Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juli 2009, 23:24

Lautsprecherboxen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi, wer von auch wüsste Lautsprecherboxen von Pioneer die in meinen Stilo passen. Ich möchte Hochtöner, Tief u. Mitteltöner ersetzen, Leistung sollte so bei ca. 150 - 300 Watt liegen.

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 16. Juli 2009, 09:14

Hi, was würde denn generell in den Stilo 3T passen, ich möchte nach Möglichkeit alle vorhandenen Lautsprecher ohne großen Umbau austauschen. Leistung sollte nicht unter 150 W sein. Könntet ihr vllt. ein paar Links von Angeboten posten die ein gutes Preis/Leistungs Verhältnis haben?

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Juli 2009, 09:20

RE: Lautsprecherboxen

Zitat

Original von Flow-Dize
Ich möchte Hochtöner, Tief u. Mitteltöner ersetzen, Leistung sollte so bei ca. 150 - 300 Watt liegen.

Der Stilo hat 2 Wege Lausprecher, keine 3 Wege! HT Spiegeldreieck, TMT unten in der Tür. Desweiteren haben LS keine Leistung, sondern vertragen LEistung.

PAssen tuen 16er, gibst aber genug Empfehlungen hier im FOrum, warum muss es Pionier sein? Da bekommst fürs schon viel bessere Sachen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1010

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Juli 2009, 09:31

moin,

150W und mehr?? na das wird ja ein schönes geschepper....

hast du dir dass so gedacht: altes system raus neue speaker rein und gut ist???

das wird nix!

nenn mal bitte ein budget das du zur verfügung hast und dann kannst du auch richtige ratschläge bekommen!

sind deine serien speaker kaputt?? oder wieso willst du sie tauschen?

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Memphis_Rains

Erleuchteter

  • »Memphis_Rains« ist männlich

Beiträge: 4 548

Dabei seit: 17. Februar 2006

Wohnort: Königreich Bayern

Danksagungen: 2300

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 16. Juli 2009, 09:37

RE: Lautsprecherboxen

Servus,

lass bei dem Wort Lautsprecher mal das Boxen hinten weg. Boxen ist ein Sport. ;-)
Wenn du deine Lautsprecher tauschen willst, dann solltest du es gleich vernünftig machen und das ganze über eine Endstufe betreiben. Es ist völlig egal ob du nun Lautsprecher hast, die 50 oder 150W Leistungsaufnahme haben, denn die Ausgangsleistung des Radios ist so oder so viel zu gering. Abgesehen davon sagt die Leistungsaufnahme der Lautsprecher nichts über die Lautstärke aus. Ich würde dir empfehlen zu einem Händler zu gehen, der sich auskennt (keine großen Elektromärkte wie der Jupiter-Fuzzi o. Ä.) und dich dort beraten zu lassen und evtl. auch den Einbau durchführen zu lassen. Ist zwar etwas teurer aber dürfte sich in der Regeldurchaus lohnen.

Gruß
Martin

Mein Stilo: ...bleibt in guter Erinnerung. Dafür gibt´s "Freude am Fahren"


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 16. Juli 2009, 10:49

Budget hätte ich so 250 € angesetzt. Ich möchte einfach Lautsprecher die etwas mehr Bass vertragen als die Serienlautsprecher. Vllt. gibt es für den Preis ja was Ordentliches, leider bin ich im Bereich Audio nicht so bewandert :oops:

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:17

Zitat

Original von Flow-Dize
Budget hätte ich so 250 € angesetzt. Ich möchte einfach Lautsprecher die etwas mehr Bass vertragen als die Serienlautsprecher. Vllt. gibt es für den Preis ja was Ordentliches, leider bin ich im Bereich Audio nicht so bewandert :oops:

Da werden andere LS auch nit viel bringen, da die Origininalen schon recht gut sind.

Wenn du mehr Bass haben willst, musst bissl mehr investieren, und ne Endstufe und Subwoofer nehmen. Ansonsten kannst auch nen Aktivsub nehmen. Aber die bessere Lösung is halt, ne Endstufe, und dann kannst auch vorne andere LS nehmen, die an der Endstufe laufen.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:28

Aktivsubwoofer hab ich schon zwei im Kofferraum verbaut, bin mit denen auch sehr zufrieden. Gibt es denn sonst keine Möglichkeit die Serienboxen aufzuwerten damit diese mehr Power haben u. nicht so schnell kratzen bzw. scheppern? Nennt einfach mal ´n paar Systeme die empfehlenswert sind, auch wenn sie erstmal etwas teurer sind.

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 16. Juli 2009, 11:42

Endstufe!
Die Leistung wird vom Radio limitiert, da bringen die teuersten Boxen nix! Die Verstärkerleistung vom Radio ist zu gering, das is bei allen Radios so. Konstruktions bedingt.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1010

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 16. Juli 2009, 12:04

der liebe sash hat recht!!

aber sag mal was hörst du denn für musik das dir die serien speaker plus 2 aktivsubs nicht reichen? hip hop und techno?? aber naja jeder soll das hören was er will.

bezüglich deines probs. 250€ sind wirklich nicht viel.

wenn du mehr bassleistung aus den tmts haben willst sind folgende schritte wichtig:

türen dämmen und zwar nicht zu knapp! dann brauchst du ne endstufe die muss nicht besonders fett sein wenns nur für die vorderen speaker siein soll reichen 2x50w dicke aus.(gebrauchtwarenmarkt mal durchstöbern)

wenn du noch n hunderter mobil machen könntest wäre die imprint technik von alpine was für dein radio. diese technik misst dein system ein und holt so das optimum raus.

aber alles in allem wirds mit 250 knapp. 400 wären besser.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug



Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 16. Juli 2009, 12:36

hmm, 400 wären mir dafür zu viel. Mal schauen was sonst noch geht.

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 16. Juli 2009, 14:46

Wäre dies hier ein gutes System?

http://www.pioneer.de/de/products/25/131…1PRS/specs.html

Könnte es für 289,00€ bekommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flow-Dize« (16. Juli 2009, 14:49)

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:04

also, für das geld gibts echt besseres!!! klar kommts auch auf den persönlichen musik geschmack an, aber wieso grad pioneer???? :shock:

ich denke, dass hier bei dem thema schon viel gesagt worden ist, und alles läuft auf das selbe hinaus! Wenn du jetzt die originalen LS tauschtst und dir dafür LS im wert von 250€ und mehr einbaust, werden die genauso schnell sterben wie die Serien LS....!! Dein radio hat zu wenig leistung um die LS sauber spielen zu lassen....zumindest wenn es lauter werden soll!!! also wirste keine lange freude dran haben, neue LS für 200 oder 1000€ einzubauen!!!

wenn du unbedingt neue haben willst, guck mal bei HERTZ!! die Dieci Serie ist (wurde mir mal gesagt) für en Betrieb am radio entwickelt worden....kostet ca. 110€ und ist vom klang her echt super!!!

also am besten geld sparen noch 2monate waretn und dann neue LS und ne Endstufe kaufen. muss ja net rießig sein was die leistung angeht!!! die von Pinoeer die du dir rausgesucht hast, haben auch nur 50Watt Sinus, also reicht da auch ne kleine stufe aus um die vernünftig anzutreiben....und die kostet dann auch ca. 100€!!!

Also überleg dir gut, was du machen willst...!! einmal falsch und das geld ist weg... 8-)

Gruß Michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:16

Nur das wir nicht aneinander vorbei reden. Ich habe kein Serienradio mehr drinn. Ich habe folgendes Radio:

http://www.pioneer.de/de/products/25/121…00UB/index.html

Und Pioneer deswegen weil ich damit bis jetzt sehr gute Erfahrungen gemacht habe, bezogen auf das Radio u. die Aktivsubwoofer:

http://www.pioneer.de/de/products/25/131…X11A/index.html

Dazu wird es doch ein adequates System geben, muss ja nicht unbedingt Pioneer sein.

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:18

es ist egal, welches radio du drin hast!!!
klar, serie hat n bissle weniger ausgangsleistung als neues, ABER es bleiben MAXIMAL 4*50 Watt und ich glaube 4*26 Sinus!!!!

DAS IST ZU WENIG!!! da werden dir alle laustprecher die du dran hängst und dann vom radio (egal welches) voll aufdrehst, krächtsen und krachsen und frühger oder später kapput gehn!!!!


gruß michi ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:21

Also um das alles mal auf einen Punkt zu bringen, ich brauche ein 2 Wege Lautsprechersystem mit 17 cm Durchmesser u. dazu einen Verstärker?

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:23

fast richtig^^

endstufe und ein 16er Compo-System (16,5cm Durschmesser)

alles andere ist nix richtiges 8-)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Flow-Dize

Schüler

  • »Flow-Dize« ist männlich
  • »Flow-Dize« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 151

Dabei seit: 11. April 2009

Wohnort: Schweinfurt

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:25

Könntest du mir da vllt. ein paar Sachen zusammenstellen, da ich, wie du gesagt hast nicht mein Geld in den Sand setzen will, sry wenn ich euch nerve aber Audio ist nunmal nicht meins. Schonmal danke im voraus. ;-)

Mein Stilo: Bj. 2004, 1.6L 16v 76kw/103PS, Lowtec Tieferlegungsfedern, Barracuda Voltec T6 Hyper-Black-Silver 17", Toyo Proxes T4 215/45/17, Haifischantenne, schwarze Rückleuchten, schwarze Blinker, Scheiben getönt, Motorhaube Carbonfolie, Kühlergrill mattig usw


Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:26

...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sash« (16. Juli 2009, 15:26)

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 16. Juli 2009, 15:28

also bevor ich hier jetzt was falsches sage oder dir zu anderen komponenten rate, die viele nicht verbauen würden, empfehle ich dir den link mal durchzulesen...

FAQ´s für Carhifi "Neulinge" Kauftipps -> Gut oder schlecht ?

vielleicht hilft dir das schonmal weiter...!!! desweiteren kommt es dann auch wohl auf deinen musik geschmack an...!! die einen LS hören sich bei rock oder pop besser an, die anderen gefallen dir bei Hip Hop oder Techno besser!!! das sind geschmackssachen die du am besten probehören solltest (dafür entsprechenden hänlder aufsuchen)

anosnsten zwecks preisen, schau mal bei:
www.caraudio-store.de
oder
www.extremeaudio.de

vorbei. da kannst du mal sehn, was der spaß dich kosten würde ;)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!