Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. März 2010, 12:39

Endstufenberatung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moinsen!

Da das Thema Hifi im Stilo bei mir schon lange so ne Sache ist, die ich vor mir herschiebe, hab ich mich Entschlossen nun Nägel mit Köpfen zu machen.

Hatte in meinen vorherigen Fahrzeugen immer Lautsprecher von Focal und war super zufrieden damit.

Gestern Sind mir durch n doofen Zufall zwei neue Focal Access1 30A1DB Woofer
in die Finger gekommen.

Nun die Frage: Womit treib ich die Biester am besten an?

die Daten die mir Google zu den Woofern ausgespuckt hat:

30 cm Subwoofer
50-mm-Schwingspule und 145-mm-x-20-mm-Magnet
Maximale Belastbarkeit: 500 W
Nennbelastbarkeit: 250 W
Wirkungsgrad: 91 dB (2,83 V/1 m)
Frequenzgang: 35 Hz–500 Hz
Nennimpedanz: 2 x 4 Ohm

Preislich leg ich mich erstmal nicht fest, da ich die ganze Geschichte schon recht anständig aufziehen will.


Danke schonmal für eure Hilfe!

Gruß
Paule
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

2

Montag, 29. März 2010, 15:58

hast mehrere möglichkeiten...^^

kommt auf dein budget an!! ;)

http://www.caraudio-store.de/K,2.01,2-Ka…::a46ae43f.html

http://www.caraudio-store.de/SE-1600,Sig…::5ae86d61.html

http://www.caraudio-store.de/BXi1000D,Br…::2a349a05.html

gibt natürlich noch viel mehr!!!
ich bevorzuge bei nem Sub-Antrieb, die kleine Steg...!! wenn bei mir alles soweit ist, werd ich meinen Herz Subwoofer mit der Steg antreiben...!! bin grad am nebenbei n bissle am sparen!! die hat halt leistung ohne ende!!! wird aber wohl für deine Leistungsangaben vom Subwoofer n bissle überdimensioniert sein!!!
musst einfach mal schaun...was du ausgeben willst!! aber bei nem Sub der 250W rms aufnehmen kann. wirste kaum probleme haben ne vernünftige endstufe zu finden!!!
www.extremeaudio.de ist auch ne gute seite wo du schaun kannst...

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. März 2010, 16:16

Erstmal danke fürs antworten ;)

hab mir grad mal den Monoblock von esx angeschaut, und da ich ja 2 Subs habe..
wäre da nicht ne potente 2 oder ne gebrückte 4 kanal besser/sinnvoller?

[URL=http://www.caraudio-store.de/SE-4120,Signum,4-Kanal,Endstufe,4x,200,Watt,rms,Esx::::5429::::4806b57d.html]ESX SIGNUM[/URL]

hatte eigentlich vor bis 600 Euro für die Endstufe auszugeben, aber wenn die Teile von ESX wirklich so viel taugen, nehm ichs auch gerne günstiger ;)
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6936

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. März 2010, 16:23

Ich würde auf ne 2 kanalstufe gehen und die Subs auf 4 Ohm laufen lassen, d.h. die 2 einzelnen Schwingspulen in Reihe schalten und dann die 2 Subs wieder parallel schalten. Ergibt dann 4 Ohm. Und ne passende Endstufe wäre dann z.b. die Eton Pa 1502. Die liefert dir dann 660Watt Sinus an 4 Ohm. Da hast dann sogar reserven von der Endstufenleistung her. Preislich kann sich die Eton auch sehen lassen.

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. März 2010, 21:08

Aus reinem Interesse,

würde die von mir oben Gepostete ESX Signum für meine zwecke reichen?

- 4 x 120/200 Watts RMS @ 4/2 Ohm
- 2 x 400 Watts RMS @ 4 Ohm Brücke
- 2 x Hochpass Filter 10 Hz - 1.2 kHz
- 2 x Tiefpass Filter 30 Hz -150 Hz
- 2 x Bass-Boost 0 - 12 dB
- Twin Sub Funktion
- Cinch-Ausgänge & Eingänge
- 2 x Tiefpass-Bandpass / Hochpass / Full Schalter
- Eingangswahlschalter 2CH/4CH
- Mono brückbar
- Bass-Fernbedienung
- 257 x 60 x 400/450 mm
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2523

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. März 2010, 21:14

also ich halt erhlich gesagt nichts von focal sind nicht umsonst pleite gegangen an was das auch immer gelegn hat ich habe einen kompletten hertz ausbau drin hsk und soweiter und bin einfach nur zufrieden

Mein Stilo: Winterschlaf


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6936

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. März 2010, 21:41

Zitat

Original von Paule
Aus reinem Interesse,

würde die von mir oben Gepostete ESX Signum für meine zwecke reichen?

- 4 x 120/200 Watts RMS @ 4/2 Ohm
- 2 x 400 Watts RMS @ 4 Ohm Brücke
- 2 x Hochpass Filter 10 Hz - 1.2 kHz
- 2 x Tiefpass Filter 30 Hz -150 Hz
- 2 x Bass-Boost 0 - 12 dB
- Twin Sub Funktion
- Cinch-Ausgänge & Eingänge
- 2 x Tiefpass-Bandpass / Hochpass / Full Schalter
- Eingangswahlschalter 2CH/4CH
- Mono brückbar
- Bass-Fernbedienung
- 257 x 60 x 400/450 mm


Ich bin mir nicht sicher, ob das mit dieser Endstufe zwecks Impedanz geht.....

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 30. März 2010, 08:38

Zitat

Original von Dj blue 9
also ich halt erhlich gesagt nichts von focal sind nicht umsonst pleite gegangen an was das auch immer gelegn hat ich habe einen kompletten hertz ausbau drin hsk und soweiter und bin einfach nur zufrieden


Hertz ist mit Sicherheit nicht schlecht genauso wie Focal. Bei bei Hertz gibts es die Mille Serie und bei Focal die Beryllium Serie - beides High-End wobei die Focal noch ein gutes Stück "High-Endiger" ist. Ebenso die Focal K2P Serie -> einfach geil.

Ich hatte selbst zwei Focal Systeme und fand die schon sehr ok - gerade was Pegel und Klang in Kombination angeht machten meine zwei Systeme (einmal Einsteiger und einmal Mittelklasse) eine gute Figur.

Und wenn ein Hersteller Pleite geht, dann liegt das nicht unbedingt an schlechten Produkten. Vielmehr kann das auch falsche Unternehmenspolitik sein usw.
Schau dir die Firma Becker an -> die haben das erste richtige Autoradio erfunden und jetzt ziehen sie sich komplett aus dem Sektor zurück, weil es dort zu wenig Geld zu verdienen gibt. (Car)Hifi ist im Moment eine sehr schwere Sache und immer mehr Firmen springen ab.

@Threadersteller

Nimm eine Steg K2.02 - die Schwingspulen der einzelnen Woofer in Reihe und gesamt dann parallel. Dadurch kommst du auf 4 Ohm und kannst die Steg K gebrückt laufen lassen. Falls du irgendwann man mehr Dampf brauchst und einen neuen Woofer kaufst, hat die Steg mit 1kW @ 2 Ohm ordentlich bums.
Dazu ist die Steg absolut audiophil. Habe meine nun seit mehr als einem Jahr und bin sehr zufrieden.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »crossshot« (30. März 2010, 09:39)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 30. März 2010, 09:15

@Cross

Das ist mal n Wort! Dank dir ;)

Wie groß sind die Kabelaufnahmen bei der Stufe? 35mm² sollte doch ausreichen oder?

Gruß
Paule
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 30. März 2010, 09:35

35mm² geht ohne Probleme rein. Wenn du über das Kabelende eine Aderendhülse machst, wird es aber verdammt eng!
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

BlaXXun

alter Nickname: Stilo

  • »BlaXXun« ist männlich

Beiträge: 407

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. März 2010, 07:52

Zitat

Original von Dj blue 9
also ich halt erhlich gesagt nichts von focal sind nicht umsonst pleite gegangen an was das auch immer gelegn hat ich habe einen kompletten hertz ausbau drin hsk und soweiter und bin einfach nur zufrieden


na dann....

Focal macht nicht nur Car-Hifi! Focal kommt eigentlich aus dem Home Hifi Sektor und hat da eine Palette an Lautsprechern von Highend bis Höchstlevel.

Das Beryllium Car Hifi System stammt fast zu 100% aus den Be Homehifiboxen.

Wenn also Focal kurz vor der Pleite stand, liegt das nicht nur am Car Hifi Sektor, sondern auch am Home Hifi Sektor. Der Home Hifi Sektor ist ja leider noch schlimmer eingebrochen als der Car Hifi Sektor. Aber Focal wurde ja gerettet vom ACR, jetzt da auch im Vertrieb.

Das Focal Be mit dem Hertz Mille zu vergleichen ist schwierig, das Focal ist hochaufllösender als das Mille, für manche Musikrichtungen und Leute fast schon zu hochauflösend. Das Mille ist ein schönes rundes Konzept was richitg spaß machen kann.

@Threadsteller:

Ich würde keine Steg nehmen. Da es Steg ja nicht mehr gibt. Der Nachfolger davon ist ja Mosconi.

Würde eher zu der Mosconi AS-300.2 tendieren.

Gruß,

Florian

Mein Stilo: 5-Türer im Aufbau


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. März 2010, 08:15

Zitat

Original von BlaXXun
Das Focal Be mit dem Hertz Mille zu vergleichen ist schwierig, das Focal ist hochaufllösender als das Mille, für manche Musikrichtungen und Leute fast schon zu hochauflösend. Das Mille ist ein schönes rundes Konzept was richitg spaß machen kann.


Hi Flo,

ich wollte das Be keinesfalls mit dem Mille vergleichen sondern nur zeigen, dass beide System im High-End anzusiendeln sind und jeweils das Ende der Produktpalette des jeweiligen Herstellers darstellen.

Wie schon geschrieben, finde ich das Be-System "High-Endiger" als das Mille daher wäre, wenn man denn vergleichen würde, eher die K2P Serie heranzuziehen - die im übrigen sehr viel Spaß macht!

Wie auch immer, ich liebe meine MP Serie 7 und kann mir im Moment kaum was anderes Vorstellen.

Meinst wir kriegen es hin uns irgendwann mal zu treffen... :-D
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

ichbinsnur

Anfänger

  • »ichbinsnur« ist männlich

Beiträge: 22

Dabei seit: 16. März 2010

Danksagungen: 43

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 31. März 2010, 09:18

Die Steg klingt echt nicht schlecht... ich verbaue derzeit immer Hifonics. Die hier gefällt mir eigentlich ganz gut: http://caraudio-versand.de/shop.pl?action=art&id=120338
Das nette daran, so finde ich, ist die Fernbedienung der Endstufe um etwas Pegel für die Befahrer(innen) rausnehmen zu können. Oft bekommt man ja sonst mecker ;-)
Geht aber nur für die Kanäle 3+4 nicht für 1+2 - ergo man kann einen Woofer runterregeln.

Grüße

Mein Stilo: Skoda Octavia ;-)


Es haben sich bereits 4 Gäste bedankt.

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 31. März 2010, 09:23

So langsam bin ich verwirrt^^

Steg oder Mosconi? Focal oder nicht Focal...


Fakt ist, ich wills anständig damit ich kein zweites mal da rumbasteln muss!

Dummerweise hat jeder n anderen Geschmack.
Womit würde Ottonormalhörer mit dem Drang etwas mehr Qualität im Auto zu haben, denn a, besten fahren?
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 31. März 2010, 09:58

Die Steg ist ein Ausläufer da Sie nicht mehr produziert wird. Der (in)offiziele Nachfolger der Steg ist die Mosconi. Ich habe die Mosconi noch nicht gehört, daher kann ich dazu wenig sagen.
Ich würde dir trotzdem empfehlen, wenn du noch eine Steg bekommst - kauf sie! Am besten online, dann kannst du sie ein paar Tage testen und bei nichtgefallen wieder zurückschicken.

Welche Marke nun gut oder schlecht ist, ist völlig egal - dir muss es gefallen und mit Focal machst qualitätsmäßig absolut nichts falsch.

@ichbinsnur
Du willst die Steg doch nicht mit der HiFo vergleichen? Die HiFo ist eine 4 Kanal - die Steg eine 2 Kanal und eine Pegelferbedinung mag zwar nett sein, geht aber auch anders.
Die Steg hat ein geregeltes Netzteil und kann bereits bei 12V die volle Leistung abrufen - die HiFo auch?
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

BlaXXun

alter Nickname: Stilo

  • »BlaXXun« ist männlich

Beiträge: 407

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 31. März 2010, 10:19

Also zur Mosconi. Klingt verdammt kontrolliert. Nicht zu verachten.

Ob jetzt Steg oder Mosconi bleibt sich gleich. Hab die Mosconi empfohlen, da bei dieser der Service auf jeden Fall gewährleistet ist.

Wenn Focal schon angeboten wurde, würde ich Focal nehmen. Preis/Leistung stimmt und wenn es schon angeboten wurde.

Be und Mille zu vergleichen hmm schwer. Hab beides jetzt schon öfters gehört. Muss sagen kommt auch auf die Endstufenkombination an. Wobei mir bei normaler Musik das Mille mehr zu sagt. Bei Highend Sachen wie z.b. Dadawa oder Nils Lofgren oder ALR Jordan da zeigt das Be mit seinem Hochtöner richtig was es kann. Da find ich es Be schöner. ;)

Hifonics mit Steg und Mosconi zu vergleichen zeigt von einem nicht vorhandenen Wissen in Sachen Car-Hifi. Ich verbaue sowas wie Hifonics nicht.
Außer wir nehmen die leckeren Oldschool-Sachen von 1990 rum.

Normalerweise verbauen wir Hertz und Audison, sowie Exact und AD.

Ja Chris sobald mein Stilo fertig aufgebaut ist können wir uns mal treffen oder mit meinem Punto. ;)

Gruß,

Flo

Mein Stilo: 5-Türer im Aufbau


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Gelber Abarth« ist männlich

Beiträge: 1 463

Dabei seit: 29. Februar 2008

Danksagungen: 6936

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 31. März 2010, 10:32

Ich würde mich crossshot anschließen und ebenfalls zur Steg raten. Die Endstufen haben sich schon bewährt, die Mosconie müssen das noch. Wäre wohl die beste Wahl....Damit machst du nix falsch

Was Hifonics angeht...Die bauten mal gute Endstufen, aber das ist lange her. Da ist nur der Name gleich geblieben, die Technik wurde jedoch auf billig ausgelegt. Ist nicht mehr daß, was es mal war

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gelber Abarth« (31. März 2010, 10:34)

Mein Stilo: Stilo Abarth 2.4l BJ03 ginstergelb ist jetzt ein Skoda Oktavia RS 230


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 31. März 2010, 11:10

Zitat

Original von BlaXXun
Ja Chris sobald mein Stilo fertig aufgebaut ist können wir uns mal treffen oder mit meinem Punto. ;)


Du machst mich ja schon mit dem Punto nass - wie wird das erst mit dem Stilo ;-)

Ich fahre immer noch TVK rum... Zeit ist absolute Mangelware...
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Paule

Fortgeschrittener

  • »Paule« ist männlich
  • »Paule« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 168

Dabei seit: 2. April 2009

Wohnort: Wittmund

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 31. März 2010, 18:00

So, ich hab noch ne Steg gefunden leigt bei 499 ocken.
noch irgendwas wichtiges was ich beachten sollte zwecks gehäuse? geschlossen oder br?
Gfk oder mdf?

Gruß Paule
:razz:OSTFRIESLAND :razz:

Mein Stilo: 1.8 16v, KW Gewinde, PLW PE Carbon 8x18 , Novitec Duplex, Novitec Scheinwerferleisten


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Dj blue 9

StiloSchlumpf Unlimited

  • »Dj blue 9« ist männlich

Beiträge: 1 437

Dabei seit: 2. Februar 2010

Wohnort: Landau/RLP

Danksagungen: 2523

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 31. März 2010, 18:15

Das Focal Be mit dem Hertz Mille zu vergleichen ist schwierig, das Focal ist hochaufllösender als das Mille, für manche Musikrichtungen und Leute fast schon zu hochauflösend. Das Mille ist ein schönes rundes Konzept was richitg spaß machen kann.




also ich hab das hsk drin von hertz und bin nur mehr als zufrieden sehr geile sache

Mein Stilo: Winterschlaf


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!