Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Chris68

Anfänger

  • »Chris68« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 26. Juni 2014

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Juni 2014, 12:44

Panik

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

:( Hallo zusammen. Bin ein Schweizer und habe mich vor c.a. einem halben Jahr in den Stilo verliebt.
Trotzt abraten von Freunden nichts gehört und mir einen Abarth für 3500.- gekauft. Nun hat er
ein Problem mit dem Getriebe (zu viel Oel-Druck) womit ich schon bei der 2. Garage war. Beide
Sprechen von sich nicht mehr lohnen und dass mein Stilo so gut wie tot sei.
Kann das sein....keine 10 Jahre alt, bei einem Stand von 110.000km?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4646

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Juni 2014, 13:17

Hi

Der Abarth ist bei mangelnder Wartung sehr nachtragend.

Les dich mal im forum zum Thema selespeed ein, hier sind paar Spezies.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

SvenL

Moderator

  • »SvenL« ist männlich

Beiträge: 1 334

Dabei seit: 13. Juni 2007

Wohnort: Ilmenau / Thüringen

Danksagungen: 2571

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Juni 2014, 17:52

Wie hoch steigt denn der Öldruck?

Ich nehme an, dass der Druckspeicher defekt ist. Kostet so um die 120 EUR und ist schnell gewechselt. Man braucht aber die aktive Diagnose dafür.

Viele Grüße!

Sven

Mein Stilo: Abarth in dunkelviolett.


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Verwendete Tags

Getriebeproblem

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen