Italo-Welt

Raudi1616

Anfänger

  • »Raudi1616« ist männlich
  • »Raudi1616« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 9. Januar 2006

Wohnort: Baden-Württemberg

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Januar 2006, 22:03

Tipps zum Verkauf eines getunten Stilo Abarths

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

ich fahre selbst keinen Stilo, es dreht sich um das Auto meines Bruders. Er kann sich das Teil leider nicht mehr leisten, daher muss der Stilo weg. Es wird meinem Bruder das Herz brechen, aber es geht nicht anders - Hartz IV lässt grüßen...

Es ist ein silberner Fiat Stilo 2,4 20V Abarth mit allem drum und dran, einschließlich Tieferlegsatz, Schwellerverbreiterung und zwei Endschalldämpfern. Er ist bestens gepflegt, Baujahr 10/02 und hat erst rund 26000 km drauf. Ich habe solch ein Auto mit diesem (sorry - verrückten) Tuning kein zweites Mal gesehen, er sieht schon irre aus, ein echter Hingucker. Dennoch für die meisten hier sicher "ein ganz normales Auto"...

Tja - er muss also weg. Wahnsinn, denn er hat natürlich nen enormen Wertverlust. Daher also hier meine ganz große Bitte an Euch Profis: könnt Ihr mir Tipps geben, wo und wie ich ihn am besten anbieten könnte. Denn beim Händler vor Ort oder gar in der Tageszeitung, auch bei autoscout ist kein Interesse. Daher dachte ich mir, dass ich vielleicht über Fiat Stilo-Clubs oder so gehe. Nun hab ich beim Forschen in Suchmaschinen noch nicht mal nen Stilo-Club gefunden, aber netterweise für dieses Forum hier nen Link gekriegt.

Ein paar auf die Schnelle gemachten Fotos häng ich mal an, leider nur mit den simplen Winter-Alus.

Vielen lieben Dank schon mal im Vorraus für jeden Tipp,

viele Grüße,

Rainer
»Raudi1616« hat folgende Bilder angehängt:
  • SEITE1~1.jpg
  • HINTEN~1.jpg
  • VORNE1~1.jpg
  • AUSPUF~1.jpg
  • WINTER~1.jpg

Mein Stilo: Fiat Stilo 2,4 20V Abarth


  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 511

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Januar 2006, 22:43

Ebay!!

Denn: Jeden morgen steht ein neuer trottel mit zu viel geld auf!!

jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 299

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. Januar 2006, 23:10

Also bei eBay kann man sich auch mal schnell vertun!!
Auch wenn man nen Mindestpreis angibt, die Gebühren sind bei Autos nicht ohne!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 511

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. Januar 2006, 23:41

50,00Euro Festpreis

Oder irre ich mich da?

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


mezqal

Fortgeschrittener

  • »mezqal« ist männlich

Beiträge: 485

Dabei seit: 14. Juli 2005

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Januar 2006, 01:20

Ich moecht ja nich meckern, aber bis auf die Auspuffanlage und die Tieferlegung isses doch so ziemlich nen Serien Abarth...naja gut mit annerem Grill........ aber verruecktes Tuning sieht anners aus, da findeste hier inner Galerie mit Sicherheit weit verrueckteres ;)

Ich wuensch Deinem Bruder, das er das Auto zu nem guten Preis wegbekommt und so ein wenig aus der Schieflage rauskommt.

Kannste ja auch in verschiedene Autoforen setzen zum verkauf, autoextreme usw....ob das allerdings mehr bringt als das Auto bei Ebay reinzusetzen moecht ich bezweifeln, fuer dieses Auto wirst Du leider keinen Liebhaberpreis bekommen .... Wie Du schon geschrieben hast ist der Wertverlust bei Fiat allgemein enorm wegen der Imageprobleme der Marke an sich...ob diese Probs nun gerechtfertigt sind oder nicht sei dahingestellt, aber der Ruf ist schlecht. So gibts zwei Arten Fiatfahrer: Die Enthusiasten, die sich auch durch Macken nicht den Spass am auto verderben lassen; die andere Sorte sind Leute die viel Auto fuer kleines Geld haben wollen und deshalb Maengel in kauf nehmen.

Die Enthusiasten stecken in die Anschaffung moeglichst wenig, dafuer umsomehr in Um- und Ausbau, und die zweite Sorte Fiatfahrer ist selbsterklaerend.

Setz also besser nicht allzuviel Hoffnung rein, auch nur den Schwacke Preis zu bekommen.....sorry, hart aber wahr....
Der Schein vom Sein scheint Sein zu sein......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mezqal« (10. Januar 2006, 01:28)

Mein Stilo: 1.8, gone...; (Astra J 1.4T - gone / now Astra J OPC 2.0T)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link