Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Grisu61

Anfänger

  • »Grisu61« ist männlich

Beiträge: 16

Dabei seit: 14. August 2011

Wohnort: Parsberg-Bayern

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

201

Dienstag, 4. Oktober 2011, 20:01

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

bin letztes Wochenende ca. 300km Autobahn gefahren, mit ner Durchschnittsgeschwindigkeit von ca. 130km/h..........Verbrauch war bei 7,5 L !


Gruss Grisu :023:

Mein Stilo: 1,8er.....5T.....Farbe Rot.....BJ.2003


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

C-R

Fortgeschrittener

  • »C-R« ist männlich

Beiträge: 453

Dabei seit: 1. August 2008

Wohnort: Wiener Neustadt

Danksagungen: 605

  • Nachricht senden

202

Dienstag, 4. Oktober 2011, 20:47

5,8 Liter!!!

Ich glaubs selber nicht! fahre fast nur Stadt!, hier und da mal nach Wien (ca. 50km)
Hier und da im 4ten gang in der Stadt, andererseits durchaus sportlich.

Aja 1,9 jtdm 140, Ich bin so hin und weg von dem Motor! :oops:

mfg christian

Mein Auto: Abarth Punto Evo|ehemals 1.9jtd 16V|MS-Edition|30-30 Eibach Pro Kit Federn|CHD Kühlergrill| Original Tempomat nachgerüstet| Original Subwoofer umgebaut| Merkur Scheinwerferblenden|40mm H&R Spurverbreiterung an der HA|Ragazzon ESD|


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

manzig

Fortgeschrittener

  • »manzig« ist männlich

Beiträge: 217

Dabei seit: 12. August 2008

Wohnort: Aachen

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

203

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 11:38

Zitat

Original von Snotmann
Also ich bin bei gemütlicher Fahrweise mit meinem 2,4er bzw. 2,5er mit 10,3 dabei ...

Aber bin noch dabei das in den griff zu bekommen ;)

Hat einer Ideen?


Tempomat oder besser CruiseControl hilft...

Letzte Woche von Aachen nach Frankfurt und zurück (knapp 500 km) mit Tempomat und Tempo 110 (also durchaus als gemütlich zu bezeichnen), Verbrauch lag bei glatten 7,0 l/100 km... also knapp 1/3 weniger als Du! Was genau bezeichnest Du als "gemütlich"?

Ist schon geil, wenn die Reichweitenanzeige im gleichen Maß nach OBEN klettert wie die Anzeige der zurückgelegten Entfernung... :lol:

Zwischenzeitlich war ich, zusammengerechnet aus zurückgelegter Fahrstrecke und Reichweite, bei einer Fahrstrecke von über 1000 km... und NEIN, ich fahre keinen Diesel!

Der große Motor macht´s möglich, gemütlich dahinzucruisen und immer genug Reserven zu haben... und in der Stadt ab spätestens 35 km/h immer im fünften fahren, dann kannste ´ne Menge rausholen...

Manfred

Mein Stilo: Ist jetzt ein Seat Leon 1.2 TSI... war vorher ein 2.4 Abarth, 3T, imola-gelb, 5-Gang-Schaltgetriebe; nachgerüstet: Original-CC, PDC, Facelift-Grill, "Fruchtmix"-Felgen


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4646

  • Nachricht senden

204

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 12:55

Das is doch kein Fahren mehr :shock:

Meine Reisegeschwindigkeit liegt bei 160/170 und da laut Boardcomputer um die 9l. Is mir aber egal. WEnn ich sparen will, kauf ich mir nen kleines Auto.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

fiat98

Anfänger

  • »fiat98« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. Dezember 2010

  • Nachricht senden

205

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 19:06

Benzinverbrauch

ich arbeite von Brandenburg an der Havel nach Stahnsdorf bei Berlin 70km und 70km zurück mit 120km/h 1.6 105PS Kombi ohne Gepäck hab ich 5,8 bis 6,3 Liter im Durchschnitt verbrauch! Getankt bei real oder Kaufland .. :roll:

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi 1,6


MarzesStilo

Anfänger

  • »MarzesStilo« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 30. Juli 2011

Wohnort: Zwickau

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 11. Oktober 2011, 17:26

RE: Benzinverbrauch

also ich bin am Wochenende von Zwickau nach Jena und wieder zurückgefahren, und muss sagen der Stilo kann einen angenehmen Verbrauch haben, kann aber auch ziemlich viel schlucken.

Ich habe einen 1,6 mit 103 PS.
Gesamtstrecke belief sich auf rund 200 km mit verfahren :-)
Als ich losgefahren bin hatte ich einen halbvollen Tank.
rund 40 km vor Jena war ich fast auf Reserve und musste Tanken, wieder auf Halbvoll, als ich zurückkam, war ich wieder fast auf Reserve.

Bin rund 60 Prozent der Strecke mit 130 - 160 gefahren und den Rest habe ich den Stilo mal etwas ausgefahren :-) und bin auf Spitze 210 gekommen, Zwei Personen, ein Kind und ein wenig Gepäck, inklusive Anlange.
Schneller gings nich und Bergauf ging dann leider die Geschwindigkeit auf rund 160 runter, bei Vollgas.
Verbrauch lag dann bei sage und schreibe 16,8 l/100km laut Bordcomputer, man konnte quasi die Tankanzeige sehen wie sie Stück für Stück runter ging, wahnsinn.

Bei rund 130-160, kam man mit 9-10, manchmal auch 11l hin, bei 120 gings auch mit 6,8, bzw. 7,8l, im Verbrauch.
Je nach dem obs gerade oder Berg auf ging.

Durchschnitt lag dann bei rund 10l oder 10,8, wies gar nich jetzt genau mehr.

Ja also mein kleiner schluckt schon etwas.

Eigentlich mal eine Frage, schluckt der mehr Benzin, wenn man Licht an hat und seine Anlage mit 1000 Watt auf laut laufen hat??
Eigentlich schon oder?
Wenn ja wie viel mehr?
Naja und dann noch meine Fußraumbeleuchtung und Handyladegerät über Spannungswandler 600 Watt.
Fiat Stilo Dynamik 105 PS
Bj. 2006
1,6l Maschine
Serienmäßige Alufelgen 17"

Mein Stilo: Bj. 2006, 1,6L, 105 PS, 78000 km


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

207

Dienstag, 11. Oktober 2011, 19:54

Ja, elektrische Verbraucher erhöhen den Verbrauch, die Lichtmaschine wird ja auch vom Motor angetrieben. Der Verbrauch ist dann allerdings ein Verbrauch pro Stunde und fällt daher bei zügiger Fahrt nicht wirklich ins Gewicht. In der Stadt oder im Stau ist das schon relevanter. Selbiges gilt für die Klimaanlage. Wenn du 1,5 kW an elektrischen Verbrauchern zusammen bekommst würd ich mal schätzen macht das etwa 0,5 Liter die Stunde, ist aber wirklich rein geschätzt.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

208

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19:32

Mein Abarth verbraucht im Schnitt mit Super Benzin 9,8 bis 10 Liter
und mit Super Plus 9,3 bis 9,5 Liter.
Mittlerweile tanke ich nur noch Super Plus.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 4094

  • Nachricht senden

209

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19:49

Zitat

Original von Edition-Man
Mein Abarth verbraucht im Schnitt mit Super Benzin 9,8 bis 10 Liter
und mit Super Plus 9,3 bis 9,5 Liter.
Mittlerweile tanke ich nur noch Super Plus.


Das kann ich nur bestätigen, mein 1.8er verbraucht mit Super Plus auch mind. einen 1/2 Liter weniger.
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Favole24

Schüler

  • »Favole24« ist weiblich

Beiträge: 108

Dabei seit: 24. Juli 2011

Wohnort: Salzburg

Danksagungen: 55

  • Nachricht senden

210

Samstag, 22. Oktober 2011, 09:12

ich brauch cirka 7,2 l
Liter... Stadt/Landstrasse/Autobahn gemischt... und nicht mitm Gas gespart...
Bremsen ist eine unnötige Umwandlung hochwertiger Bewegungsenergie in Wärme!
Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt!

Weine meinem Stilo eine kleine Träne nach!!

Auf die dauer hilft nur Audi Power!!!

Mein Stilo: Modifizierter 1.9 JTD musste gehen, jetzt Audi A6 B4 Avant


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

211

Samstag, 22. Oktober 2011, 15:30

So, nun geb ich auch mal meinen Senf dazu! ;) Fahr nen 1.6er mit 103PS.

Das erste Foto zeigt meinen Jahresdurchschnitt, ich glaube den hab ich im März/April zurückgesetzt. Ich denke das teilt sich bei mir wie folgt auf, 25% Autobahn, 15% Landstraße und 60% in der Stadt.

Auf dem zweiten Foto sieht man meinen Verbrauch der letzten Woche, Strecke Schwerte->Potsdam, Potsdam->Frankfurt/O.->Potsdam, und wieder von Potsdam zurück nach Schwerte. Also ca. 1200km Autobahn mit ruhigen 130 und wenig Vollgas und halt der Rest verteilt auf Stadt/Landfahrten in und um Potsdam.
»Tuppa« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC04140klein.jpg
  • DSC04141klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tuppa« (22. Oktober 2011, 15:33)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

hgh-ps (30.01.2019)

bragi

Anfänger

  • »bragi« ist weiblich

Beiträge: 2

Dabei seit: 22. Oktober 2011

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

212

Samstag, 22. Oktober 2011, 20:34

Na da hast du ja einen recht humanen Verbrauch. Aber ich denke dass man auch viel Geduld braucht um 130 zu fahren :)








Ich mag traumhochzeit.com und meinen Fiat

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bragi« (18. Januar 2012, 11:34)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

213

Samstag, 22. Oktober 2011, 21:14

Ohne den 9km langen Stau für den ich 1 1/2 Stunden gebraucht habe wär ich wohl noch etwas sparsamer unterwegs gewesen... :-(

Aber das mit den 130km/h ist ganz einfach. Mir haben drei dinge dabei geholfen... Der Tempomat, der Gedanke an fiesen Steinschlag in der neu lackierten Motorhaube und die ängstliche Freundin aufm Beifahrersitz... :lol:

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

214

Dienstag, 22. November 2011, 17:54

So, Strecke Schwerte-Berlin-Potsdam-Schwerte. Wird immer weniger... 8-)
»Tuppa« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC04211.1.jpg

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Biefie

Anfänger

  • »Biefie« ist männlich

Beiträge: 6

Dabei seit: 21. Juli 2011

Wohnort: NRW

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

215

Montag, 9. Januar 2012, 10:50

Hallo zusammen,

ich habe einen 1,9 JTD Multiwagon von 2004 mit 115 PS und wenn ich morgens zur Arbeit fahre mit ein wenig Stadtverkehr ca. 3 km, etwas mehr Landstr. ca 20 km und ca. 25 km Autobahn laut Anzeige einen absoluten minimalverbrauch von 3,7 liter auf 100km.
Also auf der Lanstr. mit 70km/h hinter einem LKW her, auf der Autobahn mit ca.90 km/h wieder hinter einem LKW her.
Beschleunigen bis max.1600 Umdrehungen
Normal brauche ich für diese Strecke laut Anzeige 4,0 Liter pro 100 km, heißt wenn ich keinen LKW erwische 90km/h auf der Landtsr.und 100km/h auf der Autobahn.

Mein Stilo: 1,9JTD,Bj 2005, 115PS


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

kuuhju

Fortgeschrittener

  • »kuuhju« ist männlich

Beiträge: 313

Dabei seit: 24. Februar 2009

Wohnort: Edersee

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

216

Montag, 9. Januar 2012, 17:55

Zitat

Original von Biefie
Hallo zusammen,

ich habe einen 1,9 JTD Multiwagon von 2004 mit 115 PS und wenn ich morgens zur Arbeit fahre mit ein wenig Stadtverkehr ca. 3 km, etwas mehr Landstr. ca 20 km und ca. 25 km Autobahn laut Anzeige einen absoluten minimalverbrauch von 3,7 liter auf 100km.
Also auf der Lanstr. mit 70km/h hinter einem LKW her, auf der Autobahn mit ca.90 km/h wieder hinter einem LKW her.
Beschleunigen bis max.1600 Umdrehungen
Normal brauche ich für diese Strecke laut Anzeige 4,0 Liter pro 100 km, heißt wenn ich keinen LKW erwische 90km/h auf der Landtsr.und 100km/h auf der Autobahn.


Toll, ich will nicht das Auto hinter dir sein :( Schrecklich! :roll: :evil:

Hab nichts dagegen Sprit zu sparen, aber jedesmal hat man so Gurken vor sich. Dein auto verbraucht auch nicht viel wenn du normal fährst! Sowas kann ich nicht verstehem und krieg nen Hals... Sorry, aber da kann ich einfach nur meinen Kopf schütteln.. und schütteln.. und schütteln... Kauf dir nen Fahrrad!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kuuhju« (9. Januar 2012, 17:56)

Mein Stilo: Verkauft, jetzt: Alfa Romeo 156 1,9 Sportwagon


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

james07

Fortgeschrittener

  • »james07« ist männlich

Beiträge: 535

Dabei seit: 3. Januar 2011

Wohnort: Z Sachsen

Danksagungen: 967

  • Nachricht senden

217

Montag, 9. Januar 2012, 19:14

Na da will ich auch mal. 60% stadt, 30%Land, 10% Autobahn, mit Winterreifen, zügige Fahrweise, auf deutsch 50 innerorts ein Hinweis :twisted:
»james07« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC00443.jpg
8x Fiat in 14 Jahren jetzt Stilo GT

Mein Stilo: 2.4 GT, rosso tiziano, Eibachfedern30/50, 3T, 16Zoll original, CC, Abarthtacho, CN+


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Punto-Mario

Fortgeschrittener

  • »Punto-Mario« ist männlich

Beiträge: 273

Dabei seit: 26. März 2011

Danksagungen: 314

  • Nachricht senden

218

Sonntag, 5. Februar 2012, 19:16

Ist euch eigentlich auch schon aufgefallen, wenn ihr den Tempomat einschaltet, dass das Auto dann mehr Sprit (Laut anzeige) braucht als wenn der Tempomat nicht eingeschaltet ist? Bei gleicher Strecke und gleicher Fahrweise natürlich ;-).

Grüße, Mario
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln. Ein Auto braucht Liebe.
(Walter Röhrl)

Mein Auto: Stilo Abarth Selespeed 5T "Black Limited Edition" , 18" Rial Nougaro, FK Tieferlegung, Heckspoiler, usw. und Abarth Grande Punto RSS-EVO-R 240PS+


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Stilo2011

Anfänger

  • »Stilo2011« ist männlich

Beiträge: 5

Dabei seit: 4. Dezember 2011

Wohnort: Köln

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

219

Sonntag, 5. Februar 2012, 21:09

Zitat

Original von Punto-Mario
Ist euch eigentlich auch schon aufgefallen, wenn ihr den Tempomat einschaltet, dass das Auto dann mehr Sprit (Laut anzeige) braucht als wenn der Tempomat nicht eingeschaltet ist? Bei gleicher Strecke und gleicher Fahrweise natürlich ;-).

Grüße, Mario


trifft dies denn auch zu (realverbrauch) oder behauptet das nur dein BC ?
oder dritte Theorie, veräppelst du hier die Community :-)

MFG

Mein Stilo: Dynamic 1.6 - BJ,2004


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mmaaxx

Fortgeschrittener

  • »mmaaxx« ist männlich

Beiträge: 250

Dabei seit: 12. Dezember 2010

Wohnort: Fuldabrück

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

220

Sonntag, 5. Februar 2012, 21:39

Also als ich ihn neu hatte, bin ich mal ne Runde gefahren. 80km bis auf wenige hundert Meter nur mit Tempomat auf 130. BC hatte sogar 8,2l angzeigt. Bin dann danach wieder zur gleichen Tankstelle und Zapfsäule gefahren. Ergebnis waren knapp 5 getankte Liter, also auf jeden Fall unter 6l/100km
So genau ist der BC also auch nicht, besonders mit Tempomat

Mein Stilo: 1.6 Dynamic - einiges orig. nachgerüstet - Borbet LV4 17" - gelbe Bremssättel - Eibach ProKit 30mm - Asso ESD 2x76mm - Sportgrill - Heckklappe "teilclean" - Matten rot umrandet mit Stilo-Schriftzug - Scheiben getönt - Innenspiegel lackiert - PDC - schwarze Seitenblinker


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen