Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Joshy

Schüler

  • »Joshy« ist männlich
  • »Joshy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Dabei seit: 6. Mai 2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 31. Juli 2008, 16:39

Wieviel würdet ihr zahlen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

heute hat mich meine nachbarin mal auf meinen Stilo angesprochen und wie zufrieden ich mit dem bin. Also ich bin mit meinem kleinen 1,2 Active Benziner sehr zufrieden. kaum ärger. und da haben wir das Problem. Sie hat sich einen Stilo mit 103 PS (weiß jetzt nicht wieviel ccm die variante hat) für 6.900,-€ gekauft, bei einem Fiat-Händler in der nähe von Augsburg.
Was der Händler verschiegen hatte war das der Stilo einen Hagelschaden hatte, der Auspuff kurz vorm durchrosten sei und ein Flexrohr rostet. ne unabhängige werkstatt hat nach dem kauf festgestellt das man ca. 3000 in reparatur investieren muss, damit der wieder einwandfrei läuft. Ich weiß jetzt nicht genau was noch alles is.
Jedenfalls will sie jetzt den Händler verklagen. Sollte das scheitern möchte sie ihn verkaufen. aber soweit ist es ja noch nicht.
Jetzt hat sie mich gebeten mal hier bei euch nach zu fragen wieviel ihr dafür bezahlen würdet. Sie möchte ihn wenn dann als ganzes Auto verkaufen und nicht in Teilen. aller, aller unterste schmerzgrenze wäre für sie 5.500,-. Er hat ca. 92.000km, 5-gang-schaltgetriebe, mittelarmlehne und original mp3-radio, 3-türer, erstzulassung 2002 und ist silber. Hat 195/65 R15 ContiPremiumContact Sommerbereifung auf Stahlfelgen mit Stiloradkappen.
Was würdet ihr dazu sagen? kann man mehr verlangen, wärs euch das geld wert, wärt ihr interessiert oder findet ihr den preis zu überteuert?
Vorschläge und Anregungen sind ganz herzlich willkommen!

Liebe Grüße

Joshy
Mögen hätte ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Joshy« (31. Juli 2008, 16:42)

Mein Stilo: 1.2 Active Benzin, 3-Türer, SPL Dynamics V300-D4 Subwoofer, Carpower HBP 1502 Endstufe, 55l-Bassreflexgehäuse, Alpine CDA-117Ri, Kove K2 700 Endstufe für Frontsystem, AD6 als Frontsystem


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4646

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 31. Juli 2008, 16:45

Naja, Hagelschaden sollte beim Kauf ja aufgefallen sein. Was will denn die Werke für 3k machen? Weil für Flexrohr und Auspuff is das mehr als zuviel!

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


schweizer

Schüler

Beiträge: 92

Dabei seit: 16. Mai 2008

Wohnort: Chur (CH)

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2008, 16:51

RE: Wieviel würdet ihr zahlen?

Zitat

Original von Joshy
Sie hat sich einen Stilo mit 103 PS (weiß jetzt nicht wieviel ccm die variante hat)



Das dürfte wohl die 1.6 l variante sein....!!

Joshy

Schüler

  • »Joshy« ist männlich
  • »Joshy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Dabei seit: 6. Mai 2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2008, 16:57

Wie gesagt, ich weiß nicht mehr genau, was noch alles war.^^
Das Auto fährt zwar, aber wie halt...
ich weiß nur noch das die wekstatt was 3.000,-€ gesagt hat.
Mögen hätte ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.

Mein Stilo: 1.2 Active Benzin, 3-Türer, SPL Dynamics V300-D4 Subwoofer, Carpower HBP 1502 Endstufe, 55l-Bassreflexgehäuse, Alpine CDA-117Ri, Kove K2 700 Endstufe für Frontsystem, AD6 als Frontsystem


Fiat Sportiva

Fortgeschrittener

Beiträge: 234

Dabei seit: 18. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. Juli 2008, 17:06

Also das mit dem Verklagen wird schwierig.

Hagelschaden muß man sehen, bzw. wenn Du schreibst er hatte einen, heißt das, er wurde neu lackiert? Ist doch prima. Da würde ich mich freuen.

Auspuff & Flexrohr zählt zu den Verschleißteilen und fällt nicht unter die Gebrauchtwagen-Gewährleistung, bzw. nach 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr und Du mußt dem Händler beweisen, daß der Auspuff beim Kauf schon verrostet war.

Ansonsten wärs interessant, was da für 3000,- Euro gerichtet werden muß. Spontan klingen 3000,- Euro um den Wagen wieder flott zu kriegen nach Abzocke der freien Werkstatt. Aber wenn dem wirklich so ist, greift die Gewährleistung, je nach dem, was wirklich kaputt ist.

Mach mal ne detaillierte Schadenauflistung. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Karre so fertig ist und man das beim Kauf nicht merkt. Bei 3000,- Euro verdeckter Mängel muß der ja kurz vor dem auseinanderfallen sein...


By the way: Ich persönlich würde für den Stilo, wenn die 3000,- Euro Schaden realistisch sind 1500,- Euro zahlen. Dann würd ich ihn für die Häfte reparieren und für 6000,- verkaufen :-)
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular

Joshy

Schüler

  • »Joshy« ist männlich
  • »Joshy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 140

Dabei seit: 6. Mai 2007

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. Juli 2008, 17:12

ok, danke schonmal für eure tipps und eure Hilfe! Ihr seit echt großartig!
Ich werd sie später nochmal fragen, was jetzt genau ist und dann sag ich euch bescheid.
Dankeschön!

Liebe Grüße

Joshy
Mögen hätte ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.

Mein Stilo: 1.2 Active Benzin, 3-Türer, SPL Dynamics V300-D4 Subwoofer, Carpower HBP 1502 Endstufe, 55l-Bassreflexgehäuse, Alpine CDA-117Ri, Kove K2 700 Endstufe für Frontsystem, AD6 als Frontsystem


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen