Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Mordi1984

Schüler

  • »Mordi1984« ist männlich
  • »Mordi1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 29. Februar 2008

Wohnort: Obersulm

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

1

Freitag, 7. März 2008, 13:51

Chinch kabel verlegen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin

Ich wollte mal fragen ob mir jemand sagen kann wie ich am Dümmsten das Chinchkabel nach hinten ziehe.
Ich wollte eigentlich 3 Chichkabel einbauen für jegliche bereiche. Vorne, Hinten, Sub.

anschließend wollte ich 8 Kabel nach vorne ziehen für die Türlautsprecher, das ich die auch verstärken kann.

Hat das schonmal jemand versucht?

Wie würdet ihr das Verlegen das ich absolut kein Pfeifen auf die Anlage bekomme?

ICh will nicht allzuviel umbauen,dass ich das auto auch irgendwann mal wieder Verkaufen kann und es nicht verbastelt ist.

Grüße

Mordi

Mein Stilo: Lancia Delta 1,8 DI-TJet , Leider Verkauft :-( -> Stilo 5 Türer 115PS JTD (Gelochte Bremsscheiben + Ebc Yellow Stuff, Eibach Pro Kit, Ladedruckanzeige, Gechippt auf 170PS, Anlage)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »the_omega_se« ist männlich

Beiträge: 618

Dabei seit: 11. Januar 2008

Wohnort: Hinterland / Wiesbaden

Danksagungen: 394

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7. März 2008, 14:15

RE: Chinch kabel verlegen

Zitat

Original von Mordi1984

ICh will nicht allzuviel umbauen,dass ich das auto auch irgendwann mal wieder Verkaufen kann und es nicht verbastelt ist.


Also das kannste wohl vergessen, wenn du auch die Lautsprecher in den Türen usw. ansprechen willst. ich hatte in meinem Clio ca. 20m Kabel, nur um von der Endstufe zu den Lautsprechern zu kommen.

Das war ein Spaß, als ich das zeug wieder rausgenommen habe vor ein paar Wochen... :roll:

Wichtig um kein Pfeiden zu haben ist auf jeden fall, dass du Strom und Audio - Leitungen getrennt verlegst. Am besten strom auf der einen, adio auf der anderen Seite. Und möglichst mit den Audiokabeln so weit weg wie möglichvon Steuergeräten o.ä.

Allerdings kann ich dir (bisher) noch nichts zu einbau speziell im Stilo sagen, weil ich das auch erst noch vor mit habe ;o)

Mein Stilo: Abarth 3T Selespeed bj.02/03 LPG


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.
  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7. März 2008, 15:48

also ich hab mir kabeln in die türe gezogen und kein bischen wirklich null pfeifen^^

auf der rechten seite ( immer von hinten gesehn) sind meine 2 chinchkabel und links sind meine stromkabeln! gehn dann jeweils unter der einstiegsleiste vorbei ( da kann man die wunderschön mit einklipsen :) ) und dann unter der rücksitzbank zu den endstufen!

die ls kabel glaub ich hamma eins rechts eins links^^

es rauscht aufjedenfall nix :D hehe^^

kann des sein, dass der strom den ls kabel nix ausmacht? sondern nur dem chinchkabel? denk schon^^

und die ls kabel sauber in die tür legen! druch die gummi bupfen! mir ham n kleinen schlitz rein gemacht und dann wieder sauber zugeklebt!

hab dann mal noch 2 fotos mit hochgeladen

MFG Maddin
»Martin758« hat folgende Bilder angehängt:
  • CIMG3679.jpg
  • CIMG3683.jpg

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mordi1984

Schüler

  • »Mordi1984« ist männlich
  • »Mordi1984« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 64

Dabei seit: 29. Februar 2008

Wohnort: Obersulm

Danksagungen: 148

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7. März 2008, 20:02

Hey, sher gute idee,

Ich wusste nämlich nicht ob es den Lautsprecherkabel etwas ausmacht mit dem Stromkabel, aber wenn du es so machst und es funktioniert dann werd ich das auch so machen :)
Da hat sich Fiat ja echt was gedacht mit den Leisten! mein Ehemaliger Mercedes war da anspruchsvoller, da musste ich die Teppiche hochheben und die Kabel per Draht einziehen, das war ein Stress :) so nu mal schauen wieviel Geld am Monatsende übrig bleibt und dann ist vielleicht wieder mein Woofer drin :)

Mein Stilo: Lancia Delta 1,8 DI-TJet , Leider Verkauft :-( -> Stilo 5 Türer 115PS JTD (Gelochte Bremsscheiben + Ebc Yellow Stuff, Eibach Pro Kit, Ladedruckanzeige, Gechippt auf 170PS, Anlage)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2300

  • Nachricht senden

5

Freitag, 7. März 2008, 21:49

Habe meine Plusleitung auch auf der Fahrerseite durchgezogen und die Chinchkabel auf der Beifahrerseite. LS-Kabel habe ich ebenfalls unter den Einstiegsleisten durchgezogen neben Strom- und Chinchkabeln. Habe für mich keine hörbaren Störgeräusche oder Pfeifen. Also von der Arbeit wohl das einfachste. Oder du ziehst das Stromkabel durch den Mitteltunnel. Aber ob man diesen Mehraufwand am Ende hört ist fraglich. ;-)

Gruß
Martin



Edit RoterBaron: doppelten Post entfernt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RoterBaron« (8. März 2008, 18:21)

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Mamon

Anfänger

  • »Mamon« ist männlich

Beiträge: 1

Dabei seit: 15. Juni 2008

Wohnort: Jena/Thüringen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 15. Juni 2008, 13:17

Hallöchen,habe gesehen das du es geschafft hast die Kabel für ne Endstufe zuziehen.Wie
Hast du es gemacht das Stromkabel vom Motorraum in den Fahrzeuginnenraum zu ziehen?ich bin kurz vorm aufgeben.Kannst du mir paar tipps geben?

Mein Stilo: Stilo 16V


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 15. Juni 2008, 13:50

Kommt drauf an wo du es verlegen willst!

Auf der Fahrerseite ist am unteren Ende der A-Säule ein Gummistopfen durch den man durch kann.

Oder man macht das Handschuhfach raus (komplett) entfernst etwas die Dämmung dahinter und dann ist da eine Durchführungstülle in Motorraum.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (15. Juni 2008, 13:50)


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Normeak

Fortgeschrittener

  • »Normeak« ist männlich

Beiträge: 191

Dabei seit: 15. Februar 2008

Wohnort: Seevetal(bei Hamburg)

Danksagungen: 384

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Juni 2008, 16:36

bei mir hat das mein vorbesitzer gemacht :)

liegt auf der beifahrerseite. leider nur ein 20 ² also muss ich das nochmal gegen ein 35 ² tauschen. meine 2 chinch kabel liegen auf der fahrerseite und die boxenkabel auf jeder seite.
ganz easy, das schwierigste an der ganzen aktion ist wohl, von dem loch in der a-säule aus, ein kabel bis zu den lautsprechern zu legen. wobei ich auf der fahrerseite auch von dem loch nach unten in den fußraum immer hängen geblieben bin. hauptsache du machst es mit nem draht, sonst ist das fast unmöglich.

mfg chris

Bild sagt zum neuen A4 Avant:"Schick und Elegant wie ein Italiener"[URL=http://www.bild.de/BILD/auto/2008/04/audi-a4-avant/schick-aber-teuer,geo=4161980.html]Quelle-klick[/URL]

Mein Stilo: Rauch-Silber 1,6l


Es haben sich bereits 3 Gäste bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!