Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich
  • »PeterLepold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 11:12

Heckklappendämpfer - automatische Öffnung der Klappe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

Vor kurzem wurde in der TV Sendung "Die Höhle der Löwen" das Produkt "Go Simply" vorgestellt; vielleicht hat es jemand gesehen.
Dabei geht es um zwei Federn, die über die Heckklappendämpfer "gestülpt" werden und beim Drücken der Schlüssel-Fernbedienung für die separate Heckklappenöffnung geht die Heckklappe komplett auf; ähnlich wie bei heutigen Fahrzeugen mit z.B. den automatischen Heckklappen.
Ich bin völlig fasziniert davon...
Hier der Link zur Webseite "Go Simply": http://gb-tuning.de/

Leider haben sie kein explizites Angebot für den Stilo 5-Türer.
Auch eine Anfrage meinerseits bei Go Simply, ob es vergleichbare Heckklappendämpfer von z.B. BMW oder VW gibt, welche die gleichen techn. Bedingungen und Maße wie die des Stilos haben, verlief leider negativ.


Nun meine Frage an die Stilo Community:
Weiß jemand, ob die im 5-Türer Stilo befindlichen Heckklappendämpfer von den techn. Bedingungen her auch anderswo eingebaut sind?
Leider sind bei den techn. Daten der Federn auf der Go Simply Seite keine Angaben zu z.B. Gehäusedurchmesser etc. Heckklappendämpfer.


Heckklappendämpferdaten der Fiatteile:
FIAT Nummer 46784995
Gehäusedurchmesser: 18 mm
Hub: 205 mm
Kolbenstangendurchmesser: 8 mm
Länge: 507 mm

Diese automatische Heckklappenöffnung von Go Simply finde ich absolut genial...und baue sie ein sofern es mit Fiat Heckklappendämpfern gleiche Produkte gibt von z.B. VW etc., die man dann ordern kann.

Grüße und Danke
Peter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PeterLepold« (19. Oktober 2017, 11:19)

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2391

  • Nachricht senden

2

Freitag, 20. Oktober 2017, 06:13

die teile gab es vor kurzem in einem discounter als angebot.
bin davon nicht unbedingt begeistert.
hatte ein bekannter auch an seinem fahrzeug, brachte aber nicht viel.
die heckklappe öffnete sich nur ca. 10 cm.
seine dämpfer waren zu schwach.
dann hat er stärkere eingebaut und die klappe öffnete sich auch ohne diese zusatzfedern.
in meinen augen völliger schwachsinn.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PeterLepold (26.10.2017)

cismonda

Anfänger

Beiträge: 11

Dabei seit: 4. September 2015

Danksagungen: 22

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. Oktober 2017, 09:31

Habe die Sendung auch gesehen. Wer genau hingeschaut hat, hat auch gesehen, dass das beim Stilo nie klappen wird.
Die Federn im TV ließen den Deckel vielleicht 10 cm aufspringen, den Rest übernahmen dort dann die Dämpfer.
Ich habe ziemlich neue Dämpfer im Stilo uns muss die Heckklappe bis zur Hälfte per Hand heben, bis die Dämpfer dann den Rest machen und sie ganz öffnen. Fazit: Man bräuchte einen speziellen Dämpfer/Federsatz für den Stilo, nicht nur eine Feder.
Was hinzu kommt und im TV verschwiegen wurde: Im geschlossenen Zustand steht das Schloss ständig unter Zugspannung. Es ist fraglich, wie lange das hält und wie schnell es anfängt zu knacken und zu knarzen. Das ist nämlich der eigentliche Grund, warum dieser Federmist nicht ab Werk angeboten wird.

Mein Stilo: Hatchback 1.6 76 kW, Sky Window, grigio steel, 2004


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PeterLepold (26.10.2017)

mangel

Fortgeschrittener

  • »mangel« ist männlich

Beiträge: 415

Dabei seit: 19. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2391

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Oktober 2017, 06:17

da ich das auch schon in der praxis erlebt habe, kann ich sagen, dass das totaler mist ist.
wie schon erwähnt, springt die klappe zwar auf, aber öffnet nicht bis ganz nach oben.
die kleinen federn rutschen auch beim öffnen der klappe hin und her, da sie nur über die stange des gasdruckdämpfers gestülpt wird.
es bringt nichts.
spar dir dein geld.
im fernsehen sieht immer alles toll aus.

gruß
mangel

Mein Stilo: 2,4 Liter Abarth, ginstergelb, 30mm Eibach-Tieferlegung, 15mm Novitec-Distanzscheiben mit 17 Zoll-Felgen, Remus Wild Label, Sport-Luftfilter, Pedalbox, Mitglied der RL


PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich
  • »PeterLepold« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 09:36

Moinsen...

Vielen Dank für die Antworten und Infos.
Das mit dem ständigen Druck auf das Heckklappenschloß ist mir gar nicht bewusst gewesen (habe das nicht bedacht) und alleine die Begründung lässt mich dann doch von dem Vorhaben abkommen (vielen Dank an cismonda für den Hinweis).

Grüße
Peter

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!