Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

SmartTools Blogs

heavy71

Schüler

  • »heavy71« ist männlich
  • »heavy71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 10. Oktober 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 28. Januar 2009, 19:53

Starker Kleber gesucht!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute!

Da Ich ja gestern beim wechseln meines Pollenfilters ein Plastikteil abgebrochen hab ( und zwar die hintere aufnahme von diesen beiden Clips aus Plastik ) suche Ich einen Kleber der auch hält.Wer hat erfahrungen damit?Ich dachte event. an einen 2 Komponenten kleber in Richtung:2-Komponenten-Kleber / Epoxyd-Harz .

Mein Stilo: 1,2 16V BJ.2003 3t


bengel80

Anfänger

  • »bengel80« ist männlich

Beiträge: 25

Dabei seit: 20. März 2008

Wohnort: Kröppelshagen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 28. Januar 2009, 20:35

Moin,
du solltest dir aber im Klaren sein, dass du auch ein bissl Klebefläche brauchst. Wenn da nur 1 bis 2 mm sind wird es wohl auf dauer nicht halten.
Aber mit Epoxid-Harz und wenn es geht mit einem Stückchen Glasfasern hast du gute Chancen.
Mfg Oli

Mein Stilo: 1.9JTD Multiwagon 88 Kw


stilinski

Fortgeschrittener

  • »stilinski« ist männlich

Beiträge: 297

Dabei seit: 10. Mai 2006

Wohnort: Darmstadt

Danksagungen: 303

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 29. Januar 2009, 10:20

RE: Starker Kleber gesucht!

welches plastikteil genau ? foto ?
kleben solcher halterungen hilft oft nur für kurze zeit !
kannst du nicht was mit 'ner schraube improvisieren ?
bei meinem deckel ist, wie ich in erinnerung habe, sogar eine befestigung mittels schraube vorgesehen !
oder halt versuchen ein neuteil einzubauen ! ich denke mal nicht, dass du hierfür das ganze gehäuse des klimagerätes erneuern müsstest ! mit einem neuen deckel ist's ja nicht getan, wie du geschrieben hast ...?

Mein Stilo: 1.6 dyn, 5T, Skywindow, Scheibentönung by Nachtigall


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 29. Januar 2009, 11:20

Ich gehe davon aus, dass dir relativ wenig Klebefläche zur Verfügung steht. Also würde ich versuchen, dass Ganze irgendwie zu verstärken mit irgendeinem Fasergewebe. Ansonsten dürfte die Wahrscheinlichkeit, dass es auf dauer hält relativ gering sein. Abgesehen davon ist es bei den momentanen Aussentemperaturen nicht die optimalste Situation um eine vernünftige Klebeverbindung zu erhalten. Ich habe früher mal meine Lexan-Karosserien von den RC-Auto mit Sekundenkleber und Hansaplast von der Rolle geklebt, sprich das Tape komplett mit Klebstoff getränkt. Das hält immer noch wie Sau.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


der_dude

Fortgeschrittener

Beiträge: 190

Dabei seit: 1. Juli 2008

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 29. Januar 2009, 12:10

ich benutze für echte "klebe-herausforderungen" einen guten sekundenkleber mit
katalysator(kommt aus der fußpflege/spangentherapie) heißt BS Spange Quick-Kleber.
alles, was ich damit klebte hält noch heute.gibt es wohl auch von loc-tide.
mein stilo: ENDLICH VERKAUFT und ab nä Woche ein MB C 220 cdi T-Modell in schwarz metallic mit vollausstattung :twisted:

heavy71

Schüler

  • »heavy71« ist männlich
  • »heavy71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 10. Oktober 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 29. Januar 2009, 17:59

RE: Starker Kleber gesucht!

Hallo stilinski,

Da sind doch die 2 schwarzen Plastikpins die,die Seitenverkleidung halten.Und die von der Vorderen ( beim Filter ) ist das Stück Plastik abgebrochen in einem ca. 3x5cm großen Stück in der auch dieses Loch für den Pin ist.Hoffe ich konnte es Dir jetzt erklären war ich meinte.
Ich habe es jetzt erstmal mit Sekundenkleber Fixiert,darüber Tesafilm und nochmal Sekundenkleber.Hab allerdings auch vorne nicht den Pin reingesteckt.
Frag mich nur warum sie das Seitenteil nicht nur mit den Clipsen befestiegt haben die hinten sind und sich ohne Probleme lösen lassen?

Mein Stilo: 1,2 16V BJ.2003 3t


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2569

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. Januar 2009, 09:40

RE: Starker Kleber gesucht!

Also wenn es die Fußraumverkleidung ist, in der dir ein Teil ausgebrochen ist, dann würde ich fast überlegen ob eine neue Blende nicht die einfachste und sauberste Lösung ist. Habe auch mal eine neue gekauft, nachdem mir der Pfusch meiner ehemaligen Werke aufgefallen ist. Die Blende kostet um die 15€ wenn ich mich nicht täusche. ;-)

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


heavy71

Schüler

  • »heavy71« ist männlich
  • »heavy71« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 70

Dabei seit: 10. Oktober 2008

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. Januar 2009, 17:26

RE: Starker Kleber gesucht!

Nein leider nicht die Blende sondern dahinter.Das Plastikgehäuse wo das Loch drin ist an dem der Pin die Blende Fest macht.

Mein Stilo: 1,2 16V BJ.2003 3t


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen