Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Blue Motion

Fortgeschrittener

  • »Blue Motion« ist männlich
  • »Blue Motion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 424

Dabei seit: 21. April 2007

Wohnort: Potsdam- Mittelmark

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

1

Samstag, 29. August 2009, 16:39

Ganzjahresreifen wer hat Erfahrung??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ich habe keine Erfahungwerte für Ganzjahresreifen, brauch nä. Jahr kompl. Satz Sommerreifen, überlege ob ich gleich solche Reifen aufziehe ,wegen der wechselei, das möchte ich mir ersparen. Kann mir einer helfen?????MfG meine Winter sind noch Top

Mein Stilo: Abarth 5T Vollausstattung,Leder


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

2

Samstag, 29. August 2009, 16:58

Kannst Du machen,solange das M+S Symbol auf dem Reifen ist.
Vom Gesetz her gelten die Allwetterreifen als Winterreifen. Somit auch im Stvo zugelassen.Solange das Profil über 4mm hat sind die im Winter gut,in seltenen Fällen sogar besser als manche reine Winterreifen.

Wo solche Reifen halt eher leiden ist der Sommer,bzw wärmeren Bedingungen.
Ich hatte welche (glaub Michelin Pilot oder so) an meinem 1,6er Stilo.Bei etwas schnellerer Kurvenfahrt waren sie , zumindest meine damals,hart an der Grenze zum Ausbrechen.Jetzt mit meinem 2,4er Stilo würde ich es sicherlich nicht darauf ankommen lassen(würde sicherlich auch ausbrechen!).
Meiner Meinung nach ist der Verschleiss auch etwas höher im Sommer.

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1541

  • Nachricht senden

3

Samstag, 29. August 2009, 17:49

Servus,

hatte auf meinem Winterauto mal Allwetterreifen von Hankook. Ich war nicht wirklich zufrieden damit. Grip war nur auf trockener Straße gut. Die Haftung auf verschneiten Fahrbahnen waren auch noch annehmbar, aber bei Regen und Schneematsch war ich sehr unzufrieden damit. Das mag jedoch auch von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein. Ich würde es auch davon abhängig machen, wie viel du im Jahr fährst. Am Besten wäre es wohl, wenn du dich hier vom Reifenhändler deines Vertrauens beraten lässt.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 3201

  • Nachricht senden

4

Samstag, 29. August 2009, 18:01

Im Sommer nix wahres und im Winter auch nix.

Is auch nix, da nur Kompromisslösung, meine Freundin hat auch welche auf Ihrem 5er Golf. Der Schrott kommt im Winter runter, und dann gibst richtige Winterreifen, ich lass sie so nicht fahren :)
Dazu muss ich sagen, hier im Westerwald liegt auch mal nen halber Meter Schnee, manchmal auf nen ganzer Meter ^^

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

kloogshicer

Anfänger

Beiträge: 24

Dabei seit: 4. Mai 2009

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. September 2009, 21:53

Ganzjahresreifen sind weder Fisch noch Fleisch.
Mein Fahrlehrer hats ganz passend ausgedrückt "Bei Ganzjahresreifen hat man gar nix, außer die Nachteile von Sommer- und Winterreifen in einem vereint."
:D

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

trinakria

Schüler

  • »trinakria« ist männlich

Beiträge: 81

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: Italia

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. September 2009, 00:24

also ich habe wlche drauf hier in köln bzw in dergross stadt ist es kein problem mit dem grip mir ist nur aufgefallen das die forderen reifen viel schneller abgefahren werden als die hinteren bzw winter oder soomerreifem!

Mein Stilo: 1,6L 3er


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 613

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. September 2009, 14:26

Zitat

Original von trinakria
also ich habe wlche drauf hier in köln bzw in dergross stadt ist es kein problem mit dem grip mir ist nur aufgefallen das die forderen reifen viel schneller abgefahren werden als die hinteren bzw winter oder soomerreifem!

Das ist aber auch die einzige Möglichkeit solche Reifen zu nutzen.Wenn man wirklich ein Fahrzeug hat was nur in der Stadt läuft.Sobald man schon Landstraßen fährt würde ich von solchen Reifen abraten.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

trinakria

Schüler

  • »trinakria« ist männlich

Beiträge: 81

Dabei seit: 25. Mai 2009

Wohnort: Italia

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 2. September 2009, 14:47

Sobald man schon Landstraßen fährt würde ich von solchen Reifen abraten!




ja da hast du recht is mir aufgefallen wo ich zu verwandten nach belgien unjd frankreich gefahren bin ne reine schlitterpartie!

Mein Stilo: 1,6L 3er


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Stiloabarth20v

Mitgliedschaft beendet

9

Freitag, 30. Oktober 2009, 23:43

Ganzjahresreifen

Ich habe 18 Jahre bei Michelin gearbeitet,warum baut Michelin keinen Ganzjahresreifen weil es keinen Reifen gibt der Sommer und Winter optimal sein kann -Aussage Michelin!-
,ich denke bei unseren Wintern kann man getrost Ganzjahresreifen fahren.

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Hägar

Fortgeschrittener

  • »Hägar« ist männlich

Beiträge: 251

Dabei seit: 1. Februar 2009

Danksagungen: 273

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. November 2009, 23:13

RE: Ganzjahresreifen

Hallo,

wir fahren unsere beiden Fahrzeuge mit Ganzjahresreifen, einmal Goodyear Eagle Vector+ und Vector 4 Seasons (beide regelmäßig Beste). Warum? Die Winter bei uns am Niederrhein sind nicht so frostig, als dass es echte Winter-/Sommerreifen bräuchte. Für vielleicht 2 Wochen im Jahr (wenns hoch kommt), an denen die Fahrbahnen schneebedeckt sind, wird man dann mal etwas vorsichtiger fahren müssen (die Wechsler übrigen auch ;-)). Ich will den Winterreifen nicht schlecht reden, nein, aber ich finde, es ist eine Frage des Bedarfs. Würde ich z.B. im Sauerland wohnen oder in den (Ausläufen der) Alpen - keine Frage - echte Winterreifen.

Was aber auch gesagt werden muss: Wer zu Ganzjahresreifen greifen möchte, der sollte schon was Anständiges nehmen. Hankook scheint mir nicht dazu zu gehören. ;-) Ich gehe mal davon aus, der überwiegende Teil ist ADAC-Mitglied. Dann gibt's regelmäßige Reifentests frei Haus.

So wenig hier von Ganzjahresreifen auch gehalten wird, die Testergebnisse aus der Praxis teilen diese Ansicht nicht in der Art. Ganzjahresreifen sind natürlich ein Kompromiss, das wurde nie verschwiegen, aber sie haben in den vergangenen Jahren große Verbesserungen erzielt. Der Verschleiß ist natürlich etwas höher und die Eigenschaften sind teilweise etwas schlechter als die der Winter-/Sommerfraktion (ich müsste den letzten Test mal raussuchen). Zudem spart man sich den Wechsel und einen Satz Stahlfelgen. Zu bedenken ist auch, dass sich der jährliche Reifenwechsel erst ab einer bestimmten KM-Leistung richtig lohnt. Wer z.B. weniger als 10.000 km im Jahr fährt, ist m.E. mit Ganzjahresreifen besser beraten.

Wer hat denn schon ernsthafte eigene Erfahrungen mit Ganzjahresreifen gesammelt? Man könnte fast glauben, man wäre im Winter mit Sommerreifen sicherer unterwegs.

Zitat

Original von Megabenny
Sobald man schon Landstraßen fährt würde ich von solchen Reifen abraten.

Warum?


Gruß,
Hägar
Stilo 5T 1.8, Bj. 2003

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hägar« (1. November 2009, 23:19)


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 1. November 2009, 23:26

Ich hatte auf meinem ersten Stilo,ein 1,6er Ganzjahresreifen drauf.

Negativ fand ich an den Reifen dass sie teilweise ohne jegliche Vorwarnung schlagartig ausgebrochen sind (aus der Spur).Muss aber fairerweise sagen dass ich das Auto brutalst am Limit bewegt habe und diese Reifen für solch einen Einsatz nicht gedacht sind!

An sonsten kann ich nichts weiter negatives darüber sagen.
Verbrauch ist mindestens der selbe wie Sommer,wenn nicht niedriger,da es bei mir ( wie bei vielen hier auch) der Fall ist dass die Sommerreifen breiter sind und dadurch den Verbrauch steigern.
Abrollgeräusch war im Vergleich zu meinen Sommerreifen jetzt, ein Segen...

Fahrverhalten Nass - Trocken gab auch keine Gründe zur Beanstandung.

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

12

Montag, 2. November 2009, 15:23

Moin!

Ich fahre die Goodyear 4Seasons in 195/65 und bin sehr zufrieden mit denen.

Aber wie schon gesagt wurde, in der Stadt und solche Strecken wie kurz mal IKEA Hamburg oder so - Optimal - in den Harz oder ähnliche Touren würde ich nicht so gerne machen.

Vom Fahrverhalten sind die sehr gut. Leise, Spurtreu und kleben regelrecht auf der Fahrbahn. Also gutes Kurvenverhalten meiner Meinung nach.
Mal sehen wie die sich im tiefen "Winter" machen und wenn Sie ein paar Millimeter runter sind...
Machen die Lenkung noch einen Tick leichter als sie sowieso schon ist.

Würde jederzeit wieder Ganzjahresreifen kaufen, dann aber wie schon jemand sagte, eine gute Marke bzw. welche die als GUT getestet wurden. Können ja auch mal günstige sein!

Gruss
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 1675

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 3. November 2009, 07:23

RE: Ganzjahresreifen

Zitat

Original von Hägar
... Ich gehe mal davon aus, der überwiegende Teil ist ADAC-Mitglied. Dann gibt's regelmäßige Reifentests frei Haus. ...


Warum in die Ferne schweifen, wenn das Ziel doch vor der Nase liegt: Testberichte und Tips



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2062

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 3. November 2009, 20:42

Also ich kann zwar nichts dazu sagen wie gut, oder schlecht Ganzjahresreifen sind, da ich so nen Müll noch nie gekauft habe und nie kaufen werde :!: :!: :!: Aber ich kann euch sagen, daß sie für "Schnee" und damit meine ich nicht 3 Flocken, sondern Schnee, nichts taugen :!: :!:

Ich wohne sozusagen am Tor zum Schwarzwald!! Mein Ort liegt auf ca. 450Meter üNN! Und wenn ich nur 10km in den Schwarzwald reinfahre, dann kommt man in nen Kurort der liegt auf 900Meter üNN.
Dieser Ort ist gerademal 35km von Karlsruhe (Flachland ca.150Meter üNN :-D ) entfernt!! Da fahren dann Sonntags alle KA-Kennzeichen-Ausflügler hoch, um ein bischen "Winter" zu erleben :!:

Jetzt dürft ihr mal raten, wenn da mal wieder ein Auto am Berg hängt und nicht weiter kommt, was für ein Kennzeichen und vor allem was für Reifen das drauf hat! :evil: :evil: Ich sage euch, es sind nicht die "Einheimischen" mit Winterreifen, die hängen bleiben, oder im Graben liegen. :idea:

Und gerade letzten Winter hing ein Bayrisches Premiummodell mit 4 Ringen und 4 durchdrehenden Rädern (Quattro) am Berg und kam nicht weiter!! :-D :-D Ich konnte es mir nicht verkneifen und musste den fragen, ob das Geld für Winterreifen nicht mehr gereicht hat!! 8-) Da meinte der Ganz energisch er habe Ganzjahrereifen drauf. :idea:
Ich bin den Berg übrigens mit 2 Räder weniger die angetrieben werden, dafür aber mit 4 Winterreifen mehr, raufgekommen :!: :!: :!: :!:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

15

Dienstag, 3. November 2009, 20:50

*löööööööööööööl*

Tschuldigung! :oops:

Letztendlich werden Ganzjahresreifen aufgezogen
um Geld & Zeit zu sparen. Das damit auch an der
Sicherheit gespart wird, wird hingenommen. Man
hat ja zumindestens Ganzjahresreifen drauf & fährt
nicht mit Sommerreifen im Winter ... So hat man
auch noch was fürs Gewissen getan ... :roll:

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1975

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. November 2009, 20:52

Also gewollt gekauft werden diese Dinger doch eh nicht!Zumindest würde ich sie auch nicht bewusst kaufen.Die, die ich drauf hatte,waren beim Kauf meines ersten Stilo schon montiert.Und genau da liegt der Vorteil dieser Reifen.Der liegt nämlich einzig und allein beim Händler.So kann der Händler das Auto jederzeit im Jahr verkaufen ohne Reifen wechseln zu müssen.Vermutlich haben Autohändler solche Reifen erfunden.^^

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 3. November 2009, 20:57

Also vom Händler kenne ich es gar nicht!
Da gibt es immer noch 4 Reifen dazu ...
Aber gut, daß ist im Osten Deutschlands ... ;-)

0800

Fortgeschrittener

  • »0800« ist männlich

Beiträge: 390

Dabei seit: 28. November 2008

Wohnort: Graz-Österreich

Danksagungen: 366

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. November 2009, 21:06

Ich kenne solche Fälle die dann nach Österreich Urlaub machen kommen ( im Winter).
Und dann plötzlic schneits halt über Nacht und dann gibts halt Schneefahrbahn wo man den Asphalt nicht mehr sieht......

Naja und mit Ganzjahresreifen bist dann im Graben oder haltest den Verkehr auf;)


PS: nicht böse sein , auch bei uns gibt es solche Spezialisten;)
.........................

Mein Stilo: Eibach Pro System 30\30---Inoxcar ESD 120X80 oval----17" original Felgen--- 16" original Alu´s für den Winter ---to be continued..


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Defr@gg

Schüler

  • »Defr@gg« ist männlich

Beiträge: 83

Dabei seit: 6. Juni 2006

Wohnort: Lübeck, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 4. November 2009, 15:28

Klar werden die bewusst gekauft, von mir ^^

Im ernst, es kommt auch darauf an welche Reifen man kauft. Dementsprechend zufrieden oder unzufrieden ist Man(n) dann...

Aber recht habt ihr ja auch, in Schneegebiete geht es mit denen NICHT. Dann müssen die Spezialisten her, ebenso für die schnelle Piste.

Und solange der Winter nicht wie der von ´78 wird, sehe ich keine Probleme :-)

Ganzjahresreifen for the Win!

Gruss
Mehr als ein Lübecker kann der Mensch nicht werden...

Mein Stilo: MW 1.6 Bj. 2/04 Werkszustand, zur Zeit Subwoofereinbau im hinteren linken Radhaus. Mit Gfk und MDF...


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Rosti

Schüler

  • »Rosti« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: Bezirk Leipzig,DDR

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. Juni 2010, 20:54

Kumho Kh 21

ich eröffne kein neues Thema:

ich habe nach 7 Jahren mit DUNLOP SP2000 (Serie) [fuhr ich aus Überzeugung seit 1994 auf div. Fahrzeugen] und FULDA Winterreifen und dem ewigen nervenden Radwechsel auf

Ganzjahresreifen KUMHO Solus 4 KH 21 Format 205-55-R16

gewechselt ...und bin um es vorab zu nehmen, hochgradig zufrieden.
Da wir quasi nur als Flachlandtiroler mit max. 10000km /Jahr unterwegs sind eine Überlegung wert.

Eine Vorauswahl gab es durch mehrere positive Testberichte in Zeitschriften. Mittlerweile sind die besten Ganzjahresreifen wohl besser als "mittelgute" Sommer-/Winterreifen und können nicht mehr mit Entwicklungen von vor 2-3 Jahren verglichen werden.
Mir kam es vor allem auf kurze Bremswege an.

Vorteile:
-kurze Bremswege lt. Tests, auch auf nassem Kopfsteinpflaster kaum zum
Blockieren zu bringen - eigene Erfahrung
-fast flüsterleise, sowas hab ich noch nicht erlebt
-gutes direktes Lenkgefühl-aber nicht zu leichtgängig
-hervorragende Traktion---> auch auf nassem Kopfsteinpflaster supergriffig
-wohl geringer Rollwiderstand
-preiswert---habe pro Rad mit Montage nur 71.- eur bezahlt (Onlinepreis)

Man merkt natürlich die weichere Gummimischung, die sicher mit höherem Verschleiß einhergeht...was den Verschleiß angeht bin ich gespannt, aber 3 Jahre sollten es werden...dann wäre ich zufrieden und kann mich neu umsehen. Werde aber noch Spur einstellen lassen.

PS: ich bin kein Angestellter von KUMHO o.ä. Firmen ! :lol:

Sieht auch m.m. etwas sportlich aus . *freu*



Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Rosti« (17. Juni 2010, 10:11)

Mein Stilo: Multifunktions-Wagon, dynamische 1.6 Liter aus 2003 - Original-FIAT-Motor-, übliche Reparaturen, Getriebe u. Kupplungstausch Jan. 2017,neue Scheinwerfer, 2x KAT, 8x Querlenker, 12x Koppelstangen, MICHELIN Crossclimate *Allwetter* TÜV 2x durchgefallen, 4 x gleich bestanden


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 10 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hms (24.08.2019)

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!