aerox

Anfänger

  • »aerox« ist männlich
  • »aerox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 30. Januar 2014

Wohnort: Hamburg Billwerder

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2014, 11:20

tacho nach justieren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

ich hatte schon mein beitag gemacht und wolte mal frageb ob einer mit weiter helf kann


Beitrag:
nach tacho wechsel nur noch -------

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 286

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 9578

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. September 2014, 11:34

Hast du yellowstilo angeschrieben?

Wenn er dir nicht helfen kann, dass du musst du andere Quellen auftun. Informationen und Hilfestellungen zur Tachomanipulation sind hier nicht gestattet.

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

aerox

Anfänger

  • »aerox« ist männlich
  • »aerox« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 30. Januar 2014

Wohnort: Hamburg Billwerder

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. September 2014, 14:04

ja habe ich nur bis jetzt keine antwort bekommen

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. September 2014, 09:16

Diskussion über Tachoanpassung hier nicht erlaubt...

Mal eine ganz einfache Frage: Warum nicht?

Nach meiner Rechtsauffassung sind die Diskussionen über Tachanpassungen in einem solchen Forum sehr wohl erlaubt. Es gibt keine rechtlichen Gründe, die dagegen sprechen.

Es gibt folgendes zu Wissen:

1. Wenn ich die KM meines Tachometers manipuliere, dann verliere ich meine Herstellergarantie oder Gewährleistung (das sind zwei verschiedene Paar Schuhe).

2. Eine nach unten vorgenommene Korrektur darf ich nicht verschweigen. Es gibt kein Problem, wenn ich das Auto verkaufe und die Manipulation im Kaufvertrag vermerke.
Falls es zu einem Gutachten kommt (w.g. Unfall), muss ich das auch dem Gutachter mitteilen.

3. Meine KFZ Versicherung bekommt eine entsprechende Anzeige.

Also: Warum nicht darüber öffentlich reden?

Hat jemand von Euch eine Idee, ob es ein Gesetz oder eine Rechtsvorschrift dagegen gibt? Ich denke nicht!
cu emmerich

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 286

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 9578

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. September 2014, 10:13

Ich denke eher das die Information zur Manipulation - sollte sie hier stehen - von Leuten missbräuchlich verwendet werden kann oder eher wird. Diejenigen die einen gebrauchten Tacho einbauen sind sicherlich in der Minderheit und derjenige der seinen Stilo verkaufen will, freut sich über ein paar hundert Euro die er durch die geringen KM mehr bekommt. Bisher wurde solche Infos hier von der Admiralität unterbunden.

Unabhängig davon, vermute ich das für die Manipulation ein Eeprom Programmer notwendig ist und dann kannst du dir gleich einen anderen gebrauchten Tacho kaufen.

http://www.orebrobildiagnos.se/Tacho%20user%20manual.pdf

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

6

Samstag, 27. September 2014, 09:40

Punkt 8: Nutzungsbedingungen

Die Admins können Beiträge nur entfernen, wenn die Inhalte gegen die bekannten Forum-Regeln verstößt -- alles andere wäre Willkür und damit Zensur.

Jetzt mal konkret: Gegen welche Regel verstößt die Tacho Anpassung?

Das kommt auf die Formulierung im Beitag an. Ich darf niemanden zu etwas Illegalem in diesem Forum auffordern. Aber ich darf eine technische Sache beschreiben und ich könnte noch darauf hinweisen, dass das aktive Tun unter bestimmten Umständen strafbar ist.

Aber ich bleibe dabei: Posten von technischen Beschreibungen erlaubt.
Sonst dürfte ich auch nicht Schraubendreher erwähnen, denn es sollen auch schon Menschen mit diesen Stichwaffen erstochen worden sein. (Dual-Use Güter ...)

Punkt 8 (Schlussb.) der Nutzungsbedingungen (Auszug):
"Ihr seit rechtlich selbst für die Inhalte Eurer Beiträge verantwortlich und haftbar."
cu emmerich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »emmerich1234« (27. September 2014, 09:46)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

7

Samstag, 27. September 2014, 12:12

Es gehört sich einfach nicht über sowas zu sprechen. Sonst ist es für jeden deppen zu leicht zugänglich.

Oder möchtest du ein gebrauchtes auto mit falschem kilometerstand kaufen?

Wenn mich nicht alles täuscht, hat der gesetzgeber schon nachgebessert und die generelle anpassung von kilometerständen verboten.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 490

  • Nachricht senden

8

Samstag, 27. September 2014, 14:06

Ich traue keinem Tachostand mehr

Es gehört sich einfach nicht über sowas zu sprechen. Sonst ist es für jeden deppen zu leicht zugänglich.

Oder möchtest du ein gebrauchtes auto mit falschem Kilometerstand kaufen?

Wenn mich nicht alles täuscht, hat der Gesetzgeber schon nachgebessert und die generelle Anpassung von Kilometerständen verboten.



1. Die Anpassung von Tachoständen ist in der Tat ein Kinderspiel, die Deppen gehen zu einem "Kriminellen" und zahlen 50€. Daher traue ich keinem Tachostand, wenn ich den Verkäufer nicht kenne...

2. Gesetzlich verboten (2005) : http://www.heise.de/newsticker/meldung/G…tag-109960.html


Also das ist doch hier ein Technik Forum und es ist unter bestimmten Umständen eben nicht verboten an dem Tacho zu fummeln...

Ganz einfach: Beschreiben wir doch hier, wie man KM Stände nach "oben" anpasst. Das ist doch in jedem Fall erlaubt :) :)
cu emmerich

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »emmerich1234« (27. September 2014, 14:21)

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

cu1082

Schüler

  • »cu1082« ist männlich

Beiträge: 103

Dabei seit: 13. September 2012

Wohnort: Halle / Saale

S K
-
C U * * * *

Danksagungen: 141

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. September 2014, 13:05

Ich weiß sowieso nicht wie es geht.



Als tipp beim gebrauchtwagenkauf, lasst euch die letzten 3 oder mehr tüv-berichte zeigen. Die kann man eigentlich nicht manipulieren wie z.b. Das serviceheft.
Und natürlich nie ein auto beim stark pigmentiertem händler um die ecke kaufen.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link