Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »Stilo.Flo1994« ist männlich
  • »Stilo.Flo1994« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Dabei seit: 20. September 2014

Wohnort: Vulkaneifel

Danksagungen: 1005

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. September 2014, 21:55

kurze frage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

zum 18. Geburtstag habe ich eine basskiste mit einer Endstufe geschenkt bekommen. wollte sie mir in den stilo einbauen,da die für den polo zu groß war.

leider weiß ich auch nicht,wieviel Strom oder Leistung diese anlage hat, bekannt ist mir nur,dass u = 12V ist :thumbsup:

habe einfach mal ein 10 qmm kabel hineingezogen und hoffe mal,dass es ausreicht ^^ jetzt habe ich das andere Problem. habe das original Radio mal herausgeholt und musste feststellen,dass für chinch und remote keine plätze vorhanden sind - was nun? 8|

wäre um tipps dankbar



lg flo

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.2 16V


  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 1 407

Dabei seit: 23. August 2006

Wohnort: EI | SM | EF | IK

Danksagungen: 1402

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. September 2014, 23:51

Man sollte schon ungefähr wissen, welche Leistung die Endstufe hat - danach richtet sich der Kabelquerschnitt und die Dimension der (hoffentlich auch) eingebauten Sicherung...aber 10qmm sind schonmal ok für "normale" Anwendungen...

Ja - am originalen Radio gibts nur die DIN-Anschlüsse für die Lautsprecher...
Musst mal z.B. bei Amazon nach High-Low Adaptern schauen...die kann man dann an diese Lautsprecherleitungen anschließen (teilweise gibts sogar welche mit Steckern/Buchsen die man nur dazwischen steckt) und auch welche, die die 12V Remotespannung gleich mit erzeugen...
Diese Teile wandeln die (großen) Signalpegel vom Radioausgang in die passenden (niedrigen) Signalpegel für den Cinch-Eingang der Endstufe um...
Ist aber auch ne Preisfrage - also am besten einfach mal selber schauen...

Alternativen wären, eine Endstufe zu nehmen die auch High-Level-Eingänge hat oder ein anderes (nicht-originales) Radio...aber das sollte jeweils teurer sein, als so ein Adapter (wie es aber damit genau ist, kann ich nicht sagen - hatte ganz früher mal eine Endstufe mit High-Level-Eingängen am Originalradio und das war eigentlich ok - aber das Radio ist ja dann bald dem ersten CarPC zum Opfer gefallen und ab dann ging es per Cinch ohne Umwege direkt zu Endstufe)
Viele Grüße...Peer

Mein Stilo: ist so hart, da springt sogar der Radiosender...


  • »Stilo.Flo1994« ist männlich
  • »Stilo.Flo1994« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Dabei seit: 20. September 2014

Wohnort: Vulkaneifel

Danksagungen: 1005

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 30. September 2014, 19:25

vielen dank für die schnelle antwort.

ich habe mal nach diesen Adaptern geguckt. koset 7€.

also muss ich die lautsprecherkabel am iso stecker vom Radio herausfinden und dann den high low Adapter dazwischen klemmen? wenn ja, wie kriege ich heraus, welches kabel am stecker für die Lautsprecher sind´? belegungsplan hab ich nie gehabt ^^

einfachste aber eine etwas teurere Anschaffung wäre ein 2 din touch Radio, wie ich es immer haben wollte. (114€).

Mein Stilo: Fiat Stilo 1.2 16V


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!