Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Gressils

Fortgeschrittener

  • »Gressils« ist männlich

Beiträge: 214

Dabei seit: 22. Mai 2010

Wohnort: Sinsheim

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

161

Donnerstag, 27. Mai 2010, 23:07

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Das Hitzeproblem ist tatsächlich nicht in den Griff zu bekommen...
Ab ca 220km/h schwenkt daher die Gasanlage auf Benzinbetrieb
um den Motor nicht vollkommen abbrennen zu lassen :)

Das die Lebenserwartung des Motors sinkt ist bekannt, wenn man nun
rechnet wie lange man fahren muss bis das Ersparnis einen Motorschaden
ausgleicht und die steigenden Benzinpreise dabei bedenkt...


Denke es sind wieder viele Faktoren abhängig bei einem Gasfahrzeug
wie auch bei einem normalen Motor...
Ohne Pflege etc lebt der beste Motor auch nur eine begrenzte Dauer.

Mit entsprechender Pflege und Wartung steigert man die Lebensdauer!



Aber im groben und ganzen bin ich neben den Preis vom 0,58€/l im direkt
Vergleich zu aktuell ca 1,44€/l Benzin in keinen weiteren Punkten vom
LPG Umbau überzeugt...

Fazit: Nächste Auto wird nen neuer Diesel! ^^

Mein Stilo: getarnt in einem Grande Punto Abarth und nun mit ganzen 10Pferden mehr :D


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

162

Donnerstag, 27. Mai 2010, 23:11

Na ja, im Schnitt irgendwas, ich glaube um 14 Liter Autogas habe ich mit meinem 1.8er auch schon mal geschafft. Wochenende zur Arbeit, Bahn leer und dann die 60 km in knapp ner halben Stunde, inklusive 8 Minuten Stadtverkehr. Wenn mal ausnahmsweise alles frei ist und keine Geschwindigkeitsbeschränkung da ist und keine Baustelle da ist, muss man das auch mal nutzen. :lol:
Die Vialle Anlage hat dabei auch noch bei keinem der beiden Fahrzeuge eine Motorstörung ausgelöst und einzustellen gibts da auch nix.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

163

Freitag, 28. Mai 2010, 04:15

Ja , ich habe auch einen 2.4er und kam noch nie über 12 Liter hinaus.

Und wenn du mit dem Wagen bei 16 Litern liegst, was ich mir aber trotzdem net vorstellen kann, dann ist es so wie OliGT sagte, wird dein Motor nicht sehr lange halten.
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Harry

Mitgliedschaft beendet

164

Freitag, 28. Mai 2010, 12:00

Ich fahr meinen JTD 115 eigentlich immer mit 4,9-5,0 Liter/100km.

Kann sich gut sehen lassen glaub ich. :-D

Damit schaff ich auch regelmäßig die 1000km mit einem Tank. 8-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry« (28. Mai 2010, 12:01)


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

165

Freitag, 28. Mai 2010, 12:11

Servus,

das dürfte wohl aber auch an der geltenden Geschwindigkeitsbeschränkung auf der Autobahn in Österreich liegen.

Am Pfingssonntag habe ich mir meinen ganzen Durchschnittsverbrauch versaut. Von Köln nach München habe ich es erstmals auf tatsächliche 8L/100Km gebracht.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

zwetsche

Fortgeschrittener

  • »zwetsche« ist männlich

Beiträge: 420

Dabei seit: 19. November 2009

Wohnort: niedersachsen

Danksagungen: 459

  • Nachricht senden

166

Freitag, 28. Mai 2010, 20:41

Hallo erstmal...
dann will ich auch mal also im benzin betrieb lag mein verbrauch immer so zwischen 8,5-9,5 liter auf 100 da ich ja schon 2 jahre und ca.32.000 km auf LPG fahre ist dieser wert nicht mehr relevant.(tankfüllung benzin reicht meistens für 2monate da sich ja die gasanlage erst ab ca. 25 grad wassertemp. einschaltet,davor läuft er auf benzin und das natürlich in der warmlauffase) LPG verbrauch liegt so 9,5-10,5liter und das ist meiner meinung nach,auch gut so. ich habe keine probleme mit LPG. ;-)
klick für mein 1,8 Dynamik 3t

psn-id= BADBOY_0815

Mein Stilo: R.I.P. 05.2017 1,8 3t Dynamik Facelift ab 2006/LPG prins vsi/ASSO / PLW PE 8x18 mit 225/40/18/ H+R 40/40


Ditter

Anfänger

  • »Ditter« ist männlich

Beiträge: 31

Dabei seit: 6. April 2010

Wohnort: Hartberg

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

167

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:23

Meiner hat von hartberg nach salzburg und redur, mit umfahrung übers alpl und 4 personen drinnen nur 4,6 liter begraucht. 1.9 liter motor

Mein Stilo: rot, 3 türer


Gressils

Fortgeschrittener

  • »Gressils« ist männlich

Beiträge: 214

Dabei seit: 22. Mai 2010

Wohnort: Sinsheim

Danksagungen: 117

  • Nachricht senden

168

Sonntag, 30. Mai 2010, 17:35

So, gestern knapp 300km gefahren mit meinem 2.4er...

9.2l LPG auf Landstraße...
Hoffe nun sind alle zufrieden das ich mein Auto mal geschont habe :D

Mein Stilo: getarnt in einem Grande Punto Abarth und nun mit ganzen 10Pferden mehr :D


Tanja-S

Fortgeschrittener

  • »Tanja-S« ist weiblich

Beiträge: 196

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

169

Sonntag, 30. Mai 2010, 19:16

Zitat

Original von Ditter
Meiner hat von hartberg nach salzburg und redur, mit umfahrung übers alpl und 4 personen drinnen nur 4,6 liter begraucht. 1.9 liter motor


Bist du wohl 70km/h gefahren??

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

170

Sonntag, 30. Mai 2010, 19:28

Kommt halt immer aufs Streckenprofil an. Bin letztens nach Lüneburg gefahren von KS aus... immer so 130 bis 150 auf der Autobahn, paar mal bis 200 durchbeschleunigt zum Überholen und dann halt diese 50km topfebene Landstraße bis Lüneburg. Da kam ich auf 5,2l mit der 150PS Maschine...

Sonst lieg ich aufm Weg zur Arbeit (35km einfache Strecke) bei nem Liter mehr und identischer Fahrweise...

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Bima07

Anfänger

  • »Bima07« ist weiblich

Beiträge: 23

Dabei seit: 12. Mai 2010

Wohnort: Burbach (Siegerland)

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

171

Montag, 31. Mai 2010, 17:11

Klar pendelt sich der Verbrauch bei längeren Strecken geringer ein als bei kürzeren.
Ich habe auch nen Arbeitsweg von knapp 30Km. Dabei einen Verbrauch von 6 Liter
Als er vor 4 Jahren jedes 2te WE in die Schweiz gefahren ist, lag er bei durchschn. Geschwindigkeit von 140-150 Km/H auf 5,2 Liter.
Gruß Sybille

Ich habe ein Motivationsproblem, bis ich ein Zeitproblem habe :lol:

Mein Stilo: liebevoll der "Dicke" genannt 1.9 JTD


gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

172

Mittwoch, 16. Juni 2010, 21:09

Mein Rekord:

Fiat Stilo 115Ps Jtd 3 türig

1150 KM 4,5l/100km laut BC mit einer Tankfüllung

Fiat Stilo 140Ps Mjet Kombi

1100 KM 4,3l/100km laut BC mit einer Tankfüllung

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Deadron

Anfänger

  • »Deadron« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 23. Juli 2005

Wohnort: Gunzenhausen

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

173

Donnerstag, 17. Juni 2010, 09:41

Fiat Stilo GT 170PS 3 türig

Komme ich auf 10,5l unter der Woche im durchschnitt, fahre 5km einfach, was meinem Stilo natürlich nicht gut tut. :-(

Bei Langstrecken auf der Bundesstrasse sind es bei 60km Fahrt so 8,2l.

Innerorts komm ich wenn der Motor schön warm ist auf 6,6l.


Werde ab September wieder 60km(einfach) mit Autobahn fahren, da freu ich mich schon drauf, da muss er nicht mehr so leiden. :-D

Mein Stilo: Stilo GT, sprintblau, SMC-O 8x18 Felgen, Reifen: FK-452 215/40 R18, FK Highsport Gewindefahrwerk, Novitec EXtreme Frontschürze/Scheinw.blend, Blaupunkt Bremen MP74 mit 5-Fach Wechsler, Canton 2-Wege hi/vo, Fussraumbeleuchtung mit Schaltern im Aschebe


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 700

  • Nachricht senden

174

Donnerstag, 17. Juni 2010, 13:40

:shock: krass.... :shock:

du fährst mit deinem GT innerorts mit 6,6 Liter verbrauch und außerorts fährst ud mit 8,2 Liter?!??! :shock:

Also ich denke doch mal stark, dass du dich da vertippt hast?! Ich kann mir niemals vorstellen, dass du innerorts nur 6,6 liter berbrauchst...das verbauche ich ja außerorts grad mal so wenn ich 90km/h fahre....innerorts komm ich NIE unter 9 liter...egal wie warm meine bella ist!!
Außerdem geht man doch immer davon aus, dass innerorts der verbrauch höher ist durch die beschleunigungs phasen...!!!

Würd also gern, wissen, wie du das gemeint hast, oder obs einfach wirklich n tippfehler war?!?

gruß michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Deadron

Anfänger

  • »Deadron« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 23. Juli 2005

Wohnort: Gunzenhausen

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

175

Donnerstag, 17. Juni 2010, 14:52

Ok, mach mers so...

Ausserorts ist auf jeden fall richtig, aber wiegesagt muss schon ne längere strecke sein!

Wenn ich eins gelernt hab, dann das der Motor wenn er richtig sche warm ist, weniger sprit braucht!

Innerorts die 6,6l hat ich noch im Gedächtnis, da ich so den Motor nicht gut warm krieg weil die nächste Stadt wo ich meistens hinfahre nur 5km entfernt ist, denk ich selten dran nachzuschauen, wenn ich mal ne längere Strecke gefahren bin.

Ich schau mal bei Gelegenheit nochmal nach wenn ich den Motor richtig warm hab und erkläre die 6,6l erstmal noch für ungültig!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deadron« (17. Juni 2010, 14:53)

Mein Stilo: Stilo GT, sprintblau, SMC-O 8x18 Felgen, Reifen: FK-452 215/40 R18, FK Highsport Gewindefahrwerk, Novitec EXtreme Frontschürze/Scheinw.blend, Blaupunkt Bremen MP74 mit 5-Fach Wechsler, Canton 2-Wege hi/vo, Fussraumbeleuchtung mit Schaltern im Aschebe


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1758

  • Nachricht senden

176

Donnerstag, 17. Juni 2010, 19:59

also ich bin mit meinen 17ner alus und 215er bereifung mit normalen 115ps bei normaler fahrweise so ca 5,5l gebraucht. wenn ich den mal ein bisschen getreten hab dann waren es halt mal 6 liter.

seit demich jetzte das novitec powerrail II drin hab und so zwischen 130 - 140ps (laut hersteller) brauch ich mit normaler fahrweise sage und schreibe 5 liter :lol:
und jetzt wenn ich ihn trete brauch ich auch nur 6 liter 8-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Equinox

Fortgeschrittener

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 413

Dabei seit: 9. März 2009

Danksagungen: 480

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 17. Juni 2010, 20:05

Na Deadron, die 6,6l sind schon richtig. geht sogar noch weniger, wenn du in der stadt im 5. gang fährst. das ist aber nur der momentan verbrauch und bei den strecken die du fährst ist es wohl nicht möglich deinen durchschnittsverbrauch für innerorts zu "messen"
:-)

Edit: hab grad mal nachgeschaut, bei mir sinds momentan 11,9l. liegt aber eher daran das ich momentan selten den stilo fahr und wenn, will ich auch mal gas geben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Equinox« (17. Juni 2010, 20:16)

Mein Stilo: GT 2,4, 3T, Rot


Deadron

Anfänger

  • »Deadron« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 23. Juli 2005

Wohnort: Gunzenhausen

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

178

Samstag, 19. Juni 2010, 10:17

Zitat

Original von Equinox
Na Deadron, die 6,6l sind schon richtig. geht sogar noch weniger, wenn du in der stadt im 5. gang fährst. das ist aber nur der momentan verbrauch und bei den strecken die du fährst ist es wohl nicht möglich deinen durchschnittsverbrauch für innerorts zu "messen"
:-)


Danke für die bestätigung, wollte sowieso noch das du deinen Verbrauch schreibst. :)

Würde die Messung natürlich erst in der Stadt starten. Messung folgt noch...

Mein Stilo: Stilo GT, sprintblau, SMC-O 8x18 Felgen, Reifen: FK-452 215/40 R18, FK Highsport Gewindefahrwerk, Novitec EXtreme Frontschürze/Scheinw.blend, Blaupunkt Bremen MP74 mit 5-Fach Wechsler, Canton 2-Wege hi/vo, Fussraumbeleuchtung mit Schaltern im Aschebe


Equinox

Fortgeschrittener

  • »Equinox« ist männlich

Beiträge: 413

Dabei seit: 9. März 2009

Danksagungen: 480

  • Nachricht senden

179

Sonntag, 20. Juni 2010, 18:25

Ok, 108,8km gefahren, fast zu gleichen teilen Stadt, Landstraße und Autobahn. Nicht schneller als 150km/h. Durchschnittsverbrauch 9,6l dazu muss ich aber noch sagen das ich auch kaum an roten Ampeln stand..

Mein Stilo: GT 2,4, 3T, Rot


  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

180

Mittwoch, 23. Juni 2010, 15:32

Also mein 2.4er Abarth verbaucht bei normaler Fahrweise, also wenn ich gemütlich mit 100km/h auf die Arbeit am tuckern bin ohne wild zu beschleunigen, im Schnitt 9,4 liter.
Wenn ich aber eine wilde Woche habe, wo ich auch ab und zu viel am treten bin dann kommen auch im Schnitt 10 Liter zustande.

Gruß
Adam :-)
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen