Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Februar 2008, 17:14

Leistung des Systems und weitere Fragen!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Leute!
Ich heisse Stefan, bin 17 Jahre alt und fahre, wenn ich dann mal bald meinen Führerschein hab, einen 1.8er 16V Stilo in der Dynamic Ausstattung, mit dem Fiat Navi.

Zum Stilo habe ich allerdings noch ein paar Fragen:

Zum einen, wie hoch denn die RMS Leistung des Audio Systems ist. Im Verkaufstext stand irgendwas von 260 Watt, jedoch weiss ich nicht, ob die Angaben stimmen und ob diese Leistung pro Kanal gilt.(Originalsystem mit Subwoofer)

Ausserdem würde ich gerne wissen, ob es wirklich so ist, dass alle Lautsprecher im Auto mit dem Verstärker angetrieben werden, der hinten im Subwoofer sitzt.

Ich habe vor, mir eine Subwooferkiste einzubauen, das würde dann heissen, dass ich zwei Endstufen brauche, eine Mono für die Kiste und die andere für die restlichen Lautsprecher.
Was müsste das denn für eine sein, zwei oder vierkanal?
Und wie viel Watt vertragen denn die Originallautsprecher?




Ich hoffe, mein Text ist nicht zu lange...
Liebe Grüße und einen schönen restlichen Sonntag!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Februar 2008, 17:41

Ist es denn interessant wieviel Watt die Anlage hat?

Bei dem originalen Soundsystem ist das etwas kompliziert! Wenn du aber sowieso neue Endstufe einbauen willst, dann zieh einfach alle Kabel neu. Dann bist du auf der sicheren Seite.

Meines Wissens gehen beim Soundsystem mit Woofer die LS Kabel vom Radio in den Kofferraum - zur Endstufe - und von dort in die Türe(n). Aber ob da jetzt verstärkt wird weiß ich nicht. Ich weiß nur das Fiat die Kabelfarben ständig wechselt. Dies erschwert die Zuordnung ungemein.

Was die orginalen "Papp-Tröten" vertragen kannst du pauschal nicht sagen. Kommt ganz auf die Trennfrequenz an. Aber moderne Lautsprecher sterben normalerweise nicht an mechanischer Überlastung sondern eher an thermischer aufgrund eines unsauberes Signals.

Willst du die hinteren LS auch benutzten? Wenn ja dann brauchste eine 4 Kanal + Mono (oder gebrückte 2-Kanal) für Sub. Wenn du die hinteren nicht mitlaufen lassen willst, dann eine 2-Kanal (oder gebrückte 4 Kanal) + Mono (oder gebrückte 2-Kanal) für Sub.

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Februar 2008, 17:54

Für mich ist es schon ziemlich interessant wie viel Watt der Verstärker leistet, da ich, wenn der Verstärker wirklich 260w leistet, unter Umständen den Originalsubwoofer abklemmen würde und dann z.B. nen Audio System mit hohem Wirkungsgrad dranklemmen würde.
Kabel wollte ich eigentlich keine neuen legen, da ich sonst die Verkleidungen abnehmen müsste und ich mich da noch nicht ran traue.
Wäre aber im Zweifelsfall schon möglich, hätte jemand, der das kann.
Die hinteren würde ich schon gerne mitlaufen lassen.

Ich muss immer ans Budget denken, da ich Schüler bin und die sich ja bekannterweise nichts leisten können, aber alles haben wollen :lol:

Und zum Originalradio möcht ich sagen, dass es für eine Serie nicht schlecht ist. Kein Vergleich zu einem Ausbau, aber nicht schlecht.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:02

Die Leistung ist sowas von scheiß egal - sorry wenn ich es so deutlich sage.

Ich hab aktuell, wenn ich alles zusammenrechne, 210 Watt RMS im Auto und das ist so laut dass du dich nicht unterhalten kannst, geschweige denn voll aufdrehen kannst.

Leistung ist wirklich schnuppe - es kommt drauf an, was am Ende rauskommt.

Probiers einfach aus, "versuch macht kluch"

Mutmaßungen sind hier sehr schwierig! Vielleicht hast du ja jemanden im bekanntenkreis vom dem du mal eine Endstufe ausleihen kannst.

Nicht immer auf dem Schüler-Status ausruhen. Du kannst auch Geld sparen und dir das was kaufen.

Gruß Chris

ps: fasse meinen Beitrag keinesfalls als Angriff auf, falls er teilweise es "strenger" wirkt.
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:19

Du nee, kein Problem, lieber ein wenig deutlicher als blumig!

Du darfst mich nicht falsch verstehen.
Ich bin einer der Jugendlichen, die auch wirklich arbeiten gehen, das heisst der Samstag ist fürs Arbeiten reserviert genauso wie die meisten Ferien.

Das mit der Leistung weiss ich, ich kenne mich eigentlich recht gut aus in Sachen Hifi, aber halt eher in Sachen Home Hifi.
Nicht denken, dass ich wattgeil bin, mir ist schon bewusst wie das mit den Watt und Wirkungsgrad funktioniert.

Aber jetzt rein von der Theorie:
Die Kabel gehen vom Radio in den Kofferraum.
Dann an den Sub.
Vom Sub an die einzelnen Lautsprecher.

Der Sub muss ja auch angeschlossen sein.
Dann könnte ich doch den Originalen abklemmen und nen andren dran.
Oder ist das ein Aktivmodul, das fest mit dem Sub verbunden ist?

Danke für Deine bisherigen Antworten!

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:29

Wenn du an die Endstufe einen anderen Sub machst, dann wirst du diesen aufgrund thermischer Überlastung (Clipping) über kurz oder lang über den Jordan befördern...

Ich würde einfach die ganze Serienverkabelung rausrupfen und alles neue reinlegen!

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 10. Februar 2008, 18:34

Zitat

Original von crossshot
Wenn du an die Endstufe einen anderen Sub machst, dann wirst du diesen aufgrund thermischer Überlastung (Clipping) über kurz oder lang über den Jordan befördern...

Ich würde einfach die ganze Serienverkabelung rausrupfen und alles neue reinlegen!

Gruß Chris


Wieso soll ein Sub, der sagen wir 300w verträgt und man ihn mit sagen wir 150-200 Watt belastet schon Clippen?
Bevor der sub clippt machen doch eher die andren Lautsprecher den Abgang, oder?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 10. Februar 2008, 20:42

Ein Sub kann nicht Clippen! Es kann nur eine Endstufe clippen. Und clippen heißt das die Endstufe überfordert wird und kein sauberes Signal mehr abgibt. Eine Endstufe sollte min. 10% mehr Leistung haben, als der Sub verträgt.

Wenn deine Endstufe meinetwegen 200 Watt liefert und der Sub 300 Watt verträgt dann läuft deine Endstufe wenn du laut hörst, immer am Maximum und schon wird das Signal unsauber. Und dann unsaubere Signal bruzelt auf deine deine Schwingspule!

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Februar 2008, 21:02

also ich würd dir eines raten,

spar dein geld zusammen!! dann fang an den original sub rauszumachen 2 endstufen rein zu jedem ls neues kabel legen. die original kabel lassen, da die glaub ich eh über den kabelbaum gehn^^

und mach auch neue ls rein^^ ich find die original ned so toll :) geht beim stilo gut, weil er schön viel platz hat.

also tip von mir: sparen sparen sparen^^ dann sauberen ausbau

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Februar 2008, 22:23

Zitat

Original von crossshot
Ein Sub kann nicht Clippen! Es kann nur eine Endstufe clippen. Und clippen heißt das die Endstufe überfordert wird und kein sauberes Signal mehr abgibt. Eine Endstufe sollte min. 10% mehr Leistung haben, als der Sub verträgt.

Wenn deine Endstufe meinetwegen 200 Watt liefert und der Sub 300 Watt verträgt dann läuft deine Endstufe wenn du laut hörst, immer am Maximum und schon wird das Signal unsauber. Und dann unsaubere Signal bruzelt auf deine deine Schwingspule!

Gruß Chris


Hhhhhmmmm...ich kenn ja das Clippen aus Home Hifi Bereich...dort ist es ja so, dass man das Clippen hört, wenn die Lautsprecher nicht mehr sauber spielen...

Denkt bitte nicht, dass ich unbelehrbar bin, wie gesagt kenn ich mich noch nicht so gut aus im Car Hifi Sektor.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 20. Februar 2008, 13:18

Was haltet Ihr denn von dem Upgradepaket von Hifonics?
Hifonics sollte doch eigentlich was taugen?!


Viel Leistung für relativ kleines Geld?
Hifonics Ebay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stiloisti« (20. Februar 2008, 13:19)


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 20. Februar 2008, 13:22

Wo steht das Hifonics gut sein soll?

Ähm sollen die neuen Lautsprecher übers Radio laufen?

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 20. Februar 2008, 13:36

Ja, ich versteh das so aus dem Angebot.
Als einfaches Upgrade Kit verstehe ich das einfache Auswechseln der Front-Türen-Lautsprecher.
Ich weiß, dann kanns wieder clippen, aber ich denke, wenn das Originalsystem mit dem Sub wirklich enigermaßen "leistungsstark" ist, dann hört man es schon deutlich, wenns clippt.

Hab ein wenig auf www.hifi-forum.de gesucht, dort kommt es ganz gut weg.
Ich schätzte die Marke als relativ hochwertig ein, aber ich lass mich gerne ein Besseres belehren!

Liebe Grüße und danke, dass Du so fleißig antwortest :-D

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Stiloisti

Anfänger

  • »Stiloisti« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 39

Dabei seit: 10. Februar 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

14

Freitag, 7. März 2008, 18:54

Könnte sich jemand das bitte nochmal durchlesen?
Danke!



Aber jetzt rein von der Theorie:
Die Kabel gehen vom Radio in den Kofferraum.
Dann an den Sub.
Vom Sub an die einzelnen Lautsprecher.

Der Sub muss ja auch angeschlossen sein.
Dann könnte ich doch den Originalen abklemmen und nen andren dran.
Oder ist das ein Aktivmodul, das fest mit dem Sub verbunden ist?

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »Martin758« ist männlich

Beiträge: 554

Dabei seit: 16. August 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 470

  • Nachricht senden

15

Freitag, 7. März 2008, 19:15

ich glaub, dass das ganze aktiv gesteuert ist.


aber allein die ganzen kabel rausfinden und richtig anzuklemmen^^ lol^^

ham alle andere farben wie vorne am radio nur so zur info :)

Mein Stilo: 1,9 JTD 115 Wunderschön Gelb :) *g*


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!