Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. Januar 2012, 23:11

Frage bezüglich felgen polieren ??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab mir die original speedline alus gekauft.
Jetzt möchte ich die felgen selber aufpolieren und pulverbeschichten lassen.
Am ende sollen die felgen so aussehen.

Projekt Felge 2010

Tips und eine beschreibung wäre sehr hilfreich.

Bzw welche felgenbeize muss ich mir kaufen das ich den lack von den felgen bekomme?

Schon mal danke für jede hilfe.

Mfg Wisl

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Januar 2012, 18:10

Kann mir keiner helfen??

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3177

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Januar 2012, 19:43

Geh zu einem lackierer und frag den ob er Ameisensäure hat.
Hatt nicht jede lackierei im bestand aber viele.
Bei dem zeug obacht unbedingt Handschuhe und Brille.
Der lack wird damit eingestrichen, dann fängt das an zu knacken und der lack platzt richtig auf.
Wenn alles lose ist abwaschen.
Aber nicht inne dusche sonst lösen sich die rohre auf!
Frag den aber zur Verträglichkeit zu Aluminium.
Sollte aber eigentlich kein Problem sein.
Diesen extra starken beizer wirst so nicht gekauft bekommen.
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:11

Danke für die hilfe.

Jetzt muss ich nur noch wissen wie man an besten alu poliert. :-)

Mfg

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3177

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:34

So wie man alles Andre poliert
mit einer Alu politur
So genau weiß ich das aber auch nicht hab noch nie Alu poliert
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ickeunder91« (4. Januar 2012, 20:35)

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 4. Januar 2012, 20:54

Schon klar aber ich hab mich bei ein paar foren duchgelesen und da haben die geschrieb man soll schleifen von grob bis extrem fein und dan polieren.

Jetzt hab ich gehoft das hier jemand das schon mal gemacht. Da leider User Fruchmix nicht online ist vl ist jemand anders mit tipps behilflich.

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


  • »ickeunder91« ist männlich

Beiträge: 1 477

Dabei seit: 3. April 2010

Wohnort: 14548 Schwielowsee

Danksagungen: 3177

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 4. Januar 2012, 21:03

Das ist doch polieren
Schleifen von grob bis fein bis extra fein
Du nimmst dir die Felge und schleifst die mit 800er nass vor
Bis die schön gleichmäßig matt ist dann mit 2000er nass und denn mit 1 oder 2 verschieden körniger schleifpolituren zb. Von 3m oder von 4cr.
Weiß nur nicht genau um die speziellen mittelchen der einzelnen Hersteller
Mettwurst ohne Zwiebeln Entertainment

Mein Stilo: Heizölmaserati 2006 Schumi Front, Kw V1 Inox n bissl Musik und ordentlich Dampf im Topf


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2561

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. Januar 2012, 01:46

Hallo wisl,

hier mal eine grobe Anleitung wie ich meine Felgen poliert und lackiert habe.

POLIEREN:

Zunächst wird die zu polierende Fläche mit 80er Körnung Schleifpapier vom Lack befreit.Bis zum blanken Alu.
Hierbei aufpassen dass man nicht zuviel ins Material schleift,denn das alles wird sich beim Polieren als mehr Aufwand rächen.

Wenn dann der Lack KOMPLETT unten ist (hier muss man aufpassen,der graue Lack ist schwer vom blanken,unpoliertem Alu zu unterscheiden) arbeitet man sich hoch mit folgenden Körnungen:

120er>>>>200er>>>>400er>>>>800er>>>>1200er>>>>3000er>>>>5000er.

Nochmal der Rat : nicht zuviel/zu fest mit den gröberen Körnungen arbeiten.Wenn man es tut,desto mehr muss man am Schluss polieren.

Das Ergebnis sollte jetzt eine absolut glatte Oberfläche sein.Die jedoch nicht spiegelt.Und da wollen wir hin.Spiegel. :-)

An dieser Stelle kommt die Polierpaste ins Spiel.Ich habe jetzt kein Bild von dem Produkt welches ich verwendet habe,aber ich glaube dass ich im Keller noch eine Tube haben müsste,mal schauen ob ich morgen ein Bild davon machen kann.

Die Paste hab ich mit normalen Geschirrtüchern aus Baumwolle verwendet.In kleinere Stücke schneiden.Dann trägt man die Paste dünn auf das Tuch und poliert die Felge.Das Tuch muss ganz lederig werden,nur dann entfaltet es die Polierwirkung.Und dann poliert man weiter....und weiter...sehr sehr lange.
Immer wieder dazwischen die Fläche mit einem frischen Tuch säubern und dann mit einem frischen Tuch und frischer Polierpaste weiter machen.

Das Ergebnis wird sich von alleine zeigen.

Was ich nicht machen würde: Ich habe auch Aufsätze für die Bohrmaschine ausprobiert.Das sind runde Scheiben mit ganz vielen Schleifpapierblättern dran.Damit kann man sich ganz schnell Wellen in die Oberfläche schleifen!!Sieht hinterher mies aus.Finger weg!

Ich habe fast jeden Tag etwa 2 Stunden nach der Arbeit poliert.Am Schluss waren es etwa 2,5-3 Monate.Reine Arbeitszeit würde ich grob auf 10-15 Tage schätzen.Wenn man es alleine macht.

Werde Dir bewusst dass es wirklich sehr sehr anstrengend ist.Zwischendurch wollte ich ein Paar mal alles hinschmeissen.Aber wenn man es durchzieht und dann das Ergebnis sieht,ist es die Arbeit wert!

LACKIEREN:

Die polierte Fläche sauber abgeklebt mit Krepband.Die Ränder sauber mit einem sehr scharfen Teppichmesser schneiden.
VORSICHT!!!! Nicht aus Versehen in die polierte Fläche schneiden - dauert EWIG das wieder raus zu polieren!!

Ich habe auf die Fläche die Lackiert wird,den originalen Lack belassen,als Haftgrund für den neuen Lack.
Nur leicht angeschliffen/angerauht und anschliessend alles sehr sehr gründlich mit Terpentin(ersatz?) entfettet und sauber gemacht.

Dann habe ich mit Spraydosen lackiert.Etwa 7 Schichten (in meinem Fall matt-schwarzer) Lack.Dann nach 2 Tagen etwa 4 Schichten (matten! :-) ) Klarlack.

Ich muss morgen auch nochmal schauen ob ich von dem Lack was da habe.Man muss darauf achten dass der zu auftragende Lack nicht zu aggressiv ist,der originale Lack drunter könnte dann Blasen werfen.

Soviel dazu.Fall ich was vergessen habe oder Fragen aufkommen,bitte melden!

Gruss,Ivan

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(


Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. Januar 2012, 08:54

Vielen Dank Ivan für die anleitung.
Dann werde ich mir mal schleifpapier besorgen.
Hört sich nach viel arbeit an,aber was macht man nicht alles um etwas einizigartiges zu haben.

Ich melde mich, wenn ich noch fragen hätte.

Mfg Wisl

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


fruchtmix

Meister

  • »fruchtmix« ist männlich

Beiträge: 2 674

Dabei seit: 17. Januar 2009

Wohnort: Leonberg

Danksagungen: 2561

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. Januar 2012, 17:13

Gerne geschehen!Frohes Schaffen!

Kannst Dich jederzeit melden!

PS:Kaufe alles bei Ebay.Zum einen günstiger und ausserdem findest Du im Einzelhandel Körnungen von 1200er bis 5000er kaum.

Bin bis jetzt nicht dazu gekommen die Polierpaste zu suchen,sobald ich weiss welcher Hersteller es ist,sage ich Dir bescheid!

Mein Stilo: 2.4l 193ps - war ein super Auto!Getötet von einem Opel..-.-.. RIP Baby! :(



Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

11

Montag, 9. Januar 2012, 20:32

Heute mal mit den projekt felgen polieren begonnen.
Es macht fortschritte,aber es wird noch lange dauern bis sie fertig sind.

Mfg

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


Wisl

Fortgeschrittener

  • »Wisl« ist männlich
  • »Wisl« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 303

Dabei seit: 21. März 2010

Danksagungen: 597

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Februar 2012, 18:48

Kann mir wer sagen welches poliermittel ich kaufen soll um meine geschliefenen felgen aufzupolieren.

Und noch eine Frage, kann man die polierte fläche lackieren?


Mfg

Mein Stilo: Trofeo 1.4l ,polierte Speedline Felgen,Amaturenbeleuchtung komblet in blau, novitec front , ragazzon esd , original seitenschweller , dayline scheinwerfer , carzone heck


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!