Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. November 2009, 19:14

CarPc - Infos

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo!
Ich möchte mein orig. CN+ gegen einen CarPc tauschen.
Dazu habe ich folgende fragen:

Woher ich das Netzteil bekomme.

Ob man irgendwie die orig. Lenkradfernbedienung auf dem Pc verwenden kann wie z.b Lauter,Leiser,Track vor,zurück,und die restlichen was halt noch übrig bleiben für andere Funktionen.

Weiters möchte ich noch Daten vom Fahrzeug auslesen und am Bildschirm darstellen wie z.b Tacho,DZM usw.
Welches Kabel ist am besten und wo gibts das zu kaufen?

Gibts schon was für den FM Radio empfang für PC´s?

GPS Usb Empfänger??

Ev.externe Soundkarte mit optischen Ausgang

Würde mich für antworten sehr freun.
Lg Gerald

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 2297

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. November 2009, 19:39

Am besten wendest du dich in dem Fall an nen CarPC Forum

http://www.car-pc.info/ oder http://www.autoputer.de/

Netzteil bekommst bei Onlinehändlern, Daten kannste mit nen CAN Interface auslesen und anzeigen, RAdio hören geht auch, GPS kannste auch machen. Is halt nen normaler PC, nur das Frontend ist nen anderes, Windows als Unterbau bleibt aber.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. November 2009, 20:17

nabend gerald.

ja also wie der sash schon gesagt hat ist es fast wie ein homepc. nun zu deinen fragen:

netzteil: schau mal bei cartft.com vorbei. die haben extra netzteile die für den einsatz im kfz ausgelegt sind. mit 60-70€ solltest du aber rechnen.

als CAN interface würde ich dir das ELMScan empfehlen. aber unbedingt das original kaufen!!! gibt es nur bei carcode müller und koste um die 100€. die chinakopien sind wirklich schrott...
zum radio: es gibt module für dem fm empfang. das bekannteste ist "andrés radio".

gps empfänger gibt es wie sand am meer. zu empfehlen sind alle mit sirf3 chipsatz oder als wirkliches topgerät das navilock nl 402.

die tasten des lenkrad werden nur sehr schwer zu nutzen sein. da das lenkrad ja per can mit dem cn+ kommuniziert und nich einfach über eine direkte kabelverbindung. evt kann man das aber machen. müsstes dich im car-pc.info forum mal an den peer (c1500) der hat seinen ganzen canbus im stilo angezapft und ist sehr firm auf dem gebiet car pc.

als kostenloses frontend bietet sich cpos oder riderunner an. kostepflichtig wären ces, centrafuse und ict.

was hast du denn als hardware angedacht? wie willst du das mit dem monitor machen?

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. November 2009, 21:09

naja das mit der hardware ist eigentlich das wenigere problem denk ich mal....

Ein bord was in den D-Din passt( Micro Atx??)
Hdd eine 2,5"
DvdBrenner im Handschufach.

Teilweise hatte ich schon mal in meinem alten stilo 3t angefangen mit einem PC.

Möchte als Bildschirm den möglichst größten der in die Blende passt. also ca.8Zoll

eigentlich könnte man das lenkrad auf taster unter den blenden umbauen oder?
Müsst ja gehen was aber sicher meine letzte sorge ist.

aber bei der hardware kennt sich mein arbeitskollege besonders gut aus.
kann ich mit dem can bus adapter dann die ganzen daten auslesen?auch fehlerspeicher usw?

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. November 2009, 21:46

es soll in den doppel din?. dann geht nur micro itx!! gibts auch bei cartft. ist aber nicht ganz billig.
als hdd würde ich dir unbedingt ne ssd empfehlen. annsonste wechselst du nämlich alle halbe bis ganze jahr deine hdd.

lenkrad umbauen halte ich für nicht sinnvol.

8zoll passt.

mit den elmscan kann man ne ganze menge machen. klar nicht soviel wie mitm canhack interface. aber die komplette diagnose geht.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 068

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. November 2009, 08:17

Zitat

Original von felix4389
als hdd würde ich dir unbedingt ne ssd empfehlen. annsonste wechselst du nämlich alle halbe bis ganze jahr deine hdd.


Sicher ist ne SSD besser, aber das du alle halbe bis gaze Jahr deine Festplatte wechseln musst stimmt schon mal gar nicht.

Habe nun meinen Car-PC seit 2002 und immer noch die selben Komponenten.
Damals alles bei Car-TFT bestellt und selbst zusammengebaut.
Ist zwar nur ne 80GB Platte aber was brauch ich mehr im Fahrzeug.
Fahre Winter wie Sommer und funktioniert einwandfrei.
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. November 2009, 16:45

aber dann hast du doch bestimmt ein automotive hdd oder so genommen..

ich nutze ältere seagate 3,5er mit auch knapp 80gb. nach nem halben jahr fangen die an geräusche zu machen. und dann nehm ich sie raus. hab ja genug von denen.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich

Beiträge: 1 068

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1449

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. November 2009, 22:26

Ist ne 80 GB Samsung 3.5 Zoll Platte. Habe den CarPC auf der Rückbank montiert, wie man früher CD-Wechsler montierte ^-

Dachte auch die Platte geht nach nem Jahr kaputt, wegen Kälte, erschütterungen Kondens usw.

Aber zum Glück nie probleme.
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

mrheat

Schüler

  • »mrheat« ist männlich

Beiträge: 70

Dabei seit: 29. November 2008

Wohnort: Eggenfelden / Niederbayern

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. November 2009, 14:31

ich habs in doppeldin gebaut, schau mal hier click

so teuer war das nicht...aber viel arbeit

Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. November 2009, 18:18

thx für eure antworten.

bin erst heute vom wellnessurlaub heim...

Also günstige micro itx bords finde ich leider nicht.
gibts andere in der selben größe oder kleiner?

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. November 2009, 18:55

nein. wenn du das ganze in den raio schacht bauen willst geht nur mini-itx. das sind nämlich 17,5 x 17,5 cm. aber eigentlich gehen die preise... meistens ist ja schon ne cpu drauf.

alternative: n umgebautes barebone im kofferraum.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. November 2009, 19:02

was sagst du was ca. eins kostet mit cpu?

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. November 2009, 19:08

also bei cartft gehen die intelboards mit cpu bei 55€ los. da ist dann entweder ein 1.2 ghz celerion oder 1.6 atom drauf. für knapp 70€ gibts schon n board mit nem atom dualcore (2x1,6) und nach oben gibts natürlich keine grenzen.

hier mal n linkklick

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

14

Montag, 9. November 2009, 09:30

bei mir kann man ja datum uhrzeit usw. ja nur übers cn+ einstellen.
Glaubst du das ich das auch dann übern car pc machen könnte mit der onboard diagnose?
Also can hack oder wie auch immer?!?

Das ist das einzige problem wenn ich den radio ausbaue das ich nix mehr einstellen kann

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

15

Montag, 9. November 2009, 16:30

oh das ist interessant... hm auf jeden fall müsstest du die can leitung dafür anzapfen. wie das aber genau funkt kann dir wahrscheinlich nur entweder der yellowstillo oder der c1500 ( peer) erzählen...

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

gerald_k2001

Fortgeschrittener

  • »gerald_k2001« ist männlich
  • »gerald_k2001« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 254

Dabei seit: 16. Juni 2007

Wohnort: Österreich

Danksagungen: 70

  • Nachricht senden

16

Montag, 9. November 2009, 19:26

ich denke mal das es irgendwie gehen muss.
genau so wie die Lenkrattasten...
läuft ja alles übers can.

aja wegen den daten auslesen (fehlerspeicher,tacho,dzm usw.)
wo schliesse ich das an?
Diagnosestecker oder einfach an ein can kabel?

Irgendwie hab ich mich noch nicht wirklich damit beschäftigt.

Da hats mal einen CarPc umbau im Stilo gegeben mit nem Scin was der aut.Klima nachempfunden ist.
Der hatte auch angezeigt "Left Door open" usw.

vielleicht ist der auch hier reg??

Mein Stilo: Stilo MW 1,9 16V MJ.Leder;Cn+,Skywindow


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 389

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. November 2009, 20:00

jup das ist der peer (c1500) ist hier reg. aber nicht dauernd aktiv. wahrscheinlich erreichst du ihn über car-pc.info einfacher.

die diagnose machst du über den obd-diagnosestecker am sicherungskasten beim lenkrad.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es haben sich bereits 7 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!