Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Juni 2006, 19:46

Ich will doch nur Radio hören!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe auch schon eine Frage.

Wenn ich mir ein anderes Radio einbauen lasse, habe ich dann wirklich Radioempfang ohne Störungen?

Mich stört nämlich nicht der Empfang (der ist eigentlich gut), sondern daß ich zwischendrin so pfeifende "Funkstörungen" (hört sich an wie Morsezeichen) habe.
Ich habe nämlich keine Lust, dafür Geld auszugeben (nur um vernünftig Radio zu hören :roll:) und danach ist das gleiche in grün.

Nachdem ich schon das 3. Radio drin habe, 2. Antenne (Opel Signum), Massekabel gewechselt,... bin ich nun soweit, daß ich bereit wäre mir so eine "häßliche" Blende (sponsored by Fiat) mit einem Blaupunkt Radio (hat wohl den besten Receiver drin) einbauen zu lassen.

Nur wenn ich hinterher diese Störungen immer noch habe :evil:

Wäre für Tipps wirklich dankbar.

Viele liebe Grüße
Manu

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Juni 2006, 20:55

hallo..

entweder du liegst ungünstig in deiner region das du "morse zeichen empfängst, vieleicht viel bundeswehr in deiner nähe oder irgend was an deiner elektrik hat ne macke sprich lima.

ich höre digital mit dab 52 von blaubunkt ist echt ne alternative soweit es bei euch sinvolle radiosender gibt die in digital senden

beste grüße
.

fhttr

Schüler

Beiträge: 161

Dabei seit: 5. Februar 2006

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Juni 2006, 20:56

Hi !

Eine frage hast du ein Skywindow drin ?

Weil bei mir hat das Skywindow schon ein paarmal das Antennekaben beschädigt ! :-(


Naja dann, bis dann !

Mein Stilo: Alfa Romeo GT 8-))


Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Juni 2006, 21:35

... also sky-window habe ich nicht. Antenne wurde von Fiat auch schon mehrmals überprüft, wenn die Antennenkabel beschädigt sind, müßten die das doch merken, oder?

Tja elektrik / Lima (= Lichtmaschine?), müßte Fiat das nicht beim Fehlerauslesen sehen? oder wollen die das nicht sehen (wegen Garantie?) und ich sollte mal zu einer anderen Werke?

Hatte dieses Problem (mit den Störungen) noch niemand?

Viele Grüße
Manuela

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


Beiträge: 1 190

Dabei seit: 12. Juni 2005

Danksagungen: 831

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. Juni 2006, 21:49

-

entschuldige die blöde frage ;-) . kann das sein, dass du dein handy in der nähe der lautsprecher hast? das gibt doch auch immer son morse beep beep beeeep.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. Juni 2006, 23:57

ich denke du meinst das die lima kaputt ist??!!! das hat aber stilo66 nicht gemeint. da die lichtmaschine ja bekanntlich den strom erzeugt, ist es gut möglich das von irgendeinem kabel störsignale ausgehen. das bekannte lichtmaschinen pfeifen. hat was mit elektrischer strahlung zu tun, keine ahnung wie das genau funktioniert. auf jeden fall nehme ich mal an das da das übel steckt!

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Juni 2006, 13:00

genau wie chris sagt so meinte ich das, fahr mal in ne richtige elektro werke und lass mal die lima schecken ob irgend welche störfaktoren davon ausgehen

gruß ralf
.

Lordarik

Schüler

  • »Lordarik« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 29. März 2006

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Juni 2006, 14:14

Hi,



Also deine Lima ist das garantiert nicht. Du solltest als erst einmal mit einem Multimeter dein Antennenkabel durchckecken ob du von der Kabelmasse duchgang auf den Innenleiter des Kabels hast ( zwecks zu prüfen ob die Schirmung noch in ordnung ist). Die einfachste art zu checken ob es am Kabel liegt ist teste es mit einem neuen Antennenkababel und hänge deine Dachantenne dran ( kann ruhig im innenraum liegen) und wenn du dann noch störgeräusche hast ist es der Radio oder du wohnst einfach in einer Radiounfreundlichen Gegend :twisted:.

Aber im ernst hatte fast die gleiche Probleme mit meinem grausamen original Fiat kasten ( Radio ). Tausche bitte nicht gegen den Blaupunktschrott denn der ist net wirklich besser als der Originale laß dich am besten mal bei einem Car Hifi Händler in deiner nähe beraten.


Gruß


Andy

Mein Stilo: Audi A4 8E 1,9TDI Avant


Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

9

Freitag, 9. Juni 2006, 17:22

@ stilo2005 :lol: nein, handy is es nicht, leider (wäre ja zu einfach gewesen). Hab ich schon versucht. Hatte trotzdem Störungen.

@ crosshot & stilo66 - lima kaputt meinte ich nicht, ich meinte ob sowas die Fiatwerke nicht durch dieses "Fehler-Auslese-Gerät" (wie immer das auch genannt wird) sehen müßte, daß die Lima-Kabel Störsignale aussenden?

Meint Ihr mit Elektrowerke sowas?

http://www.mocom-voerde.de/ueberuns/index.html

Antenne messen können die, aber auch Lima ?(kann ich ja nachfragen)

@ Lodarik, bei o. g. war ich zum beraten - und der hat mich auf den "Blaupunktschrott" gebracht, da Blaupunkt wohl den besten Radio-Tuner verbaut. Leider halt erst ab Modell Seattle (ca. 300 Euro), und deshalb frag ich ja hier, da das echt ne Menge Geld ist um "nur" Radio zu hören.

Sorry für die vielen "dummen" :roll: Fragen, aber ich habe da echt keinen Plan von. Bisher bin ich immer in die Werkstatt - und gut war. Aber mittlerweile kann ich nicht mehr zählen wie oft ich bei Fiat war (ohne Besserung) und ich will jetzt endlich Ruhe im Karton!! Ich komm mir schon total blöd vor wenn ich die die ganze Zeit nerve :oops:

Wenn noch einer eine Idee hat, bitte her damit.

Gruß Manuela

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


rainer-wü

Schüler

  • »rainer-wü« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 17. Oktober 2005

Wohnort: veitshöchheim

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. Juni 2006, 18:48

lichtmaschine sollte der Bosch Service prüfen können. Die findet man ich fast jeder grösseren Stadt. Da sehr viel der KFZ elektronik von Bosch ist haben die relativ viel ahnung. Zumindest unserer :grin:

Mein Stilo: Abarth, Leder, Skywindow, 4rohr Ragazzon, Novitec Federn, 18 Zoll Sommer, 17 Zoll mit distanzen Winter



stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

11

Freitag, 9. Juni 2006, 20:21

genau manu zu sowas solltest du gehen oder bosch dienst, die haben immer mit solchen sachen zu tuen und kennen jeden kniff
.

Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 14. Juni 2006, 19:21

so, anderes Radio (diesmal kein Stiloradio) reingemacht - genau dasselbe - aber schon besser. Bei Bosch angerufen, laut denen kann die Lima nicht gemessen werden?? :shock:
Bei mocom angerufen, Problem nochmals erklärt und Termin abgemacht für nächste Woche. Hört sich das erstmal an. Hat mir aber nochmals ans Herz gelegt, ich solle mir ein "sehr gutes" Radio einbauen. Ab MP 74 (Blaupunkt) oder ab Mexiko (Becker). Ok, ich mal bei ein paar Händlern angerufen und mich erkundigt, siehe da ein Auslaufmodell MP 74 noch 2 Stück da und sofort da hingefahren.

So, ist jetzt drin - also der Regionalsender macht diese Störungen immer noch :evil:, wenn auch nicht mehr soo extrem, aber Einslive (WDR1) hört sich total suuper an. Vielleicht kriegt mocom ja noch den Rest hin.

Viele Grüße
Manu

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


Pryvin

Fortgeschrittener

  • »Pryvin« ist männlich

Beiträge: 234

Dabei seit: 9. Juni 2005

Wohnort: Wilhelmshaven

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. Juni 2006, 20:16

Das mit dem "Blaupunkt Schrott" möchte ich mal schärfstens widersprechen.

Meine Geschichte zum Thema Radioempfang:

Ich hatte mit meinen Stilo Radio ebenfalls saumäßigen Radioempfang. Ständiges Rauschen und Senderverluste war altag.

Ich habe mir dann aufgrund eines Geschenkten Gutscheins ein Yakumo Radio (jaja ich weiß ;) ) gekauft.

Radioempfang war etwas besser, aber eigentlich im Gegensatz zum normal Zustand, immer noch beschissen....

Das Radion ging 2mal kaputt, ich hate die Faxen Dicke, also Radio gegen Geld umgetauscht.

Habe dann etwas tiefer in die Tasche gegriffen und mir das Blaupunkt Las Vegas gekauft, was mir der Verkäufer (dem ich die Geschichte mit dem Radioempfang erzählte) auch zu geraten hat.

Ich will jetzt wirklich nicht übertreiben, aber ich habe mit diesen Radio einen Empfang als würde ich CD hören.

Kein bischen Rauschen, keine Senderverluste, einfach nur geil.

So viel zum Thema "Blaupunkt Schrott"...

Achja....Pioneer und Kenwood habe ich bei zwei Freunden getestet...ebenfalls schlechter Empfang....

Ps.: Und das schönste ist...ich habe nun DVD, kann MP3 abspielen, und habe die Möglichkeit irgendwann den Stilo mit TFT Bildschirmen vollzumüllen.....

Dazu brauche ich aber auf jeden Fall Fremdhilfe...mal sehen...vielleicht beim Ederseetreffen 2010 ;)
:Beurk07: Before u drive with a blue Stilo, you should have a very deep view of your own :Beurk07:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pryvin« (14. Juni 2006, 20:18)


micky72

Profi

  • »micky72« ist männlich

Beiträge: 789

Dabei seit: 26. Dezember 2005

Wohnort: Pforzheim

Danksagungen: 509

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 15. Juni 2006, 00:01

Zum Thema Blaupunkt Schrott

Ich bin ebenfalls engefleischter Blaupunkt-Fan. Bei meinem Seattle MP74 gibt es überhaupt nichts zu meckern. Radioempfang einfach top, kann damit sogar kleinere Regionalsender empfangen, von denen ich vorher nur wusste, daß es sie geben soll.

Nur am Rande: Ich habe dieses Radio im Januar 2006 bei www.discount24.de für 239,-€ gekauft.
Gruß Michael :006:

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.6 Dynamic Multiwagon - Blue Navy 403 - Cruise Control - AEZ Icon 8 - SLN - TFL - PDC - Pioneer DVD - Falk M4 Navi - Zweizonenklimaautomatik - separates Heckfenster - Alu-Einsteigsleisten - Seitenwindabweiser - Div. Beleuchtung


Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 15. Juni 2006, 13:38

ja, der Radioempfang ist auch super, wenn diese Störungen nicht wären.
Ich glaube es liegt irgendwie an den Stromleitungen bzw. Masten, kann das sein? Und wenn ja woran liegt es? und wie kann man es abstellen?


Nur am Rande: Es handelt sich um das Seattle MP74 das ausläuft und ich habe es jetzt für € 179,- gekauft. (bei geiz ist geil)

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


Lordarik

Schüler

  • »Lordarik« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 29. März 2006

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

16

Freitag, 16. Juni 2006, 08:04

Hi Manu

Das du kleinere Störgeräusche beim Radioempfang hast wird sich auch nicht 100%ig beseitigen lassen die hat man in der Regel immer ein bisle. Aber zum Thema Blaupunktschrott kann ich nur sagen hatte auch mal einen aber nicht lange wegen Schlecher UKW empfang, schlechter CD Klang, zu Teuer für das was er bietet, schlechte verarbeitung im großen und ganzen kein gutes Radio ( np damalst 1200DM ). Bin auf Hochwertigere Hifi Produkte umgestiegen wie Clarion, Alpine und Pioneer. Nun ist da so gut wie kein Störgeräusch.


Gruß

Andy

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lordarik« (16. Juni 2006, 08:05)

Mein Stilo: Audi A4 8E 1,9TDI Avant


Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

17

Freitag, 16. Juni 2006, 10:27

... so, nachdem ich endlich jemand gefunden habe, der sich damit auskennt und auch sich die Zeit genommen hat (fast über 2 Stunden) ist derjenige auf Fehlersuche gegangen.

Es ist weder das Radio noch der Antennenanschluß

Es wurde alles ausprobiert und anders angeschlossen.

Die Störung kommt durch das Steuergerät der Servolenkung. Nach ziehen dieser Sicherung (und vielen anderen) - Oh Wunder - das Störgeräusch war weg! :shock:
Wird wohl irgendwie durch CAN-BUS verursacht, da sobald der Wagen 10 Sec. aus wahr, sich dieser CAN-BUS ausschaltet und die Störungen auch weg wahren.

Werden gleich mal bei der Fiatwerke anrufen.

Gruß
Manu

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


Lordarik

Schüler

  • »Lordarik« ist männlich

Beiträge: 138

Dabei seit: 29. März 2006

Wohnort: Neckarsulm

Danksagungen: 87

  • Nachricht senden

18

Freitag, 16. Juni 2006, 11:07

Hat dein Blaupunkt einen CAN-Bus Anschluss ??

Mein Stilo: Audi A4 8E 1,9TDI Avant


Manu

Anfänger

  • »Manu« ist weiblich
  • »Manu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 29

Dabei seit: 8. Juni 2006

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

19

Freitag, 16. Juni 2006, 20:02

keine Ahnung, ich brauch das aber auch nicht fürs Radio (habe kein Multifunktionslenkrad), warum?

das Original-Stilo Radio war damit angeschlossen - trotzdem die Störungen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manu« (16. Juni 2006, 20:04)

Mein Stilo: es war einmal ein: 1,6 Dynamic Moire-Schwarz Metallic EZ 30.12.2002, Michael-Schumacher-Felgen


stilo66

Fortgeschrittener

  • »stilo66« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 18. Dezember 2005

Danksagungen: 294

  • Nachricht senden

20

Freitag, 16. Juni 2006, 21:37

ja der canbus ist auch fürs radio und wird gesteuert mit der geschwindigkeit,wenn du schneller fährst wirds lauter oder ungekehrt aber nur bei original! es müssen die stecker fürs radio etwas getauscht werden so wars bei mir (kabel drehen) hat übrigens einer bei mir von atu gemacht :shock: ohne lang zu überlegen und es haut hin :lol:

übrigens hab mein blaubunkt jetzt 5jahre ohne prob mit mmc kartenslod spar ich mir haufen cd naja digital hören ist sowieso genial möchte ich nicht mehr missen.. :cool:
.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!