Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

First-Master

Anfänger

  • »First-Master« ist männlich
  • »First-Master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 2. November 2009

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. November 2009, 22:20

Stilo Ja oder Nein?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle Miteinander,

ich stell mir derzeit die Frage ob ich mir einen Fiat Stilo zulegen soll oder nicht.
Lese immer wieder viel negatives aber auch gutes. Darum die Frage, ist der Stilo wirklich so schlimm was Reperaturen etc. anbelangt?

Hätte da momentan einen im Auge mit folgenden Daten:
Fiat Stilo 1.6 16V Linea Class
4/5-Türer
EZ: 04/2003
103PS
95.000km
Scheckheftgepflegt und angeblich sehr guter Zustand
Preis: 4700EUR

Was haltet Ihr davon?

Wär sehr dankbar über euer Feedback.

MfG

First-Master

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »First-Master« (2. November 2009, 22:20)


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1570

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. November 2009, 22:32

ich hatte einen 1,6er mit dem ich viele Reparaturen gehabt!
Nun habe ich einen 2,4er mit dem ich keinen Ärger habe.
Genauso gibt es hier User/innen die zB einen 1,6er fahren und sehr sehr zufrieden sind.
Beim Baujahr 03 sollten nicht mehr so viele Probleme auftreten,aber genau weiss man das nicht.Egal ob Fiat oder BMW oder VW usw.....
Es ist immer gut wenn Du jemanden mitnehmen könntest der sich mit Autos auskennt...
Pauschal kann man über das Auto was Du gepostet hast absolut nichts sagen.Man müsste es vor Ort sehen!

Meine Meinung ist jedoch dass es ganz leicht in Richtung (zu) teuer geht.
Ist der Stilo von einem Händler?Hast Du eine Garantie?Zahnriemen neu oder alt?

Eine GebrauchtwagenGarantie von einem Händler würde ich sehr empfehlen!Ergo,soll heissen kaufe auf jeden Fall einen vom Händler,privat eher nicht.
mfg

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


First-Master

Anfänger

  • »First-Master« ist männlich
  • »First-Master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 2. November 2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 2. November 2009, 22:40

Danke für die schnelle Antwort :-)

Hätte mir den Wagen halt mal am Wochenende angeschaut.
Ahnung hab ich ja schon.. war mir aber in Sachen Fiat nicht so sicher^^
Wär von Privat. Zum Zahnriemen kann ich momentan noch nichts sagen.
Preis wär aber VB.

Wollte mir letztens einen vom Händler anschauen, aber da war ich dann leider zu langsam. War dann schon verkauft.

Ja, mit Gebrauchtwagengarantie wäre es mir natürlich auch lieber.
Mal schauen vielleicht findet sich ja noch ein passenderes Angebot.

Gruß First-Master

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

4

Montag, 2. November 2009, 22:46

Also für den Preis würde ich ihn vom Händler sofort nehmen :!: :-D

Ca. Preis für den Stilo:
Händler EK 4100,-
Händler VK 6000,-
Privat EK 4600,-

Ich gehe daher mal davon aus, daß er von privat ist! ;-)

Aber selbst da sollte ja der Preis immer noch verhandelbar sein. Wirklich wichtig ist halt der Zahnriemen, der wäre letztes Jahr fällig gewesen!! Also nicht auf das Prädikat "Scheckheft gepflegt" vertrauen, sondern nachfragen :!:

Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


First-Master

Anfänger

  • »First-Master« ist männlich
  • »First-Master« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6

Dabei seit: 2. November 2009

  • Nachricht senden

5

Montag, 2. November 2009, 22:50

also hab gerade mitbekommen, dass der Zahnriemen noch nicht gewechselt wurde...

fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 1570

  • Nachricht senden

6

Montag, 2. November 2009, 22:55

Also man sagt beim Fiat Stilo dass die ab Baujahr 2003 die meisten Elektrikprobleme nicht mehr hätten....das trifft auch zu 85 % zu....
Ich sage es nochmals,lieber beim Händler,und auf jeden Fall mit Garantie!

mfg

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 1757

  • Nachricht senden

7

Montag, 2. November 2009, 23:04

Zitat

Original von First-Master

also hab gerade mitbekommen, dass der Zahnriemen noch nicht gewechselt wurde...



Da würde ich ihm glatt vor die Nase knallen, was denn dann Scheckheft gepflegt bedeutet. :evil: Ob der Rest genauso "gepflegt" ist :!:

Man kann sowas auch als Druckmittel zur Preisminderung nutzen! ;-)
Da muß dann aber noch einiges gehen :!: Ist ne einfache Rechnung:
Der Riemenwechsel kostet ca. 400,- (Schätzwert)!! Die ziehst du vom Listenpreis ab, dann bleiben noch 4200,-E :!: Und da man ja immer etwas unter dem Listpreis einkauft wären 4000E eigentlich das Maximale was man für so ein Fahrzeug bezahlen kann!! ;-)

Man müsste jetzt natürlich noch sehen, was er an Sonderausstattungen hat :!:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 946

  • Nachricht senden

8

Montag, 2. November 2009, 23:24

Joa, bei den niedrigen Preisen kann man ja nun nicht ganz so viel verkehrt machen.
Grundsätzlich halt immer gut hinhören bei der Probefahrt ob vom Fahrwerk her was klappert oder schlägt, mal die Sitze bewegen, ob ne Airbagstörung auftaucht.
Zahnriemen sollte möglichst schon gewechselt sein und Auspuff/Bremsen sind auch immer mal einen Blick wert.
Von der Klimaautomatik würde ich, wenn man nicht selber schrauben mag, die Pfoten lassen. Die ist sehr anfällig in dem Alter und Werkstätten wollen ein Vermögen für die Reparatur. Bei mir (auch 03er Stilo) waren schon sämtliche Stellmotoren und ein Verbindungsstück fällig. Seit einer Woche funktioniert zudem der Gebläsemotor nur noch wenn er Lust hat.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!