Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 790

Dabei seit: 16. Mai 2005

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 4636

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Juni 2006, 22:24

Neu: „Mirafiori Motor Village“

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Neu: „Mirafiori Motor Village“

Autostadt im Herzen Turins bietet Showrooms, Academy und Trend-Café
Hier kann man Italiens Automobile besichtigen, probe fahren und kaufen




Turin ist um eine weitere Attraktion reicher: das neue „Mirafiori Motor Village“. Die Autostadt innerhalb des traditionsreichen Stammwerkes wurde im Juni eröffnet, und allein am Premierentag kamen über 5.000 neugierige Besucher. Auf rund 70.000 Quadratmetern bietet das spektakuläre Areal einen praxisorientierten und äußerst vielfältigen Einblick in die Welt der Fiat Auto S.p.A. Kernstück sind die Showrooms der drei Pkw-Marken Alfa Romeo, Fiat und Lancia, die aufwendig sowie markenspezifisch gestaltet sind. Auch die Fiat Transporter sind mit einem Showroom im „Mirafiori Motor Village“ vertreten.



Dort können die Besucher die aktuellen Modelle begutachten und sich umfassend über ihr Wunschfahrzeug informieren. In einem Fahrzeugsimulator kann eine virtuelle Probefahrt absolviert werden, auf der ehemaligen Prüfstrecke von Mirafiori werden die Fahrzeuge real getestet. Entschließt sich der Besucher zum Kauf, dann wird sein Gebrauchtwagen vor Ort bewertet, kundenfreundlich und ohne zeitraubende Formalitäten. Die Fahrzeugübergabe erfolgt in einem eigenen, jeweils markenspezifisch gestalteten Bereich. Der Kunde wartet bequem vor einer Glaswand sitzend, die sich wie eine Kulisse öffnet und das soeben gekaufte Fahrzeug enthüllt. Sicherheitskurse runden das Kundenangebot ab.



Der Bereich „Autonomy“ ist mit einem eigenen Mobilitätszentrum im „Mirafiori Motor Village“ vertreten. Dort können körperlich eingeschränkte Menschen in einem speziellen Simulator ihre Fahrfähigkeit prüfen lassen. Anschließend geben die Techniker und Physiotherapeuten des Zentrums eine Empfehlung ab, welches Modell mit welcher Umrüstung am Besten für den Behinderten geeignet ist.



In das „Mirafiori Motor Village“ integriert ist auch eine „Training Academy“, in der die Techniker der Konzernmarken aus aller Welt aus- oder weitergebildet werden. Dazu gibt es einen multifunktionalen Raum, der für Kongresse mit bis zu 400 Personen, für Tagungen oder Versammlungen genutzt werden kann. Als Besonderheit rundet das „Café Mirafiori“ das Angebot im „Mirafiori Motor Village“ ab, dessen ultramoderne Einrichtung von der Marken-CI der großen italienischen Brands inspiriert ist.

Mein Stilo: 5 Türer, JTD Dynamic, Moiré schwarz, Leder schwarz, Klimaautomatik, Winterpaket, ConnectNAV+, 215/45 R17, 40/30mm Novitec Federn, Novitec PRII (optimiert ca. 160PS), schwarze Scheiben, Parksensoren (beleuchtet), Airbrush (innen/außen).


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 542

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Juli 2006, 17:44

-

bei mirafiori denke ich immer an


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!