Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

redskorpion

Fortgeschrittener

  • »redskorpion« ist männlich
  • »redskorpion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 261

Dabei seit: 22. Mai 2008

Wohnort: Bad Ems

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:47

Novitec...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mich würde mal interessieren, was ihr so von der Firma NOVITEC in eurem Stilo verbaut habt...

Besonders interessiert es mich, ob jemand von euch mal das NOVITEC Stilo Maxxair Intake-System 2.4 l 20V getestet hat und ob jemand dazu Bilder liefern kann.

Ich würde mir gerne das System kaufen, frage mich aber ob es eine verbesserung der Ansaugleistung bringt und wie das ganze eingebaut aussieht, denn bei novitec finde ich die Bilder nicht aussagekräftig genug.

Würde mich freuen, wenn ihr etwas dazu schreiben könntet...

MfG Eric

Mein Stilo: 2.4l • 20v • 170ps • Abarth • Selespeed • Ginstergelb • getöne Scheiben • 7,5x17 Zoll ET30 RC-11 Dragon • 215/45 Dunlop Sport Maxx • abnehmbare AHK


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2491

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 09:59

Servus,

gefahren wird es: Maxxair (Treffer als Beiträge anzeigen)

Frag mal Mephistilo.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2204

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 17:50

Hi.

Ich habe zwar einen 1,6er, das Maxxair dürfte beim Abarth aber gleich aufgebaut sein.

Zitat

frage mich aber ob es eine verbesserung der Ansaugleistung bringt


Das gehört zu den Top 3 der Tuning-Streitfragen. Ich denke eher nicht. Es sieht schön aus im Motorraum und klingt gut, besonders bei ca. 5000 Touren (wobei das auch wieder Geschmackssache ist), beim 5Zyl. dürfte es noch besser klingen.

Noch mal zur Leistung:

Offene Filter ziehen meist die warme Luft aus dem Motorraum, was sich eher leistungsmindernd auswirkt. Das Maxxair sitzt beim Stilo immerhin weit unten, also etwas von der warmen Luft des Blocks entfernt. Zudem habe ich mir eine Kaltluftzufuhr gebaut, die wohl eher mein Gewissen beruhigt, als wirklich etwas zu bringen.
Bitte keine Kommentare zu den Kabelbindern, das war der nur erste Einbau (damit es hält) zur Probefahrt, mittlerweile ist der Schlauch dezenter eingebaut. Der Schlauch führt hinter die Frontschürze, da sitzt (versteckt, weil schwarz lackiert) ein Stutzen im Fahrtwind.

Man könnte die untere Motorabdeckung abbauen, dann käme evtl. mehr Kaltluft an, aber auch mehr Dreck und (noch schlechter) Wasser.

Ich selbst hätte mir das Maxxair nicht gekauft (war noch vom Vorbesitzer), da ich aber keinen originalen Luftfilterkasten besitze, ist es halt drin.

Der User "Patrick" hatte (oder hat) es in seinem Abarth, der kann sicher auch helfen!


Gruß, Benni.
»Mephistilo« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3697.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mephistilo« (23. Oktober 2008, 17:51)

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


redskorpion

Fortgeschrittener

  • »redskorpion« ist männlich
  • »redskorpion« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 261

Dabei seit: 22. Mai 2008

Wohnort: Bad Ems

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Oktober 2008, 08:13

Ich danke Euch schon mal für die Antworten und schaue mich mal weiter um.
Zur Zeit bin ich halt am überlegen, ob ich mir so etwas überhaupt einbauen sollte, denn leider ist das ja so ein Problem mit LuFi und ESD Anlage. :-(

Aber dein Bild sieht ja schon mal anders aus, als das was es bei Novitec auf der HP gibt. Somit kann ich mir dann schon mal eher ein Bild machen, wo der LuFi dann wirklich sitzt.

Der Motor klingt jetzt schon sehr angenehm und blubbert vor sich hin :-D aber will mal abwarten, was meine Werkstatt des vertrauens dazu sagt und wie wir das Teil dann ohne größere Probleme & Kosten über den TüV bekommen, wenn alles verbaut sein sollte.

Nochmals danke...
Gruß Eric

Mein Stilo: 2.4l • 20v • 170ps • Abarth • Selespeed • Ginstergelb • getöne Scheiben • 7,5x17 Zoll ET30 RC-11 Dragon • 215/45 Dunlop Sport Maxx • abnehmbare AHK


  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6937

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Oktober 2008, 12:44

Der Sound ist schon schön :-D Ich meine aber laut meinem Gespühr, daß der Lufi etwas Leistung kostet....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen