Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich
  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1526

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 17. Januar 2007, 23:33

225/35 ZR18 Reifen für 388,40 € > Günstig?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leutz, ich hab meine Frage mal bei "Felgen" reingesetzt, da ich mit Reifen kein besseres Unterforum gefunden habe ;) (Wink an einen Mod)

Und zwar hab ich gerade ein Angebot für 18 Zoll Reifen der Marke NANKANG
mit der Bezeichnung Nankang NS-2 225/35 ZR18 87W RF TW für 388,40 € bekommen inkl. Lieferung...

Profil schaut ja schön aus:

Hmm, kennt jemand Nankang Reifen und oder kann etwas zu meinem Preisangebot sagen. In Sachen "Gummi" kenn ich mich leider null aus... Achja und ist schon die richtige Größe der Reifen, wenn ich 18 Zöller draufmachen will ?

Achja und ich hab schon die Suche bemüht, aber hier find ich immer wieder Diskussionen zu den verschiedensten Felgen, aber nie zu Reifen... :roll:
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 1839

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Januar 2007, 00:14

Vom preis her kannst wohl nichts sagen. die Nankang NS-2 Ultra kosten bei /www.wheelmachine2000.de 110€ das Stück.

Allerdings halt ich von so billigreifen jetzt nicht allzuviel, da die oft in den Tests miserabel abschneiden. Es muss nicht der teuerste sein (der Stilo ist ja kein Rennwagen), aber ein Markenreifen im mittleren Preissegment sollte es meiner Meinung nach schon sein. ;-)

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Asphalt

Schüler

  • »Asphalt« ist männlich

Beiträge: 116

Dabei seit: 15. April 2006

Wohnort: Gera/ Bremen

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 18. Januar 2007, 12:15

Hi,

ich weiß nicht, wie gut Nankang ist, aber ein Reifen von Rirelli, der P7000 kostet fürn 17 Zoll 215 45 auch 380 € (Euromaster mit Aufziehen, Auswuchten, Felgen montieren).

MfG Alex

Mein Stilo: 3T 1.6 Linea Sport| 16 cm gekürzter Schalthebel | Gitter in der Front


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

-olaf-

Profi

  • »-olaf-« ist männlich

Beiträge: 951

Dabei seit: 16. Mai 2005

Wohnort: Haiterbach

Danksagungen: 446

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 18. Januar 2007, 12:31

Hi Sam, also ich hab letzes Jahr nen Satz Nankang drauf gehabt.

Also ich bin /war recht zufrieden mit den Reifen. Die vorderen sind zum Winter hin dann runtergewesen, hinten hebt noch en gutes Jahr.

Ich hatte meine von reifendirekt.de, aber dort sind se nun auch auf 100,10€ gestiegen inkl MWST und Versand.

Werde aber im Frühjahr wieder 2 neue draufmachen weil sehr zufrieden mit Preis/Leistung.
Gruß Olaf


Click 4 Info

Mein Stilo: 1,9jtd 115, „Linea-Sport“, Formel-K GW, Merkur Front-/Heckschürze/Schwert, A8 S-Line Felgen 8x18, 225/35, Chrom-Endrohr 65x145mm, kleiner Hifi-Ausbau, Heckscheiben schwarz, Mobil-Navi in der Radioblende integriert, 7"TFT im Armaturenbrett


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich
  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1526

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. Januar 2007, 12:37

ähem @Asphalt: das Angebot bezog sich bei mir auf 4 Reifen und nicht nur einen....

Außerdem brauch ich 18 Zoll und nicht 17 Zoll...

So, und wenn mir jetzt noch einer sagen könnte, ob die Dimension 225/35 passt ? oder brauch ich 225/40 ???
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 18. Januar 2007, 12:37

also beim googeln stößt man aufsehr verschiedene meinungen, manche sagen, dass die der größte dreck sind, andere schreiben dass es gute sommerreifen sind und gut sind für vielfahrer.

einige sagen, die sind so schlecht wie wanli, aber zu einem wanli reifen kann ich auch nichts sagen.

die winterreifen von nankang sollen allerdings keine gute wahl sein.

wie oft vermutet wird, dass nankang eine tochterfirma eines großen herstellers sein soll, stimmt nicht, nankang ist eine eigene reifenfirma, also keine tochterfirma eines anderen herstellers, zumindestens wenn man dem glauben kann, was man so liest...

ich würde mich lieber nach einen alternative umschauen und lieber etwas mehr ausgeben, aber man kann auch glück haben und der reifen ist in der dimension für den stilo optimel geeignet, schließlich ist das von auto zu auto auch immer etwas verschieden!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (18. Januar 2007, 12:37)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich
  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1526

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. Januar 2007, 12:46

Ganz ehrlich: Mir ist das wurscht, hauptsache nen Reifen druff wo Profil drauf ist. Ich hatte ja bei meinen 17ern über 3 Jahre folgende Reifen drauf (DUNLOP SP9000) und die haben jetzt immer noch gut Profil obwohl ich locker 50 000 km damit gefahren bin.

Die haben halt auch gekostet damals...

Ich fahre jetzt sowieso höchstens noch 10 000 km im Jahr und nur bei schönem trockenen Wetter. Also sind mir die Eigenschaften schnuppe... Wenn die Strasse trocken ist, sollte es ja keine so großen Unterschiede geben...
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. Januar 2007, 13:00

na wenn das so ist, dann nehm doch einfach die günstigsten die du findest.

von Marangoni gibts welche die noch günstiger sind, aber das angebot für die nankang ist schon gut.

mein reifengroßhändler hat die nankang mit den querschnitt (in der größe) nicht, sonst hätte ich da mal nachschauen können...

jeder hat eine andere ansicht, ich würde keine billigreifen fahren, wenn ich nicht weiß ob die auch etwas taugen, auch wenn ich nur 10tkm im jahr und nur bei schönes wetter fahre.

das würde zumindestens ich meinem stilo nicht zumuten und meiner ist ja nicht mit deinem zu vergleichen, außer beim motor! ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (18. Januar 2007, 13:01)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

madeg1

Anfänger

  • »madeg1« ist männlich

Beiträge: 4

Dabei seit: 13. Januar 2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Januar 2007, 15:03

Hallo zusammen.... Nankang,Marangoni...etc.Kommen alleaus Rot-China!!
Meine meinung: Sparen am falschen ende....Wir Verbauen bzw.Bieten an,nur Top Reifen,Dunlop Sportmaxx,Conti....
Trotzdem...Besser billig und Profil. Es kommt auch imm drauf an was ich erwarte!!
Gruß Markus....

Mein Stilo: Bj:o4 3T JTD 140PS Vogtland Sportfahwerk


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Da BluBb

Fortgeschrittener

  • »Da BluBb« ist männlich

Beiträge: 245

Dabei seit: 22. Juli 2006

Wohnort: Wolfsburg

Danksagungen: 38

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 18. Januar 2007, 15:54

Also ich wollte mir jetzt demnächst 18" Felgen holen, im Gutachten stehen die Reifengrößen 215/40 oder 225/40 bei 8" Breite der Felge... also nix von 35er Querschnitt...
Stilistische Grüße
Sascha

Mein Stilo: Mittlerweile zuviel dran und drin, ... passt hier nicht alles rein ;o)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 608

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. Januar 2007, 16:54

bei trockener straße kleben nankang auf der straße wie kein anderer reifen den ich vorher hatte.

bis auf den geweberiss (wo ich glaube ich jetzt selbst schuld war) sind die reifen top. fahr die in 215/35 19

habe mit den reifen schon ca 20 tkmo gerissen und profil ist vorne bei 6,5 mm hinten immer noch 7,5.

dafür das es billigreifen sind finde ich die extrem gut.

preiß leistung ist aufjedenfall nicht so überzogen wie bei conti

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich
  • »Sam« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1526

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. Januar 2007, 21:03

Ok, da ich jetzt darauf hingewiesen worden bin, das ich 225/40 ZR 18 brauche. Hab ich bei meinem Dealer jetzt noch mal besseren Preis bekommen:

Nankang NS-2 225/40 ZR18 92W RF TW für 343,36 € Also ich glaub bei dem Preis kann ich ja wohl dann blind zuschlagen...


Alternativ hätte er für mich noch:

Multistrada Achilles 225/40 ZR18 92W XL

für 260,72 €

Aber da muss ja wohl was dran sein.... Da würde ein Reifen 65,13 € kosten und wir reden hier von 18 Zöllern
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Fabian

Meister

Beiträge: 1 892

Dabei seit: 22. Juni 2005

Danksagungen: 955

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. Januar 2007, 21:08

Zitat

Original von Sam
Ok, da ich jetzt darauf hingewiesen worden bin, das ich 225/40 ZR 18 brauche. Hab ich bei meinem Dealer jetzt noch mal besseren Preis bekommen:


felgenbreite?

du kannst n 225/35 auch per einzelabnahme eintragen lassen...
Deutscher durch Geburt, Bayer durch die Gnade Gottes 8-)

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. Januar 2007, 22:31

Hi Sam,

es kommt auf die Freigabe der Felge an welche Größe du fahren darfst. Ich zum Beispiel konnte mir aussuchen ob ich 225/35 ZR18 oder 225/40 ZR18 haben will. ;)

Und wegen Nankang. Hmm... Ich fahre Hankook Ventus K104 und bin voll zufrieden. Kosten bei Reifendirekt 117 € das Stück.

Ich fahre aber auch gute 50 tkm im Jahr. Du kannst ruhig die Nankang nehmen. Hatte ich auch schon überlegt.

LG Schwabi :-D
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. Januar 2007, 23:06

na das hört sich doch gut an, anscheinent lassen sich die reifen auf dem stilo gut fahren.

wie sind die denn bei nässe @puntodrom ???

@sam,
der preis für die 225-40/18 ist echt top, ich würde beim großhändler im ek schon 328,44 teuros löhnen, also schlag zu!

@fabian,
muss da dann nicht evtl. der tacho angeglichen werden?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 829

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 18. Januar 2007, 23:12

Zitat

Original von Patrick
@fabian,
muss da dann nicht evtl. der tacho angeglichen werden?


Bin zwar nich Fabian, aber muss nicht angeglichen werden... ;) Liegt noch im Soll.
Erst ab 215/35 ZR18 würde es nicht gehen... :-(
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 18. Januar 2007, 23:20

ah ok, vielen dank!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Puntodrom« ist männlich

Beiträge: 1 244

Dabei seit: 4. Juli 2005

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 608

  • Nachricht senden

18

Freitag, 19. Januar 2007, 14:42

bei nässe sind sie befridigend.

aufjedenfall verlieren si enicht komplett den grip

also wenn man in einer kurve zu rutschen anfängt fangen die sich wieder sehr schnell. das war mit den bridgestone die ich vorher hatte nicht so.
das mag aber auch daran liegen das die nur noch 5 mm profil hatten.

Mein Stilo: Infos auf www.it-s.org


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 661

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 28. Februar 2007, 02:31

so, da bei mir jetzt evtl. auch bald neue reifen anstehen und die nankang ja sehr gut sein sollen, werde ich mir die evtl. sogar holen, oder kumho.

hab mittlerweile ein paar tests gefunden und die sollen echt nicht schlecht sein, vorallem der preis überzeugt.

in 215-35/19 hab ich die nur mit 85Y und 85Z gefunden, aber darf ich 85er überhaupt auf dem abarth fahren?

auch bei anderen reifenherstellern hab ich nur 85er gefunden...

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!