Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Italostilo

Fortgeschrittener

Beiträge: 438

Dabei seit: 5. Juni 2009

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

21

Freitag, 1. Oktober 2010, 14:49

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

nIEMALS WIEDER FIAT !!!!

  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 1758

  • Nachricht senden

22

Freitag, 1. Oktober 2010, 15:24

RE: Würdet ihr nochmal einen Stilo kaufen?

Zitat

Original von Gressils

Zitat

Original von Casperracer
Ich würde mir auch nochmal einen Stilo holen, aber wenn dann einen Abarth.

So wie meine aktuelle Planung ist denke ich aber mal das es ein MW wird irgentwann mal ;-)


Oder nen Abarth 5t ;)


Oder so da hab ich gerade ganed daran gedacht :-)

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 1540

  • Nachricht senden

23

Freitag, 1. Oktober 2010, 17:47

Ja, wieder kaufen würden wir ihn schon, haben ja auch nach 1 1/2 Jahren nen zweiten gekauft. Heute würd ich ihn aber nicht mehr kaufen, die Motoren sind technisch einfach zu alt.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Stiloowner

Fortgeschrittener

  • »Stiloowner« ist männlich

Beiträge: 417

Dabei seit: 16. August 2005

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

24

Freitag, 1. Oktober 2010, 19:10

Im Prinzip ja.
War mit dem Stilo eigentlich zufrieden.
Wäre jetzt wieder das Jahr 2003,würde ich ihn mir wieder kaufen.
Nur wird das mit den großen,spritschluckenden Motoren in Zukunft immer teurer werden und irgendwo muß man "auf dem Teppich bleiben".
Der Bravo,den ich jetzt fahre,braucht gute 2-3 Liter weniger und macht mit seinen 150 PS auch Spaß.

Mein Stilo: 06/2003 - 05/2010 Abarth 2.4 20V / Seit 06/2010 Bravo 1.4 T-JET 150 Sport, Techno Grau Metallic ,Blue&Me NAV


miastilo

Fortgeschrittener

  • »miastilo« ist männlich
  • »miastilo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 233

Dabei seit: 20. August 2010

Wohnort: Stuttgart

Danksagungen: 453

  • Nachricht senden

25

Freitag, 1. Oktober 2010, 20:07

@ hajö: Genauso hatte ich es gemeint!

Also ich persönlich würde mir , wenn ich es nochmal entscheiden könnte, wahrscheinlich keinen Stilo mehr kaufen. Wenn, dann vielleicht einen Abarth 5türer aber nur ohne Selespeed (ja richtig, sehr selten aber gibt es).
Es stimmt dass man für wenig Geld viel Ausstattung bekommt, und die genieße ich auch an meinem Abarth.
Jedoch nutzt das alles eher wenig, wenn man im regelmäßigen Abständen mit seinem Auto zu "basteln" hat.
Ich habe ja das Glück dass ich, auch meines Berufes wegens, "Schraubermäßig" begabt bin. Jedoch habe ich einfach keine Lust alle paar Wochen mit nem neuen Problem fertig werden zu müssen und dafür Zeit investieren zu müssen!
Ich hab noch nicht großartig Geld ausgeben müssen, da ich alles selber mache, jedoch ein anderer hätte da in einer Fiatwerke ganz schön tief in die Tasche greifen müssen.
Und es ist nun mal so dass Fiats tendenziell anfälligere Autos sind, meiner Meinung nach.
Nur mein erster (Fiat Seicento Sporting) war ausnahmslos zuverlässig!
Doch bei größeren Modellen, so scheint es mir, häufen sich die Störungen.
Doch trotzdem ist es jetzt mein dritter Fiat ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »miastilo« (1. Oktober 2010, 20:43)

Mein Stilo: 2.4l Abarth, 5T, Skywindow, Connect Nav+,ecc...


Stilo_GT_ch

Fortgeschrittener

Beiträge: 478

Dabei seit: 6. März 2007

Wohnort: Aadorf Schweiz

Danksagungen: 152

  • Nachricht senden

26

Samstag, 2. Oktober 2010, 00:48

Stilo Abarth immer wieder ;) Ich werde aber nur den haben weil mien Einzelstück geb ich nicht mehr her ;)
einen Fiat im moment nicht muss ich leider so sagen da ich an der Front bin und was ich da sehe an Qualitätmängel Alternatoren 10.000 defekt. Wasserpumpe nach 5.000 undicht. Und ich rede leider nicht von einzelfällen klar alles in der Garantiezeit aber das habe ich früher nicht gekannt so eklatante Mängel.. Finde ich persönlich enorm schade..

Mit freundlichen Grüssen aus der Schweiz
Mein stilo 2.4 Abarth : Klick :) BLUE SKORPION

Mein Stilo: Stilo 2.4 Abarth Seelespeed Guckst du Pix ;)


Mephistilo

Meister

  • »Mephistilo« ist männlich

Beiträge: 2 337

Dabei seit: 2. Dezember 2005

Danksagungen: 2204

  • Nachricht senden

27

Samstag, 2. Oktober 2010, 00:56

Ja, aber dann als Abarth. Der 1.6er war damals ein Vernunftkauf. Bereut habe ich es eigentlich nie, dennoch hätte ich gerne etwas mehr Bumms unter der Haube.

Mein Auto: 1998 CRX Del Sol + 2015 Ford Focus Turnier


  • »megabenny« ist männlich

Beiträge: 733

Dabei seit: 22. April 2007

Wohnort: Nörvenich

Danksagungen: 1061

  • Nachricht senden

28

Samstag, 2. Oktober 2010, 11:13

Wenn man nur auf das Preis/Leistungsverhältnis und der Optik guckt dann würde ich es auf jeden Fall wieder machen.Würde aber dann auch ehr nen 1.8er oder nen 1.9er Diesel holen.
Es gibt Gründe warum ein Fiat rot ist!
Tuning Team NRW e.V -Facebook Page

Mein Stilo: War ein 1.6 16V Ferrari Rot Dynamic Ausstattung ,Novitec N7 17er Alus,blaue Innenraumbeleuchtung,Aero Vision Wischer,getönte Scheiben,Fiatschriftzug und Motorbezeichnung entfernt, zur Zeit tiefer wegen falscher Federn vorne!


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 1236

  • Nachricht senden

29

Samstag, 2. Oktober 2010, 11:28

Zitat

Original von Italostilo
nIEMALS WIEDER FIAT !!!!


Leider nur anzuschließen. Jeder hat andere Erfahrungen mit dem Stilo gemacht, und ich zähle zu denen die das Fiatklischee "Fehlerhaft in allen Teilen" ohne Reue vertreten können und sich niemals wieder nen Fiat holen würden. Denn solch einen gravierenden Fehler macht man -trotz ab und an mal Sonnenschein- nur einmal. (Meine Einstellung)
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


  • »Spaghetti« ist männlich

Beiträge: 589

Dabei seit: 13. September 2006

Wohnort: Siegen(Burbach)

Danksagungen: 278

  • Nachricht senden

30

Samstag, 2. Oktober 2010, 13:02

JA UND NEIN!!!!!

Ich habe den Stilo im September 2006 gekauft und hatte bis jetzt nur ein Problem.
Der Kurbelwellensensor war defekt. Sonst keinerlei Probleme!!!!
Vom Design her jederzeit wieder. Würde mir dann auch auch wieder nen Diesel holen.

Jetzt kommt das aber.....

Vom Platz her und der alltagstauglichkeit würde ich mir als nächstes einen Alfa 159 Sportwagon mit "ti" Ausstattung holen.
Stilo wahrscheinlich später, weil ganz weg vom Stilo komme ich auch nicht, weil es einfach ein super Auto ist mit wenig Verbrauch und wo das Auto nicht langweilig wird.
Ich werde z.B. immer drauf angesprochen, was für ein Auto ich fahre und bekomme immer positive Resonanz.... ;-)

Gruß

Enrico

Irgendwann ........
Uno Turbo :twisted:

Mein Stilo: wird jetzt wieder ein wenig Alltagstauglich gemacht.Was man(n) nicht alles für die Frauen macht! ;-)


Seefex

Anfänger

  • »Seefex« ist männlich

Beiträge: 13

Dabei seit: 27. September 2010

Wohnort: Neumarkt i.d.opf-Bayern-Germany

  • Nachricht senden

31

Samstag, 2. Oktober 2010, 13:32

Servu,

Bin von meim stillo 1,6 16v sehr begeistert,soweit keine probleme damit,
der nächste wär aber dann doch der abarth 103 ps sind scho a weng wenig ne

mfg
Vegitarier essen meinem essen das Essen weg!!! :117

Mein Stilo: 1,6 16V


  • »GT-Stilo« ist männlich

Beiträge: 685

Dabei seit: 26. Februar 2007

Wohnort: Gütersloh

Danksagungen: 427

  • Nachricht senden

32

Samstag, 2. Oktober 2010, 14:06

Ich bin auch von meinem begeistert aber es gibts tage da hasse ich denn wenn er wieder problem schiebt und ich wieder investieren muss aber naja so gefählt mir der stilo :-D

Mein Stilo: 1,6L, 3t, 18Zoll Chrom Felgen,Distanzscheiben 8mmV,15mmH,Novitec Frontspoiler,Carzone Heckstürze,KME LPG-Anlage,Carzone Seitenleisten,Remus Duplex,Eibach Federn 30mm:Mein CLK:Tieferlegung 40mm (MH-Dezent) Auspuff (MH-Dezent)Bose Boxen Autogas usw


Goldberg

Anfänger

  • »Goldberg« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 23. Mai 2010

Wohnort: NDS

Danksagungen: 36

  • Nachricht senden

33

Samstag, 2. Oktober 2010, 17:38

Ich bin mit meiner Süßen auch total zufrieden.

Gut, kleine Macken hat das Auto, aber so kann man wenigstens ein wenig basteln und das ist n super ausgleich zum Bürojob ^^ Außerdem ist man immer stolz, wenn man wieder nen Fehler eleminiert hat :D

Im Großen und Ganzen ist der Stilo ein totales Spaßauto und mit 133Ps geht der auch ordentlich ab :)

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.8 16V 5 Türer


mulhofa

Schüler

  • »mulhofa« ist männlich

Beiträge: 56

Dabei seit: 14. April 2010

Wohnort: Mainz-Marienborn

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 7. Dezember 2010, 09:58

Ich bin mit meinem MW sehr zufrieden vom Raumangebot ist der wirklich unschlagbar, die Ausstattung ist auch gut und von der Verarbeitung bin ich auch positiv überrascht worden, als ich ihn mir angesehen habe.

Nochmal kaufen würde ich diesen Stilo MW allerdings nicht - dafür sind die Strecken viel zu weit geworden, die ich fahre, also wenn dann einen Diesel.
Homepage: www.mariusmülhöfer.de - Dort ist die Anleitung zum Nachrüsten der Cruise Control auch als PDF.

Mein Stilo: Multi Wagon Dynamic 1,8i 16V, orion grau metallic, 2-Zonen Klimaautomatik, Cruise Control nachgerüstet


Easyraider

Fortgeschrittener

  • »Easyraider« ist männlich

Beiträge: 245

Dabei seit: 12. April 2006

Wohnort: Großheide

Danksagungen: 156

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 7. Dezember 2010, 12:19

Naja - also ich find das auto ansich super.

mit den macken kommei ch aber nicht zurecht.

ich hab nun echt einiges mit dem wagen erlebt und sage deshalb ganz klar.

Einmal Fiat - niemehr Fiat!

Mein Stilo: ist verkauft!


eXplOde`

Fortgeschrittener

  • »eXplOde`« ist männlich

Beiträge: 181

Dabei seit: 9. August 2007

Danksagungen: 392

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 8. Dezember 2010, 20:01

Nein weil man möchte ja "weiter" kommen. Also quasi wer einmal xxx PS hatte wird niemals wieder etwas darunter nehmen (ich jedenfalls nicht). Naja jedenfalls werde ich mir als nächstes nen Auto aus der BMW/Audi/VW/Mercedes Ecke aussuchen, aber bis dahin sind noch ein Paar Jahre und die 300000 macht er bestimmt noch voll. Aber dann reichts auch.

Mein Stilo: MW Active Bj. 06, 1,9 JTD 120 PS, getönte Scheiben, 8x18 SW8 mit 225/40 Hankook V12 Evo, Front: RDX Racedesign GTi-Five, K.A.W. 60/40 Tieferlegungsfedern, S6-Tagfahrlicht, Lederlenkrad nachgerüstet, Mittelarmlehne nachgerüstet


JarodX

Anfänger

  • »JarodX« ist männlich

Beiträge: 42

Dabei seit: 24. Juni 2010

Wohnort: Essen

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

37

Freitag, 10. Dezember 2010, 12:47

Ich würde wieder einen MW nehmen. Gucke auch immer mal nach nem neueren Modell mit dem 140 PS Diesel - nur scheitert es dann an der Ausstattung - denn weniger will man nicht mehr haben. :)

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 JTD Bj. 2003, Sky Window, Leder, Navi usw. :-)


Mike-X

Schüler

  • »Mike-X« ist männlich

Beiträge: 132

Dabei seit: 22. Januar 2008

Wohnort: Ingolstadt

Danksagungen: 193

  • Nachricht senden

38

Samstag, 11. Dezember 2010, 09:35

Also prinzipiell würd ich mir wieder einen zulegen,
Von der zuverlässigkeit und Problemem steht der Stilo anderen Autos in nichts nach.
Großes Plus beim Stilo ist die gute Serienausstattung in gegensatz zur Konkurenz.
Einzige was mich Stört sind die Motorisierungen und Antrieb (Ich brauch Allrad ^^)

Deshalb wird das nächste Auto kein Stilo mehr sein. Aber ich bin durchaus zu frieden mit mein abarth.
Mein Stilo: 2.4 Abarth einfach einzigartig ;)
Meine Suzi (=

Mein Auto: Audi A6 3.0TDI Limousine S-Line


Marco89

Anfänger

  • »Marco89« ist männlich

Beiträge: 2

Dabei seit: 6. Dezember 2010

Wohnort: Tuttlingen

  • Nachricht senden

39

Samstag, 11. Dezember 2010, 14:06

RE: Würdet ihr nochmal einen Stilo kaufen?

hallo ja klar würde ich mir ein stilo wieder holen aber unter einer vorraussetzung das die von fiat sich mal zusammen setzen und die ganze elektronig neubearbeiten

Mein Stilo: 1.9 JTD Dynamik


Andre Becker

Anfänger

  • »Andre Becker« ist männlich

Beiträge: 41

Dabei seit: 17. Juli 2009

Wohnort: Westhavelland

Danksagungen: 10

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 12. Dezember 2010, 01:20

RE: Würdet ihr nochmal einen Stilo kaufen?

Wenn man sich an die Macken gewöhnt is doch alles schick
Stilo immer wieder gerne aber die Leistung muß schon sein
drunter geht nix
die bei Fiat sollten mal über ne Neuauflage nachdenken
aber dann bitte nicht solch rundgelutsche Dinger
die " Stiloette " ;-) hat schon was
is einfach ne bella Machina

Mein Stilo: Stilo 2,4 Abarth in gelb, Selespeed, Volleder in schwarz,Sitzheizung,Xenon,Remus Doppelsnüffelstück und ne gaaanze Menge Spaß vorne drinn :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen