Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Tedybier

Schüler

  • »Tedybier« ist männlich
  • »Tedybier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Dabei seit: 19. Dezember 2011

Wohnort: Bei Hannover

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. November 2012, 21:17

Die JTD fahrer, wielange macht es der Turbo?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,
ich selber fahre nen 1,6er....
Wollte nurmal wissen wielange die Turbos bei den JTD motoren halten?

Mfg :)
<3 my Stilo

Mein Stilo: H&r -40mm. Bosi Pott. Momo 17". LPG :)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 660

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. November 2012, 08:31

Hallo,
meiner ist jetzt bei 164500 km und schnurrt wie nen Kätzchen, ohne Probleme ;-)
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23533

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. November 2012, 08:38

Von meinem ersten Stilo hat sich der erste Turbo bei ~120tkm verabschiedet, aber nur weil der Vorbesitzer (mein Dad) ihn nicht kaltgefahren hat.

Der Zweite Turbo hat dann bis zum bitteren Ende gehalten, da ich den Stilo bei 365tkm verschrottet habe.

Jetzt fahre ich den Stilo meiner Frau und dort ist auch noch der erste Turbo drin bei aktuell 214tkm.

Wenn man ordentlich damit umgeht, halten die Dinger ewig. Irgendwann fangen sie aber an Öl durchzudrücken. Da sind sie zwar nicht kaputt aber es wird eben ölig im Motorraum.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tedybier

Schüler

  • »Tedybier« ist männlich
  • »Tedybier« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 67

Dabei seit: 19. Dezember 2011

Wohnort: Bei Hannover

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. November 2012, 10:40

Nicht schlecht :)
Ichweiß in etwa wie man die behandelt, habe aber viele gesehen die trotzdem schnell kaputt gegangen sind...
<3 my Stilo

Mein Stilo: H&r -40mm. Bosi Pott. Momo 17". LPG :)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2549

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. November 2012, 16:05

Aktuell 216tkm und auch noch den ersten Turbo...
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ottifant

Schüler

  • »Ottifant« ist männlich

Beiträge: 150

Dabei seit: 6. Januar 2011

Wohnort: Schleswig Holstein

Danksagungen: 433

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. November 2012, 12:55

Meiner drückt zwar noch normal und unter erreicht volle Last - aber macht schon merklich pfeifende Geräusche (nicht das normale Turbopfeiffen), und wenn ich richtig drauf drücke und schalte rußt der auch heftig raus hinten.

Aktuell um die 185tkm - allerdings 184tkm davon mit Novitec Powerrail - weiß nicht ob es daran liegt.

Vermute der macht bald die Geige - hab den schon mal finanziell für das Frühjahr eingeplant den neuen Turbo.

Warm und Kaltfahren ist selbstverständlich - und wurde zumindest von mir immer gemacht (1 Vorbesitzer - scheckheft), und ich fahre sehr sehr viel BAB und Landstraße (wohne außerhalb).

Mein Stilo: 1.9 JTD, Eibach 30mm, Novitec Distanzscheiben, Novitec Zusatzsteuergerät, K&N Einlagefilter, Alus 215/45/17, Duplex 4x76mm, MHW Rückleuchten schwarzgrau, getönte Scheiben hinten, gekürzte Schaltstange mit Aluschaltknauf, DoppelDIN Navi mit TV usw....


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 245

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 815

  • Nachricht senden

7

Montag, 26. November 2012, 12:40

Zitat

Warm und Kaltfahren ist selbstverständlich


da muß ich doch mal ganz dämlich fragen: wie ist das gemeint? Habe über 140T aufm tacho und früher n Golf-Diesel..... davon nieee gehört!

MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stilo_Marcel

Fortgeschrittener

Beiträge: 256

Dabei seit: 2. September 2010

Danksagungen: 230

  • Nachricht senden

8

Montag, 26. November 2012, 13:00

Warmfahren: Die ersten KM mit kalten Motor keine hohen Drehzahlen und keine volle Leistung fordern.

Kaltfahren: nach einer schnellen Runde, den Motor nicht sofort ausmachen sondern nochmal 30-60 Sec . im Stand laufen lassen.

Mein Stilo: Stilo 3T MJET 16V & GP T-JET


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23533

  • Nachricht senden

9

Montag, 26. November 2012, 13:04

Warmfahren macht man eigentlich grundsätzlich. Sprich erst höher drehen lassen, wenn der Motor warm ist.

Kaltfahren heißt, dass man nach längerer Autobahnfahrt mit mit hoher Geschwindigkeit das Auto nicht direkt abstellt sondern ein paar Minunten nachlaufen lässt. Ansonsten kann der Turbolader nicht ordentlich runterkühlen und überhitzt.
Das sind oft Probleme bei Vertreter-Autos. Die fahren volle Möhre linke Spur und dann raus auf die Raststätte und Auto aus.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 245

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 815

  • Nachricht senden

10

Montag, 26. November 2012, 13:14

Vielen Dank!

da ich fast nur Stadt/ -autobahn fahre.... morgens mit Standheizung anwärme und dann etwas 30ziger Strecke geht das .
Aber ok, wenn ich dann mal Autobahn fahre ( selten) werd ich in zukunft dran denken : vorm Pinkeln erstmal ein paar min runter auf 120k/h..... :shock:

MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Bogi79

Anfänger

  • »Bogi79« ist männlich

Beiträge: 12

Dabei seit: 1. Februar 2009

Wohnort: Waldkirch

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 24. März 2013, 22:29

Bei meinem wurde der Turbo bei ca. 40tkm auf Garantie getauscht. Mittlerweile hat meine
243 tkm runter und läuft noch immer einwandfrei. Demnächst kommt noch ein Russpartikelfilter rein,
damit ich auch wieder mal in die Städte fahren darf.

Grüssle Bogi

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 MS Edition Stossstange, KAW 45/30, Borbet BS Felgen 225/45,


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Stilobsession« ist männlich

Beiträge: 65

Dabei seit: 18. November 2011

Wohnort: Jena und MTK

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 27. März 2013, 14:14

Bin zwar kein JTD-Fahrer aber fühle mich mit meinem Multijet auch mal angesprochen. Also meiner ist jetzt bei 84 tkm und läuft problemlos. Kündigt sich der Abgang des Turbos eigentlich in irgendeiner Weise an oder merkt man es erst dann wenn die Leistung fehlt ?

Mein Stilo: 1,9 D Multijet Dynamic 3T- New Orleans Blau Metallic - 30/30 Eibach Federn - Alpine CDE 9880R - Tempomat


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2549

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 27. März 2013, 18:15

meist übermäßig lautes pfeifen oder leistungsverlust.

hab meinen stilo mit 220tkm verkauft und der Turbo machte keine Anstalten, demnächst hopps zu gehen. LAngstreckenfahrzeug und ordentlich warmgefahren wurde er allerdings immer - dann aber gerne auch lange und schnelle Passagen auf der AB
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen