Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

OliGT

Meister

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 2 652

Dabei seit: 18. März 2008

Wohnort: Straubenhardt

Danksagungen: 2828

  • Nachricht senden

61

Montag, 22. Februar 2010, 23:12

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Sash
Bei mir auch so, ich fahr auch immer mit der Kiste meiner Freundin,......


AHA du fährst mit ihrem Auto :!: Ja um Himmels willen und wenn du da jetzt was kaputt fährst, was dann......! :idea:

Irgendwie ist das aber "typisch oldschool", oder!!! Mann fährt immer, egal ob mit der eigenen Karre, oder mit der von der Freundin! :roll:

Also da bin ich einfach moderner! 8-) Bei mir wars auch schon oft so, daß Freundinen mit meinem Auto gefahren sind und ich auf dem Beifahrersitz saß! :lol:


Mfg Oli
:!: Die Deutschen sind das einzigste Volk der Welt welches es, durch seine Fahrkunst, schaffen könnte auf einer zehnspurigen Autobahn mit elf Autos einen Stau zu verursachen. :!:

Mein Stilo: Sprintblauer 2005er GT; MS-Felgen 7X17 mit 215/45 ZR17;Spuverbreiterung vorne 20mm, hinten 30mm; Vogtland 35/35 Federn;Umbau auf König SK5000 Sitze; CHD-Kühlergrill; Ragazzon ESD im "TDI-Style";Lumar Alu Chrom Scheibenfolie; Dayline-Scheinwerfer


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1758

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 23. Februar 2010, 01:24

ich erinnere dich nur mal an die geschichte mit dem fuchs oli :lol:

das ist schon mal ein grund warum ich meine freundinn ungerne fahren lass :lol: :lol: :lol:

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


  • »DerWürfler« ist männlich

Beiträge: 989

Dabei seit: 23. Januar 2008

Wohnort: Leipzig

Danksagungen: 785

  • Nachricht senden

63

Dienstag, 23. Februar 2010, 07:59

Also wenn abends (ungeplanterweise) dieser hier :Banane35: :PDT_alc: angesagt war und wir mit meinem Auto unterwegs sind, also dann habe ich auch schon auf meinem Beifahrersitz Platz genommen und meine Freundin ist gefahren. Ansonsten fahre meißtens ich. Auf Urlaubsfahrten kann es auch passieren, das wir uns mal abwechseln mit dem fahren.

Ich muß auch sagen, das wenn doch mal was mit meinem Auto passiert ist, immer ich dran Schuld war und ich mich somit bis jetzt nur über mich selber ärgern mußte. :roll: Meine Freundin ist ne gute Fahrerin. :045:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerWürfler« (23. Februar 2010, 08:02)

Mein Stilo: ist nun ein Subaru WRX


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:41

Servus,

wenn meine Frau den Kombi braucht, dann kann sie damit auch fahren. Sie fährt eh vorsichtiger damit als ich. Bisher war ich für die Macken in den Felgen verantwortlich :oops:
Als Entschädigung darf ich dann ja Cabrio fahren. Da kann der Heimweg schon mal etwas länger dauern :-D



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2300

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:43

Mein Mädel kann theoretisch mit meinem Auto fahren, wenn sie will. Meist ist es aber so, dass sie eh nicht fahren will. Auch wenn wir mit ihrem Stilo unterwegs sind fahre meist ich. Das hat sich bei uns mitterlweile so "eingebürgert". Aber direkt Angst, dass der Bock irgendwie danach demoliert wäre, wenn sie fährt, hab ich nicht. Und wenn er doch wäre, dann gibt´s ja die Vollkasko.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


speedy123

Schüler

  • »speedy123« ist männlich

Beiträge: 54

Dabei seit: 5. Juni 2007

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 23. Februar 2010, 12:50

Wenn meine Freundin längere Strecken fährt, vor allem Autobahn, dann zwinge ich ihr meinen Stilo sozusagen auf :)

Weil ganz ehrlich: Ich mag mein Auto auch. Aber mir ist wohler wenn sie in einem Stilo mit etlichen Airbags einen Unfall bauen würde, als mit Ihrem Lancia Y. Wir wir ja alle wissen, muss man nicht mal selbst schuld sein.

Ich lebe ganz einfach nach dem Motto: Alles Materielle ist ersetzbar. Menschen nicht.

Ich mag meinen Stilo, aber wenn er kaputt ist ist er kaputt. Meine Freundin hat mit meinem Stilo vor ca. 3 Jahren einen Pfeiler gestreift beim parkieren. Der rechte hintere Radkasten ist seither ein bisschen "lacklos". Habs bis heute nicht reparieren lassen ;)
Ich trage keinen Schmuck, ich fahre ihn...

Mein Stilo: Abarth :)


CalleBeer

Mitgliedschaft beendet

67

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:59

Na klar, darf meine Freundin den Stilo fahren :eusa_pray: :eusa_pray:,aber eigentlich fährt sie lieber ihren neuen Panda !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CalleBeer« (23. Februar 2010, 18:01)


surfer71

Fortgeschrittener

  • »surfer71« ist männlich

Beiträge: 205

Dabei seit: 27. Dezember 2008

Wohnort: D-dorf

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:05

Hallo,

meine Freundin darf ihn auch fahren (fährt sogar ganz gut damit) aber sie will nicht wirklich (er ist ihr zu stark (mir nicht)) ! Sie fährt auch lieber ihren Lupo,der ist aber auch nicht so schlecht!
Wünsche euch allen viel Glück mit eueren Stilo`s

:-D Noch zwei Wochen frei, dann kommt der neue JOB :-)

Mein Stilo: 170 PS, 2,4 l,alles bis auf Leder und Skyw. , silber metallic


No-Body

Meister

  • »No-Body« ist männlich

Beiträge: 2 371

Dabei seit: 16. April 2006

Wohnort: Hürth

Danksagungen: 1642

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:12

Meine Frau hat keinen Lappen.
Wenn sie einen hätte dürfte sie den Stilo auch fahren.
sollte was pasieren( ihr hofentlich dan nicht)werde ich weinen und mir ein neues Auto kaufen.(Wird bestimmt was großes 8-))
Aber erst werde ich weinen und sie dan Töten :twisted: :lol:
Euer Gerd ;-)

Mein Stilo: Stilo 1,6l/ 3T Magnaflow ESD/CSC MSD usw.


AgeC_orange

Fortgeschrittener

  • »AgeC_orange« ist männlich

Beiträge: 319

Dabei seit: 8. Juli 2009

Wohnort: München (Hadern)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:51

Klar, Freundin darf fahren - zudem isses einfach gut für mein Ego, wenn ich hör, wieviel besser sich mein Stilo im Gegensatz zu ihrem Corsa fährt 8-)

Vertrauen tu ich ihr und wenn mal was passiert - ärgerlich, aber hauptsache ihr gehts gut. Würde mein Auto meiner Freundin nicht vorziehen...
BMW 320D Touring '09 (E91) mit allen möglichen Spielereien


Dem Ingeniööör is nix zu schwööör 8-)

Mein Stilo: VERKAUFT (und schlussendlich durch Chiptuning gestorben)


Cunababy

Schüler

  • »Cunababy« ist weiblich

Beiträge: 86

Dabei seit: 11. Dezember 2009

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 64

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 24. Februar 2010, 15:19

So jetzt melde ich mich als FREUNDIN mal zu Wort....

Bei uns fährt jeder alles =) :lol:

Unfälle passieren nun mal (manchen halt mehr, machen weniger)

Den A6 Avant meines Freundes darf ich auch fahren und rt darf auch meinen (eigentlich ja seinen) Stilo fahren wenn er lieb fragt :razz:
Der einzige der unsere Autos nimmer fahren darf ist mein Bruder. Das letze mal hatte ich danach nämlich statt nem vollen nen leeren Tank, als ich ihn fragte meinte er, er wäre mit meinem gefahren, weil sein Tank schon leer wäre :shock:
Mein Gesichtsausdruck könnt ihr euch sicher vorstellen... :evil: :evil: :evil:
hallo der ist 3 Jahre älter und verdient wahrscheinlich das doppelte wie ich ... und ich komme dann ausm Urlaub und darf erstmal mein Auto auf einem Sonntag voll tanken nur damit ich 500 km heim fahren kann GRRRRR
Nie wieder werde ich sagen...da hängt der Schlüssel falls ein Notfall eintritt

Am Ende ist doch immer das wichtigste, dass den Insassen nichts passiert.
Mal ehrlich, nen Kratzer lässt man lackieren und gut oder man tankt wieder voll :razz:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten =)

Mein Stilo: 120 PS Diesel 5 türig BJ 2006


  • »Spaghetti« ist männlich

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 24. Februar 2010, 22:37

Hallo ihr Lieben,

jetzt möchte ich mich auch mal zu Wort melden:
Meine Freundin darf meinen Stilo auch fahren.Ich habe da überhaupt keine Probleme mit.Zumal Sie sehr gut fährt und ihr es auch Spaß macht.Aber mittlerweile ist es bei ihr so,dass sie ihn nicht mehr so gerne fährt,seitdem ich die Tomason TN1 mit nem 35er Querschnitt fahre.
Da hat sie ein wenig Angst,dass sie meine Felgen kaputt fährt.
Ich sage ihr zwar immer,dass es egal ist,das ich die Felgen oder auch anderes ersetzen kann!

Ok,jetzt habe ich ja seit kurzen meine MS Front drauf und sie musste vor kurzem leiden aber das finde ich nicht so tragisch,weil es ist ja noch kein Sommer!

Naja,jetzt ist es so,sie hat ihren Mito und ich meinen Stilo!


In diesem Sinne

Gruß

Enrico

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


Tanja-S

Fortgeschrittener

  • »Tanja-S« ist weiblich

Beiträge: 196

Dabei seit: 24. November 2009

Wohnort: 91161 Hilpoltstein

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 25. Februar 2010, 15:15

Ja ich lasse meinen Mann meinen Stilo fahren, zumindest wenn es unbedingt sein muss. Mein Kleiner ist noch so schön störungsfrei und als mein Mann ihn neulich mal gefahren ist "piep-piep-piep" jouu, ne Störung :-) Kann aber auch daher gekommen sein, weil sein Stilo über Nacht mal neben meinem geparkt hat und ihm irgendwelche Flaußen in den Kopf bzw unter die Motorhaube gesetzt hat ;-)


Ps: Hab grad die ersten Sonnenstrahlen genutzt und mein Stilo von innen und außen gewienert :-)

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23533

  • Nachricht senden

74

Donnerstag, 25. Februar 2010, 17:52

Ja ja immer auf meinem Stilo rumhacken...

Ich lasse meine Frau auch nur damit fahren, wenn es sein muss :-D
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

  • »Edition-Man« ist männlich

Beiträge: 880

Dabei seit: 23. Februar 2009

Danksagungen: 827

  • Nachricht senden

75

Freitag, 26. Februar 2010, 19:22

Kurz und knapp... NEIN :-)

Zur Not würde ich es machen lassen, ausserdem hat sie ein eigenes Auto nämlich einen Seat und das ist gut so ;-)
Fiat Stilo Abarth, H&R Federn, 8x17 ET30 mit 215/45 R17

roman.h.

Fortgeschrittener

  • »roman.h.« ist männlich

Beiträge: 168

Dabei seit: 29. Dezember 2008

Wohnort: 89275

Danksagungen: 281

  • Nachricht senden

76

Freitag, 26. Februar 2010, 19:31

naklar, sie hat ihn ja zu 2/3 gezahlt :)
Passat Variant .:R-Line,DSG,KW Street Comfort,Software optimiert

MissaPhoenix

Mitgliedschaft beendet

77

Samstag, 27. Februar 2010, 11:09

Meine Freundinnen fahren mein Auto schon mal gar nicht! :-D
Was meine Partner betrifft ... Wenn ich ihnen meinen Körper
anvertraue, sieht das mit dem Auto auch nicht anders aus. :oops:

Die Werkstätten müssen ihn ja meistens bewegen. Ich hatte
noch bei keiner Werkstatt Angst wegen dem fahrerischen
Können eher wegen ihrer beruflichen Leistung.

Aus meiner Familie darf den nur Paps bewegen. Er "musste"
mal 2 Stunden Autobahn mit dem Stilo fahren weil es mir nicht
gut ging ... Wir waren dann auch meistens links unterwegs.
Allerdings wollte er nach der Abfahrt in den 2ten schalten,
den der Stilo aber schon hatte als wir an die Ampel ranfuhren.
Tja ... Dann waren wir also im ersten. :roll: Als Schalterfahrer
habe ich ihm verziehen. :-D Er würde ihn nie alleine fahren wollen!

Ich weiß gar nicht was Ihr immer mit den Felgen habt ...
Könnt Ihr nicht einparken? :twisted:

FlashPoint

Fortgeschrittener

  • »FlashPoint« ist männlich

Beiträge: 204

Dabei seit: 23. Juli 2009

Wohnort: Weil am Rhein

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

78

Samstag, 27. Februar 2010, 12:06

Meine darf ab und an auch mal fahren 8-)

Mein Stilo: Momentan im Ruhemodus da 4 WOchen ohne Lappen :-P


flauschich

Anfänger

  • »flauschich« ist weiblich

Beiträge: 36

Dabei seit: 9. Dezember 2009

Wohnort: Neuwied

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

79

Freitag, 19. März 2010, 22:44

Ehhhh!! Ich bin ne Frau und fahr mein Stilo selber.... !!!

Aber da mein Stilo, so blöd es klingt wieder Tachozicken macht sobald mein freund damit fährt, lass ich ihn nich so gerne fahren. Wobei ich ihm das grunsätzlich nich vorenthalten würde. Ich meine Er hat eber nur nen 3er Golf Kombi mit 75 Ps....und ich nen 1,9 JTD..gemein oder? lol
Mein Stilo issn Zankappel * blödguckt*, gut das der BC so oft abkackt der der nichma zum piepen kommt...

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 dunkelblau


Schrödi

Anfänger

Beiträge: 20

Dabei seit: 24. Januar 2011

Danksagungen: 52

  • Nachricht senden

80

Montag, 24. Januar 2011, 08:37

Ich weiß, Thema lange her

Man kann aber seine Freundin nicht in einen Riesen Stilo Stecken, der Stilo lässt sich ungemein anders fahren als andere autos, zumindestens meiner, tief, schwer, für ein Zierliches Mädel recht Hohes Armaturenbrett, da sind frauen recht Überfördert. Meine Freundin hat Abi und dann noch vor Kurzen Ihren Führerschein Bestanden, nach 3 Wochen hatte sie ihn in der Hand. Für mich ging das zu Schnell und es waren zu wenig fahrstunden in meinen Augen. Wenn ein Fahrleher sagt du hast Probleme noch beim Einparken (Verständlich nach grade mal 2 Fahrstunden) und dann jemand zur Prüfung Schickt, ist mir einfach nur Schlecht und meine Freundin so gut ausschaut das sie mit einen Augenzwinkern die Prüfung besteht, Schiefgelaufen ist nichts, aber viel zu schnell für eine richtige Ausführliche Prüfung, sie hat alles Richtig gemacht. Dann wenn ich mich als Charmanten Freund hin Stelle und sie im Anschluss die Tage drauf Fahren lasse und es geht vieles Schief was nur Schief gehen kann und wenn man sie Fragt hat dir das dein Fahrlehrer nicht gezeigt und sie sagt NEIN. Dann muss man sich doch nicht Wundern wenn man Sagt irgendwann NEIN, du fährst nicht mehr.

Und wieso sage ich das!?

Darum:
  • Weil es zwar nur ein Auto ist, aber wir beide das auto brauchen.

  • Weil ich keine Vollkaskoversicherung habe.

  • Weil ich bei meiner versicherung Steigen würde in Falle eines Unfalls und Leute eh unter 23 in meiner Versicherung Ausgeschlossen sind. (Bin auf 35 %, die habe ich von mein Vater übernommen, da er einen Unfall Hatte und nicht wieder Auto fahren kann und ich mir dadurch eh ein Hoch Stufen nicht leisten kann. Ich bin Froh das ich zu Niedrig bin, weil was anders könnte ich mir Momentan nicht leisten.

  • Wir wissen nicht wie die Frauen fahren wenn sie ALLEINE fahren.

  • In Falle eines Unfall nicht nur das Auto Schrott ist, sondern auch ihr LEBEN und ich weiß von was ich rede, ich hatte einen tötlichen Autounfall in meiner Familie der aus genau dem Gründen Eingetreten ist: MANGELNDE FAHRPRAXIS (4 Facher Schädel Bruch).

  • Ich selbst Fahre sehr viel und es sollte immer der Fahren der die Meiste Fahrpraxis aufweißt, denn fahren ist kein Spaß sondern Ernst.

  • Weil sie selbst Angst hat mit einen Fiat Stilo zu fahren. Weil er einfach Groß Breit Aggresiv usw ist. Nichts für OTTO Normal Frau wenn er Modifiziert ist (Das trifft hier fast auf jeden zu).


Nicht umsonst gibt es Begleitetes Fahren und ihr Wollt euere Freundin Alleine los Schicken, naja zumindestens Einige. Und es geht nicht nur um einpark Schäden, die wären mir da egal, es geht um Grobe Vorfahrtmissachtung. Und da Vetraue ich mir leider selbst in Sachen Vorfahrt 20 mal mehr zu als meine Freundin, weil sie auch wie einige Frauen und auch Männer Lieber auf das Falsche achten wie auf das woraufs ankommt.

Wenn ein Mädel mit ihren Eigenen Auto Einen Unfall baut, dann merkt sie es sich das sie beim Nächsten Mal aufpassen muss.

Mein Vater hat gesagt, Bau keine Scheiße, du hast nur ein Auto, ein zweites gibt es nicht und du kannst dann Laufen. Das hat es mir gegeben und es Endspricht der Wahrheit. Jemand der mit anderen Ihren Autos fährt, ist es im Abzuluten Ernstfall egal Unfall oder nicht. Egal wie wir Menschen Ticken, innerlich sagt sich dann derjeniger, es war ja nicht mein AUTO was in ARSCH gegangen ist.

Um ein Führerschein Real erscheinen zu lassen müsste er 10000 Euro kosten und mehr, man sollte genügend stunden hintern steuer Verbringen bevor man alleine auf die bahn gelassen wird und die Paar stunden, wenn man zusammenrechnet nicht mal fast einen Tag Fahrpraxis bis man einen Fahrschüler auf die Piste lässt. Macht mir der gedanke daran sehr zu SCHAFFEN. Oder würdet ihr euch am Herz rumschneiden lassen wenn der Arzt grade mal 40 Stunden Gelernt hat. Ich weiß dummer vergleich. Aber grob genommen ist es so.

Schrödi
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Schrödi« (24. Januar 2011, 08:51)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen