Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Hartmut

Anfänger

  • »Hartmut« ist männlich
  • »Hartmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 1. März 2006

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 26. April 2009, 01:44

Keine Ersatzteile mehr? Was ist los mit Fiat?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Fiatfahrer

Hab da mal `ne Frage. Bin vor 5 (fünf) Wochen mit meinem Stilo 1,8L Fünftürer in die Werkstatt vor Ort, weil mir jemand die Tür hinten links eingedellt hat.
Der Termin für die Reparatur, eine Woche später, konnte nicht eingehalten werde, da die Tür noch nicht geliefert wurde. Wie gesagt, fünf Wochen ist das nun her, und es hat sich noch nichts getan.
Steht das so schlecht um Fiat, dass die keine Ersatzteile mehr liefern können, oder hängt das damit zusammen, dass mein Schätzchen ein Re-Import ist?
Vielleicht hat jemand ähnliche erfahrungen mit Reparaturen gemacht und teilt es mir mit?

Es grüßt freundlich ein alter Fiatfahrer
Schnell fahr ich nicht weil ich´s eilig habe.

Mein Stilo: 1,8L 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Tuppa

Profi

Beiträge: 979

Dabei seit: 10. November 2007

Danksagungen: 835

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. April 2009, 08:14

Hab auf ein Seitenteil der Innenraumverkleidung auch 6 Wochen warten müssen. Neues Lederlenkrad hat auch immerhin 2 Wochen gebraucht bis es beim Händler war und der Schaltknauf aus Alu fürn Stilo war im moment garnicht lieferbar. Ob es an der schlechten Lage liegt kann ich nicht sagen, als das Seitenteil nicht kam gings Fiat noch besser. ;-)

Mein Stilo: War ein: 1.6, 3T, Dynamic, silber metallic, CC, PDC, Xenon, CN+ mit CDC, Klimaautomatik, "Supersport" Lederlenkrad u. Schaltknauf, K+N Tauschfilter, Dämmerungs und Regensensor, 17" Alus, Spurverbreiterung 10/30, 2/3 Winterpaket, Cecam Sport MSD+ESD


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloowner

Fortgeschrittener

  • »Stiloowner« ist männlich

Beiträge: 417

Dabei seit: 16. August 2005

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. April 2009, 08:18

Hallo !

Hatte bis jetzt noch keine großartigen Probleme.
Als ich meinen Stilo kaufte,fehlte das Handbuch des CN+ ,das dauerte mehrere Wochen,bis es da war.
Ansonsten musste ich mal 3 Tage auf einen Klopfsensor warten,das war eigentlich alles bis jetzt.

Mein Stilo: 06/2003 - 05/2010 Abarth 2.4 20V / Seit 06/2010 Bravo 1.4 T-JET 150 Sport, Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 1061

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. April 2009, 11:35

Hatte bisher noch nicht das Problem.Hatte auch keine Fiat spezifischen Teile bestellen bis auf mein Türschloss.Was ich damit sagen wollte ist das Zulieferer die dirrekt an die Werkstatt liefern wogl schneller sind als Teile die erst über Fiat laufen müssen.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hartmut

Anfänger

  • »Hartmut« ist männlich
  • »Hartmut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Dabei seit: 1. März 2006

Wohnort: Bielefeld

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. April 2009, 19:57

Hallo auch.

Und vielen Dank für die Antworten.
Das tröstet mich schon ein wenig, dass ich nicht der einzige bin, der warten muß, und hoffe mal dass weiterhin nichts kaputt geht.
Das wünsche ich auch Euch allen.

Freundliche Grüße und Gute Fahrt.
Schnell fahr ich nicht weil ich´s eilig habe.

Mein Stilo: 1,8L 5-Türer


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Nator

Fortgeschrittener

  • »Nator« ist männlich

Beiträge: 234

Dabei seit: 13. Mai 2008

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. April 2009, 20:44

Warum nicht die Teile hier im Forum günstiger und schneller gebraucht aus Schlachtungen kaufen?!

Habe noch ne ganze Menge Teile von meinem Abarth :-)

Grüße
Nator

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. April 2009, 16:31

Jegliche teile die ich je bei mir im fiatautohaus bestellt habe waren spätestens nach 2 tagen da, meistens schon am nächsten.

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. April 2009, 17:27

Re: Keine Ersatzteile mehr? Was ist los mit Fiat?

Zitat

Original von darkman6
Jegliche teile die ich je bei mir im fiatautohaus bestellt habe waren spätestens nach 2 tagen da, meistens schon am nächsten.


Dito!

Außnahme war das neue Steuergerät... :oops:
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 29. April 2009, 08:54

RE: Keine Ersatzteile mehr? Was ist los mit Fiat?

also ich würd mir bezüglich der langen lieferzeiten von ersatzteilen nicht den kopf zerbrechen! ... kann mir nicht vorstellen, dass es auf grund dessen, dass es "schlecht um fiat steht" zu diesen langen wartezeiten kommt. ich arbeite selbst in einer branchen, wo man sehr sehr häufig div. ersatzteile bestellen muss und die lieferzeiten sind nun mal üblich. und wenn's dann auch noch mehr oder weniger eher "unübliche" ersatzteile sind brauchts nun mal etwas länger ... also sorgen würd i mir echt keine machen :001: ... mi würd's nur anzipfn, wenn i solang auf die reparatur warten müsst :110: :005:

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mfeske

Fortgeschrittener

  • »mfeske« ist männlich

Beiträge: 405

Dabei seit: 17. Januar 2006

Wohnort: 13509

Danksagungen: 1127

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Mai 2009, 15:20

habe bisher mit Ersatzteilen nie Probleme gehabt, gestern waren keine Bremsbeläge mehr da, wurden heute geliefert und eingebaut.
Gruß
Micha

Mein Stilo: 1.9 JTD 8V BJ 2006 EasyGo, Sky Window, Standheizung, connect+


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hägar

Fortgeschrittener

  • »Hägar« ist männlich

Beiträge: 251

Dabei seit: 1. Februar 2009

Danksagungen: 321

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. Mai 2009, 20:47

Hallo,

ich hätte mir gewünscht, dass es etwas schneller gehen würde. Ich warte jetzt fast vier Wochen auf ein Lackstift-Set. :roll:

Gruß,
Hägar
Stilo 5T 1.8, Bj. 2003

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. Mai 2009, 21:05

Unsere Werkstatt ist gleichzeitig ein regionales Zentrallager. Sehr praktisch, da die meisten Sachen daher auch wirklich auf Lager sind. Einzige Ausnahme bisher nen Punto MK2 Sporting Tacho. Der war dann doch zu exotisch gewesen ;)

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

kay_c

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 22. Januar 2010, 16:33

Mein Stilo steht seit einem Monat, weil Fiat ein Ersatzteil nicht liefern konnte!
Es handelt sich dabei um ein kleines schwarzes Kunststoffkästchen (TeileNr. 46818882), welches Diesel führt und hinten links am Zylinderkopf verbaut ist. Ein Stutzen war abgebrochen, so dass eine Dieselfontäne aus dem Motorraum schießt. Kleben mit Epoxy-Kleber hält nicht.
Heute, nach genau einem Monat warten und unzähligen Telefonaten, ist das Teil endlich angekommen. Mein Auto konnte ich einen Monat nicht nutzen. Und alles wegen einem 30-Euro-Teil! Und das bei einem 7,5 Jahre alten Auto. Was soll blos passieren, wenn der Wagen 15 Jahre alt ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kay_c« (22. Januar 2010, 16:34)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen