Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mzinKi

Schüler

  • »mzinKi« ist männlich
  • »mzinKi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Österreich - OÖ

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Februar 2008, 11:28

Reifen Neukauf!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute!

Da jez bald wieder mal zeit wird für neue Sommerreifen wollte ich fragen was ihr im Schnitt so für die Reifen zahlt?

Also für einen Reifen (Aufziehen + Wuchten)

War neulich beim A.T.U mich mal so erkundigen was der so verlangt..
Für die Sommer mit Dimension 215/45 R17 wollte er beim billigsten 18o€ das Stück!

ist das normal?

I fahr immer auf Sommer und Winter einen Yoks (Yokohama) =)
die haben eine tolle Hart/Weich Mischung!

Mein Stilo: 1.9 JTD 115 Dynamik


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:21

Naja...für sowas geht man auch nicht zu A.T.U. :lol:

Wenn man zu einer guten, freien Werkstatt geht und Reifen mitbringen kann (macht ja nicht jede Werkstatt), kann man mit folgenden Kosten rechnen...

Also ein Yok kostet im Internet zw. 100€ und 115€ (S306RPB/S.driveRPB/C.driveRPB) - dazu kommt ca. 10€ fürs Wechseln und Wuchten (ggf. kommt ein Aufschlag für die Montage auf Alufelgen dazu - sollte ca. 5€ betragen), ca. 3€ Altreifenentsorgung und ca. 3€ für Reifengas (wenn gewünscht)...

Macht in Summe um die 140€ pro Reifen...aber jetzt kommt ja langsam eh wieder die Zeit, wo sich in den lokalen Zeitungen die diversen Reifendienste aus der Umgebung gegenseitig mit Komplettangeboten für Sommerreifen unterbieten - also auch mal da die Augen aufhalten...
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 839

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Februar 2008, 12:35

müssen es denn unbedingt yokos sein? ich hab mir n sattz nakang ausgesucht... haben im test besser abgeschnitten als n dunlop sp und kosten im staz knapp 300€ (225/40/18)

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


mzinKi

Schüler

  • »mzinKi« ist männlich
  • »mzinKi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 79

Dabei seit: 12. Oktober 2007

Wohnort: Österreich - OÖ

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Februar 2008, 15:22

naja ich würde schon wieder yokos rauschrauben wollen!

aber mal sehen was unsere ReifenHändler dazusagen...

und wegen A.T.U. hab ich ja nur mal so nen Preis auswendig machen wollen! hab nen Wunderbaum gebraucht ;)

Mein Stilo: 1.9 JTD 115 Dynamik


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1931

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Februar 2008, 18:42

Also ich war das letzte mal als ich Reifen gebraucht hab so frei und hab das
Angebot von Reifen-Direkt ausgedruckt und bin damit zu unserem Stammhändler.
Der hat mir fast den gleichen Preis gemacht inkl. Montage und Wuchten.
Ich bin prinzipiell auch bereit für die Reifen auch etwas mehr zu bezahlen, wenn
der Service stimmt.
Wegen den Nankang Reifen: Ein Kumpel von mir fährt NS-2 glaub ich auf seinem
Mazda und der ist voll und ganz zufrieden damit. Hab ihn letztens drauf angehauen
weil ich wohl kommenden Sommer auch neue Reifen brauche. Bin auch schon mit
Falken FK-452 am grübeln. ;-)

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


  • »darkman6« ist männlich

Beiträge: 582

Dabei seit: 7. März 2006

Wohnort: Thüringen

Danksagungen: 338

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Februar 2008, 20:13

ich war ja auch immer ein reifendirekt freund. gute preise schnelle lieferung.
aber mein man bei euromaster bekommt die für den selben preis hin. von daher

Mein Stilo: 1.6er 16V,Tempomat,2-Zonen klimatronic,dämmerungssensor,regensensor.einparkhilfe,getönte scheiben,aez xylo 7x17 mit 215/45er, 30er eibach, navi tomtom, Soundsystem. mattig grill, Novitec scheinwerferleisten; Bosi Edelstahl sportauspuff 148x75,


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Februar 2008, 23:34

Ich woürde mir auch aus dem Net das günstigste Angebot ausdrucken und damit zum Reifenhändler gehen.
Dort bezahlst du evtl. nen 5er mehr pro Reifen, aber incl. Montage/wuchten.

Wenn du nur mit Reifen ankommst zahlst du 10Euro Pro Rad für Montage und wuchten.

Jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


enursed

Anfänger

  • »enursed« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 19. Februar 2007

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 6. Februar 2008, 00:45

www.reifen-vor-ort.de

hallo,
will jetzt keine werbung machen, aber www.reifen-vor-ort.de listet mir die günstigsten händler aus meiner nähe auf. was ich auch als informationsquelle nutze. 8-)

Gruß

Mein Stilo: Stilo 1.9JTD 115 Linea Sport - KW Gewinde - rundum getönte Scheiben - Novitec Scheinwerferblende


Oo..Mäxchen..oO

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 6. Februar 2008, 10:18

--> Memphis Rains: die Falken FK-452 habe ich auch auf den Sommerfelgen... die Teile kann ich nur empfehlen, bin vollstens zufrieden... Profil-Optik und Fahrverhalten sind meiner Ansicht nach bestens...

...sorry fürs Off-Topic...

Ronin2008

Schüler

  • »Ronin2008« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: München

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Februar 2008, 18:08

Hallo,

ich würde auch sagen, dass ein Reifen in der Größe nicht mehr als 100-120 Euro kosten muss. Es gibt mittlerweile soviele Hersteller die Top Reifen für wenig Geld anbieten.

Ich habe mir letztes Jahr 4 Nexen N3000 225/40 R18 für 98€ das Stk gekauft. Ein TOP Reifen. Mittlerweile wird er für ca. 130€ gehandelt.

Also Kucken lohnt sich. Am besten Testberichte von Käufern lesen. Habe es auch so gemacht.

Also viel Erfolg bei der Suche. Wenn ich was finden sollte dann schreibe ich dir eine PN.

Gruß Ronin2008
:razz:

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth 2,4 Selespeed, CN+, Memory-Sitze, Getönte Scheiben hinten, Eibach 50/30, Novitec N8 Chrom 18", Xenon, Leder Bi-Color, Tempomat, Lichtsensor, PDC, Regensensor, Sitzheizung und zum Glück ein Lenkrad


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

STTS

Schüler

  • »STTS« ist männlich

Beiträge: 75

Dabei seit: 8. Oktober 2006

Wohnort: Magdeburg / Esslingen am Neckar

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

11

Montag, 17. März 2008, 00:09

Zitat

Original von Oo..Mäxchen..oO
--> Memphis Rains: die Falken FK-452 habe ich auch auf den Sommerfelgen... die Teile kann ich nur empfehlen, bin vollstens zufrieden... Profil-Optik und Fahrverhalten sind meiner Ansicht nach bestens...


Bist du damit schon in einem ordentlichen Dauerregen Autobahn oder Schnellstraße gefahren? Wenn ja, wie war das Laufverhalten? Ich suche auch gerade neue, regentaugliche, Vielfahrer-Schluppis und hadere zw.:

Mittelklasse:
Nankang NS-2: hatte ich schon mal für 3-4tkm, soll aber bei Regen nich so prall sein, konnte es leider nicht richtig testen, mit weniger km/Jahr würd ich die wahrscheinlich noch mal kaufen
Falken 452: ?
Pirelli P7: Top in einigen Reifentests aber Lautstärke und Sägezahn lassen mich grübeln, hatte schon mal P5000, die mir zu unterdurchschnittlich liefen

teurere Oberklasse:
Pirelli P Zero Nero: besser als P7 aber auch mit Sägezahn + Lautstärke
Bridgestone ER 300: Super, aber ne Kostenfrage (25% mehr)
Fährt die jemand?

Der Link von enursed ist ziemlich gut, wesentlich günstiger als die 2 großen Onlineversender, is natürlich ortsabhängig.

Zudem finde ich die Aufzieh- und Wuchtkosten teilweise äußerst unverschämt, bis zu 80 Euro für ~30min. manuelle Arbeit, wer denkt sich sowas eigentlich aus? Soviel koste ich nich mal...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »STTS« (17. März 2008, 00:20)

Mein Stilo: 1.6 Linea Sport Schwarz | Tempomat angeschraubt | K&N Einleger | Autogas Prins VSI + 70l


  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1230

  • Nachricht senden

12

Montag, 17. März 2008, 00:43

Ich fahr die Pirelli PZeroNero in 215/45 17

Ich bin mit den Reifen TOP-Zufrieden!
Ab und an geh ich mal auf Rundstrecke. Bei Trockenheit absoult genial!
Ich hatte immer etwas Angst bei Regen und Feuchtigkeit zu fahren weil ich meinen ersten Abflug bei Regen hatte.
Ich muß echt sagen, mit dem PZeroNero hab ich das "Regenfahren" wieder gelernt.
Der Reifen ist auch bei Nässe noch super zu fahren.

Ich dachte auch, weil er so super auf der Strasse klebt, hält er nicht lange.
Aber Pustekuchen!
Selbst mit härtestem Rundkurs und (doityourself-)Slalom hat er eine ganze Saison gehalten.
Bei normalem Gebrauch hält er locker 3 Saisonen.

Das Stück gibt es ab ca.110Euro in meiner Dimension.

jens

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


Blumenmaus

Anfänger

Beiträge: 28

Dabei seit: 29. Januar 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. März 2008, 16:27

jetzt habe ich auch einmal wieder eine Frage an Euch. Mein Sohn braucht jetzt Sommerreifen. Wir haben zwar die Sommerreifen vom Verkäufer mitbekommen, aber da ist nicht mehr viel los damit.
Und mein Sohn fährt viel Autobahn. Also, sind wir auf der Suche nach guten Reifen. Jetzt hat er Winterreifen auf Stahlfelgen drauf. Und auch die Sommerreifen sind auf Alu Felgen.
Nun zu meiner Frage. Die Wintereifen sind 195 er Reifen, aber die Sommerreifen sind 205 er.
Mein Partner meint, er soll sich auch für die Sommerreifen 195er holen, die wären besser zu fahren als so breite 205 er

Aber irgendwie kann ich das gar nicht glauben. Und außerdem sind ja schon die Original Felgen da. Ich bin jetzt etwas verunsichert und bitte Euch herzlich um Hilfe.

Was ist denn jetzt besser ?? 195er oder 205er . Vielen Dank schon jetzt mal an Euch

Ronin2008

Schüler

  • »Ronin2008« ist männlich

Beiträge: 77

Dabei seit: 17. Dezember 2006

Wohnort: München

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 19. März 2008, 16:36

Hi,

ich würde die Reifen passent zu der Felge kaufen. Der Stilo wird ja auch vom Werk mit 215/45 R17 teilweise ausgeliefert.


Gruß Ronin

Mein Stilo: Fiat Stilo Abarth 2,4 Selespeed, CN+, Memory-Sitze, Getönte Scheiben hinten, Eibach 50/30, Novitec N8 Chrom 18", Xenon, Leder Bi-Color, Tempomat, Lichtsensor, PDC, Regensensor, Sitzheizung und zum Glück ein Lenkrad


knallkapsel

Mitgliedschaft beendet

15

Mittwoch, 19. März 2008, 16:58

Hallöchen zusammen,

habe bei meinem Händler vor Ort gerade Reifen bestellt.

Pirelli P7 in 205/55 R16 91W Preis pro Stück 85€ incl. Wuchten, Montage, Gasfüllung und Altreifenentsorgung.

Hatte den auch schon bei Auslieferung vom Händler, und war sehr zufrieden damit.
Alternativ könnte ich auch den Bridgestone Turanza ER300 zum selben Preis bekommen.
Continental Sport Contact 2 soll 95€ pro Stück kosten.

speedy-grufti

Moderator

  • »speedy-grufti« ist männlich

Beiträge: 1 986

Dabei seit: 31. August 2006

Wohnort: Erlangen, früher Worms

Danksagungen: 2130

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. März 2008, 19:18

Zitat

Original von Blumenmaus
jetzt habe ich auch einmal wieder eine Frage an Euch. Mein Sohn braucht jetzt Sommerreifen. Wir haben zwar die Sommerreifen vom Verkäufer mitbekommen, aber da ist nicht mehr viel los damit.
Und mein Sohn fährt viel Autobahn. Also, sind wir auf der Suche nach guten Reifen. Jetzt hat er Winterreifen auf Stahlfelgen drauf. Und auch die Sommerreifen sind auf Alu Felgen.
Nun zu meiner Frage. Die Wintereifen sind 195 er Reifen, aber die Sommerreifen sind 205 er.
Mein Partner meint, er soll sich auch für die Sommerreifen 195er holen, die wären besser zu fahren als so breite 205 er

Aber irgendwie kann ich das gar nicht glauben. Und außerdem sind ja schon die Original Felgen da. Ich bin jetzt etwas verunsichert und bitte Euch herzlich um Hilfe.

Was ist denn jetzt besser ?? 195er oder 205er . Vielen Dank schon jetzt mal an Euch



also die 195er kannst du nur mit 15" Felgen fahren... die 205er sind aber 16" alus (geh ich mal davon aus, weil das ne Standard-Größe fürn Stilo ist)

also ich sprech aus eigener Erfahrung (bin die letzten 2 Jahre durchgehend 15" 195er gefahren, Sommer wie Winter und hab mir jetz 16" alus gegönnt) ... Unterschied vom Fahrgefühl her minimal.... ok meine neuen Reifen sind besser als die alten das merkt man schon ... aber vom Fahrkomfort oder sonstwas fahren die sich fast gleich....
allerding brauchen die 205er mehr Sprit..... !

Wenn ihr einen GÜNSTIGEN Vielfahrerreifen haben wollt, schaut euch mal beim Quick "Debica Furio" an... hatte die auf meinem und die haben kaum Verschleiß und wenn man ANSTÄNDIG fährt (weil man weiß, dass man keine TOP-Reifen unterm Arsch hat), sind die super.... meiner Meinung nach ;-) selbst bei Regen!
Gruß,

Dennis ;-)

Mein Stilo: tarnt sich mittlerweile als Bravo 198 (150PS Multijet, Xenon, Sport, maseratiblau)


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. März 2008, 20:15

Servus,

meine Winterreifen sind auch die 195/65/15 und im Sommer fahre ich 215/45/17 bzw. 215/35/19. Ich habe keinen gravierenden Verbrauchsunterschied feststellen können.

Wenn ihr im Sommer auch 195/65/15 fahren wollt, solltet ihr euch aber einen zweiten Satz Felgen in der Größe zulegen. Denn im Frühjahr und Herbst die Reifen immer auf der Felge auszutauschen geht ganz schön ins Geld und wird auch kaum gut für die Reifen sein.

Wenn schon 16" Felgen da sind, würde ich auch für diese neue Reifen kaufen.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1931

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 19. März 2008, 21:25

Also ich konnte bei mir zwichen Sommerreifen und Winterreifen keinen spürbaren Verbrauchsunterschied feststellen, wenn´s 0,5l laut BC waren, dann war das schon viel. Also ich würde auf jeden Fall bei den 205er Sommerreifen bleiben. Der Preisunterschied der Reifen ist quasi nichtig. Bei Reifen würde ich auch nicht sparen, denn sie sind das entscheidende Bindeglied zwischen Straße und Fahrzeug. Versagen sie den Dienst hilft auch kein ABS oder ESP mehr. Sicher müssen es auch nicht die teuersten sein aber schon was Vernünftiges. Nachdem dein Sohn viel Autobahn fährt würde ich darauf achten, dass der Reifen gute Aquaplaningeigenschaften und einen geringen Verschleiß hat, dagegen kann man ja beim Geräuschpegel beispielsweise Kompromisse eingehen.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Blumenmaus

Anfänger

Beiträge: 28

Dabei seit: 29. Januar 2008

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 20. März 2008, 16:44

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir auf meine Frage geantwortet haben. Auf Euch kann man sich verlassen, wusste ich doch. Genau das machen wir jetzt auch. Wir holen uns für die Felgen, die ja schon da sind 205er Reifen.

Mein Reifenhändler wird uns schon ein gutes Angebot machen. Ich danke Euch nochmal und wünsche bei der Gelegenheit auch gleich schöne, erholsame Ostern, wo immer Ihr auch seid. Liebe Grüße von Blumenmaus

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

20

Freitag, 21. März 2008, 15:01

Servus,

damit ihr euch schon mal über die Reifen ein Urteil bilden könnt: 205/55/16. Ist zwar ein Reifentest von 2007, aber so viel wird sich zu diesem Jahr nicht ändern.



Hartmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (21. März 2008, 15:03)

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!