Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

samdi

Anfänger

  • »samdi« ist männlich
  • »samdi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 1. April 2008

Wohnort: Augsburg

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. August 2008, 23:45

Wie läuft das nun mit dem Gutachten?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach zusammen,

bin endlich soweit, dass ich ganz nette Felgen gefunden habe. Wie ich ja mittlerweile gelernt hab, hat der Stilo einen Lochkreis von 4x98 hat. Nun, die Felgen haben 4x100... ok, auch noch kein Problem, nimmt man halt Versatzschrauben. Bin ja sicherlich nicht der erste der das macht :-D

Nun hab ich mich mal auf der Homepage des Herstellers zwecks Gutachten erkundigt, aber war ja klar, dass der Stilo in dem Gutachten nicht aufgeführt ist. Wie ist das nun mit Eintragen, TÜV und Co.

Könnten die zu mir sagen, "Nö, steht net in dem Gutachten drin, kannst wieder runtermachen", oder ist das nur ein Gutachten, das der Hersteller gemacht hat... der natürlich, verständlicherweise die Felge net auf nem 4x98 Lochkreis getestet hat, wenn se selber 4x100 hat.

Ach, übrigens....
Felge: Alutec Storm 4x100 ET38
psssst... Gutachten: [URL=http://alutec.de/alutec_2007/index.php?option=com_rsfiles&task=files.display&path=|Storm|ST770-7,0x17&Itemid=41]LINK[/URL]

Gruß Flo

Mein Stilo: 2/2004, 1,6 16V, Schwarz, Glaslamellendach


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 792

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. August 2008, 23:53

Du musst eine Einzelabnahme machen lassen, wenn dein Auto nicht im Gutachten steht.
Das heißt, das du ein Gutachten einer Felge mit den gleichen Maßen wie deine montierte Felge, vorweisen musst, wo der Stilo drin steht.
Dann weiß der Gutachter das du die Felge in dieser Größe auf dem Auto fahren darfst.
Der LK spielt dabei keine Rolle!

Natürlich sollte deine montierte Felge auch die benötigte Radlast ausshalten können, soll heißen das im Gutachten mind. nen Auto drinsteht das ne höhere Radlast hat als der Stilo, also schwerer ist z.B..

Dann hast keine Probleme.


Kosten tut das ab 100eur aufwärts, einfach beim Tüv nachcfragen.

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 2114

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 7. August 2008, 02:25

Servus,

lade dir das Gutachten runter, druck es aus und geh zum Tüv. Der Prüfer wird dir dann sagen können, ob das Gutachten reicht um eine Einzelabnahme machen zu können.

Bedenke aber, das der Innendurchmesser des Mittenloches gleich bzw. größer 58,1mm sein muss und du u.U. passende Zentrierringe brauchst!

Ansonsten hast du bei einer 7x17" Felge mit der ET 38 keine Probleme.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!