Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

imkrl

Anfänger

  • »imkrl« ist männlich
  • »imkrl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Dabei seit: 11. November 2006

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 8. September 2009, 07:11

Schaltknauf - Wie ausbauen ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
ein Schaltknauf ist langsam vergriffen, und ich habe mir einen aus Karbon schenken lassen.

Wie aber kriegt man den Schaltknauf ab ?

Habe keinerlei Schrauben auf die schnelle entdeckt, abschrauben durch links drehen (evt. Gewinde auf der Schaltstange) hat auch nicht geklappt, wollte aber nicht zu viel Gewalt anwenden.

Stilo 2.4 Abarth (170PS) | 3T | Halbautomatic | ConnectNav+ (V11) | Tempomat | CDC Audio-Link | AHK | Gasanlage |


Verkauft: Stilo JTD 3 T (103 PS)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2806

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. September 2009, 07:18

Servus,

schau mal bei den Downloads ;-)

da gibt es etwas passendes: Anleitung für Schalknaufwechsel und Hebel kürzen



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Sonnyblack110« ist männlich

Beiträge: 72

Dabei seit: 15. Januar 2008

Wohnort: Friesoythe

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. September 2009, 07:19

Also ich habe bei meinem Abarth den Schaltknauf abgenommen, und zwar habe ich das Leder hochgenommen so das ich die Schaltstange sehen konnte.
Um den schaltknauf war so eine Schelle drum habe sie gelockert, und mit ein bisschen zärtlicher gewalt konnte ich ihn nach oben abziehen.
Ich weiß allerdings nicht ob das bei dir genauso ist .

Mit Freundlichen Grüßen

Peter
:089::089:

Mein Stilo: Abarth :) Schrott :(


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1737

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 8. September 2009, 07:39

Den Schaltknauf mehrfach nach links und rechts drücken um den Kleber zu lösen (geht nur minimal - Grund siehe unten) und dann nach oben Abziehen...

Der Knauf an sich sitz auf einer Stange mit Zahnung und einer erhöhten Führung (siehe Bild)

Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

imkrl

Anfänger

  • »imkrl« ist männlich
  • »imkrl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Dabei seit: 11. November 2006

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 8. September 2009, 08:03

Hey super,
das ist die Info, die ich gesucht habe.

Danke

Stilo 2.4 Abarth (170PS) | 3T | Halbautomatic | ConnectNav+ (V11) | Tempomat | CDC Audio-Link | AHK | Gasanlage |


Verkauft: Stilo JTD 3 T (103 PS)

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 8. September 2009, 09:54

Meiner ging so nicht runter, da ich an der riesige Widerhaken habe. Ich habe dann den Knauf zum Aschenbecher/Radio hin mit einem Cutter aufgeschnitten und wieder verklebt. Sieht kein Mensch und hält genauso!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1737

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. September 2009, 12:11

Ja - das war bei mir ähnlich...aber wo rohe Kräfte sinnlos walten ;-)
Ich habe den dann auch ohne Aufschneiden abbekommen, aber wenn man sowieso einen neuen drauf macht, kann man den alten auch zerschneiden - geht auf jeden Fall leichter und schneller :lol:
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 25218

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 8. September 2009, 13:03

Zitat

Original von Stilo_84
Ja - das war bei mir ähnlich...aber wo rohe Kräfte sinnlos walten ;-)
Ich habe den dann auch ohne Aufschneiden abbekommen, aber wenn man sowieso einen neuen drauf macht, kann man den alten auch zerschneiden - geht auf jeden Fall leichter und schneller :lol:


Aber ich habe danach sogar probiert diesen Widerhaken von der Stange zu bekommen und habe selbst mit Rohrzange nicht geschafft. Der ist richtig ordentlich verklebt bei mir!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1969

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. September 2009, 16:18

Zitat

Original von crossshot
Meiner ging so nicht runter, da ich an der riesige Widerhaken habe. Ich habe dann den Knauf zum Aschenbecher/Radio hin mit einem Cutter aufgeschnitten und wieder verklebt. Sieht kein Mensch und hält genauso!


wieso hast du dann ned den wiederhacken einfach weg geschliffen das du ihn wieder runterbekommst falls es mal notwendig sein sollte?

also meine ging ganz einfach runter einfach bisschen hin und her drücken und dann einmal abziehen :-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen