Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. Juli 2009, 16:21

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Stilofahrer/innen.

Habe folgendes Problem.
Hab seit 2 Monaten einen neuen Subwoofer.
Aber mein Problem ist der Platz.
Ich bekomme nichts weiter rein in den Kofferaum.
Möchte wenns geht mein Reserverad rausmehmen,dann ne doppelte Bodenplatte aus MDF,Spanplatte oder so machen.Allerdings muß der Woofer auch mit in die Bodenplatte gebaut werden.Kondensator in die Seitenverkleidung bauen,und Verstärker auch mit in die Bodenplatte bauen so das ich den Kofferaum komplett nutzen kann.Weil ich ab und an was Transportieren muß.

Hier mal die Bilder wie es jetzt ist:

http://www.zwigge.de/album_page.un?pic_id=2707789
http://www.zwigge.de/album_page.un?pic_id=2707801
http://www.zwigge.de/album_page.un?pic_id=2707795


Weiß nur nicht wieviel Volumen meine Kiste hat.
Subwoofer klingt jetzt sehr gut was ich bei einen Einbau in der Reserveradmulde änden wird.Suche Leute die mir Tipps geben können und Leute aus Zwickau/Umgebung die eventuell bei meinen Ausbau Helfen können und wollen.

Nehme gern eure Tipps an.Könnt mir gerne ne Mail schicken an:Muescha182@freenet.de Bilder von euren Einbauten wären auch sehr gut.

Lg Michael

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


  • »Casperracer« ist männlich

Beiträge: 2 146

Dabei seit: 12. März 2009

Wohnort: Stetten Rhön

Danksagungen: 920

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 19. Juli 2009, 15:37

RE: Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

hi
also wenn du deinen woofer in die reserverad mulde einbauan willst musst du en geschlossenes gehäuse machen definitiv weil ein brg bekommste da ned rein ;-)

informier dich mal wie viel liter du für das geschlossene gehäuse brauchst für deinen subwoofer

allerdings weis ich ned wie du das geäuse befestigen kannst da bin ich überfragt

Mein Stilo: ist jetzt ein Golf V GTI


burningstep

Schüler

Beiträge: 61

Dabei seit: 25. April 2009

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Juli 2009, 10:46

Hallihallo

Meld dich mal beim User "NixDa", ein echter Profi in dieser Hinsicht. Der wird dich bestens beraten. Hab zurzeit auch mein Projekt bei ihm am laufen, auch mit RRM-Ausbau. Schau mal unter http://www.hifi-prophecy.de

Grüsse Patrick

Mein Stilo: Stilo 1.8 16V Dynamic, CC, Hifi mit Brax Matrix, DD, etc...


Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Juli 2009, 12:53

http://www.stilo.info/thread.php?threadid=21154

Hab den Vorgänger der die Kiste vor mir hatte mal angeschrieben.
Hoffe das er weiß wieviel Liter meine Kiste hat.Und zwecks Kofferaumausbau wenns klappt habe ich jemanden erst mal sehen.Wer noch Ideen hat zum Ausbau einfach mal bei mir melden.

Also Dämmen muß man Reserveradmulde schon.
Und doppelter Boden ist auch klar.
Hat jemand Ideen wie man die Bodenplatte befestigt?
Will ja nicht den Subwoofer beim Bremsen im Hals haben.
Bin gespannt ob noch paar Leute Tipps geben können.

Wenn ich weiß Wieviel Liter meine Kiste hat schreib ich es hier noch mit rein.

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 747

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14251

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juli 2009, 13:16

lol mess doch einfach die Kiste - ist sogar quadratisch!

Länge x Breite x Höhe = Volumen

;-)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juli 2009, 18:53

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Und die Kiste ist aber Schräg und liegt an der Sitzbank an.
Trotzdem so berechnen?

Werde ich dann mal Messen.Mal sehen auf wieviel Liter ich dabei komme.

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


Benny88

Profi

  • »Benny88« ist männlich

Beiträge: 1 627

Dabei seit: 26. November 2006

Danksagungen: 721

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 22. Juli 2009, 20:22

Re: Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Dann berechne halt zuerst das Volumen vom Rechteck und adierst das vom Dreieck drauf ;) Ist ja net soo schwer ;)
Gruß Benny

Mein Stilo: ... musste einem Golf VI 2.0 TDI DSG weichen! :P


Ldelta

Profi

  • »Ldelta« ist männlich

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 28. Dezember 2005

Wohnort: Lienen / Warendorf

S T
-
D O * * *

Danksagungen: 441

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 23. Juli 2009, 06:57

kannst du den bass mal ausbauen?

weil ich wüsste nicht das audio system lautsprecher so aussehen .

guck mal bitte was auf der rückseite steht.
Gruss Oliver


Mein Stilo: --- Stilo 1,6 MW Dynamic - BRC Autogasanlage - Novitec Federn - Remus - Azev AS 8,5x18 215/40 18---


Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2009, 09:51

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Da steht nichts drauf auf den Woofer.
Die Kiste wurde direkt für den Woofer gebaut.
Und was draufsteht ist ja egal hauptsache es drückt Ordentlich den Bass nach Vorne.

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


Ldelta

Profi

  • »Ldelta« ist männlich

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 28. Dezember 2005

Wohnort: Lienen / Warendorf

S T
-
D O * * *

Danksagungen: 441

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 23. Juli 2009, 12:23

wie da steht nix drauf :?:

kein hersteller ? keine typenbezeichnung? nix? :roll:

wie kann mann ein gehäuse für einen bass bauen wenn da nix drauf steht?

und es ist keineswegs egal was draufsteht..... zumindest nicht für eine gehäuseberechnung!

und wenn du den in die reserveradmulde bauen willst sollten wir vorherschon wissen ob er dafür geiegnet ist ;-)




so habe da schonmal einen anhaltspunkt


diese SPL bässe gibts bei ebay ! kostet so ca 60€

das gehäuse welches du da hast sieht mir danach aus als währe es für einen audio-system bass ( es seidenn der aufkleber ist da nur so drauf).

somit ist das gehäuse nicht so optimal

jetzt guck dochmal ob da nicht doch irgednwo auf der rückseite eine typenbezeichnung steht.
Gruss Oliver


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ldelta« (23. Juli 2009, 12:35)

Mein Stilo: --- Stilo 1,6 MW Dynamic - BRC Autogasanlage - Novitec Federn - Remus - Azev AS 8,5x18 215/40 18---



Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:33

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Also der Vorgänger hat den Audio System Aufkleber nur so drauf gemacht.
Gehäuse wurde von einen Car Hifi Center genau berechnet also keine Angst.
Mein Gehäuse hat komplett 64 Liter Volumen.
Also muß es genauso viel Liter in der Reserveradmulde
ergeben.

Hab noch nicht geschaut aber wo ich das Gehäuse Lackiert habe hatte ich ja den Woofer draußen.Mal sehen werd ihn am Wochenende mal rausnehmen.

64 Liter habe so wie er jetzt ist.

Machen 1-2 Liter weniger viel aus?
Ich höre an: Techno,Jumpstyle Musik,Trance,Hip-Hop und Rock.

Also das ich beim Reserverad Dämmen muß ist klar.
Hab schon etliche Einbautipps gelesen das einer als Boden ne Runde Platte geschnitten hat die man als Grundträger verwendet und dann von da aus ein Gehäuse aufbaut.Meine Vorstellung Theoretisch dann wie ne Art Würfel aufbaut diesen mit der Platte fest Verbindet.Und damit es nen Gehäuse ergibt noch nen kompletten Boden drauf.Also ne Platte die genau so geschnitten ist wie die Orginal Kofferaummatte.

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 747

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 14251

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:48

Wie kann ein Hifi-Center ein Volumen berechnen ohne Angaben vom Woofer zu haben (TSP)?

Für Techno ist prinzipiell ein BR-Gehäuse suboptimal, weil es sich hier um schnelle Bässe handelt ergo wäre dir mit einem geschlossenen Gehäuse besser geholfen. Wieviel Liter das braucht, müsste man berechnen - mit den TSP des Woofer. Allerdings ist der Wirkungsgrad einen geschlossenen Gehäuses geringer, somit muss man mehr Leistung (wirkliche Leistung) reinpumpen und man wird nie den Pegel eines BR-Gehäuses fahren können.

1-2 Liter mehr oder weniger wirst du nicht hören. Leg doch einfach mal zwei Milchpackungen ins Gehäuse - wenn du den unterschied hörst - Glückwunsch, wenn nicht, dann brauchst du dir keine Gedanken darüber machen ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Juli 2009, 20:34

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Die im Car Hifi Center hatten die ganzen Daten des Subwoofers.
Weil derjenige ihn gekauft hat dort.Also Woofer.Und die Kiste haben die für ihn angefertigt weil sie nicht so ein Gehäuse hatten wie ihn der Vorgänger wollte.Er wollte sehr viel Bass haben.Deshalb haben sie ihn die Kiste angefertigt.


Er hat mit dieser Kiste einen Ford Escort Komi 1,8 0der 2.0 ausgeschallt.

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


Muescha182

Anfänger

  • »Muescha182« ist männlich
  • »Muescha182« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17

Dabei seit: 14. August 2007

Wohnort: Fraureuth nähe Zwickau

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. Oktober 2009, 15:17

Anlageneinbau Professionell machen brauch eure hilfe

Okay hat sich erledigt.
Ausbau ist mir derzeit zu Teuer.
Hab ne andere Kiste drin.
Hat zwar nicht so viel Bass wie die Spl Woofer aber kann wenigstens meinen Kofferaum nutzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Muescha182« (5. Oktober 2009, 12:09)

Mein Stilo: Stilo Feel Version 16 V,Rundum Getönt Schwarz,16 Zoll Alufelgen 205/55 R 16,Klimaanlage,Radio Kennwood,Verstärker: Renegade 1100,Subwoofer der Marke Ground Zero im Bassreflexgehäuse,Kondensator AIV.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!