Italo-Welt

Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. März 2012, 22:13

Bremssattelträger HA links

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Brauche dringend einen Bremssattelträger hinten links.
Wollte heute Bremsscheiben und beläge wechseln als ich gemerkt hab das bei mir das blöde ding hinüber ist. Der eine Führungsbolzen bewegt sich keinen mm mehr ... selbst nach stundenlanger vergeblicher arbeit das ding wieder gangbar zu machen rührt sich nichts. fakt is es muss ein neuer , natürlich tuts auch ein gebrauchter hauptsache die bremsen funktionieren wieder richtig, her.
Vielleicht hat ja jemand so nen ding bei sich rumfahren oder es gibt jemanden von euch der weiß wo ich so eins möglicht kostengünstig herbekomm und das am besten gleich morgen :P

Mfg. Bender

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 462

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 624

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. März 2012, 09:19

RE: Bremssattelträger HA links

Schau mal hier, hab meinen letztes Jahr auch hier gekauft.
https://www.atp-autoteile.eu/Artikelgrup…6054_100807.htm

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. März 2012, 12:17

dort finde ich nur komplette bremssättel oder reparaur-kits für den träger was mir aber nichts bringt wenn der führungsbolzen nicht raus will.
mal ein bild von dem teil das ich suche :http://stilo.info/images/blw/filetypes/jpg.gif
»Bender« hat folgendes Bild angehängt:
  • 100953.jpg

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. März 2012, 17:13

Das kann ja gar nicht sein, dass der Bolzen da nicht raus zu bekommen ist???

Den Gummibalgen ziehst Du herunter und flutest das ganze mit WD40 und lässt es 1-2 Stunden schön einwirken. Danach spannst Du den abgflachten Teil des Schiebebolzens in einen Schraubstock und drehst am Gußteil mit ordentlich Kraft...zur Not verlängerst Du mit einem gekröpften Ringschlüssel oder einem kurzen Rohr.

Das muss sich bewegen!!! :)

Danach wird wahrscheinlich der Dämpfungsgummi hin sein und Du wirst neues Fett für beide Führungsbolzen brauchen. Beides kannst Du bei mir gegen Portokosten bekommen. Wenn der Bolzen selbst auch was abbekommen hat, dann ist das kein Problem...ich lege Dir einen gebrauchten dazu, ok?

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. März 2012, 18:42

Danke für deine Tipps und Ratschläge habs heute erneut versucht.
WD40 hab ich verwendet und nicht gerade sparsam hab leider nur so nen kleinen Schraubstock zum auf den Boden stellen habs mit dem versucht nach 2,5 std. hab ich aufgegeben. habs aber geschafft den bolzen einmal zu drehen.
hätte ich das richtige Werkzeug würde ichs evtl. auch hinbekommen nur das steht mir leider nicht zur Verfügung

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 255

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 790

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. März 2012, 01:17

Nein, Du brauchst da einen vernünftigen Schraubstock, der an einer Werkbank fest ist und auch dementsprechend groß ist!

Nimm' das Teil und gehe in irgendeine Werkstatt und lass Dir den Bolzen entfernen! Zwischenzeitlich warte ich auf Deine PN wegen Deiner Adresse für die Teile.

Gruß!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Bender

Anfänger

  • »Bender« ist männlich
  • »Bender« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Dabei seit: 20. Juli 2010

Wohnort: Heidelberg

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. März 2012, 20:48

So der Bremssattelträger ist jetzt über nacht bei einer kfz werkstatt und die haben gemeint sie machen mir das ding raus.
hoff mal sie halten was sie versprechen :P
Hab dir auch soeben eine PN mit meiner Adresse geschrieben.
Vielen dank.
werde berichten wenn soweit alles geklappt hatt ;)
MFG
Bender

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link