Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Barti01

Schüler

  • »Barti01« ist männlich
  • »Barti01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Dabei seit: 29. April 2010

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Januar 2014, 15:45

Zahnriemwechsel !!!!!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo kann mir jemand sagen bei wieviel Km der Zahnriem gewechselt werden muss .Bei 113000 km wurde er schon gewechselt bei wieviel km steht der nächste wechsel an !!!!!
Stilo 1.8 Multiwagon . ?(

Mein Stilo: Stilo Wagon 1,8 16 V,Sonnenfaltdach


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Carlos

Schüler

  • »Carlos« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 27. Mai 2006

Wohnort: Tecklenburg

Danksagungen: 176

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Januar 2014, 16:22

Zahmriemenwechsel

Hallo,

laut meiner Fiat-Werke und Fiat-Interna soll alle 5 Jahre oder max. 80.000 KM der Riemen gewechselt werden. Das Bordbuch sagt glaub ich aber 120.000 KM.

Grüße, Carlos
www.danforum.de

Ich könnt schon wieder in Urlaub!!

Mein Stilo: 1.6 MW, Dynamik, Silber, 17 Zoll Stilo Felge, rote Bremssättel, Novitec-Federn, Tönungsfolie, Rockford-Alpine-JBL-Kombi, Pioneer AV-XH 2500 BT AppRadio, Römer Kidfix (Isofix), Römer Baby-Safe, Dachbox Jetbag, Lederlenkrad, Remus ESD 92*76


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Barti01 (23.01.2014)

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2134

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. Januar 2014, 02:10

Ich erinnere mich auch noch grob an recht große Wartungsintervalle. Als ich damals meinen Stilo gebraucht gekauft habe, habe ich drauf bestanden, dass das alles neu gemacht wird.
Da war aber glaube ich noch was für Kurzstrecken/Stadtfahrer dass der da früher als zum nächsten regulären Termin gewechselt werden sollte.

Weil gerade bei Stadtfahreren, bzw Leuten wo der Oft im Stand läuft ja keine Kilometer gefahren werden aber der Riemen ja trotzdem läuft, sollte der da schon früher gewechselt werden.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2134

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Januar 2014, 02:49

Diese 30 Minuten Regel fürs Editieren mag ich gar nicht -.- Muss nun nochmal alles schreiben.... -.-


Wieviel hast du auf der Uhr? Und wann war der letzte ZR Wechsel?

Ich rate dir lieber zur Vorsicht. Besser einmal zu früh gewechselt als zu spät. Weil wenn die Kolben auf die Ventilchen schlagen.... Naja... Wirds teurer....
Und lass auch die Umlenk/Spannrollen mit wechseln. Soll schon Fälle gegeben haben, da ist nen neuer Riemen gerissen weil der sich an einer festen Rolle kaputt geschliffen hat.

Aber wie bereits gesagt ein paar Infos mehr wären hilfreich.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 2 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Barti01 (23.01.2014)

Barti01

Schüler

  • »Barti01« ist männlich
  • »Barti01« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 114

Dabei seit: 29. April 2010

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 122

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Januar 2014, 08:39

Danke erstmal für euere Kom. habe mir gestern bei einer Werkstatt ein Angebot machen lassen es ist der kompl. Riemen mit allen rollen und wasserp. und arbeitskosten dabei ,kosten liegen bei 450 ,- ist das o.k. oder zu teuer.!!!

Mein Stilo: Stilo Wagon 1,8 16 V,Sonnenfaltdach


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2134

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:10

Warum ne neue Wasserpumpe? O.o Ist deine denn defekt?
Als ich den damals bei meinen 19er machen lassen hatte, habe ich um die 200 bezahlt etwa 100 fürs Riemenkit und dann nochmal um die 100 für den Einbau. :-)
Hatte aber glaube ich auch noch den Keilrippenriemen gleich mit machen lassen. Weil der muss ja eh runter um an den ZR ran zu kommen. Weiß aber ne mehr was der gleich gekostet hat oder ob der schon mit den 200 mit drin war.
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23533

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:23

Beim 1.9er JTD hast du 200 EUR für den Zahnriemenwechsel bezahlt 8|

Wenn es kein 0815 Zahnriemen war, kostet alleine der Riemen + Umlenkrollen + Spanner + Wasserpumpe etwa 150 EUR (wenn man es selbst kauft, nicht mit Endkundenpreis vom Händler vergleichen).

Für den Einbau braucht man min. 3 bis 3,5 Stunden. Schneller geht es einfach nicht. Was verlangt die Werkstatt Stundenlohn? 20 EUR?

Das ist überhaupt kein vergleichbarer Preis. Für den ZR-Wechseln beim 1.9er JTD sind etwa 400 bis 600 EUR ein marktüblicher Preis.

Da ich meinen ZR am 1.9er selbst gewechselt habe, weiß ich sehr genau wie viel Arbeit es ist.

Und zur Wasserpumpe: bei Wasserpumpen die über ZR angetrieben werden, tauscht man diese beim ZR-Wechsel gleich mit. Die WaPu liegt beim 1.9er bei etwas 25 EUR bis 40 EUR. Das ist einfach lächerlich sich das Geld zu sparen. Stell dir vor du lässt den ZR für 400 EUR wechseln und 3 Tage später geht die Wasserpumpe kaputt. Dann darfst du gleich nochmal alles machen lassen.

;)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2134

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:31

Nein mit 19er meinte ich mein altes Auto :D
Da war ich um die 200€
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Spock

Fortgeschrittener

  • »Spock« ist männlich

Beiträge: 356

Dabei seit: 12. November 2013

Wohnort: Sachsen

Verbrauch: Spritmonitor.de

---- * * *
-

Danksagungen: 2134

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:36

Ach die WaPu wird über den ZR angetrieben?
Ist das auch beim 1.6er 16v der Fall?
Und was würde da ein ZR Wechsel kosten?
Und Gott sprach zu den Steinen... Wollt ihr Stilo Fahren?
Darauf antworteten die Steine... NEIN! Dazu sind wir nicht hart genug...

Mein Stilo: Fiat Stilo Multiwagon 1.6 16V


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23533

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:51

Beim 1.6er wird die WaPu nicht über den ZR angetrieben ;)

Keine Ahnung was beim 1.6er die ZR Wechsel kostet.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen