Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

First

Schüler

  • »First« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Dabei seit: 28. Oktober 2007

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Februar 2009, 13:52

an die Reserveradmuldensubwoofereinbauer...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leutz,

es gibt hier ja sicherlich einige die den Woofer in der Reserveradmulde haben oder?

Wenn ja, dazu mal eine Frage:

Der Woofer muß die Luft ja irgendwo hinschieben, das heißt in dem Fall müsste er ja eigentlich offen eingebaut werden.
Das Problem dabei ist aber, das man ja nichts darauf stellen kann.

Wie habt Ihr das Problem gelöst?

Gitter drüber?
seperate Klappe, die eingesetzt wird, wenn das Fahrzeug beladen wird?
Geschlossen, mit Bassreflexrohr?

Mit dem Gitter hab ich auch schon überlegt aber dann fällt ja ständig irgendwas auf die Membran oder nicht?

Bin um jeden Tipp dankbar

Greetz
First

dom

Profi

Beiträge: 1 041

Dabei seit: 30. Januar 2007

Danksagungen: 909

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. Februar 2009, 14:19

HI,

ich bin grad mitten drin mir ne Kiste für die RRM zu bauen. Hab meinen derzeitigen Subwoofer schon auseinander, jetzt gehts ans "Kiste bauen" und vorab ans Ausmessen der Mulde ;)

Ich werd das so lösen, das ich wohl oben eine Plexiglas-Scheibe drüber machen werde, die paar Löcher hat.

Da ich im KOfferraum eh nur Sachen transportiere die meist größer sind um da reinzufallen hab ich da kein weiteres Problem. Aber wie wärs mit nem Gitter das du hinmachst, wo nix mehr durchkommt!? Wär ja auch ne Überlegung wert.

Ihc mahc übrigens eine mit BR, bin mal gespannt wie ich das so hinbekomme :D

markus_zott

Fortgeschrittener

  • »markus_zott« ist männlich

Beiträge: 201

Dabei seit: 18. November 2008

Wohnort: Hagen

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. Februar 2009, 14:53

RE: an die Reserveradmuldensubwoofereinbauer...

Schau mal hier
Ich hab ne Plexi drüber und kann mich klag technisch nicht beschweren!

Gruß Zotti

Mein Stilo: [1.8l] [Schwarz] [Sitzheizung] [schwarze Scheiben] [rote Innenbeleuchtung/Fußraum] [roter Kofferraum] [Wacken Emblem] [ASSO ESD] [JVC-AV800]


zyer

Schüler

  • »zyer« ist männlich

Beiträge: 129

Dabei seit: 23. September 2007

Wohnort: Borken/NRW

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 4. Februar 2009, 19:49

gitter drüber und fertig.... muss ja nich riesige löcher nehmen ^^

ne plexiglasplatte drüber is ganz schlecht auch wenn markus sagt er kann sich nicht beschweren aber erstens versaust dir den klang und die kühlung vom woofer funzt auch nicht richtig also lassen ;)

  • »Bravoheizer« ist männlich

Beiträge: 1 616

Dabei seit: 8. November 2005

Wohnort: Weifa bei Bautzen

Danksagungen: 1483

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 4. Februar 2009, 21:17

und mit nem Gitter aus Blech versaust du dir nicht den Klang???
Plastegitter hält nicht viel

Mein Stilo: steht zum Verkauf :-(


First

Schüler

  • »First« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Dabei seit: 28. Oktober 2007

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Februar 2009, 09:16

Genau das meinte ich, sieht zwar gut aus, wenn geschlossen aber der Klang dürfte bescheiden sein, naja wenn man von Klang reden kann bei einem Sub.

Das gánze sieht aber dann aus wie ein auf beiden Seiten geschlossenes Bandpassgehäuse.

Das mit den Gittern gefällt mir jetzt auch irgendwie nicht so gut, da man die ja befestigen muß und dann hintuntergefallene Kleinteile nicht mehr herausbekommt.

Evtl. wäre noch eine Lösung, den Woofer einzubauen, mit Gitter versehen und dann Akustikstoff drüber.

Was haltet Ihr davon?

Greetz
First

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!