Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

chriss887

Anfänger

  • »chriss887« ist männlich
  • »chriss887« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. April 2007

Wohnort: Obersontheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. November 2007, 19:27

Radstand erweitern ohne Karosserieumbau !?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

is es möglich den Radstand zu erweitern ohne etwas an der Karosserei zu ändern !?
Hab auf meinem Stilo 1.6 16V 3T, 17" 225/45 drauf. Sportfahrwerk drin aber nicht tiefer gelegt, standart eben.

Vielen Dank für eure Hilfe

Chriss
»chriss887« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stilo.jpg

Mein Stilo: Typ 192, 10/01, 76KW/103PS 60000Km, Blau,


Stilo_GT

Schüler

  • »Stilo_GT« ist männlich

Beiträge: 62

Dabei seit: 29. Juni 2007

Wohnort: Pirmasens

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 21. November 2007, 20:09

Hey ! Ja wenn du die spur breiter machen wills kannst du es mit spurplatten machen ! ich fahre im moment auch noch 17" aber mit 215 / 45 / 17 und habe auf der hinterachse pro seite 20 mm spurplatten drauf ! Ich würde dir aber 15 mm empfehlen da meiner des öffteren etwas schleift ! :lol:
Jage nichts was du nicht Töten kannst 8-)

Mein Stilo: Stilo 2,4 GT,17"Novitec,frontspoiler Novitec,Novitec Gewindefahrwerk,Carzone Heckschürze,Auspuff marke eigenbau,Kofferraumausbau,TFT Doppel DIN Radio,Tankedeckel Airbrusch,einige Glasgravuren,Türverkleidungen Lackiert ......


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 25. November 2007, 20:09

RE: Radstand erweitern ohne Karosserieumbau !?

Hallo Chris,

prinzipiell ist es möglich, dass du Distanzscheiben verbauen kannst, ohne gleich die Kanten umlegen zu müssen. Allerdings kann man das nicht so pauschal sagen und nur von der Reifengröße her abhängigmachen. Entscheidend sind hier vorallem die Felgenbreite und Einpresstiefe. Da du keine Standardfelgen hast, müssten Felgenbreite und Einpresstiefe im Fahrzeugschein bzw. in einer ABE oder einem Gutachten angegeben sein.
Ach, übrigens willst du ja nicht den Radstand (Abstand zwischen Vorder- und Hinterachse), sondern die Spurweite ändern. ;-)

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (25. November 2007, 20:11)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


chriss887

Anfänger

  • »chriss887« ist männlich
  • »chriss887« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. April 2007

Wohnort: Obersontheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. November 2007, 17:08

Ja stimmt, mein die Spurbreite :oops:
Felge ist 7x17, war in der Fiat Werkstatt und die meinten das da wohl nichts zu machen is mit distanzscheiben oder so...
Einpresstiefe 38
Spurplatten ? Hab ich noch nichts von gehört, was sollen die kosten ??


Gruß
Chriss

Mein Stilo: Typ 192, 10/01, 76KW/103PS 60000Km, Blau,


dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 997

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. November 2007, 18:06

Spurplatten = Distanzscheiben

Kosten max. 100eur 2 Stück.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. November 2007, 18:20

Also bei ET38 und ner 7" breiten Felge dürfte eigentlich 15mm pro Seite kein Thema sein. Ich hab 8x17 drauf, also ein Zoll breiter (25,4mm) und ET35 und habe kein Problem damit. Muss noch dazu sagen, dass ich 65/50 Federn verbaut habe und es geht nirgendwo an.
An deiner Stelle würde ich nochmal beim TÜV anfragen, die kennen sich da, denke ich zumindest, besser aus und können dir sagen was möglich ist.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (27. November 2007, 18:20)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


chriss887

Anfänger

  • »chriss887« ist männlich
  • »chriss887« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 24. April 2007

Wohnort: Obersontheim

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. November 2007, 20:34

Alles klar Jungs besten Dank !!!

Werd mal schauen was die mir sagen werden. Hab schon mal geschaut was es so gibt, mit Schrauben wäre ich so bei 80 € etwa...
Was schlagt ihr für Schrauben länge vor !?

Gruß

Chriss

Mein Stilo: Typ 192, 10/01, 76KW/103PS 60000Km, Blau,


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2806

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. November 2007, 06:40

Servus,

einfach vorschlagen ist gut. Wenn ich dir jetzt vorschlag, 80mm-Schrauben zu nehmen und du nimmst sie, wirst du dein blaues Wunder erleben.

Du nimmst eine Schraube, die zur Felge mitgeliefert wurde und misst die Gewindelänge. Dass, was du da gemessen hast, plus Stärke der Distanzscheibe, ergibt die Gewindelänge der neuen Schraube. Beim Kauf der neuen Schrauben ist darauf zu achten, dass sie auch den gleichen Kopf haben, sonst passt sie nicht.

Oder du gehst zum Fachhandel.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen