Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:49

Eis Hat mein Dach und Beifahrertür Voll Gedellt wer Haftet `?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute heute Abend gegen 19.15 gehe ich runter zum Rauchen was müsste ich entdecken ? meine Beifahrerseite ist voll Gedellt Halber dach inklusive beifarertür neben mein Auto lauter Eisbrocken ... wer Haftet da die Hausverwaltung des Gebäudes ??? denn es ist ja kein Hagel Schaden es ist Definitiv vom Dach meines Wohnhaus runtergekommen was anderes kann ich mir nicht vorstellen denn der Stilo parkt seit einer Woche auf den Gleichen Fleck und Letzte Woche beim Waschen war Garnix ...... Heute habe ich niemand erreicht morgen Früh rufe ich gleich an und dann ab zum Gutachter wenn die versuchen zu Mogeln sofort vor Gericht denn grob Geschätzt 2000 euro Schaden zahle ich bestimmt nicht .. ... soll ich auch die Polizei rufen was meint ihr ?

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Italostilo« (4. Januar 2011, 22:52)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:54

RE: Eis Hat mein Dach und Beifahrertür Voll Gedellt wer Haftet `?

Das ist natürlich Mist, keine Frage. Bzgl. der Kostenfrage lies dir mal Folgendes durch:
http://www.n-tv.de/auto/Autobesitzer-tra…icle681019.html

Solltest du eine Verkehrsrechtschutzversicherung haben, so würde ich zu einem Anwalt
tendieren. Ansonsten kann ich dir hier leider auch nicht weiterhelfen.


Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 22:58

RE: Eis Hat mein Dach und Beifahrertür Voll Gedellt wer Haftet `?

Boooahhhh ich flipp aus auch noch Mitschuld ich wohne in Nbg Nordstadt alle Autos sind hier in den Parkplätzen gepresst wie zwetschken ... nirgends sind Parkplätze wir müssen uns immer ein Kreuz machen wenn wir ein Parkplatz unter 30 min Parkplatz suchen finden :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

w3bmaster

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:01

Für die Eisbrocken haftet der Hausbesitzer, genauso wenn jemand wegen Glatteis hinfällt, weil der Besitzer zu faul war um zu schrubben oder salzen.

Der Hausbesitzer haftet aber nur für den Gehweg um das haus rundherum, ob man jetzt diese Verantwortung auch auf die Parkplätze ausweiten kann, wo dein Auto stand weis ich nicht.
Schwer wird es die ganze Geschichte glaubhaft nachzuweisen.
Sonst kannst du dich vielleicht bei der Polizei erkundigen oder sofort diese zur Stelle rufen.
Das ist dir überlassen.
Ich habe letztens im Fernsehen gesehen, dass einige Hausbesitzer Schilder aufgestellt haben, (Achtung fallende Eisbrocken, begehen auf eigene Gefahr) nur um dafür nicht verantworten zu wollen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:03

Das Problem ist die Streuen nicht mal vor die Tür meine Hausgang ist auch voller eis ... bei uns steht Garnix nur runterkommende Eisbrocken ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Italostilo« (4. Januar 2011, 23:04)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 892

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:08

Echt mist sowas. Gut das ich mein Auto von meinem Stellplatz entfernt habe und beim Nachbarn in den Hof gestellt habe... Gestern Abend dachte ich erst es ist ein Flugzeug in den Garten gestürzt, war dann aber doch, nur, ne Dachlawine die natürlich meinen Stellplatz im Vorgarten getroffen hat. Nochmal Schwein gehabt, wobei ich auch schon wieder ne Beule im Dach habe, wird wohl auch Eis gewesen sein, aber nichts tragisches.

Mein Nachbar hat letztes Jahr Schneefänge auf seinem Dach nachgerüstet da man ja mit Schildern aufhängen nicht zwangsläufig seine Sorgfaltspflicht erfüllt... Wir haben ja noch den Vorgarten und meinen Stellplatz :roll: als Puffer zwischen Haus und Gehweg.

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:10

ich hoffe das die nicht auf Blöd machen und es einsehen .... hab kein bock auf rumgefahre Gericht, Rechtsanwalt usw .. wieso immer mich kann nicht jemand mein pech übernehmen :)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 892

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:12

Danke, da kann ich nur ablehnen! :D Drück dir die Daumen das alles gut geht!

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Januar 2011, 23:16

Dankeschön werde morgen Berichten ob die es übernehmen oder ob ich ich ins knast Lande wegen Randalismus ... :D

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1679

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. Januar 2011, 00:33

Wenn jemand Schilder aufhängt, "Warnung vor Dachlawinen" oder so, ist er aus der Haftung raus!

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Haggy-Beer

Schüler

  • »Haggy-Beer« ist männlich

Beiträge: 99

Dabei seit: 23. Juli 2006

Wohnort: LA

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 5. Januar 2011, 09:40

nein. weil eine sperrung des öfentlichen gehwegs ohne sondergenemigung der stadt oder komune nicht zuläsig ist.
hie hat der hausbesitzer lediglich darauf hingewiesen das hier lavinen kommen können.
er ist aber nicht seiner pflicht nachgegangen gefahren die von seinen eigentum ausgehen zu beseitigen.
war ein gerichtsbeschlus von ....sorry habe ich noch nicht gefunden

Mein Stilo: 2,4l


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Zierleiste

Schüler

  • »Zierleiste« ist männlich

Beiträge: 125

Dabei seit: 22. Juni 2009

Danksagungen: 560

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 5. Januar 2011, 14:52

Ich würd direkt zum Nachbar und /oder Eigentümer gehen.
Direkt auch Versicherung und gegebenenfalls Polizei holen.
Rennleitung kann nie schaden.
Eigentümer muß zahlen.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 5. Januar 2011, 15:27

So habe heute mit der Hausverwaltung gesprochen sie wollen Fotos vom Schaden und die haben mich gebeten zu einen Sachverständiger zu gehen um den Schaden zu Schätzen sie werden es dann an die Versicherung weiterleiten .....

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 5. Januar 2011, 17:37

schaden beträgt 2500 - 3000 euro die werden mir nexte Woche die Komplette Summe per post schicken inkl Gutachten ...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

15

Montag, 24. Januar 2011, 19:18

So Leute habe neue Nachrichten heute kommt ein Brief von der Verisicherung vom Hausverwalter nach den ich Gutachten Bilder + meine Bilder geschickt haben die Brauchen ein konkreten Beweis könnt ihr euch vorstellen was die damit meinen ?? was für ein Konkreten beweis meinen die ?? Bei den Bildern ist super erkennbar wo mein Auto Stand und die Eisbrocken sieht man auch auf der Motorhaube .....

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

16

Montag, 24. Januar 2011, 19:36

Das liest sich nicht gut. Die Versicherung versucht wohl sich aus der Affäre zu ziehen.
In diesem Fallwäre es vielleicht doch sinnvoll einen Anwalt zu Rate zu ziehen. :roll:


Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

17

Montag, 24. Januar 2011, 19:39

Anwalt ist schon drinnen er hat die auch angeschrieben das erste mal ... und hier die Antwort : (Eine Etwaige Sicherunspflichtverletzung von seiten unsere Vertagspartner ist unterdessen durch Herrn italostilo :) konkret unter Beweis zu Stellen) ... die Machen mich noch Kauptt verdammt 3000 euro Schaden ... ich flipp aus echte Arschlöcher ... :(

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mrkornti

Schüler

  • »mrkornti« ist männlich

Beiträge: 94

Dabei seit: 15. Dezember 2010

Wohnort: Bad Hall, Oberösterreich

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

18

Montag, 24. Januar 2011, 19:44

Hallo!
Ist das nicht konketer formuliert? Sicherlich wird aber eine Telefonnummer des Sachbearbeiters angegeben sein, der dir den Sachverhalt klar darlegen kann.
Die wollen vermutlich den Beweis, dass das Eis wirklich von dem versicherten Gebäude stammt und nicht von irgendwo anders.

Hast du eine Teilkasko? Dann wäre ein Versicherungsschutz gegeben.

Möglicherweise kannst du bei deiner Vers. einen Kulanzantrag stellen. Wenn du deine Versicherung schon länger mit Geld gefüttert und du im Gegenzug noch keine Leistungen von der Vers. in Anspruch genommen hast, lässt sich da vielleicht was machen. Aber dabei nicht vergessen: Der Ton macht die Musik und letztendlich ist es nur ein Blechschaden und zum Glück ist niemand verletzt worden. So schmerzlich die Dellen auch sind.

Lg mrkornti, der immer noch mit einem Hagelschaden auf dem Auto und dem Wohnwagen herumfahren muss :-)

Mein Stilo: 5 T, Multijet 90 Lifestyle, EZ 0606


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Italostilo

Fortgeschrittener

  • »Italostilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 670

  • Nachricht senden

19

Montag, 24. Januar 2011, 19:48

naja ich habe noch 3 Zeugen wo es bestätigen können das mein Auto ein Abend Davor nichts hatte und um 6 Uhr in der Früh so aussah ... ist nicht deutlicher Formuliert ... habe auch kein Teilkasko sonst hätte ich es von meiner Versicherung zahlen lassen und nicht von denen .. wo nur Probleme machen

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2806

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 25. Januar 2011, 10:34

Servus,

da du es doch eh schon beim Anwalt liegen hast, dann mache es auch weiter auf diesem weg. Wenn eine Anwaltsvollmacht vorliegt, dann du bist du nicht mehr der direkte Ansprechpartner der gegnerischen Partei.

Aufs Geld wirst du eh länger warten müssen, so wie die sich ausdrücken.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen