Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

semken2004

Anfänger

  • »semken2004« ist männlich
  • »semken2004« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 6. Mai 2007

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 14. November 2010, 13:33

Ciao Stilo

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich werde euch ebenfalls verlassen da ich mit meinem Mjet Bj.06 70000 Km nur Probleme hatte habe ich mich für einen Bravo Sport entschieden. Auf Wiedersehen und Allzeit gute fahrt

Mein Stilo: 1.9 16V Dynamic


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 419

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. November 2010, 14:27

Lol vom Regen in die Traufe.

Es gibt Auch nen Bravo Forum,da gib's nen Menge zu lesen ;-)

Du weisst schon das der Bravo nen neuerer Stilo ist.

Und dazu genau so ein Flop. Fahren doch kaum rum die Schleudern.

Nächstes mal schau lieber nach nen Japaner, de machen laut Statistik die wenigsten Probleme.


Gruß und trotzdem viel Spaß mit den kleinen. Denn wenigstens hübsch isser ja.

Marcusi.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Eni89

Fortgeschrittener

  • »Eni89« ist männlich

Beiträge: 252

Dabei seit: 15. Oktober 2009

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. November 2010, 15:39

@Marcusi

Der Bravo hat im 100tkm dauertest den 1. Platz geholt. Im Allgemeinen gilt der Bravo als sehr zuverlässig. Die niedrigen Verkaufszahlen lassen sich aufs fehlende Marketing zurückführen.

@Semken
Glückwunsch zum neuen Auto und allzeit knitterfreie Fahrt

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V Dynamic MultiWagon


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

folian

Anfänger

  • »folian« ist männlich

Beiträge: 31

Dabei seit: 26. Mai 2009

Wohnort: Bavaria

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. November 2010, 20:47

stimmt bis 100 000 dann kannste ihn wegschmeissen ... italiener.

Mein Stilo: Stilo 1,9 jtd Novitec PWR II


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Eni89

Fortgeschrittener

  • »Eni89« ist männlich

Beiträge: 252

Dabei seit: 15. Oktober 2009

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. November 2010, 16:47

Zitat

... italiener.


soll nun heißen?

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V Dynamic MultiWagon


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. November 2010, 19:28

würde ich auch gerne wissen was das heissen soll ...

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

AiG

Profi

  • »AiG« ist männlich

Beiträge: 1 639

Dabei seit: 1. April 2006

Danksagungen: 1953

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. November 2010, 19:31

Ich interpretiere: Bis 100.000 sind Italiener okay, danach kannste direkt auf den Schrottplatz fahren.

Liegt alles in der Hand des Besitzer/Erstbesitzer des Wagens ;-)
The Audi (quattro) and the Cossi (Ford Escort RS Cosworth) are great. But the Lancia is greater :-)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2414

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. November 2010, 19:49

Einfach nur arm. Mir hats hier mal richtig gut gefallen, aber scheinbar ist es mittlerweile schwer in Mode über die "eigene" Marke zu lästern.

Ach ja, @TE - schönes Auto, viel Spaß damit!

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Motoracer

Moderator

  • »Motoracer« ist männlich

Beiträge: 1 626

Dabei seit: 23. August 2008

Wohnort: H-dorf bei Chemnitz/Fritzlar bei Kassel/Fassberg

Danksagungen: 1942

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. November 2010, 22:51

Zeig mir eine Automarke wo man ab 100.000km keine Probleme hat....

Also es stimmt schon das bei vielen ab 100.000 km die größeren Probleme losgehen... gut... bei mir erst bei 170.000 km aber das scheint unterschiedlich und auch ne Ausnahme zu sein.

Kommt auch immer drauf wie das Auto gewartet wird und ob es regelmäßig gewartet wird.

Einen großen Unterschied macht es auch speziel, wie damit umgegangen wird und wie hoch die Belastungen des Fahrzeugs sind.

Mein Stilo: 1,9 JDT MS Version


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 419

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 16. November 2010, 22:53

Das ist nichts arm dran...

Man wird höchstens arm dabei ;-)

Fiat Coupe 119000 km getriebeschaden, ab dafür


Fiat Coupe Turbo. 109000 km Motorschaden , und wech.

Fiat punto 1,4 Cabrio 94000 km Motorschaden. Lol genau und weg.

Fiat Stilo Abarth. 104000 km. Ich warte jeden Tag drauf. Lol.


Kleiner Scherz ..hehe ich mag meine Wagen aber dennoch ist da wohl was wahres dran.

Das sind nur die drei von mir die überhaupt die 100000 annähernd geschafft haben.




Lg Marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 3039

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. November 2010, 23:02

Zitat

Original von Marcusi
...hehe ich mag meine Wagen aber dennoch ist da wohl was wahres dran.
Das sind nur die drei von mir die überhaupt die 100000 annähernd geschafft haben.



Es könnte vielleicht doch einen Zusammenhang zwischen "Spritverbrauch" und "Lebenserwartung" eines Motors geben....... :roll:........

Komisch, dass ICH immer deutlich weniger verbrauche, als andere und komisch, dass mein erster Fiat (Bravo 182 GT) soviel KM (293.000) geschafft hat, wie bei dir drei zusammen! :arrow: :idea:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »DerWürfler« ist männlich

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 847

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. November 2010, 00:01

Meiner knackt demnächst die 100.000 KM-Marke. Muß ich mir jetzt ernsthaft Sorgen machen?

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

micky72

Profi

  • »micky72« ist männlich

Beiträge: 789

Dabei seit: 26. Dezember 2005

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 550

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. November 2010, 07:40

Also wenn ich bei allen Autos kaum über 100000km komme, würde ich mir mal über meinen Fahrstil bzw. meinen Umgang mit dem Auto machen. :cry:

Meine Beispiele: Davon die Meisten km ohne größere Probleme
Fiat Regatta 160000km wurde mit neuemTÜV verkauft
Fiat Tempra 180000km ist noch fahrbereit
Fiat 127 insg. 190000km (davon 120000km von mir) noch in meinem Besitz
Fiat Stilo 125000km ebenso noch in meiner Garage
Gruß Michael :006:

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Dynamic Multiwagon - Blue Navy 403 - Cruise Control - AEZ Icon 8 - SLN - TFL - PDC - Pioneer DVD - Falk M4 Navi - Zweizonenklimaautomatik - separates Heckfenster - Alu-Einsteigsleisten - Seitenwindabweiser - Div. Beleuchtung


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 419

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. November 2010, 14:14

Super Vergleich tztztz

guckt euch mal eure Mören an die ihr so "lange" gefahren seid..und dann schaut mal wovon ich rede...

ich habe ausschliesslich die grossen Motoren Modelle gefahren.. teilweise mit weit über 250 CCV.

dazukommt das ich die Wagen NIE neu gekauft habe .. und anscheinend nicht das glücklichste Händchen habe ... :cry:

zumal Micky deine aufgelisteten Wagen sind Steinalt, ohne grosse Technik was soll da kaputt gehen ? ne Blinkerbirne ...*lol*

PS: ich will ja mal sehen wie lange die aktuellen 1.4 er turbos von fiat halten mit 180 PS und mehr .. das wird man noch sehen wie haltbar diese konfig ist...

Aber wir driften ab..


allzeit gute Fahrt..

marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcusi« (17. November 2010, 14:15)

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Pivopete

Fortgeschrittener

  • »Pivopete« ist männlich

Beiträge: 219

Dabei seit: 2. Juli 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. November 2010, 14:28

wenn die marke nur schrott baut, scheinst du ja vor kauf eines wagens wirklich sehr detailiert nachzudenken, denn du hast ja ausschließlich fiats gekauft ;)

diese diskussion hatten wir hier schon so oft. es gibt leute, die meinen ein kompaktklassefahrzeug muss ständig 500 km am stück unter vollbelastung fahren, und sich dann aufregen, wenn der motor nach 80-100 tkm dicke backen macht, und es gibt leute, die wissen, dass man sich ein auto entsprechend seiner fahrgewohnheiten kaufen muss, und sich dann eben auch daran zuhalten hat. letztere erfreuen sich zumeist langer laufzeiten, und damit einem wirtschaftlichen fahren.

man kauft sich auch keinen nadelstreifenanzug für die baustelle und regt sich dann über den schneider auf, weil er die hose nicht so geschnitten hat, dass man den anzug nicht nach jedem tag in die reinigung bringen muss ;)

Mein Stilo: 1,6 l tizian rot, mp3, autoschlüpfer


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Marcusi

Fortgeschrittener

  • »Marcusi« ist männlich

Beiträge: 408

Dabei seit: 10. Juni 2008

Wohnort: HOL

Danksagungen: 419

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. November 2010, 15:46

Genau??! Sonst ist alles in Ordnung?

Ich habe nirgendwo Schrott erwähnt Kamerad also Zügel dich und schreib nicht so ein Murks.

Ich kaufe Fiat aus Überzeugung , weils mir gefaellt und Design ist mir nunmal wichtig.

Allemal besser als einheitsbrei ;-)

Und wie ich fahre kannst du doch nur erahnen ;-)

Und nun Friede sei mit dir. ....:-)

Lg Marcusi.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Mein Stilo: Powerjet 2 Bravo (198) Sport Turbo


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1366

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. November 2010, 15:59

Zitat

Original von Marcusi
ich will ja mal sehen wie lange die aktuellen 1.4 er turbos von fiat halten mit 180 PS und mehr .. das wird man noch sehen wie haltbar diese konfig ist...



da bin ich aber genauso über die Langstreckentests bei VW und Konsorten gespannt, die einen Touran mit 170PS aus 1,4l bauen, und dann noch ein DSG-Getriebe einbauen.

170PS aus 1,4l no way und dann noch ein DSG bei dem es überhaupt keine Langzeiterfahrung gibt. Eine ganz gefährliche Combo meiner Meinung nach.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. November 2010, 20:06

was hat denn das dsg damit zu tun?
nur gut das ich nen 2.0 fahre :)
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

0800

Fortgeschrittener

  • »0800« ist männlich

Beiträge: 390

Dabei seit: 28. November 2008

Wohnort: Graz-Österreich

Danksagungen: 824

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. November 2010, 20:14

back to topic:

Viel spaß mit deinem und wenn meiner weg is so in 2 jahren kommt auch ein Bravo;)
.........................

Mein Stilo: Eibach Pro System 30\30---Inoxcar ESD 120X80 oval----17" original Felgen--- 16" original Alu´s für den Winter ---to be continued..


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Beiträge: 840

Dabei seit: 12. August 2006

Danksagungen: 1366

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 17. November 2010, 20:19

DSG hat mit dem Motor nichts zu tun aber damit gibt ea auch noch keine Langzeit-Erfahrungswerte

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen