Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Mannitu

Profi

  • »Mannitu« ist männlich
  • »Mannitu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 068

Dabei seit: 2. August 2005

Wohnort: Italien/Südtirol

Danksagungen: 1341

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. August 2006, 12:53

Audio In-Kabel für Fiat-Radios

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

habe mal wieder was bei den Italienern gefunden, die habe ein 100% funktionierendes Audio-Inkabel gefunden...

Der kabel soll über den CD-Wechsleranschluss das Audio signal einspeissen, und soll mit allen Fiat-Alfa Blaupunktradios funktionieren, also auch mit dem Fiat Stilo NAV+...

Einziger Hacken die wollen 109€ dafür...

Vieleicht kann ja wer etwas über die Herstellerfirma herausfinden??
und können vieleicht dort direkt eine sammelbestellung versuchen oder mal anfragen...

Ach ja hier der Link:

Audio-In Wechslerkabel

und das glaube ich ist der link des Herstellers:

Dension (iceLink)
Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.



Hab keine Homepage

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4 20v 5-Zylinder


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Hollowman

Anfänger

Beiträge: 12

Dabei seit: 17. August 2006

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. August 2006, 20:31

Hallo,

benutze mal die Suchfunktion ... irgendwo wurde das schon mit dem Kabel gepostet.
Es geht mit dem Kabel nicht!

Mfg
Hollowman
Denke nie gedacht zu haben, denn das denken, der Gedanken, ist gedanken loses Denken!!!

Stilo, 1,6L - 105Ps, BJ. Juli 2006, PocketPC-Navigon+POI, Dachspoiler.

Mein Stilo: Fiat Stilo, 1,6L / 105PS, Bj. Juli 2006.


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 29. August 2006, 13:12

-

hm das ist nicht gesagt. blaupunkt radios. dazu zählt das connect nicht, da es von marelli is. falls jemand das so interpretiert.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

splitti

Schüler

  • »splitti« ist männlich

Beiträge: 69

Dabei seit: 15. August 2006

Wohnort: Essen

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 29. August 2006, 14:07

naja, das sind blaupunkt radios auf fiat bestellung und nach deren wünsche... sagen wir mal so, testen kann man es, da meine erfahrungen mit fm modulatoren oder transmitter reichen.
Ich bin der Geist, der stets verneint! Und das mit Recht, denn alles, was entsteht, ist wert, dass es zugrunde geht. Besser wärs, dass nichts entstünde. So ist denn alles, was ihr Sünde, Zerstörung, kurz, das Böse nennt, mein eigentliches Element.

Mein Stilo: Multi Wagon, JTD 115PS, Dynamic-Serie, EZ 10.05, PDC, elek. Fensterheber, Klimaautomatik


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. August 2006, 16:03

-

der hersteller vom connect ist magneti marelli und der der stilo radios ist meines wissen visteon. die wechsler sind von blaupunkt oder net.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »BaBy JOe« ist männlich

Beiträge: 1 081

Dabei seit: 18. Mai 2005

Wohnort: Stuttgart - West

Danksagungen: 228

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. August 2006, 11:10

Re: -

Zitat

Original von stilo2005
der hersteller vom connect ist magneti marelli und der der stilo radios ist meines wissen visteon. die wechsler sind von blaupunkt oder net.


das is meines wissens korrekt

frag mich nur: warum verwenden die nen blaupunkt-wechsler bei nem visteon radio??
Gruß
BaBy JOe

Mein Stilo: 1.2/3T/rosso tiziano/Winterpaket/Mp3/17'' RH Tecnic mit 225er Continental


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mühlburg

Schüler

  • »Mühlburg« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 12. Dezember 2006

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. März 2007, 10:19

Weil der Blaupunkt-Wechsler so eine OEM-Version ist. Also extra für das Auto gebaut bzw. das Radio an das der Wechsler angesteckt ist. Das ist so um zB. den PIN vom Wechsler über das CN+ einzugeben.

Das Navi CN+ ist von Marelli und die Cd-Radios sind von Visteon.

Das Interface passt doch!! Steht doch drauf

Was ich nur gefunden habe ist das hier

http://www.dension.com/icelinkgateway400.php





Mann kann dem Wechsler eingebaut lassen. Es ist extra ein Schalter dabei um über OEM Wechsler oder AUX zu schalten Siehe Bild

http://www.tecnosoundsanremo.it/product_…roducts_id=1730

hier steht für Connect Nav + (da Firmware ice>Link 2.11) aber nur für IPOD

Fiat:

Tutti i modelli auto Fiat con autoradio oem Blaupunkt con predisposizione per changer Cd CDC A08;
Fiat Stilo: autoradio oem Blaupunkt / Visteon;
Tutti i modelli auto Fiat con radio oem Connect Nav + (da Firmware ice>Link 2.11)



Im Forum gibt es viel über Line In und Video IN doch das alles hilft nicht weiter.

Über FM Modulator kann ich nur sagen das die Qualität schlecht ist und es kein Spaß macht darüber Musik zu hören.

Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von »Mühlburg« (30. März 2007, 10:54)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

  • »crossshot« ist männlich

Beiträge: 8 624

Dabei seit: 25. Februar 2006

Wohnort: wieder Mittelfranken *freu*

Danksagungen: 12115

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. März 2007, 10:48

ich habe vor kurzem was in der autobild gesehen, das wird zwischen den antennenstecker gesteckt. ist quasi wie ein fm modulator nur das, dass signal nicht über funkt kommt sondern direkt über den antennenanschluss. ist quasi ne abzweigung wie für ne zweite antenne.

hier die anzeige:

Der iceLinkFM ist die technisch einfachere Lösung für ältere Autos ohne BUS. Er wird über den Antennenanschluss mit dem Radio verbunden. Preis 119 EUR
www.maxxcount.de

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTD 115PS/255Nm
| Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R65 HDP | 80mm LMM | 4 Bar LD-Sensor | 1800 Bar RD-Sensor | SA-S Kupplung | Twinpass FMIC | Luft-Ölkühler | AGT und LLT Display | Klima entfernt | AGR + Kühler entfernt | MSD entfernt | Eigenbau-ESD |
| Stahlflex BL | Brembo Max VA | KW Sportfahrwerk | Domstrebe VA & HA |

Mein Stilo: wurde nach 356.000km ausgemustert -> jetzt neuer Stilo


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Mühlburg

Schüler

  • »Mühlburg« ist männlich

Beiträge: 106

Dabei seit: 12. Dezember 2006

Danksagungen: 99

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. März 2007, 11:22

Ja aber das ist nicht so gut wie ein echtes Line-In.
Qualität ist schlechter zB. die Lautstärke der Bass usw..

Das Gateway 400 ist doch extra für Stilo Nav CN+ da du das an den Cd-Wechsler Eingang ansteckst und den Wechsler an das Gateway

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mühlburg« (30. März 2007, 11:25)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 462

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. März 2007, 11:35

-

Zitat

Original von crossshot
ich habe vor kurzem was in der autobild gesehen, das wird zwischen den antennenstecker gesteckt. ist quasi wie ein fm modulator nur das, dass signal nicht über funkt kommt sondern direkt über den antennenanschluss. ist quasi ne abzweigung wie für ne zweite antenne.

hier die anzeige:

Der iceLinkFM ist die technisch einfachere Lösung für ältere Autos ohne BUS. Er wird über den Antennenanschluss mit dem Radio verbunden. Preis 119 EUR
www.maxxcount.de

gruß chris


das was du beschreibst ist ein fm-modulator. der leitet signale direkt in den antennenanschluss. was über funk kommt nennt sich fm-transmitter. nicht verwechseln.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!