Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. März 2010, 13:59

welche Reifen empfehlenswert

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo,
welche reifen sind für meinen stilo 1.6 empfehlenswert? von der breite her würde ich die so wie die original nehmen wollen und sommerreifen

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. März 2010, 14:07

RE: welche reifen empfehlenswert

Zitat

Original von firebal
von der breite her würde ich die so wie die original nehmen wollen und sommerreifen


Jaaaahaaa, es gibt versch. original breiten :!: :!: :!:

Welche meinst du denn? 195er 15'' oder 205er 16'' oder 215er 17'' :?:

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. März 2010, 15:42

die 205/55 16"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firebal« (20. März 2010, 15:44)


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

4

Samstag, 20. März 2010, 16:36

Ok schon besser ;-) :!:

Gut, ich habe nur 195er 15'' dunlop winterreifen + 215er 17'' dunlop sp sport maxx sommerreifen.
Sind beide sehr sehr zu empfehlen. 205er 16'' hab ich leider nicht.
Aber bei DUNLPO kann man allgemein überhaupt nichts falsch machen.

Aber viel. melden sich ja ein paar mit 205er 16''-Sommerreifen.
Aber BITTE BITTE KEINE Chinaware aller Ling Long oder was weiß ich wie die alle heißen.

EDIT: Sehr sehr zu empfehlen sind die 205er 16'' Michelin Primacy HP.
Ist ein TOP-Markenreifen mit welchem man eine sehr hohe Kilometerlaufleistung erreicht.

TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (20. März 2010, 16:37)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


koko

Fortgeschrittener

  • »koko« ist männlich

Beiträge: 198

Dabei seit: 6. Dezember 2008

Wohnort: Karlsruhe

Danksagungen: 136

  • Nachricht senden

5

Samstag, 20. März 2010, 17:08

hankook ventus s1 hat mir mein örtlicher tuningspezialist als sowas wie den besten reifen, den es im moment gibt, beschrieben ^^ soviel grip, dass er nicht zum durchdrehen zu bekommen ist, heißt es. kann allerdings keine erfahrung beschreiben.

ich fahr die "üblichen", kann man fast sagen, falken fk452 - ich persönlich find die auch extrem gut.

Mein Stilo: 1.6 16V 5-T ---- FK Highsport Gewinde - Lester Dachspoiler - Remus Wildlabel 2x90 ESD - AZEV M 8,5x18"


PAF-Stilo

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 20. März 2010, 17:48

Pirelli P 6 Cinturato

Müssten mit Montage in der Diminsion rund 300 € kosten (Fachhandel!!!), sind aber jeden Euro wert. Bei jedem Wetter nur die besten erfahrungen gemacht. Ich persönlich würde von Conti abraten -aber meine persönliche Meinung - habe da jetzt 2 x ordentlich daneben gelangt (waren aber jedes mal Winterreifen).

Auf das Produktionsdatum achten - speziell in den Auktionshäusern tummeln sich unseriöse Anbieter, die entweder überalterte Reifen oder sonstige Rücklaufware (Höhenschlag, etc.) als neu anbieten.

Und wie gesagt: den ganzen "Hausmarkenkram" und sonstige Nonames meiden - schade ums Geld.

firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

7

Samstag, 20. März 2010, 18:17

Zitat

Original von koko
hankook ventus s1 hat mir mein örtlicher tuningspezialist als sowas wie den besten reifen, den es im moment gibt, beschrieben ^^ soviel grip, dass er nicht zum durchdrehen zu bekommen ist, heißt es. kann allerdings keine erfahrung beschreiben.

ich fahr die "üblichen", kann man fast sagen, falken fk452 - ich persönlich find die auch extrem gut.


sind das dieselben wie diese Hankook Ventus Prime K105? weil die sind nur beding empfehlenswert

und sind falken namhaften namen wie dunlop oder michelin

wichtig wäre mir noch h als geschwindigkeitsindex

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »firebal« (20. März 2010, 18:45)


StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

8

Samstag, 20. März 2010, 18:52

Falken ist ein japanischer herrsteller.

Ist ein guter reifen...aber kommt lange nicht an michelin oder dunlop heran.

Bei etwa schmaler Kasse ist der Falken FK-452 ok (hatte ich auf meinem Bravo mal),

wenn du etwas mehr geld hast, und inverstieren kannst

dann greife zu MICHELIN o. DUNLOP :!: :!: :!:

mfG TINO
mfG TINO

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »StiloTino83« (20. März 2010, 18:52)

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

9

Samstag, 20. März 2010, 19:29

was wäre dann in dieser klasse ein zu empfehlender reifen in meiner größe

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 3327

  • Nachricht senden

10

Samstag, 20. März 2010, 19:36

Zitat

Original von StiloTino83

EDIT: Sehr sehr zu empfehlen ist der 205er 16'' Michelin Primacy HP.
Ist ein TOP-Markenreifen mit welchem man eine sehr hohe Kilometerlaufleistung erreicht.

TINO


GENAU DER :!: :!: :!:

Preise ab 80 Euro...und das geht vollkommen in ordnung.

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY



firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

11

Samstag, 20. März 2010, 19:58

darf ich auf meine original felge 205er/50er H reifen draufziehen oder bekomme ich da probleme weil das in der anleitung anders vermerkt ist und ich 205er normal nur mit V fahren darf und für H 195 nehmen muss o.O

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firebal« (20. März 2010, 19:58)


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

12

Samstag, 20. März 2010, 20:29

Zitat

Original von firebal
darf ich auf meine original felge 205er/50er H reifen draufziehen oder bekomme ich da probleme weil das in der anleitung anders vermerkt ist und ich 205er normal nur mit V fahren darf und für H 195 nehmen muss o.O


Servus,

wenn du die Reifengröße 205/50/16 anstelle der frei gegebenen Größe 205/55/16 nimmst, musst du diese beim TÜV eintragen lassen. Außerdem musst du noch abklären, ob die Felge für diese Reifengröße überhaupt frei gegeben ist. Die Reifengröße steht ja nicht im Schein. Außerdem kommt es zu einer Abweichung des Abrollumfangs von -3,6%, da ist dann auch noch eine Tachoangleichung fällig.

Beim Speedindex kannst du immer höher gehen, als der mindeste vorgeschriebene. In manchen Reifengrößen gibt es überhaupt kein H. Der Speedindex H ist bis 210km/h, V bis 240km/h


Hier kannst du alles zum Thema Reifen nachlesen: Reifen- und Einpresstieferechner

Hast du hier schon mal nach den Reifen gesehen?: Testberichte und Tips



Hartmut

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (20. März 2010, 20:31)

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


PAF-Stilo

Mitgliedschaft beendet

13

Samstag, 20. März 2010, 20:30

Wieso 205/50? Sollten es am Stilo nicht 205/55 auf 16" sein??? Was sind das für Felgen?

Geh zum Reifenfachhandel und lass´ Dir ein paar Kombinationen anbieten; das machts Du dann bei mehreren Händlern und nach drei Tagen weißt Du, wo Du den Reifen am wirtschaftlichsten bekommst.

Und Vorsicht im Internet: die verkaufen 5 Jahre alte (und ältere) Reifen, die unter Umständen schon sechs mal durch Europa gefahren und häufig falsch gelagert wurden, als günstige Neuware. Im Fachhandel passiert das nicht.

Ich würde hier nicht sparen; was spielen 50 € hin oder her für eine Rolle? Die Anschaffung ist sicherheitsrelevant und verteilt sich auf mehrere Jahre. Wenn kein Geld für Reifen da ist, halt eine Nummer kleiner gehen (195er gehen ja auch - die gibt es komplett - auch Pirelli - auch schon um 260 € im Fachhandel).

firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

14

Samstag, 20. März 2010, 20:42

ja stimmt hatte nen tippfehler drin sollten 205/55 sein wäre dort auch eine eintragung nötig oder könnte ich diese einfach auf die felge aufziehen lassen auch wieder h

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »firebal« (20. März 2010, 20:44)


RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

15

Samstag, 20. März 2010, 20:52

Zitat

Original von firebal
... wäre dort auch eine eintragung nötig oder könnte ich diese einfach auf die felge aufziehen lassen auch wieder h


Lese dir den ersten Post auf Seite 3 mal durch und klick das Datenblatt an. Dann erübrigt sich deine Frage.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. März 2010, 21:00

also ich lese das so das ich V brauche -.- und wenns nen M S wäre würde H gehen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »firebal« (20. März 2010, 21:24)


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1931

  • Nachricht senden

17

Samstag, 20. März 2010, 23:06

Du benötigst nicht unbedingt einen Reifen mit dem angegebenen Geschwindigkeitsindex. Es kann auch ein höherer Index sein, das ist kein Problem und kann im Normalfall vernachlässigt werden.

Mit Dunlop (SP Sport 9000) habe ich in dieser Reifengröße schechte Erfahrungen gemacht. Die Reifen waren nach einem Sommer (ca. 15tkm) hin. Vorne und hinten. Die Fahreigenschaften waren bei Trockenheit und Nässe jederzeit völlig in Ordnung, aber der Reifenverschleiss war katastrophal.

Nun fahre ich auf dem Stilo Falken FK-452 ( 215/40 R18 ). Kein schlechter Reifen, meiner Meinung nach. Hat zwar einen etwas lauteren Geräuschpegel und bei Aquaplaning vll. einen kleinen Nachteil, aber nichts dramatisches. Ich würde diese Reifen wieder kaufen, Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung.

Auf meinem 3er Touring habe ich aktuell Hankook Ventus V12 Evo ( 225/40 & 255/35 R18 ) montiert. Bin recht zufrieden damit. Konnte bisher keine großen Schwächen feststellen.

Gruß
Martin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Memphis_Rains« (20. März 2010, 23:07)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


firebal

Schüler

  • »firebal« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 63

Dabei seit: 10. Februar 2009

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 21. März 2010, 07:55

Zitat

Original von Memphis_Rains
Du benötigst nicht unbedingt einen Reifen mit dem angegebenen Geschwindigkeitsindex. Es kann auch ein höherer Index sein, das ist kein Problem und kann im Normalfall vernachlässigt werden.

Mit Dunlop (SP Sport 9000) habe ich in dieser Reifengröße schechte Erfahrungen gemacht. Die Reifen waren nach einem Sommer (ca. 15tkm) hin. Vorne und hinten. Die Fahreigenschaften waren bei Trockenheit und Nässe jederzeit völlig in Ordnung, aber der Reifenverschleiss war katastrophal.

Nun fahre ich auf dem Stilo Falken FK-452 ( 215/40 R18 ). Kein schlechter Reifen, meiner Meinung nach. Hat zwar einen etwas lauteren Geräuschpegel und bei Aquaplaning vll. einen kleinen Nachteil, aber nichts dramatisches. Ich würde diese Reifen wieder kaufen, Preis-/Leistungsverhältnis ist in Ordnung.

Auf meinem 3er Touring habe ich aktuell Hankook Ventus V12 Evo ( 225/40 & 255/35 R18 ) montiert. Bin recht zufrieden damit. Konnte bisher keine großen Schwächen feststellen.

Gruß
Martin


damit meinst du das W kein problem wäre und wie sieht es mit einem niedriegeren aus

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 21. März 2010, 10:49

Servus,

wenn in deinen Papieren mindestens ein V-Reifen vorgeschrieben ist, kommst du bei Sommerreifen nicht drum rum, dich daran zu halten
Lediglich bei Winterreifen kann auch ein niedrigerer Geschwindigkeitsindex gewählt werde. Es ist dann aber ein entsprechender Hinweisaufkleber im Bereich des Tachos/Blickfeld des Fahrers an zu bringen.

Ich fahre im Sommer einen Y-Reifen, weil der Reifen in dieser Dimension nicht anders angeboten wird.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 1931

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 21. März 2010, 11:01

Servus, die Auswahl an Reifen mit einem niedrigeren Geschwindigkeitsindex als V ist bei dieser Größe sowieso sehr begrenzt. Was ich auf den ersten Blick bei reifen-direkt so gesehen habe, sind die Reifen von Markenherstellern sowieso minderstens alle V oder W. ;-)

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!