Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Melrica1

Anfänger

  • »Melrica1« ist männlich
  • »Melrica1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 16. Januar 2007

  • Nachricht senden

1

Montag, 12. Februar 2007, 10:58

Daten Originalboxen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen
Hab die Boardsuche schon bemüht jedoch leider erfolglos.
Weis vielleicht jemand was für Boxen im Stilo (meiner 01/2002 1,6 16V Active)
verbaut sind, würd nämlich realtiv günstig zu einem Alpine CDA-9857R kommen
und der hat 4x60 Watt Ausgangsleistung, Verstärker brauch ich nicht wirklich.

Und hab eben bedenken ob das die Boxen auf Dauer aushalten.

Danke für die Antworten.

Ldelta

Profi

  • »Ldelta« ist männlich

Beiträge: 1 160

Dabei seit: 28. Dezember 2005

Wohnort: Lienen / Warendorf

S T
-
D O * * *

Danksagungen: 938

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2007, 12:19

das ist kein problem !

du kannst das radio bedenkenlos einbauen !


aaaaaaaber bitte nicht so laut aufdrehen das die lautsprecher verzerren

in dem alpine kannstd u glaube ich aktivweichen aktivieren !
trenne die lautsprecher am besten bei 50 oder 60 Hz !


über eine externe endstufe würden sich die lautsprecher auch freuen !
Gruss Oliver


Mein Stilo: --- Stilo 1,6 MW Dynamic - BRC Autogasanlage - Novitec Federn - Remus - Azev AS 8,5x18 215/40 18---


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

3

Montag, 12. Februar 2007, 12:51

jup kann Oli nur zustimmen. ich habe auch, nachdem ich mir ein nachrüstradio besorgt habe, die Standard Lautsprecher drin gehabt. Hab sie erst bei 55hz getrennt und dann später bei 85hz und die haben dann schon noch ordentlich Leistung. Wenn du die volle Leistung auf die LS gibst (ohne die tiefen Töne rauszunehmen) wirst du nicht lange Freude an den LS haben und der Klang geht auch den Bach runter.

Oder wie Oli gesagt hat, eine Endstufe für die LS, dann geht da noch etwas mehr.

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1849

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. Februar 2007, 13:00

Dein Alpine hat mit Sicherheit und Garantie keine 4x60 W RMS Ausgangsleistung. Da übertreibt selbst ALPINE... Es ist nämlich genormt das die Autoradios ALLE nicht über max. 23 W RMS pro Kanal leisten dürfen. Sicherheitstechnisch eben!


Also brauchst Dir mal keine Bedenken machen... Noch ne kleine Endstufe dazwischen und deine Boxen freuen sich wirklich...
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sam« (12. Februar 2007, 13:01)

Mein Stilo: hat sich verändert...


Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. Februar 2007, 13:41

@ sam

da muss ich dir zustimmen! Mein JVC KD-G721 hat auch "nur" 4x17 Watt RMS

MfG
Blubbse

digi

Schüler

  • »digi« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Frankfurt a.M./Galatina (LE), Italia

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. Februar 2007, 13:54

Zitat

Original von Sam
Dein Alpine hat mit Sicherheit und Garantie keine 4x60 W RMS Ausgangsleistung. Da übertreibt selbst ALPINE... Es ist nämlich genormt das die Autoradios ALLE nicht über max. 23 W RMS pro Kanal leisten dürfen. Sicherheitstechnisch eben!


Also brauchst Dir mal keine Bedenken machen... Noch ne kleine Endstufe dazwischen und deine Boxen freuen sich wirklich...


Da muss ich dir recht geben Sam, bei meinem CDA-9855R steht auch Max leistung 4x60W ;-) Habe es gemessen sind bloß 21,75W pro Ausgang :oops: Aber sie langen und reichen vollkommen aus ;-)

Wie hier schon erwähnt worden ist, eine Endstufe tut deinen (kleinen) Boxen schon gut, vorallem hast du dann auch einen präziseren Klang. hm Weichen wären auch nicht schlecht ;-)

gruß digi
Wie man(n) mit dem Auto umgeht, so geht es mit dir um!! ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »digi« (12. Februar 2007, 13:55)

Mein Stilo: Hab noch keinen :-( *mega-heul*


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. Februar 2007, 14:08

die max. leistung ist die leistung die die box für ca. 1 sekunde aushält ohne kaputt zu gehen und meistens ein erfundener wert der industrie. hauptsächlich arbeiten "billig" hersteller mit max. angaben. Seriöse Hersteller verzichten meist komplett auf diese Angabe.

Wie beim Radio eine max. Leistung gemessen oder auch funktioniert, keine Ahnung!

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Melrica1

Anfänger

  • »Melrica1« ist männlich
  • »Melrica1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 16. Januar 2007

  • Nachricht senden

8

Montag, 12. Februar 2007, 14:19

He Leute Danke für die schnellen Antworten,
was für eine Endstufe würdet Ihr mir empfehlen?
Bekomme die Alpine-Sachen günstiger also wenns
geht gleich ein Alpine-Teil.

Muss schon sagen das Forum is echt auf Zack

Danke Martin

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. Februar 2007, 14:28

schwer zu sagen! wo ist deine grenze ist, in sachen geld! ich hab mir gerade erst eine Helix esprit H 400 für das Frontsystem gekauft und eingebaut. Ist eine 4 Kanal stufe und hat mich 249€ gekostet. Finde die Stufe Hammer gut.

Wie gesagt, ohne dein Preisliches Limit zu wissen, ist ganz schwer! Kann dir auf anhieb welche für 100€ sagen aber auch welche für 600€.

Vorallem willst du dann auch gleich noch nen Woofer mit an die Stufe klemmen? Vielleicht einen kleinen um das Frontsystem zu unterstützen?

Fragen über Fragen!

Gruß chris

ps: hier mal 4 stk von alpine

http://www.caraudio-store.de/MRP-F250,4x…::edaef09e.html
http://www.caraudio-store.de/MRP-F450,4x…::ad61a85b.html
http://www.caraudio-store.de/MRV-F345,4x…::c99eb39c.html
http://www.caraudio-store.de/MRV-F545,4x…::bc992491.html
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Melrica1

Anfänger

  • »Melrica1« ist männlich
  • »Melrica1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 15

Dabei seit: 16. Januar 2007

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. Februar 2007, 14:39

Bis jetzt hatte sch bei mir nie die Frage gestellt Geld ins Auto zu investieren,
hatte einen 15 Jahre Alten Clio mit 50 PS.

Denke ich will für das ganze ohne Radio ca. 500 ausgeben,
falls man damit was anfangen kann
und denke ein kleiner Woofer könnte auch nicht schaden

Normalerweiße lege ich auf die Qualität schon großen Wert,
nur hab ich mich mit dem Thema, bezüglich
Auto, bis jetzt noch nicht wirklich auseinandergesetzt,
kenn nicht mal den Aufbau einer Auto-Anlage :-?

Im Prinzip gehts mir um eine qualitativ gute Wiedergabe
und nicht unbedingt um Gehörschäden :-D
Die Lautstärke der Anlage mit momentan noch Originalradio
kommt schon zeimlich ran (voll aufgedrehter IPOD übers Kassettendeck,
ja ensthaft da ist ein Kassettendeck drinnen)

Also danke nochmal

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Melrica1« (12. Februar 2007, 14:44)



stilon00b

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Dabei seit: 14. November 2006

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. Februar 2007, 14:42

Zitat

Original von digi

Zitat

Original von Sam
Dein Alpine hat mit Sicherheit und Garantie keine 4x60 W RMS Ausgangsleistung. Da übertreibt selbst ALPINE... Es ist nämlich genormt das die Autoradios ALLE nicht über max. 23 W RMS pro Kanal leisten dürfen. Sicherheitstechnisch eben!


Also brauchst Dir mal keine Bedenken machen... Noch ne kleine Endstufe dazwischen und deine Boxen freuen sich wirklich...


Da muss ich dir recht geben Sam, bei meinem CDA-9855R steht auch Max leistung 4x60W ;-) Habe es gemessen sind bloß 21,75W pro Ausgang :oops: Aber sie langen und reichen vollkommen aus ;-)

Wie hier schon erwähnt worden ist, eine Endstufe tut deinen (kleinen) Boxen schon gut, vorallem hast du dann auch einen präziseren Klang. hm Weichen wären auch nicht schlecht ;-)

gruß digi


wie misst man diese Leistung?
mit was für einem Messgerät?

digi

Schüler

  • »digi« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Frankfurt a.M./Galatina (LE), Italia

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

12

Montag, 12. Februar 2007, 16:09

Ich habe es damals bei einem Freund in der Autowerkstadt messen lassen über einem spektrum habe ich es abgelesen.
Fakt bleibt aber, dass du auch 1000W rausholen kannst pro Kanal. Zb bei 8 ohm boxen bis zu 2000V (mit einem Trasformator) und 1A. Kommt immer auf die Spannung an ;-) Hätten wir 0 ohm boxen könnten wir unendlich viel Watt rausholen, aber die gibt es ja leider nicht ;-) Ich glaub minimum sind jetzt 4 ohm. Bei 4 ohm sind es ca 4V. Desto kleiner der Wiederstand desto größer die Ausgangslast. Bei 8 ohm sind es sogar noch weniger. Aber da wir im auto nur 12V haben und ca 72 A (soviel hatte ich beim Passi) ist die ausgangsleistung des Radios begrenzt, es sei denn man pusht es hoch und man hat auch das dazugehörige autoradio. Was noch dazu kommt ist die Tatsache, dass es nur Spitzenmesswerte in 10tel sekunden sind, die dauerlast ist das was zählt.

gruß digi
Wie man(n) mit dem Auto umgeht, so geht es mit dir um!! ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »digi« (12. Februar 2007, 16:16)

Mein Stilo: Hab noch keinen :-( *mega-heul*


crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

13

Montag, 12. Februar 2007, 17:15

also wenn du auf qualität wert legst, dann ist das schonmal gut. problem wird nur sein, das ganze einzubauen wenn du den aufbau nicht kennst.

also für 500€ kannst du dir

- vorne neue Lautsprecher (ca. 125€)
- Endstufe für LS (evtl. 6 Kanal) (ca. 250€)
- kleinen Woofer (ca. 125€)

gut die Kabel usw. mal nicht eingerechnet, aber die Preise sind nur beispiele.

Aber frag in solchen sachen Sam oder Ldelta, die haben da VIEL mehr erfahrung!

gruß chris

ps: sam kann dir bestimmt für 500€ eine gute kaufempfehlung geben!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

stilon00b

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Dabei seit: 14. November 2006

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

14

Montag, 12. Februar 2007, 17:51

ne 6 Kanal Stufe bekommt eigendlich nicht für 250€, jedenfals keine vernünftige.
bin auch schon auf der Suche nach einer und die Preise sind stellenweise arg böse :-?

digi

Schüler

  • »digi« ist männlich

Beiträge: 160

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Frankfurt a.M./Galatina (LE), Italia

Danksagungen: 80

  • Nachricht senden

15

Montag, 12. Februar 2007, 18:05

Zitat

Original von stilon00b
ne 6 Kanal Stufe bekommt eigendlich nicht für 250€, jedenfals keine vernünftige.
bin auch schon auf der Suche nach einer und die Preise sind stellenweise arg böse :-?


Stimmt meine Endstufe JL Audio A6450/6 Kanal hat mich 599€ gekostet, aber mittlerweile sind sie bestimmt auch billiger geworden.

gruß digi
Wie man(n) mit dem Auto umgeht, so geht es mit dir um!! ;-)

Mein Stilo: Hab noch keinen :-( *mega-heul*


Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1849

  • Nachricht senden

16

Montag, 12. Februar 2007, 21:01

Sodala.... also wenn alles von Alpine sein soll, hab ich da was, das in Dein Preisbudget passt!

Frontsystem:

Alpine SXE - 1750S für 59,- €

Subwoofer:

Alpine SWR-1242D mit Kiste für 189,- €

Endstufe:

Alpine MRP - F 250 4-Kanal für 199,- €

Kabelkit:

Profikabelsatz 20 mm2 m. LS-Kabel für 34,90 €

Wäre dann alles zusammen 481.90 € !!!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1849

  • Nachricht senden

17

Montag, 12. Februar 2007, 21:04

Zitat

Original von stilon00b

wie misst man diese Leistung?
mit was für einem Messgerät?


Mit einem Oszilloskop, da gibts Umrechnungstabellen!
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

18

Montag, 12. Februar 2007, 22:01

Hi,

also als lautsprecher könnte ich auch noch die Rainbow SLX 265 Deluxe empfehlen! Habe sie selber verbaut und an einer 2x 65 Watt RMS ESX V200.2 laufen und ich muss sagen die machen richtig schön laune und richtig schönen kickbass ;)

Einfach mal auf xBay schaun ich hab sie dort für 99€ gekauft :)

MfG
Blubbse

flabbs

Fortgeschrittener

  • »flabbs« ist männlich

Beiträge: 492

Dabei seit: 21. Mai 2006

Wohnort: Kassel

Danksagungen: 268

  • Nachricht senden

19

Montag, 12. Februar 2007, 22:32

Zitat

Original von Ldelta
das ist kein problem !

du kannst das radio bedenkenlos einbauen !


aaaaaaaber bitte nicht so laut aufdrehen das die lautsprecher verzerren

in dem alpine kannstd u glaube ich aktivweichen aktivieren !
trenne die lautsprecher am besten bei 50 oder 60 Hz !


über eine externe endstufe würden sich die lautsprecher auch freuen !

Ich hab ja mein gutes altes 9835R auch bei mir ins Auto gewuchtet, habe die Front jetzt mit 40 Hz getrennt (mit ner kleinen Bassanhebung um die 120 Hertz... irgendwie is da glaub ich nen Loch, aber egal, eingemessen wirds wenn die feinen Sachen drin sind... hauptsache es ist erstmal spaßig) und die Werkströten können RICHTIG Pegel fahren.
Grade die Aktivweiche macht halt was her (bin mal gespannt was mit den Focal KP TMTs geht und 2x150w nur an den TMTs :D ).

Neue Lautsprecher würde ich lassen, da die meisten Nachrüstlautsprecher zwar viel besser klingen, dafür aber auch Wirkungsgradkrücken sind. D.h. die brauchen richtig Leistung! Und da reichen gemessene 15w des Alpines (stand mal in der C&H) bei weitem nicht aus und beschädigen unter Umständen die Teile.

Die Lautsprecher die drin sind wurden eben auf den Betrieb am Radio und der Tür abgestimmt. Daher wirst du unter Umständen keinen Spaß haben, wenn du keinen Verstärker haben möchtest.

Mein Stilo: Stilo MJ 150PS / Stilo Abarth


stilon00b

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Dabei seit: 14. November 2006

Danksagungen: 172

  • Nachricht senden

20

Montag, 12. Februar 2007, 23:01

@ Sam

sind bei der Alpine kombo eigendllich Frequenzweichen dabei?
wollte auch für jemanden bestellen, nur werden da nirgends Angaben darüber gemacht.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!