Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Bass_Joker

Anfänger

  • »Bass_Joker« ist männlich
  • »Bass_Joker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 27. Januar 2008

Wohnort: Paderborn

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Juli 2008, 18:41

Atu??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

wollte mal wissen was ihr für meinungen von A.T.U habt?

und ob ihr da schon mal was gekauft habt?



MfG

Ronny
NRW-Stylers rulez

Mein Stilo: bis jetzt nur standart aber nen pilz drin


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Juli 2008, 20:42

Meinst du wirklich ATU? Oje... ATU ist das schlimmste was dir passieren kann! :lol:

Zum einen finde ich die Preise dort überteuert, seien en Parts als auch die Leitungen. :roll:

Zum anderen fehlt es denen hier an Fachkompetenz... bestes Beispiel waren meine Bremsen. Angeblich waren die Sättel, sprich die ganze hintere Bremsanlage defekt und musste ausgetauscht werden. Doch war der Mechaniker einfach zu unfähig und wusste nicht, dass man den Bremskolben bei Fiat anderstrum reindrehen muss. Letztendlich hatte mich der Spaß 721 € gekostet! :evil:

Wenn du die Wahl hast, dann halte dich am besten fern von ATU! :roll:

Sry, aber bin garnet für ATU!!! ;-)
Gruß Benny

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Benny88« (20. Juli 2008, 20:43)

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 20. Juli 2008, 20:53

...also beim Ölwechsel hab ich die mal ausprobiert... Arbeitszeit gratis, nur das Öl und den Filter bezahlt, keine Probleme... aber sonst würd ich dort meinen Wagen nur ungern abgeben...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

stilo_msle

Fortgeschrittener

  • »stilo_msle« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Ludwigshafen

Danksagungen: 111

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. Juli 2008, 21:13

atu das da überhaupt noch leute was kaufen....
naja zum glück gibt es die baumarkt-tuner die kaufen auch bei atu.
son schrott wie z.b. diese möschte-gern-nos-atrappe-ala-the-fast-and-the-furious

ich hatte mit meinem smart en termin zum ölwechsel beim atu dachte da kann man net viel falsch machen, aber man kann. mein smart brauch 0W30, steht sogar in der anleitung und in jedem supermarkt hängt so ne karte wo man schauen kann was für öl man braucht. aber bei atu kann entweder keiner lesen oder die machen des mit absicht. also mir hamse 10W40 reingeschüttet.
das beste ist, ich hab ja sogar noch gesagt, dass ich 0W30 brauch.

haben dann auf denen ihr rechnung das öl wieder raus und 0W30 rein. aber auch erst nachdem ich denen mal richtig die meinung gegeigt habe.

also ich geh da net mehr hin.
*** smoke tyres, no drugs ***

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2300

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Juli 2008, 21:38

Ich hab bei denen was gekauft, womit ich echt zufrieden war - nen Lackstift, der eigentlich für VW/Audi war. Aber er hat bei mir farblich wesentlich besser gepasst als original Fiat. Aber ansonsten hab ich bei denen eigentlich noch nix gekauft, nachdem die meisten Verkäufer dort leider nicht wirklich fachliche Kompetenz bewiesen haben. Allerdings sollen die Batterien der Hausmarke für das Geld verhältnismäßig gut sein.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »DerWürfler« ist männlich

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 785

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. Juli 2008, 21:48

ATU...das ist ja mal ein Thema für sich...

Wenn ich Putzzeugs brauche gehe ich das dort kaufen, denn eine Filiale von denen ist bei mir gleich um die Ecke...also von daher was solls. :oops:

Mein Auto gebe ich bei denen nicht ab, den zum einen sind die viel zu teuer und außerdem mangelt es dort wirklich an Fachkompetenz was die einzelnen Marken angeht.

Kleines Beispiel:

1. Glühbirnenwechsel saftige 120,-€

2. Kostenvoranschlag für Stoßdämpfer/Domlager ausbauen, fetten und wieder einbauen saftige 190,-€ (habs dann in ner FIAT-Werke für 150,-€ durchführen lassen)

3. Als bei meinem Bravo (Gott hab Ihn seelig) ein Zylinder abgesoffen ist haben die mich an ne FIAT-Werke verwiesen :roll:

Fazit:

Gehe in ne kompetente Fachwerkstatt die sich mit den Macken deines Modells auskennt und Erfahrung hat-du bist dort echt besser beraten und billiger ist es auch noch.

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4646

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Juli 2008, 21:52

Tja, denke das sollte man nit pauschalisieren. Hier in Montabaur die Filiale is nit schlecht, hab letztens sogar die Scheibenwischer zum Ebaypreis bekommen, 10 Euro billiger :D
Am Auto ansich hab ich aber noch nix machen lassen, aber so von der Beratung her sind die recht OK.

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bass_Joker

Anfänger

  • »Bass_Joker« ist männlich
  • »Bass_Joker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 27. Januar 2008

Wohnort: Paderborn

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Juli 2008, 23:37

also bin ich nicht der einzige der atu gaaaaaannnnnzzzzzzz doll lieb hat ;-D
NRW-Stylers rulez

Mein Stilo: bis jetzt nur standart aber nen pilz drin


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Spaghetti« ist männlich

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 20. Juli 2008, 23:53

Ich habe da acuh nur mal einen Ölwechsel machen lassen und ich war die ganze Zeit dabei!!!
Also keine Probleme und ich habe auch nur das Öl und den Filter bezahlt.War OK.

Aber sonst würde ich mein Auto auch nicht da abgeben.
Entweder mache ich alles was geht selber am Auto und sonst gebe ich es bei mir auf der Arbeit ab,kostet mich wenn dann auch nur ne Kiste Bier! ;-)

Gruß

Spaghetti

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

blueStiloMW

Fortgeschrittener

  • »blueStiloMW« ist männlich

Beiträge: 287

Dabei seit: 26. Juli 2007

Wohnort: Lichtenstein/Sachsen

Danksagungen: 255

  • Nachricht senden

10

Montag, 21. Juli 2008, 16:38

Ich hab bei denen meine Alus gekauft, war gute Beratung und Eintragung, Felgenschlösser, Montage usw alles kostenlos.
Allerding war meine Freundin mit dem Punto mal bei denen als sie weiter weg war und ich mich nicht darum kümmern konnte...da wollten die ihr kaputte Stossdämpfer einreden, obwohl die erst 3Wochen drinne waren.

Mein Fazit: Zubehör kann man kaufen, aber Auto reparieren aber nicht!

:!: Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden ne Schwuchtel :!:

Mein Stilo: blauer MW 1.6 mit bearbeiteter 3T-Front und Autec Opal 17Zoll mit Goodyear Eagle


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »FiendishBastard« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 25. August 2007

Wohnort: Homburg (Saarland)

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Juli 2008, 16:53

Absolute Inkompetenz und meist unfreundliche und unmotivierte Beratung!!
Ich hab mitlerweile alle ATU-Fillialen im Umkreis durch und kann nur sagen das dieses Verhalten nicht grade Umsatzfördernt ist :evil:!!
Ich umgehe ATU so gut irgend möglich und würde lieber mein Stilo kaputt lassen als diese Pfuscher was daran reparieren zu lassen.
Natürlich gibt es sicher Ausnahmen

Gruß Alex

Mein Stilo: Baustelle


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilolli

Meister

  • »Stilolli« ist männlich

Beiträge: 2 282

Dabei seit: 20. März 2006

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 975

  • Nachricht senden

12

Montag, 21. Juli 2008, 18:21

Zitat

Original von FiendishBastard
Absolute Inkompetenz und meist unfreundliche und unmotivierte Beratung!!
Ich hab mitlerweile alle ATU-Fillialen im Umkreis durch

Das gilt bestimmt nicht für den rest Deutschlands !!!

Man kann jeden Fragen und jeder hat ne andere meinung darüber aber alle waren da ;-)

Ich muss sagen das ich auch schon öfters da war, besonders gut finde ich sind die Öffnungszeiten bis 18 Uhr Samstags eine Filliale hier hat sogar bis 20 Uhr auf, das ist oft schon nützlich gewesen wenn Samstags nachmittags was beim Schrauben kaputt gegangen ist !!!

Sonst findet man keine Werke die dan noch auf hat ;-)

Mfg Olli

Mein Stilo: Hasta luego


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »FiendishBastard« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 25. August 2007

Wohnort: Homburg (Saarland)

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

13

Montag, 21. Juli 2008, 19:08

Zitat

Natürlich gibt es sicher Ausnahmen


Wie gesagt nicht alle müssen den oben genannten Kritikpunkten entsprechen

Mein Stilo: Baustelle


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

m.bse

Mitgliedschaft beendet

14

Montag, 21. Juli 2008, 22:56

A.T.U: ist absoluter Sche...

Machen es den Leuten zwar einfach. Kundenkarte mit Zahlfunktion, vermeindliche Komplettangebote usw. :-? Wenn die rep dan gemacht wird, zahlt man meistens nochmal drauf :evil: Was die Qualität der Teile angeht, kann von Erstsausrüsterqualität nicht die Rede sein. Beim Mondeo die Dreieckslenker wechseln lassen. Die waren nach nicht mal einem Jahr wieder kaputt :shock: die Originalen haben 10 Jahre gehalten. Was die Techniker anbetrifft. Meiner war nicht mal in der Lage den Stabi richtig zu befestigen, was zu heftigen poltern führte :twisted: Was die Batterien der Hausmarke betrifft, die sind wirklich OK :lol:

Gruß
Micha

scaleo

Schüler

  • »scaleo« ist männlich

Beiträge: 140

Dabei seit: 9. Juni 2008

Danksagungen: 124

  • Nachricht senden

15

Montag, 21. Juli 2008, 23:09

ATU....
der letzte eierladen hier in ST.Wendel-Saarland

Die Säcke haben meinen ALFA Romeo 145 aufem Gewissen!!
Falsches Öl verwendet, irgendwelche Stecker versucht auszulesen LAmbdasonder geschrottet(200€) mich versuch für dumm zuverkaufen...angelogen usw und mein Alfamotor hatte erst 30.000km runter!!!!!!
ATU FINGER weg lassen!!!!

Zum Glück hab ich nen sehr guten Anwalt!!!

Gruß Timo

Mein Auto: 1.6 16V, Blau, LPG-Gasanlage.....jetzt Passat 2.0


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bass_Joker

Anfänger

  • »Bass_Joker« ist männlich
  • »Bass_Joker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 27. Januar 2008

Wohnort: Paderborn

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Montag, 21. Juli 2008, 23:26

die frage habe ich deswegen gestellt weil ich am überlegen bin ob ich mir ein paar diverse tuningartikel z.b. fahrwerk oda esd zu kaufen
NRW-Stylers rulez

Mein Stilo: bis jetzt nur standart aber nen pilz drin


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »FiendishBastard« ist männlich

Beiträge: 135

Dabei seit: 25. August 2007

Wohnort: Homburg (Saarland)

Danksagungen: 73

  • Nachricht senden

17

Montag, 21. Juli 2008, 23:27

Ich sag ja Saarland und ATU :lol:

Mein Stilo: Baustelle


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4646

  • Nachricht senden

18

Montag, 21. Juli 2008, 23:29

Zitat

Original von Bass_Joker
die frage habe ich deswegen gestellt weil ich am überlegen bin ob ich mir ein paar diverse tuningartikel z.b. fahrwerk oda esd zu kaufen

Naja, da kannst ja nit falsch machen, außer, das du vielleicht zuviel Geld bezahlst.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 724

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 22. Juli 2008, 22:39

Persönlich scho paarmal übern Tisch gezogen worden. Jedesmal bei zusätzlichen Teilen die mit meinen Sorgen nix zutun hatten. Massiv überteuerte 0815-Reifen andrehen lassen. Ja blöde Unwissenheit!

Seitdem sieht man mich da nur noch (wenn überhaupt) nur im großen Notfall. Und nur wegen Kleinteilen, wie Lampen...
Außerdem fachlich auch sehr enttäuscht.

Darum hat noch kein ATU-Futzi Hand an meinen Stilo legen dürfen.

Nur Smart-Repair würd ich mal ausprobieren, wenn ich's mal brauch. Hoff ma mal nicht *auf Holz klopf*
Ciao
///Sven

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SveN« (22. Juli 2008, 22:44)

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bass_Joker

Anfänger

  • »Bass_Joker« ist männlich
  • »Bass_Joker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

Dabei seit: 27. Januar 2008

Wohnort: Paderborn

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 22. Juli 2008, 23:49

kollege von mir will das mit smart repair ausprobieren ml guckn wie es wird
NRW-Stylers rulez

Mein Stilo: bis jetzt nur standart aber nen pilz drin


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen