Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

macthebest

Anfänger

  • »macthebest« ist männlich
  • »macthebest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Dabei seit: 20. März 2012

Wohnort: Siegen (NRW)

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. Oktober 2013, 07:52

Erfahrensberichte stilo 1.9 jtd 16v 150 ps

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, die 150 ps Diesel Maschine wurde im stilo ja ab 2006 verbaut. Also quasi als Abschiedsgeschenk zum 3 türer. Mit Facelift und anderem heizsystem. Meine Frage: was wurde alles positiv in der letzten stilo Variante umgesetzt und hat das Modell immer noch viele Macken oder kann man hier sagen, so hätte der stilo direkt von Anfang an sein müssen, danke für eure tips vorab
Fiat Stilo 1.9 JTD 85 kw schwarz-perleffekt
EZ 8/2002

Mein Stilo: 1,9 JTD BJ. 2002, schwarz


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

2

Samstag, 5. Oktober 2013, 11:29

Also ich hab mir vor kurzem einen 5t bj 07/2006 150MJ
Erstma wurde beim facelift ja der bekannte airbag fehler brseitigt.
Bis jetz hab ich noch keinerlei probleme rund 5000km gefahrem
Der motor zieht wirklich verdammt gut durch auffe bahn hast den ruckzug jenseits der 200
Bisher bereue ich den kauf garnich^^
Mal schauen was der stilo noch fuer mich als ueberraschung bereit haeltXD
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

44mebo44

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Dabei seit: 4. Oktober 2013

Danksagungen: 201

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Oktober 2013, 22:45

Ich habe mir vor 2 Tagen einen gekauft 3 Türer.. mischael schumacher edition... Bj 10/2005...

Ist mein erster Diesel... Ich bin von der Leistung und dem Drehmoment überracht...

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

macthebest

Anfänger

  • »macthebest« ist männlich
  • »macthebest« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 23

Dabei seit: 20. März 2012

Wohnort: Siegen (NRW)

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 10:03

Hört sich schonmal gut an. Wenn man mal die Preise für einen Stilo BJ 2006 150PS Diesel und nen Bravo 2007 mit 150PS schaut , ist da kein allzu großer Preisunterschied. Sicherlich hat der Bravo an Technik und Luxus zugelegt, aber irgendwie werde ich mit der Optik nicht warm :-(
Fiat Stilo 1.9 JTD 85 kw schwarz-perleffekt
EZ 8/2002

Mein Stilo: 1,9 JTD BJ. 2002, schwarz


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23532

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 10:10

Die meisten Stilo-Modelle ab 2004 sind relativ problemlos. Die meisten Probleme dir hier besprochen werden, stammen von Modellen Baujahr 2001 bis 2003.

Was mich etwas stört, sind so kleine aber feine Einsparungen die bei den neueren Modellen gemacht wurden :thumbdown:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 18:10

die da wären z.B.
Takdeckel ist nicht mehr mit der zv verbunden ( scheiss abschliessdeckel)
bei manchen die warnleuchten (unten in den türecken) weggesparrt
kleines ablagefach unter dem BC Bedienelement weg ( einfach nur deckel zum Sicherungskasten)
Aschenbecher weg (einfach nur ne verblendung)
Mittelarmlehne Rückbank wenns dazu gehört hab bisher nur stilos mit gesehen...


Hab diese ganzen "Extras" zum Glück noch von meinem alten zuliegen^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23532

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 19:31

...
Takdeckel ist nicht mehr mit der zv verbunden ( scheiss abschliessdeckel)
...


Alleine das ist so peinlich...

Lässt sich leider auch schlecht/schwer nachrüsten :thumbdown:
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 19:52

oh Tank nich tak^^
doch da lass ich mir was einfallen geht mir uebetrieben auffe eier jedesmal da mitn schlüssel rumzuwuseln....
ausserdem leicht peinlich wenn man den deckel aufschliessen muss......
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23532

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 23. Oktober 2013, 22:43

Mit peinlich meine ich nicht deinen Schreibfehler, sondern das eine solche Funktion sehr wahrscheinlich aus Kostengründen wegrationalisiert wurde. ;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 04:36

Tankdeckel und Lampen in den Türen waren nie einheitlich vorhanden. Unser 1.6er hat Tankdeckel mit Schloss, aber Lampen in der Tür, der 1.8er hatte Tankdeckel mit ZV, dafür keine Lampen in der Tür. Beide waren 2003er Dynamic. Und die Mittelarmlehne hat die verschiebbare Rückbank, die normale nicht.
Was peinlich daran sein soll den Tankdeckel aufzuschließen, muss mir erstmal wer erklären.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 06:40

In meinem neuen hab ich auch die verschiebbare sitzbank aber keine armlehne....
Das dass so bunt durcheinander gewuerfelt wurde wusste ich nicht.
Ich hab ein paar mehr schluessel am Bund und das sieht manchesmal leicht unbeholfen aus^^
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23532

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 07:55

Was peinlich daran sein soll den Tankdeckel aufzuschließen, muss mir erstmal wer erklären.


Peinlich ist es für Fiat, weil es ein absoluter Rückschritt ist. Eine STANDARDFUNKTION die es 2001 bis 2003 gab und dann von 2003 bis 2006 nicht mehr, ist einfach nicht nachvollziehbar. Die ZV war komplett entwickelt und wurde dann einfach wegrationalisiert. Normalerweise spendiert man dem Facelift bzw. der Überarbeitung eines Modells neue Funktionen und nimmt keine weg...

Aber Fiat ist eben Fiat. Komischer Verein, der seit 2 Jahren nichts anderes tut als Fiat 500 (auf Steroiden) zu bauen :thumbdown:

Die Konkurrenz überschwemmt den Markt mit Modellen und Fiat tut einfach gar nichts. Bei Alfa ist es genau das selbe... Wer nicht will der hat schon...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 12:49

Ich finds keinen Rückschritt und auch nicht peinlich. Dass der Stilo nicht gut lief ist ja kein Geheimnis. Zudem weiß ich bei einem abschließbaren Tankdeckel dass er abgeschlossen ist. Bei der ZV muss ich hoffen, dass sie zuverlässig funktioniert. Ich war da nicht sonderlich begeistert, dass der 1.8er das hatte.
Eigentlich braucht man sowas nur, wenn man keyless go hat, weil man dann keinen Schlüssel zur Hand hat. Und das wiederum braucht man auch nicht, reines Luxusproblem.
Von der Modellpolitik bin ich auch nicht begeistert. Aber FIAT hat eben das Problem, dass die Leute glauben sie würden nur Kleinwagen bauen und dass ihr Image mies ist. Sich also erstmal auf "Erfolgsmodelle" zu konzentrieren, mit denen man auch Geld macht, statt sich wie die anderen Marken aus dem südlichen Raum weiter in die roten Zahlen zu manövrieren und die Krise am Automarkt abzuwarten, könnte vielleicht gar nicht so dumm sein. Zumal ja auch gerade noch die Geschichte mit Chrysler läuft. Da sollen ja demnächst auf gemeinsamer Plattform wieder mehr Modelle kommen, auch von Alfa.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23532

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 13:22

Natürlich sind das Luxusprobleme und jammern auf hohem Niveau. Aber auch ein absperrbarer Tankdeckel ist kein Garant für Sicherheit.

Mich würde es einfach extrem nerven, wenn ich mit meinem nicht gerade kleinen Schlüsselbund da am Tankdeckel rumnesteln muss.

Leider erwischt es mich irgendwann auch, da mein nächstes Auto garantiert wieder ein Stilo wird, allerdings einer mit 150PS und den gab es erst ab 2004 ;(
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3862

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 24. Oktober 2013, 17:07

Den grossen MJ kann ich dir auch nur waermstens ans herz legen^^
Find das mit dem deckel auch echt nervig genau wegen dem schluesselbund
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Beiträge: 4

Dabei seit: 23. Oktober 2013

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 3. November 2013, 06:19

das rockt!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

d.fiehl

Anfänger

  • »d.fiehl« ist männlich

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. November 2008

Wohnort: Saarbrücken

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 9. März 2014, 17:57

Ich fahre einen 1,9 16 Multijet als Multiwagon seit 2008. Der Motor ist wirklich bärenstark, jedoch kein Verbrauchswunder. Bei gemäßigter Fahrweise auf der Autobahn verbrauche ich ca. 6,5 l, bei reinem Kurzstreckenverkehr bringt es meine Frau auf sagenhafte 9l Durchschnittsverbrauch. Ein großer Vorteil ist, dass mein 2006er Modell eine grüne Feinstaubplakette hast, obwohl er keinen Partikelfilter hat.

Liegen geblieben bin ich einmal mit defekter Lichtmaschine, einmal musste der LMM gtauscht werden, die Querlenker und die Koppelstangen wurden bei 65.000km getauscht, die Bremsen vorne und hinten bei 80.000km, also für FIAT-Verhältnisse keine besonderen Vorkommnisse.

Das grösste Problem ist jedoch die Kupplung, welche für den Motor unterdimensioniert zu sein scheint. Die Kupplung begann bei 60.000 km zu rutschen, sodass ich diese wechseln lassen musste. Hat mich bei FIAT rund 1.100 € gekostet.

Mein Stilo: Fiat Stilo Multi Wagon 1,9 16V


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen