Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

21

Montag, 6. Februar 2006, 22:57

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

ich finde auch die richtig geil, vorallem bei dem roten lack!



Zitat

Original von stilo2005
ja die haben ja auch tüv!

tüv, wäre mir neu !?!?!?
das e-prüfzeichen ist bei den schwarzen rückleuchten vorhanden, ja, aber das wird bei den schwarz lasierten evtl. auch noch erkennbar sein, aber deswegen ist es noch lange nicht legal.

die schwarzen rückleuchten sind ja auch nur bedampft, also im prinzip auch nichts anderen wie wenn man ein tönungsspray nimmt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

22

Montag, 6. Februar 2006, 23:01

-

@bravoheizer

wenn sowas passiert ist es egal ob man einmal oder für den rest des lebens zahlt, denn wenn man kein geld hat und die versicherung nichts zahlt ist es eigentlich kein unterschied.

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

23

Montag, 6. Februar 2006, 23:11

Normalerweise muss die Versicherung doch schonnoch zahlen, so lange der Unfall nicht durch das "illegale" Bauteil verursacht wurde. Und ich denk nicht, dass wenn die Rückleuchten nicht gerade durch das Schwärzen bloß noch glimmen, sie als Unfallverurscher bezeichnet werden können. Ich denk dass es bei Fahrwerk/Bremsen/Motor eher zu Problemen kommen wird.

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 426

  • Nachricht senden

24

Montag, 6. Februar 2006, 23:19

Zitat

Original von -=Devil=-
Normalerweise muss die Versicherung doch schonnoch zahlen, so lange der Unfall nicht durch das "illegale" Bauteil verursacht wurde. Und ich denk nicht, dass wenn die Rückleuchten nicht gerade durch das Schwärzen bloß noch glimmen, sie als Unfallverurscher bezeichnet werden können. Ich denk dass es bei Fahrwerk/Bremsen/Motor eher zu Problemen kommen wird.


Na dann viel Spaß bei der Verhandlung vor Gericht!!! Es zahlt ja nie jamand freiwillig...Und ob die nur noch glimmen oder nich is schon fast egal...
Aber du hast schon Recht, dass es bei anderen Sachen eher schwieriger wird...Weil der Auffahrende hat ja sowieso (fast) immer Schuld...
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 474

  • Nachricht senden

25

Montag, 6. Februar 2006, 23:20

-

ja schon.... aber das e-zeichen zumindest ist auf dem schwarzen leuchten ja in verbindung mit der tönung gegeben worden und nicht vorher. immer wenn man ein bauteil das geprüft wurde abändert erlischt dessen betriebserlaubnis. wenn ich jetzt meine scheinwerfer aufschneid und da xenon reinbastel steht auch a e-zeichen drauf. wird aber auf keinen überzeugen. hm. und wie die leuchten am tage leuchten hat mir auch noch keiner verraten.

-=Devil=-

Meister

  • »-=Devil=-« ist männlich

Beiträge: 1 813

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 930

  • Nachricht senden

26

Montag, 6. Februar 2006, 23:21

Ja, und wenn dir einer auffährt, dann ist das Beweismittel eh gelich mitvernichtet. :mrgreen:

Aber hast schon recht. Zahlen tut keiner gern, aber so habs ich halt mal gehört, dass dein Schutz nicht ganz weg ist, sobald irgend ein Teil nicht legal ist. Und mit nem Anwalt und nem Gutachten denk ich, dass se Zahlen müssen. :wink:

Mein Stilo: ...ist verkauft. Jetziger Fuhrpark: Fiat Barchetta & Mercedes Benz E430


Schwabi

Profi

  • »Schwabi« ist männlich

Beiträge: 955

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Stralsund / Eckernförde

Danksagungen: 426

  • Nachricht senden

27

Montag, 6. Februar 2006, 23:26

Es wäre ja auch schlimm, wenn man nur durch ein unwesentliches Bauteil gleich den gesamten Versicherungsschutz verliert...
Was wäre denn mit den Leuten, die ein Auto gebraucht kaufen und nicht mal wissen wenn sie ein nicht eingatragenes Bauteil haben...???
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum

Mein Stilo: Hatte mal nen schicken... ;.-(..... Und jetzt nen 330d... :-)


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 7. Februar 2006, 00:15

Re: -

@stilo2005

ich weiß ja nicht wie und von wem du da informiert wurdest, aber das sind normale stilo 3-t rückleuchten die einfach in 2 unterschiedlichen schwarztönen bedampft werden, einmal ist das endresultat ein rauchgraues rücklicht und das andere mal eben die schwarze.

das e-prüfzeichen für die rauchgrauen ist auch nicht mehr gültig, aber da die tönung unter 20% ist, müßen da eben keine katzenaugen verbaut werden.

das e-prüfzeichen ist somit eigentlich genauso hinnfällig, aber wer es nicht weiß, den macht es auch nicht heiß und die grünen wissen das ja nicht, sonst hätten mittlerweile nicht schon so viel dir rückleuchten verbaut.

wenn die grünen allerdings wüßten dass die bedampft sind, würde es auch ärger geben, da es ja wieder eine veränderung ist und man ja auch nicht selbst leuchten mit tönungsspray tönen darf, auch wenn es unter 20% tönung wäre.

ich empfehle halt immer katzenaugen zum eigenen schutz zu verbauen, bzw. für den stilo, das dem nichts passiert wenn er mal im dunklen steht.

jtd150ps

Fortgeschrittener

  • »jtd150ps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Dabei seit: 16. Oktober 2005

Wohnort: nähe Dortmund

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 7. Februar 2006, 07:28

Re: -

wo würdet ihr denn sagen wo man die Katzenaugen einbauen soll ?
Stilo weg Tuareq bald da

Mein Stilo: Schaut euch meinen Stilo an http://www.car-vs-car.de/gal/Fia4701.html 1.9 JTD Chiptuning 150PS. CN+ DVD System. 17Zoll Felgen+Distanzscheiben + Keilform, Lederausstattung.Alarmanlage,Regensensor,Dämmerungssensor,PDC. Canton Anlage mit Subwoofer.


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 7. Februar 2006, 07:35

der 5t hat doch normalerweise neben dem nummernschild welche, ansonsten kannst du sie auch in die vertiefung unten an der stoßstange machen, wobei das sein kann, das es den grünen weng zu tief ist.

im prinzip kannst du die irgendwo am heck befestigen wo sie halt gut sichtbar sind.

edit:
habs grad erst gesehen, die neben dem nummernschild hast du ja auch lasieren lassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Patrick« (7. Februar 2006, 07:37)



  • »Stilo_Fan-Vechta« ist männlich

Beiträge: 104

Dabei seit: 17. Dezember 2005

Wohnort: Vechta

Danksagungen: 54

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 7. Februar 2006, 08:49

Diskussion hin oder her, die dinger sehen echt Affen geil aus.

Wo kann man das den machen lassen und was kostet der ganze Spaß?

Mein Stilo: 2,4 Abarth Selespeed


woodi

Profi

  • »woodi« ist männlich

Beiträge: 1 549

Dabei seit: 29. Mai 2005

Wohnort: Dortmund

Danksagungen: 422

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 7. Februar 2006, 11:21

@jtd150PS

ich habe die rückleuchten heute morgen beim vorbeifahren gesehen :-) in HA Vorhalle ;-)

war dein Bruder mit unterwegs, hatte mich direkt mal angesprochen :-)

gruß tobi
Fahrzeugaufbereitung Raum Dortmund
PN für weitere Info's

Übersteuern ist wenn man den Baum zuerst hört
Untersteuern ist wenn man den Baum zuerst sieht :oops:

Mein Stilo: kein Stilo mehr...


jtd150ps

Fortgeschrittener

  • »jtd150ps« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 180

Dabei seit: 16. Oktober 2005

Wohnort: nähe Dortmund

Danksagungen: 110

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 7. Februar 2006, 11:32

coll da lernt man ja stilo fahrer in der Umgebung kennen :)

Also ich habe die Rücklichter bei ebay lasieren lassen. Wenn man bei ebay einfach "lasieren" eingibt gibt es einen Verkäufer der für 39,99€ inkl. Rückversand das anbietet. Das colle du verschickst die mit der post zu ihm ,lasieren dauert so 7-10 werktage und bekommst die mit der Post zurück und das nur für 40€ . Nur habe ich gesehen das der Verkäüfer der mir das gemacht hat keine Auktionen reingestellt hat aber wer Informationen haben will hier der link wo die nummer drinn steht

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…AMEWN%3AIT&rd=1
Stilo weg Tuareq bald da

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jtd150ps« (7. Februar 2006, 11:33)

Mein Stilo: Schaut euch meinen Stilo an http://www.car-vs-car.de/gal/Fia4701.html 1.9 JTD Chiptuning 150PS. CN+ DVD System. 17Zoll Felgen+Distanzscheiben + Keilform, Lederausstattung.Alarmanlage,Regensensor,Dämmerungssensor,PDC. Canton Anlage mit Subwoofer.


Blackpearl

Fortgeschrittener

  • »Blackpearl« ist männlich

Beiträge: 400

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Bottrop / NRW

Danksagungen: 116

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 7. Februar 2006, 16:27

Zitat

Original von Patrick
ich finde auch die richtig geil, vorallem bei dem roten lack!



Zitat

Original von stilo2005
ja die haben ja auch tüv!

tüv, wäre mir neu !?!?!?
das e-prüfzeichen ist bei den schwarzen rückleuchten vorhanden, ja, aber das wird bei den schwarz lasierten evtl. auch noch erkennbar sein, aber deswegen ist es noch lange nicht legal.

die schwarzen rückleuchten sind ja auch nur bedampft, also im prinzip auch nichts anderen wie wenn man ein tönungsspray nimmt.


wobei....... die komplett roten gips doch schon beim aktuellen 5T......!
ciao michael

Mein Stilo: ....ist in falschen händen!!!


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 7. Februar 2006, 16:34

ich hab das mit dem tüv auch auf die schwarzen rückleuchten bezogen, da es davor um die schwarzen für den 3t ging.

die beiden roten sind aber im farbton schon sehr verschieden, bei den originalen sieht man ja alles durch, das gefällt mir garnicht, da finde ich die normalen noch schöner und beim anderen ist nichtmehr so arg viel zu sehen.

RoterStilo

Fortgeschrittener

  • »RoterStilo« ist männlich

Beiträge: 422

Dabei seit: 8. August 2005

Danksagungen: 142

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 7. Februar 2006, 23:11

@Patrick

Hab das mit den roten Leuchten nicht ganz verstanden... Also die sind so auch nicht erlaubt und es besteht keine Chance, dass die eingetragen werden?
Stell dir das mal auf unseren roten Stilos vor, das wäre echt mal endgeil....

Mal so nebenbei, hast du noch vor deine Front zu verkaufen? Bin am überlegen,ob ich mir im Sommer die komplette Front hole oder den Ansatz... Kannst ja mal eine PN schreiben.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 627

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12614

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 1. März 2006, 14:36

kann man lasierte rückleuchten nicht mit einer einzelabnahme eintragen bzw. absegnen lassen?

es ist nur so, dass ich mit meinen schein erst mit 19 fertig geworden bin, und ich bin ja auch noch 19! heißt ich steck noch mitten in der probezeit. und wenns punkte auf sowas geben soll, dann wäre das gar nicht gut!
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Patrick

Profi

  • »Patrick« ist männlich

Beiträge: 1 558

Dabei seit: 12. Juli 2005

Danksagungen: 425

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 1. März 2006, 15:22

@RoterStilo:
habs leider gerade erst gelesen, aber du hast mir ja bereits geschrieben (glaube doch dass du das warst).
hab anscheinent nicht mitbekommen das hier noch jemand geantwortet hat, obwohl ich diese nachrichtenüberwachung an hab, SORRY!!!

wären schon sehr geil diese roten leuchten! :cool:


@crosshot:
ob das per einzelabnahme noch möglich ist weiß ich nicht, allerdings hat das soweit ich weiß auch nur für schwarz lasierte rückleuchten funktioniert, oder bei rotlasierten, wo der rückfahrscheinwerfer- und die blinker-bereiche nicht lasiert wurden und das auch nur bis zu einem tönungsgrad von 20% und das ist nicht sehr viel.

bei der roten lasierung ist das problem, dass die blinker dann vom orangen blinklicht ins rötliche übergehen und die weissen rückfahrscheinwerfer komplett rot leuchten würden und das darf nicht sein, da es gefährlich ist wenn die leute denken du stehst auf der bremse, dabei willst du gerade rückwärtsfahren.

bei den schwarzen gibts da keine probleme, denn die verändern den farbton des lichts nicht.

wie das mit den roten rückleuchten bei den neueren modellen des 5-türers ist weiß ich leider nicht.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!