Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Kraftsportler

Anfänger

  • »Kraftsportler« ist männlich
  • »Kraftsportler« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 11

Dabei seit: 25. November 2011

Wohnort: OSL

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Dezember 2013, 07:23

kilometerstand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe stilo freunde,

ich fahre einen1,9 jtd multiwagon, der hat jetzt aktuell 187000tkm runter, und da wollte ich ma wissen, ob das viel ist,

und was noch an evtuellen reparaturen auf mich warten?


Gruß

Mein Stilo: 1,9 jtd multiwagon


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 333

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 1273

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Dezember 2013, 11:26

Viele Autos schaffen nicht einmal 187 Tkm, von daher ist es schon viel...

Bei einem alten Fahrzeug können immer alle möglichen Reparaturen auf einen zukommen. Das fängt bei Kleinigkeiten an und hört bei Motorschäden auf....such' es Dir aus... - Im Ernst: Keiner kann Dir sagen was demnächst an Deinem Stilo kaputtgehen wird!

Als Faustregel hat sich folgendes eingebürgert: Ein durchschnittlich 10 Jahre altes Auto brauch pro Jahr Reparatur- und Wartungskosten in der Höhe von ca. 1000 EUR. Beim Stilo würde ich das auf 1500 EUR auslegen. - Hast Du dieses Geld nicht übrig, so wird Dir der Stilo mit Sicherheit keine Freude machen...

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Dezember 2013, 12:22

Sehe ich auch so, ich fahre Auto für ca. 1500€ im Jahr.

Viele Autos schaffen nicht einmal 187 Tkm, von daher ist es schon viel...

Bei einem alten Fahrzeug können immer alle möglichen Reparaturen auf einen zukommen. Das fängt bei Kleinigkeiten an und hört bei Motorschäden auf....such' es Dir aus... - Im Ernst: Keiner kann Dir sagen was demnächst an Deinem Stilo kaputtgehen wird!

Als Faustregel hat sich folgendes eingebürgert: Ein durchschnittlich 10 Jahre altes Auto brauch pro Jahr Reparatur- und Wartungskosten in der Höhe von ca. 1000 EUR. Beim Stilo würde ich das auf 1500 EUR auslegen. - Hast Du dieses Geld nicht übrig, so wird Dir der Stilo mit Sicherheit keine Freude machen...

Viele Grüße!

Sven


1500 € fixe Kosten pro Jahr: da kein Wertverlust mehr, im Vergleich zu einem Neuwagen sind die Kosten relativ gering. Bei einer alten Karre kommt "lediglich" das Risiko von Defekten dazu. Hat was von Pokern; geht es dieses Jahr gut oder nicht. Da ich mein Auto seit 12 Jahren kenne, bin ich sehr zuversichtlich dass ich auch die nächsten Jahre unter 1500€ bleibe :-))
cu emmerich

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 738

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 13951

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. Dezember 2013, 13:16

Hallo liebe stilo freunde,

ich fahre einen1,9 jtd multiwagon, der hat jetzt aktuell 187000tkm runter, und da wollte ich ma wissen, ob das viel ist,

und was noch an evtuellen reparaturen auf mich warten?


Gruß


Kommt auf das Baujahr an ^^

Mein erster Stilo, ein 1.9 JTD Baujahr 2001 hatte mitte letztes Jahr 356.000km (dann wurde er verschrottet)
Mein zweiter Stilo, ein 1.9 JTD Baujahr 2002 hat aktuell 249.000km und wird noch einiges mehr schaffen müssen

Insofern: deiner ist gerade erst eingefahren :P



Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es haben sich bereits 13 Gäste bedankt.

BlackGhost

Anfänger

  • »BlackGhost« ist männlich

Beiträge: 1

Dabei seit: 4. Januar 2014

Wohnort: Amberg

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Januar 2014, 21:33

Bin mit meinem Diesel jetzt auch bei 220´km und er läuft täglich. Bin jetzt auf ein Jahr 40.000km drauf gefahren und hatte nur Kosten für 2 Stoßdämpfer und 2 Querlenker und normaler Kundendienst halt. Also alles im normalen Rahmen. Fahr nen 2004 1,9 16V mit 140PS :023:

Mein Stilo: Stilo Multi Wagon 1,9 JDT 16V


Es haben sich bereits 12 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

6

Samstag, 20. Dezember 2014, 17:19

So, wir sind im Club der 300.000'er

Mal sehen, was noch so geht?

Als nächstes sind die Kugelgelenke der Antriebswellen dran.
cu emmerich

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »Stilo.Flo1994« ist männlich

Beiträge: 120

Dabei seit: 20. September 2014

Wohnort: Vulkaneifel

Danksagungen: 424

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 21. Dezember 2014, 17:30

174.000 km (BJ 2003):

bisher nur Verschleißteile, wie Zündspule, Zündkerze, Glühbirne, bremsen und co. getauscht

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.2 16V


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2516

  • Nachricht senden

8

Montag, 22. Dezember 2014, 07:44

187tkm sind ja nicht die Welt, da hatte ich einige Autos mit mehr drauf, da bin ich aber auch meist die KM gefahren.

Wie kommt Ihr denn auf 1000€ Reperatur pro Jahr bei einem 10Jahren alten Auto? Oder beim Stilo 1500€? Kann das nicht nachvollziehen, denn das hat selbst mein 5er nicht gebraucht, der hatte beim abgeben 320tkm auf der Uhr.

Bei regelmäßiger Wartung und Pflege können im Regelfall doch gar nicht so astronomische Summen anfallen. Wer natürlich alles machen lassen muss, der soll sich lieber neuere Autos kaufen....
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterG

Fortgeschrittener

  • »PeterG« ist männlich

Beiträge: 225

Dabei seit: 4. September 2007

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 343

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Dezember 2014, 12:02

Hallo,

also meiner hat jetzt 180T minus 200 oder so drauf und grade Inspektion machen lassen UND keine Reparatur! Baujahr 2005 , dh Erztzulassung Febr. 2005.

Bei 200T ist wieder der Zahnriemen dran, bzw nach 5Jahren....


MfG
Peter

Mein Stilo: Fiat Stilo Trofeo JTD


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

emmerich1234

Fortgeschrittener

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 174

Dabei seit: 24. November 2012

Wohnort: Niederrhein

---- B OE H
-

Danksagungen: 634

  • Nachricht senden

10

Montag, 22. Dezember 2014, 15:40

modellrechnung im "worst case" gegenüber Neuwagen

187tkm sind ja nicht die Welt, da hatte ich einige Autos mit mehr drauf, da bin ich aber auch meist die KM gefahren.

Wie kommt Ihr denn auf 1000€ Reperatur pro Jahr bei einem 10Jahren alten Auto? Oder beim Stilo 1500€? Kann das nicht nachvollziehen, denn das hat selbst mein 5er nicht gebraucht, der hatte beim abgeben 320tkm auf der Uhr.

Bei regelmäßiger Wartung und Pflege können im Regelfall doch gar nicht so astronomische Summen anfallen. Wer natürlich alles machen lassen muss, der soll sich lieber neuere Autos kaufen....



Das sind ja (zum Glück) nicht meine tatsächlichen Kosten. Steht aber alles oben - lesen, verstehen.
cu emmerich

Mein Stilo: Stilo 1,9 JTDu (5T), 12/2002, 320.000 km, 140 PS /*/ Croma 1,9 JTDm, 07/2009, 110.000 km, 180 PS


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Multiwagon_Driver

Fortgeschrittener

  • »Multiwagon_Driver« ist männlich

Beiträge: 524

Dabei seit: 4. Juli 2014

Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Danksagungen: 2516

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Dezember 2014, 16:48

Hab schon verstanden was da steht, aber finde das trotzdem weit zu hoch. Die Kosten hat man in zig Jahren meiner Meinung nach.
Fiat Stilo MW 1,8i -> verkauft :(

Mein Stilo: Multiwagon 1,8 Dynamic, Sportdämpfer, KAW 60/40, 17" Speedline in weiß, Scheiben ab B-Säule getönt, Stilo-MP3 Radio


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

GeorgB

Anfänger

Beiträge: 10

Dabei seit: 23. Mai 2015

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 24. Mai 2015, 04:48

Kommt auch immer darauf an, ob man viel Kurzstrecke oder eher lange Wege fährt. Mein Nachbar (und Freund) hat seinen TD in einem Preisausschreiben gewonnen. Normalerweise hätte er den nie gekauft.
Nachdem er aber 350.000 km in drei Jahren zurückgelegt hatte (Apothekenlieferungen) und das ohne defekite, war er ganz begeistert.
Und hat letztendlich mich auch überzeugt, zumal der Fiat in der Nähe halt Superangebote machte.
Fazit ist- Wer viel fährt, fährt eigentlich mit jedem Diesel Auto gut. Wer viele ganz kurze Wege von und zur Arbeit oder nur zum Einkaufen usw. hat, sollte sich eventuell KEINEN Diesel kaufen.

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

StiloJTD

Anfänger

  • »StiloJTD« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 22. Februar 2009

Wohnort: Baden Württemberg

Danksagungen: 105

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 29. Juli 2015, 15:30

218.000 tkm nur Kurzstrecken. Nur 1 Ladedrucksensorstecker bisher defekt. Ansosnsten nur Verschleißteile und Inspektion. :thumbsup:
1.9 JTD 115 3T - Baujahr 2003

Mein Stilo: JTD 115


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterHK

Anfänger

  • »PeterHK« ist männlich

Beiträge: 11

Dabei seit: 27. September 2006

Wohnort: Recklinghausen / NRW

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 26. August 2015, 17:44

Hallo,
meiner (1,6 von 2006 Tageszulassung) hat jetzt 148.000km.
Reparaturen bis jetzt nur Spurstangenköpfe und der Kompressor der Klimaanlege.

Mein Stilo: 1.6 / 3 Tuerer


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Beiträge: 10

Dabei seit: 22. Dezember 2014

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 18. November 2015, 11:16

1.9 jtd 115PS Bj.2002 -> 180tkm, neue Überprüfung -> Sensormatte defekt, Sportfahrwerk (Eibach) eingebaut, Zahnriemen gemacht, aus! Eigentlich ein sehr sparsames Auto!
mfg

Wolfgang Dorfer
wolfi.dorfer@gmail.com

Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!