Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich
  • »rainer-wü« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. April 2006, 00:33

Neues Shell Super 95

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Da es ja seit einiger Zeit an fast allen Shell Stationen das neue Super 95 gibt, mit
dem man angeblich den Verbrauch senken kann, wollt ich mal wissen ob schon jemand positive Erfahrungen gemacht hat.

Hab unser Tank-mädel gleich mal gefragt ob ich damit auch auf 4,2 liter komme, da meinte sie das schon einige davon überzeugt sind.

Da ich eh immer bei Shell tanke hab ich jetzt die erste Füllung drin und
bin mal gespannt ob sich an den 11,5 litern was verändert :grin:

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter


micky72

Profi

  • »micky72« ist männlich

Beiträge: 789

Dabei seit: 26. Dezember 2005

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

2

Samstag, 15. April 2006, 10:05

Also ich hab jetzt schon 2mal dort getankt und mußte feststellen, daß bei mir im reinen Stadtbetrieb der Verbrauch um ca. 2l weniger wurde. Ich habe immer noch die gleichen Reifen und den gleichen Fahrstil. Wie es mit Überland und Autobahn aussieht weiß ich noch nicht.
Gruß Michael :006:

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Dynamic Multiwagon - Blue Navy 403 - Cruise Control - AEZ Icon 8 - SLN - TFL - PDC - Pioneer DVD - Falk M4 Navi - Zweizonenklimaautomatik - separates Heckfenster - Alu-Einsteigsleisten - Seitenwindabweiser - Div. Beleuchtung


whistler

Mitgliedschaft beendet

3

Samstag, 15. April 2006, 11:20

wieviel teurer ist denn das Super 95?
Bei 1,5 Liter weniger würd ich mit einer Tankfüllung ca. 100 km weiter kommen, wäre bei gleichem Preis schon eine Alternative zu den NoName-Tankstellen

Rene's Silberner

Mitgliedschaft beendet

4

Samstag, 15. April 2006, 14:04

Der Preis ist derselbe wie der vom Super. Neue Super 95 hat das Super
abgelöst.

Habe auch gerade das erste Mal das neue Super 95 getankt und bin
gespannt, ob es wirklich so eine enorme Einsparung bringt.

Werde das hier mal weiterverfolgen, welche Erfahrungen Ihr mit einbringt.

Gruss Rene'

SveN

Profi

  • »SveN« ist männlich

Beiträge: 909

Dabei seit: 10. April 2006

Wohnort: @ COburg (Bayern, Oberfranken)

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 724

  • Nachricht senden

5

Samstag, 15. April 2006, 15:03

Dacht mir gestern abend (nachdem 50 Meter weiter des Super 1,369 kostete und bei der Shell "nur" 1,339) auch:
"Hä? Was willst du Tankwartfutzi? Neues Shell Super 95? Wozu?... (Stille) Ok!" *lol*

Was soll ma auch sonst tanken außer Super? Wucher ;)
Naja hab für 15l getankt... aber die Zeit is denk ich mal viel zu kurz um irgendwelche Unterschiede wahr nehmen zu können.
Wenn's wirklich was bringt, dann werden wir's hier im Thread ja lesen können.
Ciao
///Sven

Mein Stilo: 1.6, BJ:12/04, 3-Türer, silber • Dunlop SP Sport Maxx 215er/17" • Remus-ESD 2x 82x67mm • Eibach 30/30 Federn • getönte Scheiben • 17" orig. Alus • Dual-Zonen-Klima • orig. mp3-Radio • Navi: Google Nexus 4 mit Navigon App :)


rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich
  • »rainer-wü« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. Mai 2006, 18:33

so bis jetzt ist der verbrauch 0,2 liter hoch gegangen. das liegt aber sicher an der geänderten fahrgeschwindigkeit. den sommerreifen sei dank.

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter


herzi

Fortgeschrittener

  • »herzi« ist männlich

Beiträge: 258

Dabei seit: 11. Februar 2006

Wohnort: Heinsberg

Danksagungen: 143

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 2. Mai 2006, 20:39

Hi,

habe nach langer Zeit mal wieder bei der Shell getankt um mal das neue Superbenzin von denen zu testen. Bin positiv überrascht, denn ich habe irgendwie das Gefühl das er ruhiger läuft. Es fällt am meisten auf wenn der Motor noch kalt ist, dort hatte ich die ersten Meter immer ein Leistungsloch beim beschleunigen. Das ist nun anscheinend weg. Aber mal schauen wie es beim langzeittest aussieht. Ich hatte ne ganze Zeit lang bei ARAL getankt, da meiner mit deren Sprit irgendwie besser und sparsamer lief. Manche Wagen sind dort ja wählerisch. Wenn er sich aber mit dem Shell Super jetzt weiterhin so positiv verhält, hat die Shell wieder einen Kunden mehr. :grin:

Über den Verbrauch kann ich noch nichts sagen, habe seitdem noch nicht viele kilometer gefahren.

Gruß Herzi

Mein Stilo: 1.6, 5 Türer, silber, EZ 2004, Sky Window, 16" Rondell, 205/55 R16 Conti Sportcontact2, 35mm Vogtland Federn


whistler

Mitgliedschaft beendet

8

Sonntag, 7. Mai 2006, 08:19

ich hab meinem Auto das neue Shell gestern auch mal gegönnt (in Bremen war die Shell Tanke immer noch 3 Cent günstiger wie die billigen Tanken in Aurich)hatte den Tank noch viertel voll, kann also noch nicht sagen, ob es jetzt wirklich was bringt, dazu muß man wohl erst drei bis vier Tankstopps dort gemacht haben.

whistler

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 11. Mai 2006, 19:45

Shell 95, Zwischenbericht

so, nachdem ich den Tank zur Hälfte leer habe, scheint es tatsächlich so zu sein, dass er weniger verbraucht. Habe jetzt 446 km gefahren und der BC zeigt mir eine Restdistanz von 464 km an, war vorher immer ca. 400 km und eine Restdistanz von 420 km, demnach würde ich wirklich weiter kommen. Mal weiter sehen, der durchschnittliche Verbrauch laut BC ist von ca 7.6 auf ca 7,1 gesunken. Aber ich werde weiter beobachten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »whistler« (11. Mai 2006, 19:46)


kRoNiC

Mitgliedschaft beendet

10

Donnerstag, 11. Mai 2006, 19:51

habe jetzt schon für über 100€ bei der Shell getankt seit es das neue Super 95 gibt aber getan hat sich laut BC nix

saarland stilo

Fortgeschrittener

  • »saarland stilo« ist weiblich

Beiträge: 229

Dabei seit: 13. Dezember 2005

Wohnort: Homburg

Danksagungen: 139

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 11. Mai 2006, 19:57

also ich fahr auch seit 2 monaten das wunder zeug und.............nix genau so wie beim alten shell

Mein Stilo: 1,6 16V Active,Bluetooth Freisprecheinrichtung,Lederlenkrad und Schaltknauf,Shark Fin Antenne,Mittelarmlehne nachgerüstet,Einparkhilfe,schwarzer Skorpion auf der Heckscheibe,Abarth emblem am Grill auf dem Lenkrad und auf den Alufelge


whistler

Mitgliedschaft beendet

12

Donnerstag, 11. Mai 2006, 20:31

ich habe vorher immer bei den "NoNames" getankt, ganz selten mal bei einer Markentanke und es "scheint" im Moment weniger zu sein,

K_1.6

Fortgeschrittener

  • »K_1.6« ist männlich

Beiträge: 224

Dabei seit: 22. Juli 2005

Wohnort: Nabburg - Oberpfalz

Danksagungen: 219

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Mai 2006, 21:16

Brauche mit dem Shell Zeug ca. 1l weniger. Fahre meistend doch eher sportlich und drehfreudig. Bin von 10,5 auf 9,6 runter. Jetzt habe ich wieder normalen getankt und bin wieder auf 10,4l.

Scheint doch ein bischen was zu bringen. :wink:

Mein Stilo: 1.6L 16V / FormelK Gewinde-FW / Novitec Frontlippe / Novitec Seitenschweller / Cadamuro Heckschürze / 8x18 Proline PE mit 215/40 / Remus 4x84 Duplex ESD / Sportgrill Merkur / Böser Blick / etc. usw...


whistler

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 16. Mai 2006, 20:09

heute kam bei 675 km dann die Leuchte fürs tanken, Restkilometer bis leer noch 125 km (habe aber nur zugetankt (bei derzeit wieder 138,9 Cnt bei einer freien Tanke), außerdem hab ich festgestellt, dass die nächste Shell-Tanke fast 50 Kilometer weit von mir weg ist, da lohnt sich der Sparversuch dann doch nicht mehr.

  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 693

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. Mai 2006, 21:10

also meiner vrbaucht zur zeit auch ca 0,7 l weniger

ES LIEGT ABER DARAN DAS ES SOMMER WIRD!

das hat schell schon ganz geschickt eingefüht :)

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Daydream

Fortgeschrittener

  • »Daydream« ist männlich

Beiträge: 208

Dabei seit: 5. April 2006

Wohnort: Spenge bei Herford

Danksagungen: 660

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. Mai 2006, 04:38

Also,
wenn Ihr mich fragt ist das reine Geldmacherei.
Am besten immer fein an den Freien tanken.
Is zumindest meine Meinung. Nach DIN sind doch alle Spritsorten und eigentlich sogar aus der selben Raffenarie.
Gruß an alle,
Micha
Gruß an alle,
Micha
:D

Mein Stilo: erst 2,4 abarth nun 1,9 JTD Multiwagon


micky72

Profi

  • »micky72« ist männlich

Beiträge: 789

Dabei seit: 26. Dezember 2005

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Mai 2006, 07:32

Zitat

Original von Daydream
Also,
wenn Ihr mich fragt ist das reine Geldmacherei.
Am besten immer fein an den Freien tanken.
Is zumindest meine Meinung. Nach DIN sind doch alle Spritsorten und eigentlich sogar aus der selben Raffenarie.
Gruß an alle,
Micha


Das mit der DIN stimmt schon, aber aus eigener Erfahrung, ist meine Reichweite mit Jet oder anderen Freien Tanken geringer als mit Markensprit. Jede Firma hat die Zusammensetzung, was die Aditive betrifft freie Hand. Auch hier gilt die Mischung machts.
Gruß Michael :006:

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Dynamic Multiwagon - Blue Navy 403 - Cruise Control - AEZ Icon 8 - SLN - TFL - PDC - Pioneer DVD - Falk M4 Navi - Zweizonenklimaautomatik - separates Heckfenster - Alu-Einsteigsleisten - Seitenwindabweiser - Div. Beleuchtung


  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 397

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Mai 2006, 15:33

genau die mischung machts. also die additive sind da sehr wichtig.
und da ´sollen und sind dekne ich auch die markenhersteller besser wie shell und aral

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


vahn

Schüler

  • »vahn« ist männlich

Beiträge: 123

Dabei seit: 25. März 2006

Wohnort: Göttingen

Danksagungen: 109

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Mai 2006, 18:20

@micky72

nabend,

oi, oi... also jet als freie tanke zu bezeichnen...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen