Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Computerfreak1991« ist männlich
  • »Computerfreak1991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 18. Februar 2011

Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juni 2011, 07:30

Plug & Play Dachspoiler ???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey leutz, ich will meine Stilo etwas verändern. Ich habe schon zwei Spoiler gesehen die ich gerne hätte aber der 1. den ich habe / hatte ich gekauft auf eB.. und musste dann Feststellen wie ich ihn hatte das ich erst löcherborhen muss und dann noch kleben muss. Beim Zweiten habe ich dann wenigstens erst nach gefragt aber geliches problem. Erst Löcher bohren dann kleben. Gibts da nix anderes??? Muss jeder Spoiler separat angepasst werden (außer serien Spoiler (das kleine Futzel Ding)). Kennt da vielleicht jemand was was aus sieht wie:

Spoiler 1
Novitec Spoiler X-Treme

Kennt da jemand was, was man einfach bestellt und drann baut ohne großes getaue. Also alter Spoiler ab originale Bohrungen nutzen en bissel Kleber dran und Fertig. oder is dat net? Vielen Dank
0100001101101111011011010111000001110101011101000110010101110010011001100111001001100101011000010110101100110001001110010011100100110001

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Computerfreak1991« (20. Juni 2011, 10:51)

Mein Stilo: wurde zum Abarth, hat 160.000 km drauf. Hat 50/30 Eibach Federn drin und Fährt sich Super als erstes Auto überhaupt.


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »GT-Stilo« ist männlich

Beiträge: 685

Dabei seit: 26. Februar 2007

Wohnort: Gütersloh

Danksagungen: 224

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 21. Juli 2011, 18:16

ich kann dir nicht viel dazu sagen aber tuning und Risiko sind nach beieinander

mfg Nico

Mein Stilo: 1,6L, 3t, 18Zoll Chrom Felgen,Distanzscheiben 8mmV,15mmH,Novitec Frontspoiler,Carzone Heckstürze,KME LPG-Anlage,Carzone Seitenleisten,Remus Duplex,Eibach Federn 30mm:Mein CLK:Tieferlegung 40mm (MH-Dezent) Auspuff (MH-Dezent)Bose Boxen Autogas usw


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 436

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1110

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Juli 2011, 18:50

Hey wenn du den Originalen hast dann musst du Innenverkleidung kofferraumdeckel weg machen und den Serien Spoiler abschrauben ,

den von Novitec Löcher anpassen/Bohren 2 stück und die Löcher wo vom Originalen da sind in der Scheibe musst du zu machen sonst läuft dir das Wasser rein.

Bei Spoiler 1 kannst vll Glück haben und du kannst die Löcher in der Scheibe nutzen
»Dj blue 9« hat folgende Bilder angehängt:
  • 060720111224.jpg
  • 060720111225.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dj blue 9« (21. Juli 2011, 18:52)

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »Computerfreak1991« ist männlich
  • »Computerfreak1991« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Dabei seit: 18. Februar 2011

Wohnort: Enkenbach-Alsenborn

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. August 2011, 04:02

na gut dann halt augen zu und durch. Hast du "Dj blue 9" vielleicht zufällig genügent Fotos beim Umbau gemacht das man es auch als Anleitung nutzen könnte? Danke
0100001101101111011011010111000001110101011101000110010101110010011001100111001001100101011000010110101100110001001110010011100100110001

Mein Stilo: wurde zum Abarth, hat 160.000 km drauf. Hat 50/30 Eibach Federn drin und Fährt sich Super als erstes Auto überhaupt.


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 436

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1110

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. August 2011, 09:23

Hey du musst die Heckklappenverkleidung weg machen beide also die schwarze mit den 2 Schauben in den griffmulden und dann die graue sind glaub ich nur die Heckklappe Halter und dann noch 2 kreuz schrauben . Mach heute Abend paar Bilder

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 436

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1110

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2011, 23:09

Hier paar Bilder
»Dj blue 9« hat folgende Bilder angehängt:
  • 060720111222.jpg
  • 060720111223.jpg
  • 060720111224.jpg
  • 060720111225.jpg
  • 060720111226.jpg

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »FiatMeetsStilo« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 9. März 2011

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. August 2011, 13:59

Ich schreib einfach mal in Threat, da ich keinen neues aufmachen möchte.
Da mein alter Dachspoiler zerstört wurde habe ich mir einen neues geholt und würde ihn gerne montieren.
Habe gesehen, dass er an zwei Stellen geklebt ist?! Wie bekomm ich diese am besten gelöst und womit den neuen dran?

Besten

Mein Stilo: Der Gerät


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2671

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. August 2011, 14:05

Die Frage ist, welchen Dachspoiler du hast? Es gibt mehrere Hersteller.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.
  • »FiatMeetsStilo« ist männlich

Beiträge: 112

Dabei seit: 9. März 2011

Wohnort: Duisburg

Danksagungen: 103

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. August 2011, 14:30

Verbaut ist der originale von Fiat - der selbige soll auch neu dran kommen..

Mein Stilo: Der Gerät


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2671

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. August 2011, 15:31

Dann brauchst ja nix kleben, der is nur über die Löcher in der Scheibe verschraubt.

Zumindest fiel meiner nach Entfernen der Schrauben von allein ab ^^

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 436

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 1110

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. August 2011, 00:18

hab dir heute noch paar Bilder gemacht von meiner Baustelle
»Dj blue 9« hat folgende Bilder angehängt:
  • 100820111384.jpg
  • 100820111385.jpg
  • 100820111386.jpg
  • 100820111388.jpg

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. Februar 2015, 09:30

Guten Morgen

Ich hole den Thread mal "aus der Versenkung"....aus folgendem Grund: Dieser Tage sah ich einen 5-Türer mit einem kleinen - ich nehme stark an originalen (Serien) Dachspoiler. Mir hat es sehr gut gefallen und sehe mich grad nach einem der Dinger um.

Nun habe ich im www einige gefunden, bin mir aber nicht sicher ob die was taugen bzw. hoffe auf Erfahrungswerte von den Usern hier (vielleicht hat der eine oder andere sogar noch einen herumliegen und benötigt diesen nicht mehr).

Auch wenn ich "Gefahr" laufe, dass dieses Thema eventuell schon mal ausdiskutiert wurde, frage ich dennoch mal "doof" in die Runde bzgl.:

- was ist zu beachten wenn man den Spoiler nachrüsten will? (in diesem Beitrag von Nils_1212 fand ich etwas bzgl. Verschraubung in der Heckscheibe, ist das zwingend notwendig? Denn Löcher in der Heckscheibe meines 5-Türers habe ich nicht!)

Im Internet fand ich den "Bürzel" (dezenter Dachspoiler, genauso wie ich ihn gern hätte) der Firma "Tuning RS.eu" (siehe kleine Bilder). Hat jemand Erfahrung damit?
Weiterhin ein Bild (ich denke Werksaufnahme) des späteren Stilos (ich vermute so ab BJ 2005) mit dem Serienspoiler, genauso hatte ich den gesehen und das Teil der Firma "Tuning RS.eu" gleicht dem.

Kann mir jemand Tipps dazu geben?

Vielen Dank und Gruß
Peter
»PeterLepold« hat folgende Bilder angehängt:
  • dachspoiler01.jpg
  • 01dachspoiler00.jpg
  • 01dachspoiler01.jpg

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1640

  • Nachricht senden

13

Montag, 16. Februar 2015, 11:49

Schau mal hier, bzw frag den Veräufer denke aber wird zu 100% nur verklebt wird mit den Seitenschwellern auch gerne gemacht:

http://www.tuning-gt.com/shop/fiat/stilo…kfluegel-detail


Beschreibung

Fiat Stilo (5-Türer) Dachspoiler Heckflügel
Neuware (im Rohzustand, soll grundiert und lackiert werden)
Material: glasfaserverstärkt (GFK)
100% Passgenauigkeit
ohne Befestigungsmaterial (Karosseriekleber oder Schrauben)
mit TÜV- Materialgutachten*
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 10 Gäste bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

PeterLepold (16.02.2015)

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

14

Montag, 16. Februar 2015, 14:44

Vielen Dank :thumbup:

Sieht auch so aus wie der in Ebay von "Tuning RS.eu" angebotene Dachspoiler....denn wie ich nun feststellte, ist "Tuning GT" gleich "Tuning RS.eu" in Görlitz.

Ich frag noch beim TÜV an, ob das "zulässig" ist (weil zwar "Materialgutachten", aber keine ABE ausgewiesen wird).

Grüße
Peter

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Februar 2015, 09:01

Moin

Habe mal den Anbieter (via Ebay) angefragt, wie der Spoiler montiert wird. Dessen Antwort (vielleicht auch für andere von Interesse, falls sie den Spoiler nachrüsten wollen):

Zitat

"Spoiler wird geklebt. Kleber ist nicht dabei"
Da es sich um ein und denselben Anbieter handelt (siehe mein vorangegangenes Posting), muss ich bei "Tuning GT" nicht extra anfragen.
Dieser Dachspoiler ist nun kein übergroßes Teil, aber ob Ankleben alleine tatsächlich genügt, dass der "Bürzel" auch hält?! Hab da so meine Bedenken (und irgendwelche Löcher ins Blech bohren mag ich auch nicht wirklich).

Ich werde die Tage einen Bekannten befragen (hat ein Seat Autohaus), der sollte eigentlich Erfahrung damit haben (hin und wieder hatte er eigene Sondereditionen auf Basis Leon mit "Spoiler- und Schwellerkram" drumherum gebaut).

Gruß
Peter

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Strolchi

Fortgeschrittener

  • »Strolchi« ist männlich

Beiträge: 463

Dabei seit: 2. Januar 2009

Wohnort: Weiden Opf

Danksagungen: 789

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 17. Februar 2015, 09:09

Ich denke dass Scheibenkleber benutzt wird. Die Windschutzscheiben werden auch eingeklebt. Wenn man sieht wie alten Scheiben aus getrennt werden und was das für eine Arbeit ist.

Mein Stilo: 1,6 Dynamic


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Bullett

Fortgeschrittener

  • »Bullett« ist männlich

Beiträge: 249

Dabei seit: 13. Juni 2012

Wohnort: WBG

Danksagungen: 909

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 17. Februar 2015, 09:31

Hallo zusammen,

ich würde mir nie auf einen Hatchback einen so großen Spoiler bauen, auf coupes sehen die viel besser aus.
Würde das ding auf jedenfall festschrauben, die Originalen sind auch durch die Heckscheibe geschraubt.

Gruß
Bullett

Mein Stilo: 2.4l Selespeed, Original Luftfilterkasten zum Cold Air Intake umgebaut, Luftversorgung vom Luftfilter zur DK optimiert, Drosselklappe bearbeitet, Zylinderkopf bearbeitet (inkl. Ventilform Optimierung), Lancia Kappa 2-4l Krümmer, Metall kat, Selbstgebaute 2,5" Auspuffanlage


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. Februar 2015, 10:07

...ich würde mir nie auf einen Hatchback einen so großen Spoiler bauen, auf coupes sehen die viel besser aus....
Alles Geschmackssache ;) . Und so groß ist er nicht, gerade deshalb "juckt" mich das Teil in den Fingern...! Habe mal im Photoshop "gebastelt" (siehe Bilder, in der Farbe mit den Felgen ist mein Wagen); wirkt dezent und nicht aufdringlich.
BTW: Meine Frau hatte vor Jahren einen silbernen 1998'er Bravo Trofeo, auch mit einem kleinen "Bürzel" an der Heckklappe (ab Werk). Man sah zwar, dass da was "anders" ist als bei den normalen Bravos, aber der Dachspoiler war weder aufdringlich noch unpassend. Wenn ich so manche überdimensionale Heckflügel an Stilos oder anderen Autos sehe....ich warte immer darauf, dass die Dinger "abheben".... ;) :P


...Würde das ding auf jedenfall festschrauben, die Originalen sind auch durch die Heckscheibe geschraubt....
Tja, und das ist mein "Problem"...! Da die Heckscheibe an meinem Stilo nicht über die "Werkslöcher" verfügt und ich weder in Glas(!) noch in Blech unbedingt bohren will, bleibt im Prinzip nur kleben...! Daher die "Bauchschmerzen" ob das Teil nur durch Ankleben sicher hält.
Ich warte jetzt mal auf Antworten vom TÜV (wegen ABE) und Montage (meines Bekannten). Wenn auch nur eines davon diverse Schwierigkeiten mit sich bringt, dann lasse ich von dem Plan ab.
»PeterLepold« hat folgende Bilder angehängt:
  • ohnedachspoiler.jpg
  • mitdachspoiler.jpg

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 076

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1640

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 17. Februar 2015, 13:37

Wie ich auch schon geschrieben habe werden sogar Seitenschweller teils nur mit speziellen Klebern geklebt. (Meine Schweller halten schon seit über 140.000km und gut 11 Jahre :-) Sommer wie Winter.)
Auch wie @Strolchi sagt Windschutzscheiben sind auch nur geklebt und da sind auch heftige Kräfte am arbeiten :-)

Eine gute Karosseriewerkstatt sollte wissen was sie macht und auch garantieren das das Teil hält.
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

PeterLepold

Schüler

  • »PeterLepold« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 31. Januar 2012

Wohnort: Durmersheim

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

20

Montag, 23. Februar 2015, 13:51

Es hat sich "ausgespoilert".....der finanzielle Aufwand etc. ist mir für den kleinen Spoiler doch zu hoch und zu riskant.

Nachdem ich mit dem TÜV und zwei Karosseriespezialisten gesprochen habe bin ich zu dem (ernüchternden) Ergebnis gekommen, dass ich die Sache mit dem Dachspoiler sein lassen werde (auch nicht weiterhin tragisch).

TÜV sagt, dass ich mit korrekt montiertem Spoiler vorfahren muss (also richtig fest drangepappt/geschraubt), was ja auch Sinn macht.
Um das zu bewerkstelligen, muss ich den Spoiler kaufen (ca. 80 Euro, Spoiler plus Versand), Lackierung (ca. 120 Euro) und Montage (auch noch mal ca. 80 - 100 Euro für Arbeit und den Kleber). Dazu kommen anschließend die TÜV Gebühren von ca. 80 Euro....und dann ist nicht gewährleistet, dass das Teil vom TÜV auch abgenommen/genehmigt wird (TÜV Mensch meinte, er habe schon etliche Spoiler in der Art leider nicht freigeben können)!

Summa summarum liege ich bei ca. 400 Euro (+/- ein paar Euro) und bekomme am Ende dann vielleicht nicht mal die TÜV Freigabe für diesen Spoiler.....aber das Ding ist drangeklebt und danach logischerweiße nicht ohne irgendwelche Schäden an Lack und/oder Heckklappe zu entfernen...! Risiko also 50:50.....und solche Risiken gehe ich nur noch im sportlichen Bereich ein ;)

Da mein Stilo über die ab Werk "nützlichen" Befestigungslöcher in der Heckscheibe nicht verfügt und ich nichts an der Klappe bohren möchte, war die Aussage von beiden Karosseriebauern, dass sie mit solchen nur angeklebten Spoilern aus Evilbay oder Amazon schon etliche schlechte Erfahrungen gemacht haben....und sie zudem keine Garantie übernehmen, dass das Ding nur durch Kleber hält bzw. keine Garantie für Lackschäden im Nachhinein übernehmen etc. usw.!
Das Argument, dass eine geklebte Windschutzscheibe zwar auch hohen Belastungen ausgesetzt ist zählt in dem Falle nicht; die Scheibe hat völlig andere Klebeflächen/Punkte und liegt vor allem im Rahmen drin, der Spoiler ist ohne "Nippel/Klippse" oder dergleichen einfach nur mit Kleber aufgesetzt; ein falscher Fehler beim Montieren und der Spoiler verabschiedet sich irgendwann.....und dann möchte ich nicht derjenige sein, der hinten dran fährt...!

Tja....also hat es sich "ausgespoilert"....!

In diesem Sinne trotzdem Danke für die Infos von euch.

Grüße
peter

Mein Stilo: 1.8 Dynamik / 5-Türer / BJ 2003 / Grigio Steel


Es haben sich bereits 10 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!