Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Februar 2007, 17:38

Hochtöner im Frontsystem erneuern

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Community

Nach der relativ erfolglosen Boardsuche frage ich nun direkt.

Meine Hochtöner gehen gerade den Bach herunter. Ich hören hässliches Knacken bei den Tönen. Also müssen neue rein.
Welche werden denn empfohlen?
Kann man bei Fiat die gleichen noch einmal holen?
Oder gibt es denn bessere welche die gleichen Maße haben und dort hereinpassen?
Ist die Montage schwer und was muss beachtet werden?

Mich würde ebenfalls interessieren in welcher Preisklasse die Hochtöner angesiedelt sind.
Ich hoffe jemand kann mir Rat und Empfehlung geben.

liebe Grüße Ohooli
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sam

Meister

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 2 057

Dabei seit: 10. Juni 2005

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

Danksagungen: 1849

  • Nachricht senden

2

Samstag, 24. Februar 2007, 17:52

Original Hochtöner bei Fiat nachkaufen ??? Naja, ich würds nicht machen...

Anderen Hochtöner einbauen, ja! Aber wenn du weiterhin deine HT übers Radio laufen lässt, werden die Dir auch bald wieder hops gehen... Da hilft auch nix, bessere einzubauen, wenn das Radio ins Clipping kommt, weil du zu sehr aufdrehst, kannst damit alles kaputt machen...

Die Original-Lautsprecher sind darauf ausgerichtet, der Leistung des Serienradios standzuhalten. Wenn man jedoch aufdreht wie ein Irrer und nicht hört das irgendwann mal was verzerrt oder klirrt, dann hilft da der beste Lautsprecher nix...
Editiert von Fruchtmix - Signatur zu gross daher entfernt, bitte die Regeln beachten. --> Signaturen im Forum
to be continued...

Mein Stilo: hat sich verändert...


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

3

Samstag, 24. Februar 2007, 18:40

wer sagt denn das ich aufdrehe wie ein Irrer?? :lol:

Ich höre mit normaler Lautstärke(fast immer).
Über was sollte ich dann meine HT laufen lassen wenn nicht über das Radio?

@sam
wenn ich nicht die gleichen kaufen sollte wie die Originalen, welche wären wenn von den Maßen + Normalen Benutzungszweck geeignet?
In welchen Preisrahmen würde sich das abspielen?
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »The Greatest One« ist männlich

Beiträge: 842

Dabei seit: 5. Januar 2006

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 431

  • Nachricht senden

4

Samstag, 24. Februar 2007, 19:13

Also wenn du originale Lautsprecher willst, dann kann ich dir helfen, weil ich hab noch alle daheim rumliegen ;-)
TGOs Stilo Extreme

Mein Stilo: Stilo Extreme;-) unter ''Mein Stilo'' gibts mehr


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

5

Samstag, 24. Februar 2007, 23:37

Hi,

also ich hätte noch fast neue original Hochtöner rumliegen! Die waren mal kaputt und sind noch auf werksgarantie gegangen und das war vor ca. 1/2 Jahr und vor ein paar wochen habe ich meine neuen Soundsysteme eingebaut! Also fallst du brauchst würde ich se hergeben!

MfG
Blubbse

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »nickidienase« ist männlich

Beiträge: 73

Dabei seit: 8. März 2006

Wohnort: aachen

Danksagungen: 31

  • Nachricht senden

6

Montag, 26. Februar 2007, 11:21

das knacksen kann auch von zu lauten mp3 liedern kommen.

mfg nils

Mein Stilo: stilo abarth 18" proline felgen eibach ferden schwarz getönte scheiben, barchetta 17" borbet felgen


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. März 2007, 19:16

ja das hab ich auch mitbekommen das das knacken weniger wurde sobald ne schöne altmodische Audio-Cd ( ;) ) eingelegt wurde. Ich werde nochmal versuchen ein wenig das Radio einzustellen um vllt. noch ein ßpaar Störgeräusche rauszubekommen.
danke für die Hilfe
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

8

Montag, 16. April 2007, 21:02

HI zusammen

also nach etlichen Radioeinstellungen habe ich es nicht geschafft das knarzen und knirzen rauszubekommen.

Ich muss sagen das ich jemand bin der ein Noname-Billig Radio geschenkt bekommen hat und dies auch drin habe. Es liefert 4x45Watt.
In diesem Radio gibts es die "Loud"-Funktion welches anscheinen sämlichte Frequenzen anhebt und damit der Bass intensiver kommt. Diese Funktion habe ich eigentlich ständig drin, weil sonst vom Bass nichts kommt.

Also kann es sein das

A) Die hochtöner n Knacks weghaben durch die Überlastung? Wenn ja, würde mir Frequenzweichen helfen die Hochtöner vor Überlastung zu schützen?

B) Is das Radio einfach nur scheisse und steuert die Boxen falsch an ?

C) Ich werde demnächste mal die Hochtöner überprüfen lassen ob die hinne sind
wenn ja könnt ihr mir welche Empfehlen?

Wäre sehr nett wenn mir jemand helfen könnte zu dem Thema, bitte auch dazuschreiben welche Frage gerade beantwortet wird, damit das auch alle übersichtlich bleibt.

vielen Dank

PS: Bitte keine "selbst-schuld"-Zuweisung, ich weiss das ich mit nem Billig Radio nicht viel erwarten kann
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. April 2007, 21:17

Hi,

also als erstes tu das "Loud" raus, mit der Funktion verzerrst du nur den Klang, wenn du bisschen lauter aufdrehst! Stell lieber den Bass höher, wenn er dir zu wenig ist! Perfekt wäre es natürlich, wenn dus so hättest wie ich Subwoofer + Endstufe und Soundsystem + Endstufe da kannst du Bass raufdrehen und an der Endstufe von den Soundsystemen die Frequenzen die du nicht haben willst im Frontsystem (also die tiefen bässe) Rausfiltern! Aus dem Grund hab ich mir eigentlich eine Endstufe zu gelegt *gg*

zu A)

Wenn sie überlastet sind dann übersteuern sie und du verstehst nur noch verzerrte Klänge und krächsten ... Frequenzweichen helfen dir dabei nicht, denn die Filtern nur die Tiefen Frequenzen für den Hochtöner raus! Ausserdem, wenn du originale HT drin hast, dann ist auf der Rückseite der HT ein kleiner "Kondensator", der die Aufgabe der Frequenzweiche übernimmt und die Tiefen Töne rausfiltert :) Du kannst auch nicht von einen Subwoofer mit 500 Watt RMS noch verlangen, dass er bei 1000 Watt RMS noch saubere Klänge von sich gibt :) oder ?!?

Was Abhilfe schafft ist ein neues System verbauen, wo du mehr "Saft" draufgeben kannst! Auch wenn es nur ein nicht so hochwertiges ist! Die nicht so hochwertigen sind auf jeden fall besser als die Standartboxen des Stilos (ausgenommen Spectron und so n zeugs). Die Rainbow 265 SLX Deluxe z.B. kosten 99€ und die kannst du echt bis zu ultimo belasten *gg* sofern du anständig die Frequenzen trennst ;) Die hab ich z.B. verbaut aber es gibt auch noch gute andere!


zu B)

zu dem Radio kann ich nicht recht viel sagen! Es gibt gewissen Radios von Aldi (Tevion) da hat ein Kumpel von mir eins! Da ist auch gewaltig "Saft" dahinter und der Klang ist auch gut! Vielleicht kannst du mir mal die Marke sagen und ich informier mich mal schnell, ob das Radio was ist oder ob dus in die Tonne treten solltest *gg*


zu C)

Siehe A) ... kauf dir gleich ein Komplettes neues anständiges System da hast du mehr freude daran als mit nur anderen HT´s ... Auch der einbau ist einfacher, da du extra für die HT dann Frequenzweichen brauchst und die auch verbauen musst, ich denke da sind die 10 min mehr aufwand es schon wert um sich ein anständiges System zu verbauen :)

=> nochmal auf das Rainbow 265 SLX Deluxe verweis!


GreeZ
Blubbse

P.S. ich glaube dir wird keiner eine Schuldzuweisung geben, denn fast jeder (sogar ich) haben schon am anfang Mist im auto verbaut *gg* (ich denk da an meine Axton boxen)

P.S.S. aber beim Probehören könnte man evtl. die Fehlerquelle einfacher finden, denn man hört eigentlich beim Musikaufdrehen, ob die Fehlerquelle die übersteuerten Boxen sind oder ob es doch vom Radio kommt oder ob es die Leitungen sind!

P.S.S.S. wenn du lust hast kannst du mir mal den Hersteller des Radios und die Modellbezeichnung geben, dann erkundige ich mich mal ob das was gescheides ist! Falls du noch irgentwelche Fragen hast .... SCHIEß LOS!!!!

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 17. April 2007, 16:15

hi Blubbse

ok danke so eine Antwort war mein Wunsch :)
Danke für die ausführliche Erklärung.

Ich war heute bei eine Profi und der hat sich das ganze mal angeguckt. Also anscheinend besteht das Problem aus : - den schlechten Standartboxen
- keine Abstimmung des Radios
- Mp3 liedern welche nunmal leider nicht die
Qualität bringen

Also wie es aussieht werde ich meine gesamtes System erneuern müssen um vollen Musikgenuss zu haben.

der Mensch von car-akustik (hoffe das ist keine unerlaubte Werbung :shock: ) sagte mir
das dass JVC Radio KD G 722 in Kombination mit dem Fronstsystem Rainbox slx265 (kenn ich jetz ja schon oder blubbse? :D )oder nem MBQuart System.
Was vllt noch als Basslösung kommt weiss ich noch nicht, aber das Rainbow liefert ja auch schon gut Bass oder?
Blubbser kannst du mir da was berichten?

grüße Ohoolika welcher angeregt über sein Projekt nachdenkt
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 17. April 2007, 16:29

nur mal so ein kleiner bericht von mir bezüglich frontsystemen.

ich habe mir ein FS von Ground Zero rausgelassen und dieses "nur" an das Radio angeschlossen und war eigentlich sehr enttäuscht. Die Leistung war viel viel schlechter als bei den Serien LS.

Als dann eine Endstufe die LS in den Türen antrieb, ging richtig die Post ab.

Wenn du die LS in den Türen wechselst, kauf dir gleich eine Endstufe und lass die LS darüber antreiben.

Wenn du ein gutes Frontsystem hast, und nicht der totale Tiefton-Fetischist bist, dann reicht dir der Bass allemal.

Nur neue Boxen und neues Radio bringt vermutlich nicht den gewünschten erfolg.

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 17. April 2007, 19:27

hmm das könnte man ja theoretisch gleich erledigen falls ich bei nem Subwoofer + Endstufe einbaue, das ich gleich eine etwas Bessere kaufe und dann darüber die LS laufen lasse.

Danke Cross für den Denkanstoß!
Vllt. wird das noch in den nächsten 2 Wochen, ich werde mal n paar Bilder machen, falls jemand interessiert ist...?
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. April 2007, 20:08

Hi,

@ Ohoolika

Also ich selber habe das JVC KD-G721 verbaut! Ist das gleiche wie das du dir zulegen willst nur in Silber :) deins ist in schwarz!

Das Rainbow system ist echt der hammer für das Geld! Ich habe sie am anfang nur übers Radio laufen lassen und da ists schon deutlicher abgegangen als mit den Standartboxen (Deutsche Qualität halt ;) ) Dann hab ich mir gedacht ich lege mir eine Endstufe zu, aus dem Grund, um mein Frontsytem gescheid anzutrennen von den ganz tiefen frequenzen! Deswegen habe ich mir eigentlich "nur" eine ESX 200.2 mit 2x 65 Watt RMS @ 4 Ohm aus dem Autkionshaus mit 4 Buchstaben für läppische 24€ ersteigert ;) (neu mit 24 Monate Garantie)

Nachdem ich dann die Endstufe eingebaut habe, hab ich erst mal so bei ca. 50 Hz die Systeme abgetrennt und hab mal aufgedreht und am anfang ist mir schon ganz mulmig im bauch geworden weils so geil klang (obwohl MP3) und auch schon ein haufen Bass kam, also Kickbass :) nach dem einstellen habe ich die Frequenz nun bei ca 85Hz und der Kickbass ist richtig geil :) Wenn ich jetzt natürlich noch die Türen gedämmt hätte wäre es noch geiler, aber die Arbeit brauche ich ehrlich gesagt nicht investieren, da sich alles jetzt schon ziemlich gut anhört!

Noch ein kurzes Wort zu den Rainbow! Da musst du aufpassen! Es gibt 2 verschiedene! Einmal die "Rainbow SLX 265" und einmal die "Rainbow SLX 265 Deluxe" hol dir auf jeden fall die Deluxe, denn die haben eine hochwertigere Frequenzweiche! Investier die 20€ mehr!

Wenn du nicht so weit wegwohnen würdest, hätten wir uns zum Probehören getroffen und du wärst nicht enttäuscht gewesen ;)

Ich will die Soundsysteme jetzt nicht soooo in den Himmel preisen, gegen ein System von z.B. Emphaser (Die ECP T4) kommen sie nicht an ;) Aber das Emphasersystem kostet ja auch 300€ *gg*

Noch ein kleiner Tipp! Mach eins nach dem anderen! Als erstes Woofer mit Endstufe und danach Soundsysteme mit Endstufe oder umgekehrt! Alles zusammen bringt nur Fehler ins system :)

Wollte am anfang ne 4 Kanal Endstufe einbauen! 2 Kanäle für die Soundsysteme und 2 Kanäle gebrückt für den Woofer, aber ich habe leider keine Endstufe gefunden, die ca. 2x 100 Watt RMS und 1x 1000 Watt RMS hat *grins* ;)

Falls noch fragen da sind ... einfach stellen!

GreeZ
Blubbse

P.S. denk an die Systeme! Nimm die Deluxe und nicht die normalen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Blubbse« (17. April 2007, 20:11)


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. April 2007, 20:50

nee nee ich bin betimmt nicht enttäuscht.
Habe das ganze bei dem Car-akustik Menschen schon Probe gehört , und ich hab schon gegrinst ohne Ende als der das mal aufgedreht hat, ohne Amp!

Ich lasse das gleich einbauen bei dem!
Der dämmt mir gleich die Türen etc.
Also ich denke schon das dass was gutes wird, die von www.car-akustik.de sind schon lange im Geschäft.
Die sind die einzigen bei mir in der Nähe die echt Ahnung haben!

Wie gesagt das mit dem Amp für die LS müssten mal sehen, ich bequatsche den mal.

Na klar das Deluxe wird geholt, hat er mir auch geraten.

Warum hasat du dir das JVC eigentlich in Silber geholt?
Schwarz passt doch besser, oder hast du die Konsole lackiert?
Bei den Sound Sachen isses besser wenn ich nen Profi ranlasse, anstatt wenn ich dort rumpfusche(ausserdem finde ich 70€ für den Einbau von alle, sehr ordentlich!)

naja wie gesagt, mir kribbelts im Bauch :D
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. April 2007, 22:47

So es ist alles vollbracht.

Meine Fresse ist mir schlecht, und ich bin so glücklich.

Ich habe nun alles verbaut. Also neues Radio, Frontsystem, Dämmungsflies, Endstufe und den Sub.
Ich bin gerade 30 Minuten gefahren und mein Kopf schwummert mir dermaßen weil ich es mal wieder übertrieben habe mit den tieferen Tönen :)

Aber allen in allen bin ich hellauf begeistert welchen wunderbar sauberen Klang, auch in den höheren Lautstärkelagen die LS bringen.

Ich dank dir Blubbse das du mich auf dieses System hast aufmerksam gemacht.
Es ist zwar ein Haufen Geld , aber es hat sich gelohnt.


lG an alle
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

16

Freitag, 27. April 2007, 13:18

Tja,

wie gesagt du wirst nicht etäuscht sein von dem System! Ist echt hammergeil!

Hast du das System nur am Radio hängen oder an ner Endstufe ???

GreeZ
Blubbse

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Ohoolika

Fortgeschrittener

  • »Ohoolika« ist männlich
  • »Ohoolika« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 177

Dabei seit: 3. Oktober 2006

Wohnort: nähe Radeberg(nähe Dresden)/jetz auch viel in Berlin

Danksagungen: 120

  • Nachricht senden

17

Freitag, 27. April 2007, 18:21

HI :)

nee hab das nicht an ne Enstufe nochmal angeschlossen denn ich muss sagen das mir das echt reicht an Klanggenuss :D

hab nur meinen Alpine Woofer an ne 2-Kanal Amp noch angeschlossen, aber mehr ni. das is so geil wenn von hinten ne Basswelle über dich rüberrollt. Ich bekomm nur noch Gänsehaut wenn ich im Auto sitze und Mucke höre :lol:
lG Konstantin

Mein Stilo: SchwarzMetallic--2002BJ--1,6er--RC11 Dragon mit 225er Schlappen--Seitenschweller+Heckspoiler--MS ESD--Merkurheck und clean--Darksidetönung--Eibach 50/30--neues Logo--Soundsystem Rainbox+JVC+AlpineSub--Novitec Lippe--Böse Äuglein mit Xenonlook^Lämpche


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Blubbse

Profi

  • »Blubbse« ist weiblich

Beiträge: 776

Dabei seit: 25. Dezember 2006

Danksagungen: 403

  • Nachricht senden

18

Freitag, 27. April 2007, 18:57

Hi,

ich geb dir einen Tipp...

hau deine Systeme an ne kleine Endstufe so mit 2x 70 Watt RMS ... und trennst sie dann bei ca. 85Hz ab und drehst mal die Endstufe dann auf und dann deinen Radio ... :)

Ich glaube wenn dus jetzt ohne Endstufe schon geil findest, dann bewegt sich 100% was bei dir in der Hose wenn du sie über ne Endstufe laufen lässt! Da sind noch Meilen von Klangunterschied und wucht hinter den Boxen und die wollen ausgeschöpft werden!

GreeZ
Blubbse

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!