Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

KTF

Anfänger

  • »KTF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 6. Juni 2007

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Dezember 2007, 13:12

Maße/Leistung von Originalboxen Stilo 1.6 BJ 2002

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

ich habe einen Fiat Stilo 1.6 16V Active Baujahr 2002, 3 Türer, Schlüselnummer 488.

Kennt jemand die Maße der Orignalboxen und deren Leistungsangaben? Ich habe im Handbuch nichts gefunden. Ich will die Originalboxen gegen ein paar leistungsstärkere austauschen, möchte aber sicher gehen, daß die neuen Boxen passen und auch wirklich mehr Leistung haben.

Ich hatte da so an ein Boxenkomplettset bei Herrn Ebai gedacht. Will nix großartig Dröhnendes, nur bissl den Sound aufpolieren.

Hat evtl. noch jemand ein paar Tips zum Boxenausbau/-einbau, also wo muß man bei der Verkleidung den Schraubenzieher ansetzen usw. Ich will nichts wegbrechen...

Besten Dank schon mal

Gruß
Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät.

Mein Stilo: 1.6 16V, 3Türer, BJ2002


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Dezember 2007, 13:19

Erstmal, Lautsprecher haben keine Leistung, sie vertragen Leistung ;-)
Müssten 16er sein, zumindest vorne in den Türen.

Aber bei Ebay keinen Billigkram ala Shark etc. kaufen, die sind nit besser als die Original Boxen, eher schlechter.

SASH

PS Kannst auch mal im Forum suchen, da gibts schon einiges, zum lesen :)

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Dezember 2007, 13:37

Boxen ist ein Sport ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

KTF

Anfänger

  • »KTF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 6. Juni 2007

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Dezember 2007, 15:39

Ja hast Recht, elektrische Leistung wird vom Lautsprecher aufgenommen, nicht erzeugt/abgegeben.

Suchfunktion ==> naja...Hab was zwischen 16 und 16,5 cm rausgefunden, das sollte schon irgendwie über Adapterringe zu machen sein, aber über die Leistung habe ich nicht viel erfahren.

Find's jedenfalls auch blöd, daß man bei FIAT nicht viel erfährt (Homepage, Handbuch usw).

Ich mach's einfach so:
bestellen ==> wenn's passt und gut klingt ==> Juhu ==> Wenn ne ==> wird der Krempel wieder zurückgeschickt.

Bitte gerne noch mehr Hinweise zum Thema Durchmesser und Leistung usw.
(zum Thema Originalboxsport :lol: )

besten Dank
Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät.

Mein Stilo: 1.6 16V, 3Türer, BJ2002


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

5

Freitag, 21. Dezember 2007, 15:43

16cm und 16,5cm ist quasi das selbe :D Bzw 1 Maß. Kommt daher, das das Format 6,5" is, sprich 16,51cm.

Was schon einiges bringen kann, ist ein anderes Radio, weil die Ori Lautsprecher sind nit schlecht, dafür, das sie werksseitig sind.

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Danyberg

Fortgeschrittener

  • »Danyberg« ist männlich

Beiträge: 280

Dabei seit: 16. November 2006

Wohnort: Bad Berneck

Danksagungen: 493

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. Dezember 2007, 18:12

Zitat

Original von Sash
16cm und 16,5cm ist quasi das selbe :D Bzw 1 Maß. Kommt daher, das das Format 6,5" is, sprich 16,51cm.

Was schon einiges bringen kann, ist ein anderes Radio, weil die Ori Lautsprecher sind nit schlecht, dafür, das sie werksseitig sind.

SASH


Hallo
ich bin auch der Meinung, dass die Original Lautsprecher nicht schlecht sind. Es bringt wirklich schon viel sich ein anderes Autoradio einzubauen. Ich selber habe immer noch die Originallautsprecher in meinem Stilo drin, habe mir ein Pioneer-Autoradio gekauft und verbaut, dazu einen aktiven subwoofer mit 2x25 woofern und ich muss dazu sagen es langt absolut aus. ich würde an deiner Stelle erst einmal mit dem Radio beginnen, dann dir einen woofer zu legen, und dann kannst du ja selber entscheiden ob du neue Boxen vorne brauchst.
das Original Fiat Radio ist zum normalen radiohören beziehungsweise für die höheren ganz okay. Will man aber etwas mehr raus kitzeln und auch mal etwas lauter hören, kommt es schnell an seine Grenzen. Du wirst auch merken, solltest du nur die Boxern tauschten und diese Boxern haben eine etwas höhere wattzahl als die von Fiat, wird die Lautstärke selber leiser, und auch die Qualität der Musik wird nicht merklich besser klingen.

Grüße Daniel

Mein Stilo: verkauft jetzt seat leon 1,4 TSI


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BlaXXun

alter Nickname: Stilo

  • »BlaXXun« ist männlich

Beiträge: 407

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. Dezember 2007, 19:35

Andere Frage bezüglich den orginalen Boxen.
Wie hoch sind die eigentlich? Hab nämlich keine Lust deswegen meiine Seitenverkleidung bei dem Wetter abzuschrauben.

Danke

Gruß

Flo

Mein Stilo: 5-Türer im Aufbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

8

Freitag, 21. Dezember 2007, 19:39

Zitat

Original von BlaXXun
Andere Frage bezüglich den orginalen Boxen.
Wie hoch sind die eigentlich? Hab nämlich keine Lust deswegen meiine Seitenverkleidung bei dem Wetter abzuschrauben.

Danke

Gruß

Flo

Was meinst du mit hoch?
Meinst die Einbautiefe?

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.

BlaXXun

alter Nickname: Stilo

  • »BlaXXun« ist männlich

Beiträge: 407

Dabei seit: 16. Januar 2007

Wohnort: Burglengenfeld

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

9

Freitag, 21. Dezember 2007, 19:43

die orginal boxen sind doch auf so plastik oder so ringe aufgesetzt.

Wollt von Ring auf dem der Lautsprecher montiert ist die Höhe wissen.

Weißt du was ich meine?

Gruß

Flo

Mein Stilo: 5-Türer im Aufbau


Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.
  • »klingl_dingl« ist männlich

Beiträge: 614

Dabei seit: 10. Oktober 2007

Wohnort: 38723 Seesen

Danksagungen: 698

  • Nachricht senden

10

Freitag, 21. Dezember 2007, 23:23

aloha^^

also ich muss ma sagen, dass das Originla Radio auch gar net so schlecht ist!!!
meine beste freundin fährt auch n stilo (1.9er JTD, 139 PS, 3-Türer) und sie hat noch das original radio und die original boxen vorne. Hinten war ein Lautsprecher defekt, wir haben diese dann durch recht "günstige" der firma Blaupunkt ersetzt! und siehe da, sie hat nen wahnsinns klang in ihrer Butze! da passt alles!!!! Das radio hat so viele verschiedene Klnagvarianten und einstellmöglichkeiten.
sie hat nen ordentlichen Klang (vorne und hinten...wobei vorne natürlich durch das 2wege system mehr an klang ist ist als hinten) und der "bumms" ist auch ok...klar wird wohl noch was folgen aber so schlecht ist es für einsteiger wirklich net!

wenn ich denke, das ich zwar noch die ori. lautsprecher drin hab, aber n anderes radio (4/50W usw.) hat sie wesentlich mehr Dynamic in dem Klang als ich...was ich nun damit sagen möcht ist, dass das ori. radio nicht unbedingt ausgebaut werden muss....wenn die ls werksseitig "ok" sind, dann am radio n bissle was einstellen und gut ist, und wenn dann die zeit und das nötige kleingeld da ist, und man "mehr" will, dann eben nachrüsten, radio, enstufe, sub, neue LS usw...

gruß :)

Mein Stilo: ...dunkelblauer 3-türer | 1.8 16V 133PS | Klimaautomatik | Dachkantenspoiler | Eibach Sportsystem 50/30 | Spurplatten HA 15mm/Seite | Musik-Anlage | Serien 16" mit Pirelli P7 205/55/16


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 23. Dezember 2007, 15:00

Zitat

Original von Danyberg

Zitat

Original von Sash
16cm und 16,5cm ist quasi das selbe :D Bzw 1 Maß. Kommt daher, das das Format 6,5" is, sprich 16,51cm.

Was schon einiges bringen kann, ist ein anderes Radio, weil die Ori Lautsprecher sind nit schlecht, dafür, das sie werksseitig sind.

SASH


Hallo
ich bin auch der Meinung, dass die Original Lautsprecher nicht schlecht sind. Es bringt wirklich schon viel sich ein anderes Autoradio einzubauen. Ich selber habe immer noch die Originallautsprecher in meinem Stilo drin, habe mir ein Pioneer-Autoradio gekauft und verbaut, dazu einen aktiven subwoofer mit 2x25 woofern und ich muss dazu sagen es langt absolut aus. ich würde an deiner Stelle erst einmal mit dem Radio beginnen, dann dir einen woofer zu legen, und dann kannst du ja selber entscheiden ob du neue Boxen vorne brauchst.
das Original Fiat Radio ist zum normalen radiohören beziehungsweise für die höheren ganz okay. Will man aber etwas mehr raus kitzeln und auch mal etwas lauter hören, kommt es schnell an seine Grenzen. Du wirst auch merken, solltest du nur die Boxern tauschten und diese Boxern haben eine etwas höhere wattzahl als die von Fiat, wird die Lautstärke selber leiser, und auch die Qualität der Musik wird nicht merklich besser klingen.

Grüße Daniel


Ich kann diese Meinung absolut nicht Teilen! Was bringt ein Woofer? Genau - Tiefton. Aber Tiefton alleine ist noch lange kein Klang. Es muss erstmal ordentlich getrennt werden, sonst hast du einen Frequenz-Mix sondersgleichen.

1. Radio austauschen
2. LS vorne durch qualitativ hochwertige ersetzten (2-Wege-System)
3. Endstufe an das Frontsystem anschließen um das volle Potential auszunutzen, denn mit dem Radio nutzt man wenn überhaupt nur 50% von dem was es kann, weil das Radio einfach nicht genung Leistung hat.
4. Türen dämmen - damit geht es noch einen großen Schritt nach vorne
5. Endstufe und Subwoofer aber ordentlich Trennen sonst bringt das nix außer das es laut ist aber scheiße klingt.

Ihr habt glaub ich, alle noch keine Frontsystem gehört, das an einer Endstufe hängt! Das geht aber wie sau und reicht Leuten die keine großen Pegel wollen.

Gruß Chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

KTF

Anfänger

  • »KTF« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 37

Dabei seit: 6. Juni 2007

Danksagungen: 126

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 15:52

Hi Leute,

erstma danke für die posts, da waren paar gute hilfreiche Sachen dabei, danke...

Jetzt fehlt nur noch etwas zur Leistungsangabe. Eventuell hat ja noch jemand ein paar ausgebaute Originalboxen herumliegen. Da könnten die Leistungsangaben draufstehen.

Mir ist jetzt auch noch aufgefallen, daß bei meinen hinteren Boxen die Membran umgeknickt ist (links und rechts), haben schon sehr gelitten, deswegen werde ich die Originaldinger komplett austauschen. Ich will nur sicher gehen, daß ich auch wirklich leistungsstärkere Boxen einbaue. Über zusätzliche Subwoofer denke ich schon mal nach, aber erstma das...

Besten Dank schon mal an Alle...
Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät.

Mein Stilo: 1.6 16V, 3Türer, BJ2002


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 16:02

Zitat

Original von KTF
Hi Leute,

erstma danke für die posts, da waren paar gute hilfreiche Sachen dabei, danke...

Jetzt fehlt nur noch etwas zur Leistungsangabe. Eventuell hat ja noch jemand ein paar ausgebaute Originalboxen herumliegen. Da könnten die Leistungsangaben draufstehen.

Mir ist jetzt auch noch aufgefallen, daß bei meinen hinteren Boxen die Membran umgeknickt ist (links und rechts), haben schon sehr gelitten, deswegen werde ich die Originaldinger komplett austauschen. Ich will nur sicher gehen, daß ich auch wirklich leistungsstärkere Boxen einbaue. Über zusätzliche Subwoofer denke ich schon mal nach, aber erstma das...

Besten Dank schon mal an Alle...

Les nochmal die Posts, bitte. Die Angaben der Lautsprecher sind in deinem Fall zu vernachlässigen!

SASH

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

14

Freitag, 28. Dezember 2007, 09:15

die haben um die 10-15 Watt wenn überhaupt ;-)
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Sash

Erleuchteter

  • »Sash« ist männlich

Beiträge: 4 254

Dabei seit: 10. September 2007

Wohnort: WW, Montabaur

Danksagungen: 4644

  • Nachricht senden

15

Freitag, 28. Dezember 2007, 09:44

Zitat

Original von crossshot
die haben um die 10-15 Watt wenn überhaupt ;-)

Das spuckt die Radioendstufe aus. Lautsprecher haben KEINE Leistung, sie VERTRAGEN Leistung.

Es nützen die teuersten LS nix, wenn der Zuspieler shice is. Würde den Aufwand erst beginnen, wenn auch Endstufen etc. verbaut werden, sonst lohnt der ganze Aufwand an den Türen nix. Zumindest im Stilo nit.
Meine Meinung.

Mein Stilo: Fährt jetzt nen Pampers Bomber, Passat 3c Highline, 170PS TDI :-]


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

crossshot

Moderator

Beiträge: 8 921

Dabei seit: 25. Februar 2006

Danksagungen: 23517

  • Nachricht senden

16

Freitag, 28. Dezember 2007, 09:47

das ist der wert den sie offiziell vertragen bzw. hinten draufsteht!!! ich weiß selber gut genung das LS leistung vertragen und keine haben.

gruß chris
Fiat Stilo 1.9 JTDm 16v 150PS/305Nm
Garrett GTB2056V | Downpipe 2,5" | R70 HDP mit R80 Welle | 80mm LMM | 4 Bar Ladedruck-Sensor | 2200 Bar Rail-Sensor | Euro 3 Ansaugbrücke | Dual Friction Kupplung | Darkside Twinpass FMIC | AGT, LLT und Öltemp Display | Lambda Controller | AGR Kühler entfernt | Unterdruckpumpe 2.0 JTDm | Alfa 166 2,4 JTD Kat | Ducato MSD | Eigenbau-ESD | ESP off Schalter | AP Gewindefahrwerk | Domstrebe VA | PU Buchsen schwarz HA | 260km/h Tacho Birba

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 31. März 2009, 10:39

frage:

hab sowohl orig. cd-radio, als auch org. ls in meinem stilo.

erfahrungsgemäß (meine eltern hatten einen stilo 5T benzin 80 ps; a freundin hat an jtd 115 5T) kann ich sagen dass bei den boxen ja - dafür das sie vom werk sind - echt was abgeht.

bei meinem ist das allerdings nicht so :cry: . war das erste was mir bei der probefahrt aufgefallen ist. die können einfach gar nix. mittels den equalizer-einstellungen war noch ein wenig rauszuholen - aber der sound ist trotzdem nicht mal annähernd so gut wie bei den beiden vergleichsmodellen.

die audio-einstellungen reagieren im verstellbereich (-10 - +10) ziemlich schwach. vom bass bin ich total enttäuscht - da merkt fast gar nix. lautstärke auf 13-14 is bei mir recht laut. bei meiner freundin das radio auf 13 oder 14 gestellt haut's einen fast verkehrt vom auto wieder raus :lol: .

kann das etwas mit dem wechseln der batterie vor einem guten halben jahr zu tun haben (die vorbesitzerin hat erzählt, batterie wäre dort gewechselt worden)? wird das erneute ab- und wiederanschließen der batterie den fehler beheben??

... hm, bitte um rat!

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.
  • »felix4389« ist männlich

Beiträge: 932

Dabei seit: 1. August 2007

Danksagungen: 1010

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 31. März 2009, 11:23

hmm.. is ja eigenartig

hast du mal deine ohre nacheinander an jeden ls gehalten. -> gucken ob überhaupt alles funktionieren??

sind in den vergleichsmodellen vll das soundsys mit subwoofer im kofferaum drin? bei dieser variante werden die ls nämlich über die im subgehäuse verbaute endstufe betrieben.

Mein Stilo: 1.6er - geiler sound und eigentlich auch schnell genug


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

debil_tina

Schüler

  • »debil_tina« ist weiblich

Beiträge: 118

Dabei seit: 10. März 2009

Wohnort: Steiermark

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 31. März 2009, 11:35

Zitat

Original von felix4389
sind in den vergleichsmodellen vll das soundsys mit subwoofer im kofferaum drin? bei dieser variante werden die ls nämlich über die im subgehäuse verbaute endstufe betrieben.


also die ls funktionieren alle. hab ich schon getestet. und die vergleichsmodelle haben kein soundsys oder irgendetwas dergleichen (beim modell meiner eltern schon gar net *zakugl* :lol: ). und maj freundin hat ja auch ein "standardmodell" ohne zusätzliches sound-schnickschnack ... i versteh das echt net ... wirklich sehr dubios.

Mein Stilo: Fiat Stilo JTD 115 Dynamic, BJ 2002, 3T ... lt Typenschein in "grau" ... Blödsinn! In Wirklichkeit ist das ein ganz bescheidenes hellblau und er ist bestimmt der schönste Stilo den's gibt ;-))


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

redskorpion

Fortgeschrittener

  • »redskorpion« ist männlich

Beiträge: 261

Dabei seit: 22. Mai 2008

Wohnort: Bad Ems

Danksagungen: 302

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 31. März 2009, 16:51

Vieleicht liegt es auch an den Audioeinstellungen, oder der "LOUD" Funktion ?
Solltest mal die Audioeigenschaften und Einstellungen der Probefahrzeuge/Radios überprüfen und ggf. gleiche Einstellungen vornehmen.
Wenn das nicht die Lösung sein sollte, könnte es vieleicht sein, das der Vorbesitzer von deinem Auto vieleicht andere Lautsprecher verbaut hat ?

Ist es denn überhaupt die gleiche Anlage, also gleiches Radio und Lautsprechersystem (mit oder ohne Subwoofer) ???

Gruß Eric

Mein Stilo: 2.4l • 20v • 170ps • Abarth • Selespeed • Ginstergelb • getöne Scheiben • 7,5x17 Zoll ET30 RC-11 Dragon • 215/45 Dunlop Sport Maxx • abnehmbare AHK


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für stilo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!