Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

andy250477

Anfänger

  • »andy250477« ist männlich
  • »andy250477« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7

Dabei seit: 24. Oktober 2008

Wohnort: Koblenz

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Freitag, 2. Juli 2010, 08:17

Wasser im Fußraum !!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo habe seit gestern wasser im Beifahrerfussraum , könnte das von der Klimaanlage sein ?

lg Andy

Mein Stilo: fiat stilo 115jtd


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 419

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 601

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. Juli 2010, 17:10

ob es von der Klima seien kann weis ich nicht aber bei meinem Nachbarnachbar bei dem war der Stopfen hinterm Handschuh fach porös und dort ist die Brühe reingelaufen.Nachdem er den dann getauscht hat war es eine Woche später wieder nass aber da war gottseidank nur die nicht richtig zugedrehte Sprudel Falsche seiner freundin schuld

mfg

Mein Stilo: winterumbauschlaf 2


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTino83

Moderator

  • »StiloTino83« ist männlich

Beiträge: 2 616

Dabei seit: 7. März 2009

Wohnort: Aus SACHSEN...lebe aber in Heidelberg

Danksagungen: 1123

  • Nachricht senden

3

Freitag, 2. Juli 2010, 19:03

RE: Wasser im Fußraum !!!

Hi andy,

hatte ich auch schonmal.
Bin mit eingeschalteter Klima zur Waschstraße, dann drinnen nur die Lüftung an gehabt.

Ich denke auf grund der hohen luftfeuchte in der waschstrasse konnte das kondenswasser nicht richtig ablaufen.

mfG TINO
mfG TINO

Mein Stilo: 1.8->145 PS by TT-Chiptuning | 3t | DYNAMIC | Bj 05/06(Facelift) | New Orlenas Blau Met. | Xenon | LEDayline TFL+NSW | PDC | 2/3 Winterpaket | org. MP3-Radio | Tempomat | schw. getönte Scheiben | div. org. Stilo-Interieur | Eibach 30/30 | OZ ENVY


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 1840

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. Juli 2010, 19:17

Könnte auch der Wärmetauscher der Heizung sein, wenn der Leck ist, hast auch Wasser in der Hütte, der müßte hinter der Mittelkonsole sein.

Probier mal das Wasser, obs nach Wasser schmeckt, oder ob Frostschutz oä mit drin ist, dann hast nen LEck.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Dragon

Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 1 138

Dabei seit: 20. April 2007

Wohnort: NRW

Danksagungen: 700

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. Juli 2010, 23:31

Ein Blick auf den Ausgleichsbehälter gibt da auch Auskunft drüber, ob der Wärmetauscher n Loch hat.
Was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.

Mein Stilo: war ein 1.8er Multiwagon Dynamic 133 PS mit LPG, ist jetzt ein Mondeo


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

RoterBaron

Erleuchteter

  • »RoterBaron« ist männlich

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 13. Juni 2005

Wohnort: Norderstedt, Schleswig-Holstein

Danksagungen: 993

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. Juli 2010, 12:38

Servus,

den Wasserstand kannst du auch in dem kleinen Fach vor dem Beifahrersitz messen, in dem die Fahrgestellnummer versteckt ist.
Der Teppich ist nämlich etwas dicker.



Hartmut

Mein Stilo: Stilo MW Dynamic, JTD 115, rot, 8x19, 215/35/19, Eibachfedern 30/30, 2-Zonen Klima, Winterpaket


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Deadron

Anfänger

  • »Deadron« ist männlich

Beiträge: 48

Dabei seit: 23. Juli 2005

Wohnort: Gunzenhausen

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 6. Juli 2010, 14:45

Habe das selbe Problem.

Das Wasser steht Stellenweise bis zum Teppich(ist ja 1cm Schaumstoff drunter).
Es riecht nach Wasser, also nicht nach etwas Anderem oder Zusätzen.

Ich habe in dem Schwarzen Kasten hinter der Mittelkonsole unten einen 15cm langen und 5mm breiten Riss auf der Beifahrerseite.

Die Frage ist ob es daher kommt also Kondenswasser ist oder ob der Stopfen hinterm Handschuhfach legt?

Muss es ständig trocken Fönen, sonst fängt es des schimmeln an. :cry:

Edit:
Bild reiche ich nach!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deadron« (6. Juli 2010, 15:11)

Mein Stilo: Stilo GT, sprintblau, SMC-O 8x18 Felgen, Reifen: FK-452 215/40 R18, FK Highsport Gewindefahrwerk, Novitec EXtreme Frontschürze/Scheinw.blend, Blaupunkt Bremen MP74 mit 5-Fach Wechsler, Canton 2-Wege hi/vo, Fussraumbeleuchtung mit Schaltern im Aschebe


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. Juli 2010, 15:39

lol was für ein zufall... ich hatte das jetzt das Wochenende auch... :-D
Wir waren auf der Autobahn unterwegs (ganze Zeit Klima an gehabt) und plötzlich merkte ich das der Beifahrerfußraum Nass ist! Also das hieß... Handtücher druf und die hälfte der strecke ohne klima fahren!! :-o

Nächsten Tag sind wir in die Werkstatt und haben denn Fehler beseitigt...
Ihr müsst ganz hinten die Verkleidung abhnehmen (bloß rangesteckt) und dann müsstet ihr das schon tropfen sehen...
Dann müsst ihr so ein Kummischlauch abnehmen und dort von beiden Enden aus luft durch pusten!!

Bei mir war ein dicker fetter Fussel in dem Klimaablaufkanal!!

Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen!! :roll:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Jack_Haze

Schüler

  • »Jack_Haze« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 3. Dezember 2009

Wohnort: Bonn

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. August 2010, 14:36

Welche Verkleidung ist das genau, hab auch Wasser im Beifahrerfussraum und kann mir nicht erklären woher.

Und welchen Stopfen hinter dem Handschuhfach meint ihr?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

StiloTine

Moderator

  • »StiloTine« ist weiblich

Beiträge: 581

Dabei seit: 19. Mai 2010

Wohnort: Stockstadt am Rhein

Danksagungen: 330

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. August 2010, 14:46

na die Langeverkeidung im Fußraum die mit der Mittelkonsole verbunden ist...

Der Fropfen sieht aus wie ein kleiner Gummischlauch in Schwarz... der ist im rechten Winkel gebogen...

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

LG Tine :5flowerface:

Mein Stilo: Stilo Trofeo 1.6.; 3T; Eibach- Bilstein Sportfahrwerk 45/30; Felgen: Advanti shine Black ZR 18 ET30; Dayline Scheinwerfer, lasierte Lexus Rückleuchten, CSR Spoilerlippe, Novitec Extreme Dachspoiler, Merkur Heckstoßstange


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

itlo85

Schüler

Beiträge: 121

Dabei seit: 7. November 2006

Wohnort: 58285 Gevelsberg

Danksagungen: 34

  • Nachricht senden

11

Montag, 18. Juli 2011, 20:13

Bei uns hatt es heut geregnet.als ich grad unter der Beifarermatte geguckt habe.stand das wasser unter dieser Klappe wo die Fahrgestellnummer ist.Also kann es nicht vom klima kommen.Frag mich jetzt wo das Wasser hekommen kann.Hatte jemand von euch schonmal so ein Prob.

Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Carlos

Schüler

  • »Carlos« ist männlich

Beiträge: 93

Dabei seit: 27. Mai 2006

Wohnort: Tecklenburg

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Juli 2011, 21:21

Hatte ich auch schon mal!!

Hallo,

selbiges Problem hatte ich auch. Bei mir saß im Abflußschlauch der Klima ein Stein, Eichel oder ähnliches. Kompressor hat geholfen.

Tipp am Rande. Wenn Du die Karre trocken legen willst, kauf Dir Katzenstreu. 10 KG kosten keine 5 €. Denn halben Beutel schön unter den Teppich verstreuen, ca. 1-2 Tage einwirken lassen, dann mit nem Nass-Trockensauger den Kram raussaugen. Wirst Dich wundern, wie nass das Streu ist. Der Schaumstoff unter dem Teppich ist nämlich wie ein Schwamm.

Grüße, Carlos
www.danforum.de

Ich könnt schon wieder in Urlaub!!

Mein Stilo: 1.6 MW, Dynamik, Silber, 17 Zoll Stilo Felge, rote Bremssättel, Novitec-Federn, Tönungsfolie, Rockford-Alpine-JBL-Kombi, Pioneer AV-XH 2500 BT AppRadio, Römer Kidfix (Isofix), Römer Baby-Safe, Dachbox Jetbag, Lederlenkrad, Remus ESD 92*76


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

hok

Fortgeschrittener

Beiträge: 309

Dabei seit: 4. September 2008

Danksagungen: 181

  • Nachricht senden

13

Freitag, 5. August 2011, 14:05

Wo befindet sich dieser Abflussschlauch?

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

smudge7793

Anfänger

  • »smudge7793« ist männlich

Beiträge: 10

Dabei seit: 8. Dezember 2012

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

14

Samstag, 8. Dezember 2012, 20:45

Zitat

Original von StiloTine
na die Langeverkeidung im Fußraum die mit der Mittelkonsole verbunden ist...

Der Fropfen sieht aus wie ein kleiner Gummischlauch in Schwarz... der ist im rechten Winkel gebogen...

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

LG Tine :5flowerface:



ich hatte genau das gleiche.. ist vollkommen richtig kann ich nur bestätigen!!!

wenn es soweit ist teppis raussschneiden und die dämmung !!
die saugt sich so voll mit wasser das sie das 5fache ihrer dicke entwickelt das bekommt man nicht einfach nur "trocken" gefönt.

ich habe alles so geschnitten das man nacher davon nix mehr sieht.. sprich den schnitt an der mittelkonsole gemacht da die dadrüber sittzt nacher..also alles ausbauen ;)
:thumbup: !! 16V geht ab wie SAU !! :thumbup:

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Löo

Schüler

Beiträge: 69

Dabei seit: 19. Juli 2012

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 13. Juni 2017, 17:40

Ich hole diese Thema nochmal hoch, da ich das ein ähnliches Problem habe.

Ich habe vor kurzem auch ordentlich Wasser im Beifahrerfußraum gehabt. Fußmatte und Boden waren richtig durchnässt. Das ging vom vorderen Bereich des Fußraums bis unter den Sitz und an der Seite wo der Stoff zur Tür hochgeht. Habe gerade nach dem Kondensatschlauch geschaut: https://www.dropbox.com/s/x5e0jjlp9zyrll….34.47.jpg?dl=0
Der sieht aber frei aus. Bin auch kurz nochmal mit Klima rumgefahren, aber das war wohl zu Kurz, falls es an dem Kondensat liegt.

Ob Wasser in dem Fach wo die Fahrzeuggestellnummer drin ist stand, weiß ich leider nicht, da ich dieses jetzt erst entdeckt habe und inzwischen wieder alles trocken ist.
Ich denke schon, dass es von der Klima kommt, da es eindeutig auftrat als ich diese zum ersten mal dieses Jahr wieder angemacht habe. Hat jemand noch einen Tipp?

Wo finde ich denn den Ausgleichsbehälter? Ich habe gelesen, dass man daran erkennen kann ob der Wärmetauscher ein Loch hat?

Mein Stilo: Stilo 1.9 JTD 115


Löo

Schüler

Beiträge: 69

Dabei seit: 19. Juli 2012

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 15. Juni 2017, 19:37

Also es liegt eindeutig an der Klima. Bin vorhin nochmal etwas länger gefahren. Allerdings kommt das Wasser nicht am oberen Schlauchende raus, sondern noch ein bisschen weiter oben am Innenraumfilterkasten. Konnte es nicht genau lokalisieren. Wie kann man die Kondensatleitung am besten freimachen? Ich denke, dass diese irgendwo verstopft ist.. Wo beginnt denn der Kondensatablauf?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Löo« (15. Juni 2017, 19:46)

Mein Stilo: Stilo 1.9 JTD 115


Löo

Schüler

Beiträge: 69

Dabei seit: 19. Juli 2012

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

Danksagungen: 223

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Juni 2017, 19:54

Kleines Update:

Ich bin jetzt mal mit einem Draht in das Rohr, das nach oben weggeht. Da hab ich dann einen kleinen Widerstand gespührt. Anscheinend hatten sich irgendwas klebriges in dem Rohr verfangen. Aufjedenfall kam dann Wasser raus und es scheint jetzt wieder frei zu sein.

Mein Stilo: Stilo 1.9 JTD 115


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!