Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich
  • »Daydream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. November 2018, 09:57

Beschlagene Fenster im Multiwagon

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
bin mit meinem Latein bald am Ende. Bei meinem MW beschlagen die Scheiben dermaßen schnell das die Lüftung ohne Klima da nichts mehr helfen kann. Es bilden sich von innen richtig tropfen an der Scheibe.
Das alles aber nur bei regen, oder wenn der Wagen im Regen stand. Je mehr Insassen desto schlimmer ist es. Auch bei trockenen Jacken der Insassen.
Schalte ich die Klima dann an, kommt erst ein muffiger Geruch.
Diesen Gummiknick im Fußraum bei der Lüftung habe ich schon durchgeblasen in beide Richtungen, nach oben und unten.
In den Einstiegsleisten unter dem Fahrzeug längs habe ich die Gummistopfen auch alle schon raus gehabt. Kam etwas Wasser raus, denke Schwitzswasser.
Die Entwässerung unter der Frontscheibe (beim Wischermotor) ist auch beidseitig frei.
Der Teppich ist auch komplett trocken, soweit ich das feststellen kann, ebenso der Kofferraum.
Meine Vermutung wäre noch ein Ablauf der Dachreling, finde da aber keine (vielleicht weiß da ja jemand wo ich da suchen muß).
Oder hat der Still beim Kofferraum solche Entlüftungsklappen wie VW, und wenn wie kommt man da ran.
Wie gesagt, ich bin mit meinem Latein am Ende, wenn ich nicht weiter komme, kann ich nur noch für die Fenster solche Windabweiser besorgen um den Wagen besser und dauerhaft über die Fenster zu entlüften.
Hoffe ich hab nicht zu viel geschrieben und das mir jemand helfen kann .
Dank im Voraus euch.
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 997

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. November 2018, 10:22

Hi !

Hast Du mal geschaut, ob die Umluft-Schaltung der Klima funktioniert ?

Die wird nämlich elektrisch angesteuert und da kann dann auch der Klappen-Motor defekt gehen...

Gruss, Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Daydream (01.11.2018)

Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich
  • »Daydream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 1. November 2018, 11:21

Hallo Martin,
wie kontrolliere ich das denn am einfachsten?
Einfach genau hinhören, oder wie?
Falls sich akustisch nichts ändert,
kann man die Klappe manuell verstellen?
Aushängen vorher meine ich natürlich.
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


StiflersM0M

Anfänger

Beiträge: 21

Dabei seit: 30. Mai 2018

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. November 2018, 16:52

Such dir was was qualmt, ne Rauchbombe oder irgendwas eigenes was raucht, halte es außen an die Lüftungseinlasse und schau ob sich innen Qualm im auto sammelt, wenn ja ist alles paletti, wenn nicht ist die klappe Defekt oder in der Falschen Position.

PS bei mir war mal im Rücklauf fürs Kondenswasser der Klima nen Stein im Gummi schlauch, dadurch ist das wasser Am Luftfilter vorbei in den Schaumstoff unter dem Teppich geflossen, das habe ich außer durch den Geruch überhaupt nicht gemerkt, das Trocknen hat aber über 2 Wochen gedauert, und das im Sommer.

Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich
  • »Daydream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. November 2018, 17:26

Wo finde ich denn diese Umluftklappe?
Ich habe die manuelle Lüftungsanlage.
Ist die rechts unten beim Pollenfilter, oder auf
der anderen linken Seite.
Ich meine nämlich beim umstellen der Klappe
keine Unterschiede zu hören.
Vielleicht hat ja jemand ein Foto oder ähnliches.
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich
  • »Daydream« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 312

  • Nachricht senden

6

Freitag, 2. November 2018, 09:32

So,
habe gerade geschaut. Ich denke es lag an der Umluftklappe.
Die fuhr nicht mehr.
Sie sitzt an der linken Seite im Mitteltunnel. Ziemlich weit
oben, so das man sehr schlecht dran kommt.
Ich habe Sie durch gutes zureden (mit einem Schraubendreher / Hebel) soweit bekommen das sie wieder zu fuhr.
Ich werde diese Funktion jetzt nicht mehr benutzen, denn das ist
Arbeit für Leute die Mutter und Vater geschlagen haben.
Falls ich also die kommenden Tage nichts mehr dazu schreibe,
seht das Problem als gelöst an.


Nochmals danke für eure Hilfe.
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Stilo2003

Fortgeschrittener

Beiträge: 223

Dabei seit: 29. Juni 2007

Danksagungen: 997

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. November 2018, 10:00

Hallo Daydream !

Ja genau, Du hast alles selbst rausgefunden und richtig gemacht !

Wenn ichs noch richtig weiss, kann bei der Umluftklappe der Motor oder der Schalter defekt gehen.

Dann bleibt die Klappe einfach in der Position stehen...

Das zu reparieren ist in der Tat sehr aufwendig...

Mein Tip : Mindestens einmal im Jahr den Pollenfilter wechseln.

Am besten einen Filter mit Aktivkohle kaufen. Die kosten so zwischen 12 und 15 Euros...

Dann kann man auf die Umluftklappe verzichten, denn die Luft wird effektiv gereinigt.

Selbst Stickoxide NOX und Feinstaub bleiben im Aktivkohle-Filter hängen...

Gruss, Martin

Mein Stilo: ABARTH 5-türig, BJ 2003


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!