Italiatec

Chrissi

Anfänger

  • »Chrissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hanau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Januar 2011, 22:58

Suche Turbolader günstig

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey wer hat einen Turbolader liegen den er verkaufen will ???
Bitte meldet euch...

Mfg Chrissi

Mein Stilo: Fiat Stilo 1,9 JTD Michael Schumacher


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 406

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Januar 2011, 23:24

Bitte gib erstmal genaue Angaben zum Motor, da es verschiedene Turbo´s gibt...(kW/PS bzw. Motorcode - ich vermute mal Du hast den 192A5000 / M60 mit 140PS)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 291

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 9642

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Januar 2011, 23:43

Was ist denn kaputt? Wenn nur die Druckdose der VTG defekt ist, die habe ich hier.

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Chrissi

Anfänger

  • »Chrissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hanau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Januar 2011, 13:02

Hey alle zusammen.

Ok fangen wir mal von vorne an. Angefange hat es damit das die Motorkontrollanzeige an
ging. Fehler ausgelesen : Ansauglufttemperatursensor fehler, ok den habe ich Ausgebaut und festgestellt das ich Öl in Ansaug habe. Da dieser Sensor in der Hauptansaugbrücke steckt kann es leider nur der Lader sein der defekt ist. Oder ????
Also mein Auto ist ein 1,9 JTD mit 110KW/ 150PS nach dem Motor Kennbuchstaben muss ich noch schauen wenn der gebraucht wird.
Also wer kann helfen???

Mfg Chrissi

Mein Stilo: Fiat Stilo 1,9 JTD Michael Schumacher


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 406

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Januar 2011, 16:35

Öl im Ansaugtrakt ist eigentlich nichts ungewöhnliches, da u.A. die Kurbelgehäuseentlüftung nicht kondensierende Öldämpfe in den Ansaugtrakt des Turbo´s zurückführen und es kann auch sein, das durch den Unterdruck im Ansaugtrakt Öl angesaugt wird, wenn der Turbo nicht ausreichend Ladedruck liefert (niedrige Drehzahlen)...

Hast Du in irgendeinem Drehzahlbereich einen spürbaren Leistungsverlust...?
Kannst Du an der Welle des Turbo´s ein Lagerspiel feststellen (an der Verdichterseite mal den Schlauch zum Luftfilterkasten abmachen)...?
Sind es größere Mengen (flüssiges) Öl die sich z.B. im Schlauch zum LLK sammeln - oder ist es eher nur eine (mehr oder weniger dicke) Ölschicht...?
Hast Du einen spürbaren Ölverbrauch...?

Wenn Du alles mit Nein beantworten kannst, sollte der Turbo keine Probleme machen...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Chrissi

Anfänger

  • »Chrissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hanau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 6. Januar 2011, 22:14

Hey

Also einen spürbaren Leistungsverlust habe ich nich ( Durch Chip ) aber habe auch nicht mehr wie früher dieses beliebt Turbo pfeifen :-( und wenn ich den Tester dran mache habe ich einen Ladedruck von 0,6 Psi.
Ich hatte mit dem Turbo schon einige Problem so schlímm das dieser Turbo schon der 5 in meinem Auto ist. Da die Fiat Leute keine Ahnung hatten warum dieser fehler auftaucht und sie dauernt den Turbo getauscht haben. Kann das sein das sie die software geändert haben um nur noch mit 0,6 Psi zu arbeiten. Weil normalerweise arbeitet doch ein Lader mit 0,8 bis 1,0 oder nicht???

Mein Stilo: Fiat Stilo 1,9 JTD Michael Schumacher


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 406

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7. Januar 2011, 20:23

Richtig - die 1,9er arbeiten normalerweise mit 1,0 Bar Ladedruck...

Ganz sicher das alle Schläuche dicht sind (u.a. die Unterdruckschläuche z.B. von der VTG-Steuerung - also die Schläuche von dem Unterdruckbehälter > zum Elektroventil > zur Druckdose der VTG-Steuerung am Turbo) bzw. das Elektroventil an sich korrekt funktioniert?
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Chrissi

Anfänger

  • »Chrissi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Dabei seit: 3. November 2010

Wohnort: Hanau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. Januar 2011, 14:45

Ok nächte Woche muss sie sowieso auf die Bühne. Dann wird sie halt zerlegt hilft ja alles nix irgendwo muss der fehler ja stecken. Bin gespannt und melde mich wenn ich weiss was es war. :?: :-(

Mfg Chrissi

Mein Stilo: Fiat Stilo 1,9 JTD Michael Schumacher


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link