Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »anninasophie05« ist männlich
  • »anninasophie05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 2. Dezember 2006

Wohnort: 56237 Deesen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. Dezember 2006, 13:38

Abarth STahlfelgen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo FReunde... ich brauche auch dringend wintersocken... habe kürzlich zwei Abarth Michael Schumacher gesehen mit Stahlfelgen... hat dafür jemand eine Erklärung....
will nämlich keine 205 oder größer fahren eigentlich....

Mein Stilo: 2.4 Abarth ohne alles...aber mit 17 Zöller


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1931

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. Dezember 2006, 13:47

RE: Abarth STahlfelgen

hmm..., so weit ich weiß, darfst du auf nem Abarth keine 15-zöller fahren. seriengröße ist 205/55 R16, das hat zumindest n kumpel von mir behauptet, der nen abarth fährt. d.h. es dürften eigentlich bloß 16" stahlfelgen in frage kommen, aber für das geld von stahlfelgen bekommst du auch schon billig alus.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (3. Dezember 2006, 13:47)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. Dezember 2006, 14:03

Vielleicht waren das auch 150PS Diesel in der MSC Edition, welche ja wohl 15er fahren dürfen!

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

joelmiguel

Schüler

Beiträge: 140

Dabei seit: 3. Mai 2006

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Dezember 2006, 09:33

Hallo,

einen Abarth gibt es erst ab 16 Zoll - und dann bitte Alufelge!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 663

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Dezember 2006, 09:44

-

vielleicht war es auch ein normaler fiat mit abarth schürzen, schon mal überlegt ;-)

also meines wissens nur mit allllu.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Dezember 2006, 13:12

Mein Abbi hat auch 15er Stahlfelgen mit 195 Winterreifen. Die hat mir der Händler gegeben. Sag bloß nicht dass ich die nicht hätte draufmachen dürfen... :cry:

Sonst muss ich den anrufen und nochmal 700 Km fahren :evil:

Munter weitergebangt,

grüsse Sascha
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (4. Dezember 2006, 13:12)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

GAP01

Fortgeschrittener

  • »GAP01« ist männlich

Beiträge: 360

Dabei seit: 4. Oktober 2006

Wohnort: Merseburg jetzt Garmisch-Partenkirchen

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

7

Montag, 4. Dezember 2006, 15:09

@Alzheimer

Da würde ich doch mal sehr schnell in deine Papiere schauen ob sie drinn stehen sonst haste echt ein Problem. (erloschene Betriebserlaubniss).
Habe ich mal mit meinem ersten Tipo gehabt, Felgen + Reifen gekauft (Fachhandel) und nach einem Jahr ist es dann mal jemanden aufgefallen das die Felgen nicht in den Papieren steht und ich damit ohne gültige Betriebserlaubniss unterwegs war.
Ernst wird es ja erst richtig wenn es zu einem Unfall kommt und Personen daran beteiligt (zu Schaden gekommen) sind.Also, mein Tipp schnell überprüfen und deinem freundlichen mal sanft fragen was das soll.

MfG aus GAP Anja+Jörg
Fiat for ever :PDT_ura1:

Mein Stilo: 1.8 3T Raggazone zwei mal 80, Eibach 30/30 kompl. und Landi Renzo GPL Anlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

8

Montag, 4. Dezember 2006, 16:57

Habe gerade eben voller schrecken in meine Papiere gesehen und war ziemlich erleichtert als ich gesehen habe, dass: 6,5JX15H2 Felgen NUR IN VERBINDUNG mit 195/65R15 :roll: Reifen eingetragen sind. Also alles im grünen Bereich.

Munter weitergefahren,

Grüsse Sascha
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (4. Dezember 2006, 16:58)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »anninasophie05« ist männlich
  • »anninasophie05« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Dabei seit: 2. Dezember 2006

Wohnort: 56237 Deesen

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Montag, 4. Dezember 2006, 19:40

das heist das du einen ABARTH fährst der 195 Stahlfelgen eingetrageb hat und die du auch fährst...????
wenn ja, verstehe ich das dann nicht... kannste mir mal deinen Fahrzeugbrief zukommen lassen... Das währe sehr nett
....

Mein Stilo: 2.4 Abarth ohne alles...aber mit 17 Zöller


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

10

Montag, 4. Dezember 2006, 19:43

Zitat

kannste mir mal deinen Fahrzeugbrief zukommen lassen... Das währe sehr nett
mmmhhh, ich denke eher nicht :grin:

Den Fahrzeugbrief bekommst du allerallerhöchsten beim Kauf meines Fahrzeuges :wink:


...lol...den Fahrzeugbrief zukommen lassen..... :oops:.....


Munter weitergebettelt,

Grüsse Sascha
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alzheimer« (4. Dezember 2006, 19:43)

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 663

  • Nachricht senden

11

Montag, 4. Dezember 2006, 22:02

-

ich denke, er dachte an eine kopie. der fahrzeugschein würds wohl auch tun und mich würde der auch interessieren!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Dezember 2006, 22:54

Zitat

ich denke, er dachte an eine kopie. der fahrzeugschein wüRDS wohl auch tun und mich würde der auch interessieren!


Naja, denke dass lässt sich einrichten. :wink: Werde mal sehen ob ich ne Kopie reinstellen kann (letztes mal gabs wegen den Silberstreifen Probleme). Werd schaun wa sich tun kann.

Aber warum sollten 195er auf 15" Problematisch sein? :?:
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

axel

Fortgeschrittener

  • »axel« ist männlich

Beiträge: 234

Dabei seit: 17. November 2006

Wohnort: Herxheim bei Landau /Pfalz

Danksagungen: 57

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Dezember 2006, 23:19

Salve

Habt ihr bei euren Abarths nicht eine größere Bremsanlage wie bei den normalen Stilo´s. Dann müßtet ihr ja auch größere Felgen fahren wegen der Freigängigkeit.

gruß axel

Mein Stilo: Keiner mehr.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Dezember 2006, 07:13

Hier mal was ausm CFI:

Zitat

Original von Markus bella
Der Stilo 2.4 hat vorne 281x26mm Bremsscheiben. (Genau wie die Evo-Stufen des Deltas und die großen Ulysse)


Der Marea 2.0 20V bzw. 2.4TD verwendet die 284x22mm Scheiben wie alle großen Coupes (außer 20VT), Bravos, Tipos, Dedras, Deltas.


Das 20VT Coupe verwendet 305x28mm Scheiben



Das heißt, beim Stilo funktionieren genau wie bei allen anderen Autos 15Zoll Felgen, solang der Felgenstern auf der Rückseite entsprechend ausgeformt ist.



Eine sehr schöne Übersicht über diese Maße gibt es z.B. bei www.sandtler.de
Teilweise gibt es bei der obengenannten Aufzählung noch Unterschiede bei der Gesamtdicke (ergo der Einpreßtiefe) der jeweiligen Bremsscheiben

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

joelmiguel

Schüler

Beiträge: 140

Dabei seit: 3. Mai 2006

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Dezember 2006, 17:57

jeder schreibt seinen senf zu dem thema, doch richtig aufgeklärt ist die sache nicht.

in der bedienungsanleitung steht beim abarth z.b. 7x16 / 7x17 et41

heisst das, ich kann mir ne 7x17 stahlfelge drauf montieren???

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Dezember 2006, 18:28

Find doch überhaupt jemanden der dir Stahlfelgen in 16 oder 17" und dann noch 4x98 mit der richtigen ET für den Abarth verkauft....

Die paar Abarths in .de haben gar keinen Markt, es wird wohl an sich auch keine passende Stahlfelge in 16" oder 17" geben. Ich glaube sogar, dass es überhaupt keine Stahlfelgen (egal für welches Fabrikat auch immer) in 17" gibt...

Vorallem WÄREN diese Felgen so selten, dass man dann gleich gängige Alus nehmen kann (preislich gesehen)...

Aber in der EU Bescheinigung (die kriegt man neuerdings, wenn man den neuen Schein nur mit der Standardgröße hat) steht bei uns eindeutig drin: Nur mit Alus und 7x16 oder 7x17... Ob nun was anderes geht, kann dir jeder TÜV Prüfer sagen und es dir auch eintragen!

Aber dass ist halt so ne Sache: Finde die richtige Felge, lass sie dir per Einzelabnahme eintragen und schon ist es kein Problem. Aber für diesen Riesenaufwand hättest dir auch günstige Alus kaufen können und hättest nicht diese superhässligen Stahlfelgen aufm Wagen...

Bei meinem alten Punto 188 Sporting stand z.B. auch im Schein, dass er NUR mit Alus gefahren werden darf, wenn man natürlich passende Stahlfelgen hätte nachtragen wollen wäre es wohl kein Problem gewesen (da gab es ja 14" Stahl en masse)...

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Alzheimer

Fortgeschrittener

  • »Alzheimer« ist männlich

Beiträge: 229

Dabei seit: 25. November 2006

Wohnort: Wiesloch bei Heidelberg

Danksagungen: 121

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 5. Dezember 2006, 20:53

Zitat

Aber in der EU Bescheinigung (die kriegt man neuerdings, wenn man den neuen Schein nur mit der Standardgröße hat) steht bei uns eindeutig drin: Nur mit Alus und 7x16 oder 7x17... Ob nun was anderes geht, kann dir jeder TÜV Prüfer sagen und es dir auch eintragen!


Ich hatte den alten und den neuen Schein und in beiden waren die Stahlfelgen eingetragen. Ich denke nicht dass sich der Vorbesitzer die extra eingetragen lassen hat.

Wie dem auch sein, hier ein "Beweisfoto" :roll:
»Alzheimer« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fahrzeugschein.jpg
Edit by Hajö: Signatur entfernt! Bitte Regeln zu Signaturen beachten!
Ich find das Bildchen nimmer :102: :100:
:iamwithstupid:
- Ich habe fertig -

Mein Stilo: Abarth Selespeed in Imolagelb. 40/30mm Tiefergelegt, fährt 17" Alus mit 225er Reifchen. Edelstahl ESD. CN+ mit 4-Kanal Chinchausgängen.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 227

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 5. Dezember 2006, 21:06

Das sind doch alles Extra Eintragungen, genau wie die Federn und die SMC Felgen...
22 sind nämlich Bemerkungen und Ausnahmen, da wird alles eingetragen und nachgetragen, was man ggf. auch mit nem Beiblatt und TÜV Bestätigung mitführen könnte ;)

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

joelmiguel

Schüler

Beiträge: 140

Dabei seit: 3. Mai 2006

Danksagungen: 51

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 09:02

also, ich habe bereits die winterreifen 215/45/17...

was für den felgengröße (alu/stahl) ist denn damit möglich???

muß es 7x17 sein???

bitte um eure hilfe!

danke

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

GAP01

Fortgeschrittener

  • »GAP01« ist männlich

Beiträge: 360

Dabei seit: 4. Oktober 2006

Wohnort: Merseburg jetzt Garmisch-Partenkirchen

Danksagungen: 137

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 6. Dezember 2006, 21:57

Zitat

Original von joelmiguel
also, ich habe bereits die winterreifen 215/45/17...

Steht doch geschrieben 215mm Reifenbreite 45%Querschnitt zur Breite 17" Durchmesser. Also 17" Felgen.

MfG aus GAP Anja+Jörg
Fiat for ever :PDT_ura1:

Mein Stilo: 1.8 3T Raggazone zwei mal 80, Eibach 30/30 kompl. und Landi Renzo GPL Anlage


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!